Seite 301 von 316

Re: Hamburger SV

Verfasst: Di 13. Mär 2018, 01:58
von Kritikaster
Der General hat geschrieben:(13 Mar 2018, 00:18)

Abwarten Sportsfreund yogi, die Saison ist noch lang. Der Herr Titz kann nur eine Übergangslösung sein und in spätestens 2 Wochen werden wir einen Neuen Erfahrenen Trainer auf der HSV Bank erleben. Kaliber Hrubesch !

Also, Neuanfang in 2 Wochen dann kommt Gelsenkirchen und dann kommen 3 Punkte !

Wenn das dann auch nicht geklappt haben wird, bleibt immer noch das HSV-AS im Ärmel, Vahid Hashemian. :thumbup:

Re: Hamburger SV

Verfasst: Di 13. Mär 2018, 09:29
von Der General
Sehr interessant übrigens auch was Christiano Ronaldo über den HSV denkt !


Re: Hamburger SV

Verfasst: Di 13. Mär 2018, 16:54
von yogi61
Der General hat geschrieben:(13 Mar 2018, 00:18)

Abwarten Sportsfreund yogi, die Saison ist noch lang. Der Herr Titz kann nur eine Übergangslösung sein und in spätestens 2 Wochen werden wir einen Neuen Erfahrenen Trainer auf der HSV Bank erleben. Kaliber Hrubesch !

Also, Neuanfang in 2 Wochen dann kommt Gelsenkirchen und dann kommen 3 Punkte !


Kaliber Hrubesch übernimmt ja jetzt die DFB-Fußballfrauen und Steffi Jones halte ich noch für zu unerfahren,um im Volkspark an der Uhr zu drehen. Übrigens, der neu Trainer hat gleich mal sechs neue aus der zweiten Mannschaft mit ins Training gebracht und er soll das Training so lautstark geleitet haben, dass in Tunici's Restaurant in Bahrenfeld die Fenster zum Mittagstisch geschlossen wurden. :eek:

Re: Hamburger SV

Verfasst: Di 13. Mär 2018, 17:10
von Kritikaster
yogi61 hat geschrieben:(13 Mar 2018, 16:54)

Übrigens, der neu Trainer hat gleich mal sechs neue aus der zweiten Mannschaft mit ins Training gebracht ...

DAS war nicht nur zu hoffen, sondern bei dem lustlosen bisherigen Kader von diesem Trainer auch zu erwarten!

Vielleicht ist das noch kein Allheilmittel, aber nur mit denen, die noch "hungrig" sind - und sich WIRKLICH mit dem Verein identifizieren - lässt sich für die HSV-Fans überhaupt noch hoffen.

Re: Hamburger SV

Verfasst: Di 13. Mär 2018, 21:53
von Fazer
Kritikaster hat geschrieben:(13 Mar 2018, 17:10)

DAS war nicht nur zu hoffen, sondern bei dem lustlosen bisherigen Kader von diesem Trainer auch zu erwarten!

Vielleicht ist das noch kein Allheilmittel, aber nur mit denen, die noch "hungrig" sind - und sich WIRKLICH mit dem Verein identifizieren - lässt sich für die HSV-Fans überhaupt noch hoffen.


Schlimmer kann es eh nicht werden - ein 0:6 bekommt auch eine Jugendmannschaft hin ... :D

Re: Hamburger SV

Verfasst: Di 13. Mär 2018, 22:12
von SpukhafteFernwirkung
Fazer hat geschrieben:(13 Mar 2018, 21:53)

Schlimmer kann es eh nicht werden - ein 0:6 bekommt auch eine Jugendmannschaft hin ... :D


von wegen. mach den hsv nicht schlechter, als er ist. wenn sich die fcb-spieler nicht taktisch und strategisch schonen, knallen die jedem bundesligaverein 6 rein...- :p

Re: Hamburger SV

Verfasst: Di 13. Mär 2018, 23:24
von Der General
yogi61 hat geschrieben:(13 Mar 2018, 16:54)

Kaliber Hrubesch übernimmt ja jetzt die DFB-Fußballfrauen und Steffi Jones halte ich noch für zu unerfahren,um im Volkspark an der Uhr zu ...


Ja, da hat der DFB wohl hier meinen Beitrag mitgelesen und sich schnell den Horst geangelt :mad: Eine Option wäre dann noch Hans Hubert Vogts !

Re: Hamburger SV

Verfasst: Di 13. Mär 2018, 23:36
von Der General
yogi61 hat geschrieben:(13 Mar 2018, 16:54)

... Übrigens, der neu Trainer hat gleich mal sechs neue aus der zweiten Mannschaft mit ins Training gebracht und er soll das Training so lautstark geleitet haben, dass in Tunici's Restaurant in Bahrenfeld die Fenster zum Mittagstisch geschlossen wurden. :eek:


Jetzt mal im Ernst. Genau dieses Verhalten hatte ich eigentlich von Hollerbach erwartet ! Stattdessen machte er auf mich den Eindruck einer unmotivierten Schlaftablette :(

Zufällig sah ich Heute auch einen Beitrag von diesem, für mich unbekannten Trainer. Ich muß sagen, dieser machte einen sehr guten Eindruck. Die Maßnahme Spieler aus der U21 mit zu integrieren ist absolut eine Richtig Gute Entscheidung ! Auch sein ganzes Auftreten ist schon ein völlig anderes als alle drei Vorgänger zuvor.

Selbst das Training hat er komplett umgestellt, wobei im Beitrag erwähnt wurde, dass seit Wochen die Spieler mal gelacht haben, weil es Spaß gemacht hat.

Mal sehen wie es weitergeht, ich bin mir aber sehr sicher, dass DU ein genaues Auge auf diesen Trainer geworfen hast und da am Ball bleibst mit neuen Informationen, auch aus Bahrenfeld :)

Re: Hamburger SV

Verfasst: Di 13. Mär 2018, 23:44
von Der General
Kritikaster hat geschrieben:(13 Mar 2018, 17:10)

DAS war nicht nur zu hoffen, sondern bei dem lustlosen bisherigen Kader von diesem Trainer auch zu erwarten!

Vielleicht ist das noch kein Allheilmittel, aber nur mit denen, die noch "hungrig" sind - und sich WIRKLICH mit dem Verein identifizieren - lässt sich für die HSV-Fans überhaupt noch hoffen.


Da stimme ich Dir zu !

Die "jungen Wilden" können ja nur gewinnen und nichts verlieren.

Re: Hamburger SV

Verfasst: Mi 14. Mär 2018, 12:18
von pikant
pikant hat geschrieben:(08 Mar 2018, 13:04)

Hollerbach als neuer Trainer war ja ein Griff ins Klo!



klare Meinung von Pikant weit vor seiner Entlassung - ein Schoenredner ohne Konzept!

Re: Hamburger SV

Verfasst: Mi 14. Mär 2018, 13:21
von Liegestuhl
pikant hat geschrieben:(14 Mar 2018, 12:18)

klare Meinung von Pikant weit vor seiner Entlassung - ein Schoenredner ohne Konzept!


Ich habe meiner Mutter von meinen Schulterschmerzen erzählt und sie riet mir:
"Du musst unbedingt zum Arzt gehen und dir Krankengymnastik verschreiben lassen. Oder du gehst einfach so zum Physiotherapeuten oder zum Masseur. Du kannst deine Schulter auch mit Voltaren oder Diclo einschmieren. Oder du versuchst es mit Akupunktur. Hauptsache, du machst irgendwas. "

Meine Mutter hat mich offensichtlich mit dem HSV verwechselt.

Re: Hamburger SV

Verfasst: Sa 17. Mär 2018, 02:55
von Der General
pikant hat geschrieben:(14 Mar 2018, 12:18)

klare Meinung von Pikant weit vor seiner Entlassung - ein Schoenredner ohne Konzept!


Sooo weit kann das aber nicht gewesen sein. Gefühlt war dieser Hollerbach doch erst 14 Tage im Amt oder ? :D

Re: Hamburger SV

Verfasst: Sa 17. Mär 2018, 12:52
von Isebrandt

Der riskante Paukenschlag des neuen HSV-Trainers

Der HSV wird gegen Hertha BSC mit einer stark veränderten Startelf antreten. Der neue Trainer Titz greift hart durch und setzt eine Reihe von Stars auf die Tribüne. Das wirbelt mächtig Staub auf.
Vier Tage war Christian Titz im Amt, da glaubte er schon an die Rettung des von ihm nun trainierten Abstiegskandidaten HSV. „Wir haben eine große Chance, das Spiel zu gewinnen. Dann sehe ich reelle Chancen, dass wir noch vieles herumreißen können“, sagte der am vergangenen Montag als Nachfolger von Bernd Hollerbach eingesetzte U21-Coach über das an diesem Samstag anstehende Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin. (WELT)


"Big" Titz tritt mit jungen, unverbrauchten Spielern gegen die behäbige Hertha an. :thumbup:

Deutschland wird heute einen neuen HSV erleben! :|

Re: Hamburger SV

Verfasst: Sa 17. Mär 2018, 17:53
von cosinus
Und schon wieder verloren. Wann wollt ihr mit dem Klassenerhalt denn mal anfangen? :?:

Re: Hamburger SV

Verfasst: Sa 17. Mär 2018, 18:43
von yogi61
cosinus hat geschrieben:(17 Mar 2018, 17:53)

Und schon wieder verloren. Wann wollt ihr mit dem Klassenerhalt denn mal anfangen? :?:


Es ist noch alles drin. :thumbup: :thumbup:

Re: Hamburger SV

Verfasst: Sa 17. Mär 2018, 19:48
von Alexyessin
Sie haben mal ein Tor geschossen und hatten viel Schützenhilfe von FFM, aber irgendwo kann ich mir nicht vorstellen, das es der HSV schafft.

Re: Hamburger SV

Verfasst: Sa 17. Mär 2018, 19:57
von Kritikaster
Alexyessin hat geschrieben:(17 Mar 2018, 19:48)

Sie haben mal ein Tor geschossen und hatten viel Schützenhilfe von FFM, aber irgendwo kann ich mir nicht vorstellen, das es der HSV schafft.

Stimmt.

Jetzt glaube ich auch, dass das mit der Europaleague nix mehr wird.

Re: Hamburger SV

Verfasst: Sa 17. Mär 2018, 20:01
von frems
Vielleicht sollte man sicherheitshalber Titz gegen einen anderen Trainer austauschen.

Re: Hamburger SV

Verfasst: Sa 17. Mär 2018, 20:06
von odiug
yogi61 hat geschrieben:(17 Mar 2018, 18:43)

Es ist noch alles drin. :thumbup: :thumbup:

Ja ... aber halt im falschen Tor :eek:

Re: Hamburger SV

Verfasst: So 18. Mär 2018, 01:35
von SpukhafteFernwirkung
frems hat geschrieben:(17 Mar 2018, 20:01)

Vielleicht sollte man sicherheitshalber Titz gegen einen anderen Trainer austauschen.

jede stadt hat den verein, den sie verdient...- :p :D