Homöopathie

Moderator: Moderatoren Forum 7

Was ist von Homöopathie zu halten?

Nix. Homöopathie ist esotherischer Unsinn.
52
32%
Jeder wie er will.
28
17%
Homöopathie ist eine wichtige Komplementärmedizin.
15
9%
Homöopathie ist wissenschaftlich belegt.
2
1%
Homöopathie ist wie die FDP - viel heiße Luft.
15
9%
Homöopathie zieht die Schwachsinnigen an wie Scheiße Fliegen.
31
19%
Homöopathie hat seine Chance gehabt und versagt.
10
6%
Gehört unbedingt in den Leistungskatalog von KVs.
11
7%
 
Abstimmungen insgesamt: 164
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 20017
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Homöopathie

Beitragvon H2O » So 19. Aug 2018, 17:40

Teeernte hat geschrieben:(19 Aug 2018, 18:12)

dann darfst Du nicht Coca Cola draufschreiben....dann geht nur Pep...sie...


Wieso nicht "Reines Grundwasser mit Erinnerung an Coca-Cola in 7. Potenz"
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 13917
Registriert: Do 11. Sep 2014, 17:55

Re: Homöopathie

Beitragvon Teeernte » So 19. Aug 2018, 18:11

H2O hat geschrieben:(19 Aug 2018, 18:40)

Wieso nicht "Reines Grundwasser mit Erinnerung an Coca-Cola in 7. Potenz"


Weil man dann kein gutes Geschäft machen kann..

Wasser aus dem tieeeeefen Stein ...

oder "Cloud Juice" ....26 Eu der Liter. Genau 9750 Tropfen ...aus Tasmanien...... übertroffen von "OGO" aus Niederlande ...35 Eu. (Mineralwasser) ...übertroffen von "Bling H2o" 123 Eu die Pulle. Wasser aus Dandridge USA.

https://www.wiwo.de/unternehmen/dienstl ... 80590.html

Der Abfüller bestimmt den Preis ...und die Marke.
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 20017
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Homöopathie

Beitragvon H2O » So 19. Aug 2018, 18:20

Also gut; in der Apotheke haben solche Waren nichts zu suchen. "Apotheker-Preise" rechtfertigen doch nicht, unter dem Hauptbegriff "Arznei" zu segeln. Ok, die Welt verbessern wir demnächst. :thumbup:
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 13917
Registriert: Do 11. Sep 2014, 17:55

Re: Homöopathie

Beitragvon Teeernte » So 19. Aug 2018, 18:29

H2O hat geschrieben:(19 Aug 2018, 19:20)

Also gut; in der Apotheke haben solche Waren nichts zu suchen. "Apotheker-Preise" rechtfertigen doch nicht, unter dem Hauptbegriff "Arznei" zu segeln. Ok, die Welt verbessern wir demnächst. :thumbup:

Ach komm...Bier gibts auch in der Apotheke... sogar Scheren..
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D
Benutzeravatar
Papaloooo
Beiträge: 152
Registriert: Sa 8. Jul 2017, 14:11

Re: Homöopathie

Beitragvon Papaloooo » Fr 31. Aug 2018, 10:39

H2O hat geschrieben:(19 Aug 2018, 18:40)

Wieso nicht "Reines Grundwasser mit Erinnerung an Coca-Cola in 7. Potenz"

Und Dschinghis Khans Urin in der 10. Potenz!

Das wären die Homöopathen auch noch schuld:
Wie wird das Wasser wieder entpotenziert,
wenn es doch mit jeder Verdünnung wirksamer wird.

Man müsste es ja dann "entdünnen", also die "Potentate" heraus konzentrieren, und die gibt es ja bereits in nahezu beliebiger Vielfalt.

Zurück zu „7. Wissenschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast