Religion und Karneval, Fasching, Fasnacht

Moderator: Moderatoren Forum 8

Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10107
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Religion und Karneval, Fasching, Fasnacht

Beitragvon Lomond » Di 12. Jan 2016, 14:39

Nun beginnt wieder die Zeit, in der Narrenbäume gesetzt werden! :thumbsup

Das Narrenbaumstellen mit allen Fasnachtszünften aus Oberachern findet am Schmutzigen Donnerstag, 4. Februar, um 17 Uhr auf dem Kirchplatz statt. Anschließend ist die Bevölkerung zum Hemd­glunkerumzug mit Ausklang in der Halle eingeladen. Der Oldieabend findet am 6. Februar statt. Die Kinderfasnacht am Sonntag, 7. Februar, beginnt um 12 Uhr mit einem närrischen Mittagessen. Am 9. Februar wird der Narrenbaum auch schon wieder abgebaut und der Schudi verbrannt.


http://www.bo.de/lokales/achern-oberkir ... lichtalarm
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Antonius
Beiträge: 3788
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 22:57
Benutzertitel: SURSUM CORDA
Wohnort: München

Re: Religion und Karneval, Fasching, Fasnacht

Beitragvon Antonius » Fr 15. Jan 2016, 12:05

Nun im Ausklang der Weihnachtszeit und Beginn der Vorfastenzeit beginnt wieder die Ball-Saison.
In München u.a. im Deutschen Theater:
https://www.deutsches-theater.de/progra ... -2016.html

Auch in diesem Jahr ist die Auswahl groß. Insgesamt 16 Bälle finden im Zeitraum 15.1. bis 12.2.2016 statt.
Stürzen wir uns also in das bunte Faschingstreiben und in glamouröse Feste.
SAPERE AUDE - Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant (1724-1804)
Benutzeravatar
Antonius
Beiträge: 3788
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 22:57
Benutzertitel: SURSUM CORDA
Wohnort: München

Re: Religion und Karneval, Fasching, Fasnacht

Beitragvon Antonius » Fr 5. Feb 2016, 11:33

Gestern abend, am 4.2.2016, war es wieder so weit.
Der 60. Wiener Opernball wurde aufgeführt.

http://www.krone.at/Stars-Society/Die_s ... ory-494536
http://www.vienna.at/404

Auf 3sat war alles wunderschön zu erleben.
Höhepunkte waren vor allem die Darbietungen des Staatsopernballetts und der Sänger Placido Domingo und Olga Peretyatko.
SAPERE AUDE - Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant (1724-1804)
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10107
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Religion und Karneval, Fasching, Fasnacht

Beitragvon Lomond » Fr 5. Feb 2016, 11:51

Und ohne Krawalle vor den Toren? :)
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10107
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 01:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Religion und Karneval, Fasching, Fasnacht

Beitragvon Lomond » So 7. Feb 2016, 11:14

Nit vergesse:
Es gitt ou Narremesse!


Narrenmesse am Fastnachtssonntag

von Pfarrei Sankt Georg


Am Fastnachtssonntag, 7. Februar 2016, wird der Gottesdienst um 10:30 Uhr in St. Georg von der Freude am Geschenk des Lebens bestimmter sein, mit einer Predigt in gereimter Form und mit schwungvollen Liedern – es darf auch geschunkelt werden.

Mit dabei sind die Bensheimer Fastnachtsvereine, der Trommlerchor der BKG und erstmals die Mainzer Gesangsgruppe „Die Konfettis“. Die acht Sängerinnen und Sängern und vier Musiker versteht es, ihr Publikum zu begeistern. Als Akteure in der Fastnachtshochburg Mainz und fester Bestandteil der Fastnachtssitzungen des größten Mainzer Karneval Vereins MCV gelten die „Konfettis“ als eine der populärsten Gesangsgruppen im Großraum Rhein- Main, ob bei Fastnachtsveranstaltungen oder Adventskonzerten.



http://sankt-georg-bensheim.de/2016/01/ ... tssonntag/

Darauf ein dreifach kräftiges: "Hooori, hoooori, hoooorisch isch die Katz!" :)
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Antonius
Beiträge: 3788
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 22:57
Benutzertitel: SURSUM CORDA
Wohnort: München

Re: Religion und Karneval, Fasching, Fasnacht

Beitragvon Antonius » Fr 24. Feb 2017, 13:33

Am gestrigen Abend war es wieder soweit, der 61. Wiener Opernball wurde aufgeführt.
Die schönsten Bilder in der Kronen-Zeitung:
http://www.krone.at/stars-society/die-s ... ory-555692

http://www.vienna.at

Auch auf 3sat war wiederum alles sehr schön zu erleben.
Höhepunkte waren vor allem die Darbietungen des Staatsopernballetts und des Tenors Jonas Kaufmann.
SAPERE AUDE - Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant (1724-1804)
Benutzeravatar
Elser
Beiträge: 1749
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 09:14

Re: Religion und Karneval, Fasching, Fasnacht

Beitragvon Elser » So 26. Feb 2017, 21:20

Lomond hat geschrieben:(04 Mar 2014, 04:46)

Ich meine: Ja. :)

Es gibt sogar Narrengottesdienste! :thumbup:


Ja klar. Vielleicht sind ja auch alle Gottesdienste irgentwie :? Narrengottesdienste - he?

Ich finde auch dass das Narrentum besonders gut zur Katholischen Kirche passt. Rumdengegeln, auch Fremd-, bis der Arzt kommt und dann alles Beichten und sich das Aschekreuz abholen. :D Buff-tädädä -Tatahhh - tatahhhh . tatahhhh . tschingbumm

Zurück zu „81. Religion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast