Polski Thread [Exil]

Moderator: Moderatoren Forum 9

Panda
Beiträge: 29
Registriert: So 20. Feb 2011, 19:36
Benutzertitel: ...rek

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon Panda » So 17. Apr 2011, 11:12

Borus, komm bald wieder auf die Beine und alles Gute wegen der OP! :thumbup:
Benutzeravatar
borus
Beiträge: 14910
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 06:38
Wohnort: 10557

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon borus » Mi 20. Apr 2011, 20:53

Panda » So 17. Apr 2011, 11:12 hat geschrieben:Borus, komm bald wieder auf die Beine und alles Gute wegen der OP! :thumbup:

hallo danke die OP ist abgesagt worden werde morgen nach zielona-gora fahren .

viewtopic.php?f=24&t=23419&start=220
Zuletzt geändert von borus am Mi 20. Apr 2011, 20:54, insgesamt 1-mal geändert.
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheit nur muss es einen geben der sie sagt und kein feigling sein
Benutzeravatar
borus
Beiträge: 14910
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 06:38
Wohnort: 10557

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon borus » Mi 20. Apr 2011, 20:57

Panda » Di 5. Apr 2011, 21:49 hat geschrieben:Tyskie, Lech, Tatra... kurwa, ale mi smakuje polskie piwo :)

ich freue mich erst mal auf den oster wodka und dann auf ostermontag wasser wasser :D :thumbup:
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheit nur muss es einen geben der sie sagt und kein feigling sein
Benutzeravatar
Dracula
Beiträge: 65
Registriert: Do 5. Jun 2008, 18:48

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon Dracula » Do 15. Sep 2011, 03:45

Lebt hier noch jemand? ;)
Benutzeravatar
borus
Beiträge: 14910
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 06:38
Wohnort: 10557

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon borus » Fr 16. Sep 2011, 21:46

Dracula » Do 15. Sep 2011, 04:45 hat geschrieben:Lebt hier noch jemand? ;)

ja bei icq biste verschwunden
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheit nur muss es einen geben der sie sagt und kein feigling sein
Benutzeravatar
el loco
Beiträge: 1289
Registriert: So 22. Jun 2008, 06:47
Benutzertitel: No Kings. No Gods. Only Men.
Wohnort: Who is John Galt?

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon el loco » Fr 23. Sep 2011, 10:53

Dracula » Do 15. Sep 2011, 04:45 hat geschrieben:Lebt hier noch jemand? ;)

Was kann man den schönes in Warschau und Danzig erleben, wenn man dort ein paar Tage verweilt?
A well regulated Militia, being necessary to the security of a free State, the right of the people to keep and bear Arms, shall not be infringed.
All die Götter, all die Himmel, all die Höllen wohnen in dir.
Lewy1970
Beiträge: 16
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 20:24

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon Lewy1970 » Fr 23. Sep 2011, 18:25

el loco » Fr 23. Sep 2011, 11:53 hat geschrieben:Was kann man den schönes in Warschau und Danzig erleben, wenn man dort ein paar Tage verweilt?



Fahr lieber nach Krakau. Ich war grade da. Tolle Altstadt!
Benutzeravatar
borus
Beiträge: 14910
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 06:38
Wohnort: 10557

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon borus » Sa 24. Sep 2011, 09:55

Lewy1970 » Fr 23. Sep 2011, 19:25 hat geschrieben:

Fahr lieber nach Krakau. Ich war grade da. Tolle Altstadt!

:thumbup: in danzig und warschau kann man auch viel erleben altstadt anschauen usw.
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheit nur muss es einen geben der sie sagt und kein feigling sein
solagon
Beiträge: 311
Registriert: Fr 6. Jun 2008, 14:09
Benutzertitel: Gerechtigkeit
Wohnort: Schweiz

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon solagon » So 16. Okt 2011, 13:50

Wo sind denn alle die forumspolen hin entschwunden?
GEGEN KRIEG, VERTREIBUNG UND ENTRECHTUNG!
Benutzeravatar
borus
Beiträge: 14910
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 06:38
Wohnort: 10557

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon borus » So 16. Okt 2011, 15:17

solagon » So 16. Okt 2011, 14:50 hat geschrieben:Wo sind denn alle die forumspolen hin entschwunden?

sind alle in rente :D :thumbup: oder nach krakow usw.
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheit nur muss es einen geben der sie sagt und kein feigling sein
Benutzeravatar
frems
Moderator
Beiträge: 40299
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon frems » So 16. Okt 2011, 15:22

borus » Sa 24. Sep 2011, 10:55 hat geschrieben: :thumbup: in danzig und warschau kann man auch viel erleben altstadt anschauen usw.

Ja, in Danzig steppt der Bär. :|
Labskaus!
Benutzeravatar
borus
Beiträge: 14910
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 06:38
Wohnort: 10557

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon borus » So 16. Okt 2011, 15:29

frems » So 16. Okt 2011, 16:22 hat geschrieben:Ja, in Danzig steppt der Bär. :|

der berliner ? :D
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheit nur muss es einen geben der sie sagt und kein feigling sein
Benutzeravatar
frems
Moderator
Beiträge: 40299
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon frems » So 16. Okt 2011, 15:32

borus » So 16. Okt 2011, 16:29 hat geschrieben:der berliner ? :D

Ja, aber der Eisbär. :|
Labskaus!
Benutzeravatar
borus
Beiträge: 14910
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 06:38
Wohnort: 10557

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon borus » So 16. Okt 2011, 15:34

frems » So 16. Okt 2011, 16:32 hat geschrieben:Ja, aber der Eisbär. :|

um 3 ecken bekannte wohnen in danzig
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheit nur muss es einen geben der sie sagt und kein feigling sein
Benutzeravatar
frems
Moderator
Beiträge: 40299
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon frems » So 16. Okt 2011, 15:35

borus » So 16. Okt 2011, 16:34 hat geschrieben:um 3 ecken bekannte wohnen in danzig

Nun, in Allenstein ist unter der Woche mehr los, als in Danzig am Wochenende. Das gibt zu denken. :|
Labskaus!
solagon
Beiträge: 311
Registriert: Fr 6. Jun 2008, 14:09
Benutzertitel: Gerechtigkeit
Wohnort: Schweiz

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon solagon » Mo 17. Okt 2011, 13:48

borus » So 16. Okt 2011, 16:17 hat geschrieben:sind alle in rente :D :thumbup: oder nach krakow usw.

die wohnen jetzt alle in polen?
Schön wärs! :D :D
GEGEN KRIEG, VERTREIBUNG UND ENTRECHTUNG!
Benutzeravatar
borus
Beiträge: 14910
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 06:38
Wohnort: 10557

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon borus » Mo 17. Okt 2011, 15:57

solagon » Mo 17. Okt 2011, 14:48 hat geschrieben:die wohnen jetzt alle in polen?
Schön wärs! :D :D

na alle die keinen D- pass haben ,
habe ubrings einen D -Kumpel auf usedom seit der reha .
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheit nur muss es einen geben der sie sagt und kein feigling sein
solagon
Beiträge: 311
Registriert: Fr 6. Jun 2008, 14:09
Benutzertitel: Gerechtigkeit
Wohnort: Schweiz

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon solagon » Mo 12. Dez 2011, 15:26

Panda » Do 24. Feb 2011, 21:01 hat geschrieben:
Lol, ich sag dir mal meinen tatsächlichen Standpunkt - ich war nie wirklich so drauf (nationalistisch, antideutsch, was auch immer), wie du es von mir gedacht hast - ich fands nur unheimlich komisch, jahrelang herumzutrollen und trotzdem immer wieder auf Leute zu stoßen, die die ein oder andere Provokation viel zu ernst nahmen... Also im Prinzip war das alles Kinderkacke, womit wir unsere Lebenszeit verschwendet haben, aber wenigstens hatten die "PF-Polen" gelegentlich was zu lachen (du vielleicht auch)... ;)

Falls dich meine tatsächliche Einstellung zum Thema Vertreibung etc. interessieren sollte:

Ich erkenne es schon als Unrecht an, was passiert ist, bin jedoch der Meinung, dass den Opfern keine Entschädigung zusteht, weil es 1. verjährt ist, 2. es eine Verhöhnung der Opfer der Nazis wäre, die Opfer der Vertreibung zu entschädigen, 3. es nicht möglich ist, altes Unrecht wieder gut zu machen, indem man neues Unrecht anrichtet (z.B. durch Enteignung der Nachkommen von den Menschen, denen ehemals deutsches Eigentum gegeben wurde) und man 4. 70 Jahre nach dem Krieg durchaus langsam mal anfangen könnte, an einer Versöhnung zu arbeiten. Dass der polnische Staat auch kein Unschuldsengel war, ist kein Geheimnis und irgendwann wird es auch in Polen eine vernünftige Aufarbeitung eigener Verschulden geben - jedoch muss klar sein, dass man in Polen sehr empfindlich auf dieses Thema reagiert, weil Millionen Polen während des Krieges deportiert und/oder ermordet wurden und man große Angst davor hat, dass deutsche Verbrechen bei der Eingestehung eigener Verbrechen relativiert werden würden.
Was die jüngeren Generationen betrifft, glaube ich, dass das Verhältnis zwischen Deutschland und Polen mittlerweile schon viel unverkrampfter ist, als es die Politik ahnen lässt, jedoch denke ich auch, dass die meisten jungen Polen von Deutschland ein viel besseres Bild haben als gleichaltrige Deutsche von Polen. Es braucht also alles noch ein bisschen Zeit, wahrscheinlich müssen erst alle Opfer der Vertreibungen unter der Erde liegen, damit man sich in Polen traut, die eigene Mitverantwortung anzusprechen, da natürlich niemand Bock in Polen auf deutsche Opas und Omas hat, die z.B. auf ene finanzielle Entschädigungen bestehen.

das unrecht der vertreibung ist noch immer ungesühnt und muss von polen aufrichtig aufgearbeitet werden, sonst kann es nie versöhnung gegen. eine kleine symbolische entschädigung muss auch zwingend erfolgen! ansonste kann ich deine meinung nachvollziehen.
GEGEN KRIEG, VERTREIBUNG UND ENTRECHTUNG!
solagon
Beiträge: 311
Registriert: Fr 6. Jun 2008, 14:09
Benutzertitel: Gerechtigkeit
Wohnort: Schweiz

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon solagon » Mo 12. Dez 2011, 15:27

Panda » Mo 4. Apr 2011, 20:29 hat geschrieben:Wohin ist eigentlich Solagon verschwunden, da hab ich mir einmal die Mühe gemacht, mal ein bisschen ernst zu bleiben und dann sowas ;)

er ist nicht verschwunden, sondern selten zwar aber ab und zu hier!
GEGEN KRIEG, VERTREIBUNG UND ENTRECHTUNG!
solagon
Beiträge: 311
Registriert: Fr 6. Jun 2008, 14:09
Benutzertitel: Gerechtigkeit
Wohnort: Schweiz

Re: Polski Thread [Exil]

Beitragvon solagon » Mo 12. Dez 2011, 15:28

Ciasteczko » Di 5. Apr 2011, 21:00 hat geschrieben:!!!POLSKA!!!

Deutschland!
GEGEN KRIEG, VERTREIBUNG UND ENTRECHTUNG!

Zurück zu „9. Offenes Forum - Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast