Papa darf mit Tochter (2) nicht zum Schwimmen

Moderator: Moderatoren Forum 8

Benutzeravatar
euroade
Beiträge: 16
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 15:43

Re: Papa darf mit Tochter (2) nicht mehr zum Schwimmen

Beitragvon euroade » Sa 29. Dez 2018, 19:23

Quatschki hat geschrieben:(10 Dec 2018, 11:21)

Die haben die Freiheit, dies selbst zu tun, wenn sie unbedingt ihre religiös motivierten Spezialbedürfnisse befriedigen müssen und die AGB's öffentlicher Bäder für sie inakzeptabel sind.
Die Mikwen der Juden sind ja auch keine kommunalen Einrichtungen!


es wurden doch in deutschland in letzter zeit jede menge riesiger moscheen gebaut, da hätte man doch ein schwimmbad integrieren können.
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 35327
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Papa darf mit Tochter (2) nicht mehr zum Schwimmen

Beitragvon Tom Bombadil » Sa 29. Dez 2018, 20:41

keinproblem hat geschrieben:(29 Dec 2018, 19:12)

Was hat die Geschichte mit dem Kruzifix im Klassenraum denn mit Belästigung zutun? Soweit ich mich erinnere, ging es dabei um die Werteneutralität der Schule.

Und wenn es nach dir ginge, dürften die es nicht?

Wer bekämpft unsere FDGO und womit bringst du diesen Salat denn nun überhaupt strangbezogen in Verbindung?

Tut mir leid, ich habe dir hier jetzt schon sehr viele Sachen erklärt, ich habe weder Zeit noch Lust, dir auch weiterhin alles haarklein erklären zu müssen, das hier ist ein Diskussionsforum, da muss Grundwissen mitgebracht werden, wenn man mit diskutieren will. Mein Tipp an dich: lesen, lesen, lesen und dich in Logik und induktivem Denken üben, dann kannst du auch irgendwann auf rhetorische Fragen verzichten.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
keinproblem
Beiträge: 782
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 23:20
Benutzertitel: Al-Ayyubi

Re: Papa darf mit Tochter (2) nicht mehr zum Schwimmen

Beitragvon keinproblem » So 30. Dez 2018, 17:41

Tom Bombadil hat geschrieben:(29 Dec 2018, 20:41)

Tut mir leid, ich habe dir hier jetzt schon sehr viele Sachen erklärt, ich habe weder Zeit noch Lust, dir auch weiterhin alles haarklein erklären zu müssen, das hier ist ein Diskussionsforum, da muss Grundwissen mitgebracht werden, wenn man mit diskutieren will. Mein Tipp an dich: lesen, lesen, lesen und dich in Logik und induktivem Denken üben, dann kannst du auch irgendwann auf rhetorische Fragen verzichten.

Klar, bin einfach viel zu blöd um deine intellektuellen Ergüsse (zB weshalb das religiöse Bekenntnis einer staatlichen Einrichtung dem eines Individuums gleichzusetzen ist oder von wo du jetzt irgendwelche Verfassungszersetzer aus dem Hut zauberst um deine Paragraphen hier anbringen zu können,..) passend in das Weltgeschehen einzuordnen.

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, mir einen Rundgang durch deine kleine einfache Welt zu ermöglichen.

Ich wünsche dir für 2019 ein in jeder Hinsicht erfolgreiches Jahr und einen angenehmen Abend, liebe Grüße.
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 35327
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Papa darf mit Tochter (2) nicht zum Schwimmen

Beitragvon Tom Bombadil » So 30. Dez 2018, 17:54

Du kannst mich nicht beleidigen. Gehab dich wohl!
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson

Zurück zu „8. Gesellschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste