Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?

Moderator: Moderatoren Forum 8

Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 24143
Registriert: Di 17. Jul 2012, 09:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon relativ » Fr 27. Nov 2015, 14:23

Zunder » Fr 27. Nov 2015, 14:16 hat geschrieben:Der Unterschied zwischen einer idiotischen Ideologie und einer mörderischen ist dann doch zu wichtig.[/i]

Den Unterschied hast du gemacht und ich habe angeregt, du solltest dir vorstellen, daß die idiotische Ideologie in der Region der Möderischen zuhause wäre.
Ob es dann immer noch ein Unterschied geben würde? Na klingeln die Glocken?
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 24143
Registriert: Di 17. Jul 2012, 09:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon relativ » Fr 27. Nov 2015, 14:26

Umetarek » Fr 27. Nov 2015, 14:18 hat geschrieben:Nur mal so am Rande, ihr fändet das toll, wenn eure Kinder in einer ca 8m² Bibliothek eine 3/4 Stunde ohne Aufsicht wären? Probleme sind da vorprogrammiert, das sind Kinder, für die Zwischenfälle hat sich die Direktorin nicht verantwortlich gefühlt.

Noch eine Bemerkung, ich bin überzeugter Atheist, weil hier ständig von muslimischen Eltern die Rede ist.

Wenn du dies auf meinen Einwand beziehst, war dies nicht auf dich und deine Verwandtschaftverhältnisse gemünzt, sondern ganz Allgemein, weil dies auch zum Schulthema passte.
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
John Galt
Beiträge: 14664
Registriert: So 1. Jun 2008, 22:44
Benutzertitel: No Gods or Kings. Only Man.

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon John Galt » Fr 27. Nov 2015, 14:36

Weil die Christen keine Christen sind und nur Macht institionalisieren wollen, um anderen Menschen das Leben schwer zu machen.
Civilization is the progress toward a society of privacy. The savage’s whole existence is public, ruled by the laws of his tribe. Civilization is the process of setting man free from men.
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 5422
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Zunder » Fr 27. Nov 2015, 14:37

Cloudfox » Fr 27. Nov 2015, 13:58 hat geschrieben:[...]
Im Bayerischen Lehrplan kommt übrigens Religion an aller erster Stelle, keinem Fach werden so
(dogmatische) Erstrangingkeit eingeräumt wie diesem...interessant oder?
[...]
Noch interessanter finde ich, daß man sich dieser angeblichen "Erstrangigkeit" durch einfache Abmeldung entziehen kann. Versuch' das mal mit Mathe.
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 5422
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Zunder » Fr 27. Nov 2015, 14:43

relativ » Fr 27. Nov 2015, 14:23 hat geschrieben:Den Unterschied hast du gemacht und ich habe angeregt, du solltest dir vorstellen, daß die idiotische Ideologie in der Region der Möderischen zuhause wäre.
Ob es dann immer noch ein Unterschied geben würde? Na klingeln die Glocken?

Selbstverständlich unterscheide ich zwischen der Ideologie der Piusbrüder, die schlimmstenfalls idiotisch, aber nicht kriegerisch ist, und einer jihadistischen Ideologie, die definitiv mörderisch ist.

Und wenn du diesen Unterschied abstreitest, wirst du wohl auch belegen können, wo die Piusbrüder einen heiligen Krieg führen oder wenigstens propagieren.
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 13627
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Tragic Kingdom

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Milady de Winter » Fr 27. Nov 2015, 14:45

Cloudfox » Fr 27. Nov 2015, 13:58 hat geschrieben:[...]
Im Bayerischen Lehrplan kommt übrigens Religion an aller erster Stelle, keinem Fach werden so
(dogmatische) Erstrangingkeit eingeräumt wie diesem...interessant oder?
[...]

Seit wann ist das so in Bayern?
Zuletzt geändert von Milady de Winter am Fr 27. Nov 2015, 14:56, insgesamt 1-mal geändert.
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
Chajm
Beiträge: 2156
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 12:27
Wohnort: Tel Aviv

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Chajm » Fr 27. Nov 2015, 14:49

Zunder » Fr 27. Nov 2015, 14:37 hat geschrieben:Noch interessanter finde ich, daß man sich dieser angeblichen "Erstrangigkeit" durch einfache Abmeldung entziehen kann. Versuch' das mal mit Mathe.

Noch interessanter wäre ja zu wissen, woher der user diese Info hat.
In diesem Link https://www.isb.bayern.de/schulartspezi ... /lehrplan/ findet sich kein Hinweis auf das Behauptete, jedenfalls nicht beim ersten Durchlesen; ich lass mich aber gern berichtigen!
"Where no counsel is, the people fall, but in the multitude of counselors there is safety."
Benutzeravatar
Joker
Beiträge: 11944
Registriert: Mo 18. Mai 2009, 18:40

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Joker » Fr 27. Nov 2015, 15:03

Milady de Winter » Fr 27. Nov 2015, 15:45 hat geschrieben:Seit wann ist das so in Bayern?

Schon ewig.
Seit meiner Schulzeit schon.

Aber der User braucht diese Lügen halt um einen durch und durch fundamentalistischen Islam irgendwie zu relativieren
Zuletzt geändert von Joker am Fr 27. Nov 2015, 15:06, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 13627
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Tragic Kingdom

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Milady de Winter » Fr 27. Nov 2015, 15:10

Joker » Fr 27. Nov 2015, 15:03 hat geschrieben:Schon ewig.
Seit meiner Schulzeit schon.

Aber der User braucht diese Lügen halt um einen durch und durch fundamentalistischen Islam irgendwie zu relativieren

Joker, wenn man vom Wiederauferstandenen spricht... :D

Ich fragte deshalb, weil ich ebenfalls meine gesamte schulische Laufbahn in Bayern verbrachte, und da war Reli nie an erster Stelle, in keiner Schulform. Zudem konnte man statt Reli Ethik wählen, und von der Bedeutung rangierte es irgendwo im Mittelfeld.
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
Umetarek
Moderator
Beiträge: 14629
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Umetarek » Fr 27. Nov 2015, 15:11

relativ » Fr 27. Nov 2015, 14:26 hat geschrieben: Wenn du dies auf meinen Einwand beziehst, war dies nicht auf dich und deine Verwandtschaftverhältnisse gemünzt, sondern ganz Allgemein, weil dies auch zum Schulthema passte.

Ok, ich war mir nicht sicher.
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Umetarek
Moderator
Beiträge: 14629
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Umetarek » Fr 27. Nov 2015, 15:12

relativ » Fr 27. Nov 2015, 14:19 hat geschrieben: Ich sehe dies weniger dogmatisch, sondern als Möglichkeit für die Kinder ein breites Spektrum dessen kennenzulernen was im späteren Leben an eigenen Entscheidungen anfällt.
Regelmäßiger Religionsunterricht ist da noch etwas anderes als mal ein Kirchen, oder Moscheebesuch.

Im Rahmen eines Ethikunterrichtes hätte ich keine Einwände.
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Provokateur
Beiträge: 12535
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Provokateur » Fr 27. Nov 2015, 15:13

Zunder » Fr 27. Nov 2015, 14:43 hat geschrieben:Selbstverständlich unterscheide ich zwischen der Ideologie der Piusbrüder, die schlimmstenfalls idiotisch, aber nicht kriegerisch ist, und einer jihadistischen Ideologie, die definitiv mörderisch ist.

Und wenn du diesen Unterschied abstreitest, wirst du wohl auch belegen können, wo die Piusbrüder einen heiligen Krieg führen oder wenigstens propagieren.


Die Piusbrüder sind einfach zu wenige, um effektiv kriegerisch vorzugehen. Hinter allen genannten Ideologien steht halt eine rückwärtsgewandte, antizivilisatorische und intolerante Hassideologie.
Aber in Brasilien kann man eine interessante Entwicklung beobachten, dort wurde durch die größte evangelikale Kirche eine "christliche Armee" gegründet, und das nicht als Heilsarmee:



http://www.buzzfeed.com/lesterfeder/brazilian-lgbt-community-looks-on-in-fear-at-rise-of-evangel#.pikgmzN08b
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
twitter.com/Provokateur_Tom
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 5422
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Zunder » Fr 27. Nov 2015, 15:14

Milady de Winter » Fr 27. Nov 2015, 15:10 hat geschrieben:Joker, wenn man vom Wiederauferstandenen spricht... :D

Ich fragte deshalb, weil ich ebenfalls meine gesamte schulische Laufbahn in Bayern verbrachte, und da war Reli nie an erster Stelle, in keiner Schulform. Zudem konnte man statt Reli Ethik wählen, und von der Bedeutung rangierte es irgendwo im Mittelfeld.

Ein Pfarrer aus meinem Heimatort wurde im Coburger Raum weltberühmt, weil er die "Erstrangigkeit" des Religionsunterrichts dadurch zementierte, daß er jedem Schüler eine 1 gab.
Benutzeravatar
Joker
Beiträge: 11944
Registriert: Mo 18. Mai 2009, 18:40

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Joker » Fr 27. Nov 2015, 15:17

Milady de Winter » Fr 27. Nov 2015, 16:10 hat geschrieben:Joker, wenn man vom Wiederauferstandenen spricht... :D
.

Yep ,dann spricht man vom Messias.

Kniee nieder.

aber versteh das jetzt bloß nicht falsch.


:D
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 13627
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Tragic Kingdom

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Milady de Winter » Fr 27. Nov 2015, 15:17

Zunder » Fr 27. Nov 2015, 15:14 hat geschrieben:Ein Pfarrer aus meinem Heimatort wurde im Coburger Raum weltberühmt, weil er die "Erstrangigkeit" des Religionsunterrichts dadurch zementierte, daß er jedem Schüler eine 1 gab.

Das wars dann aber auch schon mit der "Erstrangigkeit". Ich konnte machen, was ich wollte, aber ich bekam nie eine schlechtere Note als eine 2 oder 3 (wenn überhaupt). Weiß gar nicht, was man tun musste, um schlechter abzuschneiden. Vielleicht Bibelzitate rückwärts vorlesen oder so... :D
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
Umetarek
Moderator
Beiträge: 14629
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Umetarek » Fr 27. Nov 2015, 15:20

Zunder » Fr 27. Nov 2015, 15:14 hat geschrieben:Ein Pfarrer aus meinem Heimatort wurde im Coburger Raum weltberühmt, weil er die "Erstrangigkeit" des Religionsunterrichts dadurch zementierte, daß er jedem Schüler eine 1 gab.

Jaja, die kennt man, mein Mann hat in der Berufsschule gebettelt, gib mir keine Eins, mein Vater kommt aus einer muslimischen Familie, und was hat der Mensch meinem armen atheistischen Mann gegeben? Diese Ignoranz ist menschenverachtend!

(Achtung, dieser Beitrag ist nicht ernstzunehmen, der Lehrer war einfach froh, dass sich jemand am Unterricht beteiligt hatte, die kontroverse Position war ihm egal.)
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 5422
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Zunder » Fr 27. Nov 2015, 15:26

Umetarek » Fr 27. Nov 2015, 15:20 hat geschrieben:Jaja, die kennt man, mein Mann hat in der Berufsschule gebettelt, gib mir keine Eins, mein Vater kommt aus einer muslimischen Familie, und was hat der Mensch meinem armen atheistischen Mann gegeben? Diese Ignoranz ist menschenverachtend!

(Achtung, dieser Beitrag ist nicht ernstzunehmen, der Lehrer war einfach froh, dass sich jemand am Unterricht beteiligt hatte, die kontroverse Position war ihm egal.)

Ein damaliger Kumpel von mir, der beabsichtigte, Theologie zu studieren, war mit seinem Pfaffen so über Kreuz, daß er in Reli eine 5 bekam. Fand ich lustig. Mein Kumpel auch.
Zuletzt geändert von Zunder am Fr 27. Nov 2015, 15:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Jekyll
Beiträge: 10068
Registriert: Di 31. Aug 2010, 16:35
Benutzertitel: Je suis Jekyll

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Jekyll » Fr 27. Nov 2015, 15:52

Lomond » Fr 27. Nov 2015, 12:10 hat geschrieben:Was ich nicht verstehe: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum?

Den man so oft antrifft.

Hier und auch sonstwo.

Wie wäre es mit ein wenig Toleranz, die man für andere Religionen und Lebensweisen doch immer einfordert?
Ertrage es wie ein Christ. Jesus hat auch für seine Überzeugungen gelitten.
Say NO to racism and antisemitism!
Benutzeravatar
Jekyll
Beiträge: 10068
Registriert: Di 31. Aug 2010, 16:35
Benutzertitel: Je suis Jekyll

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Jekyll » Fr 27. Nov 2015, 15:56

Mancheiner scheint das Christentum mit Wellnesskur zu verwechseln...
Say NO to racism and antisemitism!
Benutzeravatar
Joker
Beiträge: 11944
Registriert: Mo 18. Mai 2009, 18:40

Re: Woher kommt dieser abgrundtiefe Hass auf das Christentum

Beitragvon Joker » Fr 27. Nov 2015, 15:57

Jekyll » Fr 27. Nov 2015, 16:52 hat geschrieben:Ertrage es wie ein Christ. Jesus hat auch für seine Überzeugungen gelitten.

Sein Daddy hat die Menschheit fast ausgerottet und seinen eigenen Sohn foltern und hinrichten lassen.

Zurück zu „81. Religion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste