„Dieses Gerede von Angst kotzt mich an“

Moderator: Moderatoren Forum 8

Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 11544
Registriert: Do 11. Sep 2014, 17:55

Re: „Dieses Gerede von Angst kotzt mich an“

Beitragvon Teeernte » Sa 7. Jan 2017, 23:11

Selina hat geschrieben:(07 Jan 2017, 23:03)

Also mit "Weltpolizei" hat das nix zu tun, was ich zum Goethe-Text sagte. Nein, das hat was mit Weite oder Enge der Ansichten zu tun und damit, dass wir alle nur eine Welt haben. Und das hat was mit dem Spruch zu tun: "Es gibt kein fremdes Leid".


Private Ansicht....... // öffentlich dargeboten >> Volksverhetzung... ??

Wer Wind säht - wird STURM ernten !
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D
Benutzeravatar
Selina
Beiträge: 4712
Registriert: Do 29. Sep 2016, 14:33

Re: „Dieses Gerede von Angst kotzt mich an“

Beitragvon Selina » Sa 7. Jan 2017, 23:14

Teeernte hat geschrieben:(07 Jan 2017, 23:11)

Private Ansicht....... // öffentlich dargeboten >> Volksverhetzung... ??

Wer Wind säht - wird STURM ernten !


Sag mal, wie bist du denn drauf?
Drüben im Walde kängt ein Guruh - Warte nur balde kängurst auch du. Joachim Ringelnatz
Benutzeravatar
Bielefeld09
Beiträge: 5687
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 19:48

Re: „Dieses Gerede von Angst kotzt mich an“

Beitragvon Bielefeld09 » Sa 7. Jan 2017, 23:19

Teeernte hat geschrieben:(07 Jan 2017, 23:09)

WIR haben nur ÄRGER - mit den BÜRGERN - wo die deutsche REGIERUNG einmarschieren/mitkämpfen ließ....

Wo hast du nur Ärger?
Werde doch mal konkret, oder kommt da wieder nix?
Auch wenn es mal falsch rüberkommt, es ist nie persönlich gemeint. Sorry :( :(
Uffhausen
Beiträge: 180
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 22:33

Re: „Dieses Gerede von Angst kotzt mich an“

Beitragvon Uffhausen » Sa 7. Jan 2017, 23:30

Excellero hat geschrieben:(07 Jan 2017, 23:03)

Und wenn deutsche Ingenieure in den USA arbeiten oder Fernfahrer in Kanada, weil sie da mehr verdienen sind das dann auch Wirtschaftsflüchtlinge? :rolleyes:

Es geht ums leben und bleiben, nicht ums Geld verdienen... sind zwei völlig verschiedene Dinge. Die zig Millionen Russen in der EU leben aber hier, arbeiten nicht nur hier und gehen dann wieder heim zu Papa Putin. Und sie sind nicht ohne Grund hier. Und sie werden auch nicht ohne Grund hier bleiben wollen. Und der Grund von letzterem heißt: Wladimir Putin.

Wenn mit Putin und Russland wirklich alles so toll ist, wie du und deinesgleiches es behauptet, müsste doch schon längst eine Abwanderungswelle sondersgleichen von Europa gen Russland eingebrochen sein. Erklär' mir doch bitte, warum es den Russen hier so viel besser gefällt. :)
"Man sollte auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen." Erich Kästner
Benutzeravatar
Bielefeld09
Beiträge: 5687
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 19:48

Re: „Dieses Gerede von Angst kotzt mich an“

Beitragvon Bielefeld09 » Sa 7. Jan 2017, 23:42

Uffhausen hat geschrieben:(07 Jan 2017, 23:30)

Es geht ums leben und bleiben, nicht ums Geld verdienen... sind zwei völlig verschiedene Dinge. Die zig Millionen Russen in der EU leben aber hier, arbeiten nicht nur hier und gehen dann wieder heim zu Papa Putin. Und sie sind nicht ohne Grund hier. Und sie werden auch nicht ohne Grund hier bleiben wollen. Und der Grund von letzterem heißt: Wladimir Putin.

Wenn mit Putin und Russland wirklich alles so toll ist, wie du und deinesgleiches es behauptet, müsste doch schon längst eine Abwanderungswelle sondersgleichen von Europa gen Russland eingebrochen sein. Erklär' mir doch bitte, warum es den Russen hier so viel besser gefällt. :)

Freiheit, Demokratie und so.
Das hat Putin eben nicht.
Auch wenn es mal falsch rüberkommt, es ist nie persönlich gemeint. Sorry :( :(
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 11544
Registriert: Do 11. Sep 2014, 17:55

Re: „Dieses Gerede von Angst kotzt mich an“

Beitragvon Teeernte » Sa 7. Jan 2017, 23:48

Bielefeld09 hat geschrieben:(07 Jan 2017, 23:19)

Wo hast du nur Ärger?
Werde doch mal konkret, oder kommt da wieder nix?


Neben dem IS sowie Personen, die sich zu ihm bekennen, als derzeit
größte Gefahr für „den Westen“, propagiert auch „al-Qaida“
den Kampf gegen „den Westen“ als primäres Ziel weiter und ist
nach wie vor in der Lage, Worten des Hasses auch tödliche Taten
folgen zu lassen.

Deutlich wird dies vor allem durch die jihadistische Propaganda,
die keine Grenzen kennt und den Jihadismus auch im „Westen“
gedeihen lässt. Sie trägt nach wie vor wesentlich zur Radikalisierung
insbesondere junger Menschen bei...
Verfassungsschutzberich 2015


Der 16er kommt - und wenn du mehr Text brauchst ....lies selbst...
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 11544
Registriert: Do 11. Sep 2014, 17:55

Re: „Dieses Gerede von Angst kotzt mich an“

Beitragvon Teeernte » Sa 7. Jan 2017, 23:51

Bielefeld09 hat geschrieben:(07 Jan 2017, 23:42)

Freiheit, Demokratie und so.
Das hat Putin eben nicht.


Ja....der lebt unter Deinem Schlappen ?

Wenn der nicht DAS hat was er will....öhmmm - währ der kein Zarjewitsch.... - demokratie hat er.... er wählt sich....
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D
Benutzeravatar
Excellero
Beiträge: 633
Registriert: So 16. Nov 2014, 12:32
Benutzertitel: Abgehängter AfD Wähler

Re: „Dieses Gerede von Angst kotzt mich an“

Beitragvon Excellero » Sa 7. Jan 2017, 23:58

Bielefeld09 hat geschrieben:(07 Jan 2017, 23:42)

Freiheit, Demokratie und so.
Das hat Putin eben nicht.


Ähm... inwiefern soll Russland unfreier sein als Deutschland? Nenne mal n paar Beispiele...
Um fremden Wert willig und frei anzuerkennen, muß man eigenen haben.
-Immanuel Kant
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 11544
Registriert: Do 11. Sep 2014, 17:55

Re: „Dieses Gerede von Angst kotzt mich an“

Beitragvon Teeernte » So 8. Jan 2017, 00:23

Excellero hat geschrieben:(07 Jan 2017, 23:58)

Ähm... inwiefern soll Russland unfreier sein als Deutschland? Nenne mal n paar Beispiele...


....die Wohneigentumsquote liegt bei 83,5% in Russland..... immer diese LAST mit dem (unbelasteten) Eigentum... so wie in Polen Ungarn..Kroatien, Rumänien, Lettland....

In D ist der Rentner da viel "freier" - und darf endlich MIETE zahlen !
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D
Benutzeravatar
Bielefeld09
Beiträge: 5687
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 19:48

Re: „Dieses Gerede von Angst kotzt mich an“

Beitragvon Bielefeld09 » So 8. Jan 2017, 01:01

Teeernte hat geschrieben:(08 Jan 2017, 00:23)

....die Wohneigentumsquote liegt bei 83,5% in Russland..... immer diese LAST mit dem (unbelasteten) Eigentum... so wie in Polen Ungarn..Kroatien, Rumänien, Lettland....

In D ist der Rentner da viel "freier" - und darf endlich MIETE zahlen !

Das weiss er doch.
Schon seit Jahren.
Auch wenn es mal falsch rüberkommt, es ist nie persönlich gemeint. Sorry :( :(
Mikell
Beiträge: 12
Registriert: Di 27. Jan 2015, 09:49

Re: „Dieses Gerede von Angst kotzt mich an“

Beitragvon Mikell » Do 26. Jan 2017, 09:25

Toller Artikel, ich schließe mich dem auch an. Warum über Angst reden und sie so eigentlich nur erzeugen? Lasst uns dem doch ignorieren und uns auf die Dinge im Leben konzentrieren, die wir tatsächlich ändern können. :rolleyes:

Zurück zu „8. Gesellschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste