Die Religion ist nicht der Schuldige!

Moderator: Moderatoren Forum 8

Benutzeravatar
Fliege
Beiträge: 268
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 23:15

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Fliege » Mi 30. Mai 2018, 15:01

Occham hat geschrieben:(30 May 2018, 15:42)

der schuldige sind die unterschiedlichen wahrnehmungsrealitäten, die von den lebensumständen geprägt wird. heisst, die ökonomischen umstände formen die wahrnehmung, das ist anpassung an die lebensumstände, des überleben willens. das passiert individuell und in der masse.

Für was schuldig?
Schnittblumen verhalten sich zahm, sind aber nicht immer stubenrein.
Occham
Beiträge: 1700
Registriert: Do 21. Mai 2015, 15:38
Benutzertitel: Ritt über die Rasierklinge

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Occham » Mi 30. Mai 2018, 15:04

Fliege hat geschrieben:(30 May 2018, 16:01)

Für was schuldig?

das ist nur so ein spruch, natürlich ist niemand schuldig, das sich die wahrnehmungsrealität an den gegebenheiten individuell und in der masse prägt.
Die beste Lösung eines Problems ist meist die Einfachste.
Benutzeravatar
Fliege
Beiträge: 268
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 23:15

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Fliege » Mi 30. Mai 2018, 15:12

Ja, schon, doch ich habe das Gefühl, du wolltest etwas zur Islam-Problematik anmerken. Und was?
Schnittblumen verhalten sich zahm, sind aber nicht immer stubenrein.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 5769
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Ein Terraner » Mi 30. Mai 2018, 15:15

Fliege hat geschrieben:(30 May 2018, 16:12)

Ja, schon, doch ich habe das Gefühl, du wolltest etwas zur Islam-Problematik anmerken. Und was?

Ich finde es klang mehr nach der Christentum-Problematik.
Licht und Dunkel

Artikel 13, Save the Internet Petition: https://www.change.org/p/stoppt-die-zen ... loadfilter
Was ist Artikel 13? https://www.youtube.com/watch?v=1DKk69J5pb4
Benutzeravatar
Fliege
Beiträge: 268
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 23:15

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Fliege » Mi 30. Mai 2018, 15:20

Ein Terraner hat geschrieben:(30 May 2018, 16:15)
Ich finde es klang mehr nach der Christentum-Problematik.

Ist dieser Verein nicht schon entwaffnet?
Schnittblumen verhalten sich zahm, sind aber nicht immer stubenrein.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 5769
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Ein Terraner » Mi 30. Mai 2018, 15:27

Fliege hat geschrieben:(30 May 2018, 16:20)

Ist dieser Verein nicht schon entwaffnet?


Entwaffnet?

Vielleicht ging es ganz einfach um Religion allgemein, so komplett ohne spezielles Islam Bashing ?
Licht und Dunkel

Artikel 13, Save the Internet Petition: https://www.change.org/p/stoppt-die-zen ... loadfilter
Was ist Artikel 13? https://www.youtube.com/watch?v=1DKk69J5pb4
Benutzeravatar
Fliege
Beiträge: 268
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 23:15

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Fliege » Mi 30. Mai 2018, 15:33

Ein Terraner hat geschrieben:(30 May 2018, 16:27)
Vielleicht ging es ganz einfach um Religion allgemein, so komplett ohne spezielles Islam Bashing ?

Ich denke ebenfalls, dass sich Islam-Bashing nach Je suis Charlie [Hebdo] erübrigt.
Schnittblumen verhalten sich zahm, sind aber nicht immer stubenrein.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 5769
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Ein Terraner » Mi 30. Mai 2018, 15:37

Fliege hat geschrieben:(30 May 2018, 16:33)

Ich denke ebenfalls, dass sich Islam-Bashing nach Je suis Charlie [Hebdo] erübrigt.


Weil es auf europäischen Boden passiert ist ? Was denkst du eigentlich was die Fanatiker anderer Religionen so in der Welt veranstalten, Kaffeekränzchen ?
Zuletzt geändert von Ein Terraner am Mi 30. Mai 2018, 15:40, insgesamt 1-mal geändert.
Licht und Dunkel

Artikel 13, Save the Internet Petition: https://www.change.org/p/stoppt-die-zen ... loadfilter
Was ist Artikel 13? https://www.youtube.com/watch?v=1DKk69J5pb4
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 11313
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Keoma » Mi 30. Mai 2018, 15:40

Ein Terraner hat geschrieben:(30 May 2018, 16:37)

Weil es auf europäischen Boden passiert ist ? Was denkst du eigentlich was die Religiösen anderer Religionen so in der Welt veranstalten, Kaffeekränzchen ?


Ja, wie diese Wahnsinnigen in Kettenhemden, die sich mit "Deus lo vult" in Jerusalem auf die Leute stürzen.
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 5769
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Ein Terraner » Mi 30. Mai 2018, 15:41

Keoma hat geschrieben:(30 May 2018, 16:40)

Ja, wie diese Wahnsinnigen in Kettenhemden, die sich mit "Deus lo vult" in Jerusalem auf die Leute stürzen.


https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie ... errorismus
Licht und Dunkel

Artikel 13, Save the Internet Petition: https://www.change.org/p/stoppt-die-zen ... loadfilter
Was ist Artikel 13? https://www.youtube.com/watch?v=1DKk69J5pb4
Benutzeravatar
Fliege
Beiträge: 268
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 23:15

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Fliege » Mi 30. Mai 2018, 15:42

Ein Terraner hat geschrieben:(30 May 2018, 16:37)
Weil es auf europäischen Boden passiert ist ? Was denkst du eigentlich was die Religiösen anderer Religionen so in der Welt veranstalten, Kaffeekränzchen ?

Ich möchte mich hier nicht mit außereuropäischen Kontinenten und Regionen befassen (außer im Zusammenhang mit Israel), die selber zusehen müssen, wie sie zurecht kommen wollen.
Schnittblumen verhalten sich zahm, sind aber nicht immer stubenrein.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 5769
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Ein Terraner » Mi 30. Mai 2018, 15:43

Fliege hat geschrieben:(30 May 2018, 16:42)

Ich möchte mich hier nicht mit außereuropäischen Kontinenten und Regionen befassen (außer im Zusammenhang mit Israel), die selber zusehen müssen, wie sie zurecht kommen wollen.


Kein Problem, immer schön hinter dem Tellerrand bleiben.
Licht und Dunkel

Artikel 13, Save the Internet Petition: https://www.change.org/p/stoppt-die-zen ... loadfilter
Was ist Artikel 13? https://www.youtube.com/watch?v=1DKk69J5pb4
Benutzeravatar
Fliege
Beiträge: 268
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 23:15

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Fliege » Mi 30. Mai 2018, 15:48

Ein Terraner hat geschrieben:(30 May 2018, 16:43)
Kein Problem, immer schön hinter dem Tellerrand bleiben.

Wenn du den Weltpolizisten geben möchtest, so rate ich einen Kurzschluss mit Georg 2-U Busch.
Schnittblumen verhalten sich zahm, sind aber nicht immer stubenrein.
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 11313
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Keoma » Mi 30. Mai 2018, 15:49



Die gefährliche Schweizer Garde hast du jetzt ausgelassen.
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 5769
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Ein Terraner » Mi 30. Mai 2018, 15:50

Fliege hat geschrieben:(30 May 2018, 16:48)

Wenn du den Weltpolizisten geben möchtest, so rate ich einen Kurzschluss mit 2-U-Busch junior.


Religion ist nun mal ein Globales Thema, daran kannst auch du nichts ändern.
Licht und Dunkel

Artikel 13, Save the Internet Petition: https://www.change.org/p/stoppt-die-zen ... loadfilter
Was ist Artikel 13? https://www.youtube.com/watch?v=1DKk69J5pb4
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 5769
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Ein Terraner » Mi 30. Mai 2018, 15:51

Keoma hat geschrieben:(30 May 2018, 16:49)

Die gefährliche Schweizer Garde hast du jetzt ausgelassen.


Das ist ja nur die vatikanische Homland Security, wenn auch bewaffnet.
Licht und Dunkel

Artikel 13, Save the Internet Petition: https://www.change.org/p/stoppt-die-zen ... loadfilter
Was ist Artikel 13? https://www.youtube.com/watch?v=1DKk69J5pb4
Occham
Beiträge: 1700
Registriert: Do 21. Mai 2015, 15:38
Benutzertitel: Ritt über die Rasierklinge

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Occham » Mi 30. Mai 2018, 18:02

Fliege hat geschrieben:(30 May 2018, 16:12)

Ja, schon, doch ich habe das Gefühl, du wolltest etwas zur Islam-Problematik anmerken. Und was?

Es sollte eigentlich kein Problem sein, das sich die Wahrnehmungsrealität an die Gegebenheiten prägt, denn es passiert ja zur Lebensbewältigung. Aber die verschiedenen Realitäten stehen sich nun diametral gegenüber, mir geht das ein Stück zu schnell. Ein Horizont erweitert sich langsam und nicht schnell.
Die beste Lösung eines Problems ist meist die Einfachste.
Benutzeravatar
Fliege
Beiträge: 268
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 23:15

Re: Die Religion ist nicht der Schuldige!

Beitragvon Fliege » Mi 30. Mai 2018, 18:07

Occham hat geschrieben:(30 May 2018, 19:02)

Es sollte eigentlich kein Problem sein, das sich die Wahrnehmungsrealität an die Gegebenheiten prägt, denn es passiert ja zur Lebensbewältigung. Aber die verschiedenen Realitäten stehen sich nun diametral gegenüber, mir geht das ein Stück zu schnell. Ein Horizont erweitert sich langsam und nicht schnell.

Glücklicherweise hat sich in den letzten Jahren nichts Weltbewegendes ereignet, und schon gar nicht schnell. ;-)
Schnittblumen verhalten sich zahm, sind aber nicht immer stubenrein.

Zurück zu „81. Religion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast