Hamburger SV

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 4458
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Hamburger SV

Beitragvon Kritikaster » Mo 16. Apr 2018, 21:47

garfield336 hat geschrieben:(16 Apr 2018, 22:28)

8 pkte rückstand

Was ein Glück, dass Freiburg nicht weiter davon gezogen ist. ;)

Aber es sind ja noch 12 zu vergeben.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
cosinus
Beiträge: 779
Registriert: So 21. Dez 2008, 03:10
Benutzertitel: illegale Primzahl
Wohnort: Twin Peaks

Re: Hamburger SV

Beitragvon cosinus » Mo 16. Apr 2018, 21:59

Kritikaster hat geschrieben:(16 Apr 2018, 22:47)

Was ein Glück, dass Freiburg nicht weiter davon gezogen ist. ;)

Aber es sind ja noch 12 zu vergeben.


Also was soll ich sagen, da ist selbst noch der direkte Klassenerhalt für unsere Lieblingsrothosen drin! :D :D :D
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 9896
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Hamburger SV

Beitragvon garfield336 » Di 17. Apr 2018, 08:17

cosinus hat geschrieben:(16 Apr 2018, 22:59)

Also was soll ich sagen, da ist selbst noch der direkte Klassenerhalt für unsere Lieblingsrothosen drin! :D :D :D


Das ist wahr, aber der 16te Platz ist jetzt 8 pkte weg.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 9896
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Hamburger SV

Beitragvon garfield336 » Di 17. Apr 2018, 08:18

Kritikaster hat geschrieben:(16 Apr 2018, 22:47)

Was ein Glück, dass Freiburg nicht weiter davon gezogen ist. ;)

Aber es sind ja noch 12 zu vergeben.


Die haben die ganze Saison über es nicht geschafft 2Spiele in Folge nicht zu verlieren, und zum Schluss soll das auf einmal klappen. :?:
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 4458
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Hamburger SV

Beitragvon Kritikaster » Di 17. Apr 2018, 09:03

garfield336 hat geschrieben:(17 Apr 2018, 09:18)

Die haben die ganze Saison über es nicht geschafft 2Spiele in Folge nicht zu verlieren, und zum Schluss soll das auf einmal klappen. :?:

Ähmmm ... :?: ... NEIN, das ist natürlich nicht zu erwarten. :D
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 35617
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Hamburger SV

Beitragvon Liegestuhl » Di 17. Apr 2018, 09:22

cosinus hat geschrieben:(16 Apr 2018, 22:59)

Also was soll ich sagen, da ist selbst noch der direkte Klassenerhalt für unsere Lieblingsrothosen drin! :D :D :D


Völlig richtig. Das Ergebnis der Mainzer hat den HSV im Abstiegskampf einen großen Schritt weitergebracht.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
cosinus
Beiträge: 779
Registriert: So 21. Dez 2008, 03:10
Benutzertitel: illegale Primzahl
Wohnort: Twin Peaks

Re: Hamburger SV

Beitragvon cosinus » Di 17. Apr 2018, 13:18

Liegestuhl hat geschrieben:(17 Apr 2018, 10:22)

Völlig richtig. Das Ergebnis der Mainzer hat den HSV im Abstiegskampf einen großen Schritt weitergebracht.

Das Ergebnis der Mainzer ist jetzt DIE Motivation für den HSV für volle Pulle! ;)
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 35617
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Hamburger SV

Beitragvon Liegestuhl » Di 17. Apr 2018, 13:25

cosinus hat geschrieben:(17 Apr 2018, 14:18)

Das Ergebnis der Mainzer ist jetzt DIE Motivation für den HSV für volle Pulle! ;)


Wichtig wäre es auch, diesen Schwung mit in die neue Bundesligasaison zu nehmen, damit man nicht schon wieder in der unteren Tabellenhälfte herumkrebst.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 48763
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Heimatminister
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Hamburger SV

Beitragvon yogi61 » Mi 18. Apr 2018, 11:28

Klaus-Michael Kühne droht einmal mehr, seine finanzielle Unterstützung für den HSV einzustellen. Sollte der HSV absteigen, könne er keine Zusage für weitere Mittel geben. Kühne sieht viele andere Unterstützer in der Pflicht – zum Beispiel die Stadt Hamburg! – Quelle: https://www.mopo.de/30034786 ©2018/b]

https://www.mopo.de/sport/hsv/hsv-inves ... n-30034786

Richtig, jetzt ist die Stadt mal dran ein wenig Geld zu geben. Wer fünf Milliarden Steuergelder für die HSH Nordbank aufbringt, der wird dem HSV ja wohl ein paar lächerliche Millionen zuschustern können.
Ich halte es eher mit Sejad Salihovic, der angkündigt hat Freiburg am Samstag aus dem Stadion zu schiessen. Dann sind es nur noch fünf Punkte und am Ende wird sich Kühnes Drohszenario gar nicht einstellen und die Uhr wird weiterticken, davon bin ich fest überzeugt.
Für die neue Bundesligasaison wird man dann mal ein wenig investieren müssen, um den HSV wieder dem internationalen Fußball zuzuführen. :thumbup:
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Polibu
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 02:04

Re: Hamburger SV

Beitragvon Polibu » Mi 18. Apr 2018, 11:40

HSV und internationaler Fussball. :D

Die Lutscher sollen absteigen. Versager hoch zehn.
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 4458
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Hamburger SV

Beitragvon Kritikaster » Mi 18. Apr 2018, 12:42

Polibu hat geschrieben:(18 Apr 2018, 12:40)

HSV und internationaler Fussball. :D

Wenn's um Geld geht und jetzt schon Dinosaurier betrifft, kann es eigentlich nicht mehr lange dauern, bis man den Bedürftigen der nationalen Ligen hilft und einen Europapokal der Erstliga-Absteiger einführt. Davon sollte man den HSV dann nicht generell ausschließen. ;)
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
cosinus
Beiträge: 779
Registriert: So 21. Dez 2008, 03:10
Benutzertitel: illegale Primzahl
Wohnort: Twin Peaks

Re: Hamburger SV

Beitragvon cosinus » Mi 18. Apr 2018, 14:47

yogi61 hat geschrieben:(18 Apr 2018, 12:28)Klaus-Michael Kühne droht einmal mehr, seine finanzielle Unterstützung für den HSV einzustellen. Sollte der HSV absteigen, könne er keine Zusage für weitere Mittel geben. Kühne sieht viele andere Unterstützer in der Pflicht – zum Beispiel die Stadt Hamburg! – Quelle: https://www.mopo.de/30034786 ©2018/b]

Was ist mit dem denn los, der sieht ja voöllig benebelt aus :D
Benutzeravatar
cosinus
Beiträge: 779
Registriert: So 21. Dez 2008, 03:10
Benutzertitel: illegale Primzahl
Wohnort: Twin Peaks

Re: Hamburger SV

Beitragvon cosinus » Mi 18. Apr 2018, 14:50

yogi61 hat geschrieben:Für die neue Bundesligasaison wird man dann mal ein wenig investieren müssen, um den HSV wieder dem internationalen Fußball zuzuführen. :thumbup:

Wenn unsere Rothosen mit frischem Kapital erstmal aufgerüstet haben kann das Ziel nur die Meisterschaft sein, die Bayern werden sich schonmal warm anziehen müssen! :cool: :)
sünnerklaas
Beiträge: 871
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:41

Re: Hamburger SV

Beitragvon sünnerklaas » Fr 20. Apr 2018, 12:02

yogi61 hat geschrieben:(18 Apr 2018, 12:28)

Klaus-Michael Kühne droht einmal mehr, seine finanzielle Unterstützung für den HSV einzustellen. Sollte der HSV absteigen, könne er keine Zusage für weitere Mittel geben. Kühne sieht viele andere Unterstützer in der Pflicht – zum Beispiel die Stadt Hamburg! – Quelle: https://www.mopo.de/30034786 ©2018/b]

https://www.mopo.de/sport/hsv/hsv-inves ... n-30034786

Richtig, jetzt ist die Stadt mal dran ein wenig Geld zu geben. Wer fünf Milliarden Steuergelder für die HSH Nordbank aufbringt, der wird dem HSV ja wohl ein paar lächerliche Millionen zuschustern können.
Ich halte es eher mit Sejad Salihovic, der angkündigt hat Freiburg am Samstag aus dem Stadion zu schiessen. Dann sind es nur noch fünf Punkte und am Ende wird sich Kühnes Drohszenario gar nicht einstellen und die Uhr wird weiterticken, davon bin ich fest überzeugt.
Für die neue Bundesligasaison wird man dann mal ein wenig investieren müssen, um den HSV wieder dem internationalen Fußball zuzuführen. :thumbup:


Der HSV hat die Lizenz für die erste und zweite Liga bekommen.
Selbst einem Abstieg kann man jetzt gelassen entgegen sehen.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 48763
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Heimatminister
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Hamburger SV

Beitragvon yogi61 » Fr 20. Apr 2018, 12:37

sünnerklaas hat geschrieben:(20 Apr 2018, 13:02)

Der HSV hat die Lizenz für die erste und zweite Liga bekommen.
Selbst einem Abstieg kann man jetzt gelassen entgegen sehen.



Welchen Abstieg? :?:
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 35617
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Hamburger SV

Beitragvon Liegestuhl » Fr 20. Apr 2018, 12:42

yogi61 hat geschrieben:(20 Apr 2018, 13:37)

Welchen Abstieg? :?:


Markus 10,25: Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass der HSV in die 2. Liga absteigt. #dino
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
cosinus
Beiträge: 779
Registriert: So 21. Dez 2008, 03:10
Benutzertitel: illegale Primzahl
Wohnort: Twin Peaks

Re: Hamburger SV

Beitragvon cosinus » Fr 20. Apr 2018, 13:35

Liegestuhl hat geschrieben:(20 Apr 2018, 13:42)

Markus 10,25: Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass der HSV in die 2. Liga absteigt. #dino

Vermutlich geht auch eher ein Dino durchs Nadelöhr :)
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 4458
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Hamburger SV

Beitragvon Kritikaster » Sa 21. Apr 2018, 18:22

Wie grausam ist doch der Fussballgott, dass er die HSV-Fans noch mal hoffen lässt, anstatt sie von ihren Qualen endgültig zu befreien. ;)
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 8596
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Hamburger SV

Beitragvon Der General » So 22. Apr 2018, 02:20

Kritikaster hat geschrieben:(21 Apr 2018, 19:22)

Wie grausam ist doch der Fussballgott, dass er die HSV-Fans noch mal hoffen lässt, anstatt sie von ihren Qualen endgültig zu befreien. ;)


Mein lieber "Kritikaster", Du verstehst einfach nicht die Seele des Hamburger Fußball Fan.

Von Buxtehude bis zum Heinrich-Lübke-Koog, Achtern Diek Ölm, weht seit dem 5. Spieltag schon die HSV Flagge die bis Heute nicht auf Halbmast steht !

Noch 3 Spiele ergibt 9 Punkte ! Ich hatte doch bereits erwähnt, dass der HSV sämtliche Gegner aus dem Stadion schießt. Erst Gelsenkirchen, jetzt Freiburg und Natürlich auch zum Schluss Gladbach !

In Frankfurt, aber auch beim VW Wolfsburg wird man noch mal alles in die Waagschale werfen. Fischfrikadellen aber auch Krabbenbrötchen kann man schließlich auch noch verzehren wenn das Haltbarkeitsdatum längst abgelaufen ist !

Ich denke Luis Holtby wird der Garant werden, der in die Geschichtsbücher eingehen wird. Sollte man jedoch wieder erwartend im kommenden Spiel nicht Punkten, müsste man noch einmal den Joker ziehen und einen Trainerwechsel wagen. Raphael van der Vaart, Felix Magath und auch Udo Lattek mit dem gleichen Format stehen zur Verfügung und würden sicherlich sofort übernehmen !
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 48763
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Heimatminister
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Hamburger SV

Beitragvon yogi61 » So 22. Apr 2018, 08:48

Der General hat geschrieben:(22 Apr 2018, 03:20)

Mein lieber "Kritikaster", Du verstehst einfach nicht die Seele des Hamburger Fußball Fan.

Von Buxtehude bis zum Heinrich-Lübke-Koog, Achtern Diek Ölm, weht seit dem 5. Spieltag schon die HSV Flagge die bis Heute nicht auf Halbmast steht !

Noch 3 Spiele ergibt 9 Punkte ! Ich hatte doch bereits erwähnt, dass der HSV sämtliche Gegner aus dem Stadion schießt. Erst Gelsenkirchen, jetzt Freiburg und Natürlich auch zum Schluss Gladbach !

In Frankfurt, aber auch beim VW Wolfsburg wird man noch mal alles in die Waagschale werfen. Fischfrikadellen aber auch Krabbenbrötchen kann man schließlich auch noch verzehren wenn das Haltbarkeitsdatum längst abgelaufen ist !

Ich denke Luis Holtby wird der Garant werden, der in die Geschichtsbücher eingehen wird. Sollte man jedoch wieder erwartend im kommenden Spiel nicht Punkten, müsste man noch einmal den Joker ziehen und einen Trainerwechsel wagen. Raphael van der Vaart, Felix Magath und auch Udo Lattek mit dem gleichen Format stehen zur Verfügung und würden sicherlich sofort übernehmen !


Udo Lattek? :?: :|
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast