WM 2018 in Russland

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
nyan cat
Beiträge: 164
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 03:56

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon nyan cat » Mo 4. Jun 2018, 12:26

Alpha Centauri hat geschrieben:(04 Jun 2018, 12:07)

Darum geht es hier aber nicht, zumal ein Boykott was genau bringen sollte?


dem Russen zu zeigen, dass es nicht okay ist, fröhlich ein Turnier zu veranstalten, während er anderswo Menschen abschlachtet.
Alpha Centauri
Beiträge: 2165
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Alpha Centauri » Mo 4. Jun 2018, 21:26

Ein Boykott halte ich für ziemlich unrealistisch.
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 5126
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Zunder » Mo 4. Jun 2018, 22:04

Ich tippe auf Argentinien.
Messi ist einfach mal dran.
Uffzach
Beiträge: 1174
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 21:21

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Uffzach » Mo 4. Jun 2018, 22:07

Hauptsache nicht der DFB. sonst ist mir jeder Verein recht.

An der Abfrage ist falsch, dass da Länder stehen. Es handelt sich aber um ein Turnier von Vereinen/Verbänden. Natürlich aber zieht das bei den Doofen nicht so, dass da gar keine Nationalmannschaften antreten. :cool:
Alpha Centauri
Beiträge: 2165
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Alpha Centauri » Di 5. Jun 2018, 06:53

Uffzach hat geschrieben:(04 Jun 2018, 23:07)

Hauptsache nicht der DFB. sonst ist mir jeder Verein recht.

An der Abfrage ist falsch, dass da Länder stehen. Es handelt sich aber um ein Turnier von Vereinen/Verbänden. Natürlich aber zieht das bei den Doofen nicht so, dass da gar keine Nationalmannschaften antreten. :cool:



Was schreibst du denn? Bei der WM spielen keine Vereine höchstens wenn man so will Verbände gegeneinander
Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 1277
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Orbiter1 » Di 5. Jun 2018, 08:46

Das Eröffnungsspiel zwischen Italien und Niederlande endete gestern Abend mit 1:1. https://www.fussball24.de/italien-und-n ... m-test-11/ Schon sehr bedauerlich dass die nicht dabei sind. :(
Alpha Centauri
Beiträge: 2165
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Alpha Centauri » Di 5. Jun 2018, 11:14

Spanien wird man sehen wie sie ins Turnier Starten haben ja gleich zu beginn des Turniers, dass iberische Nachbarschatsduell gegen Portugal
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 1733
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 21:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Bolero » Di 5. Jun 2018, 11:46

Für Spanien wird's leider nur Blumentöpfe geben!!
„Ein System, das leicht missbraucht werden kann, wird leicht missbraucht.“ (Münch)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 66823
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Alexyessin » Di 5. Jun 2018, 12:43

England. Einfach mal so. Das ärgert die Putskis am Meisten
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Alpha Centauri
Beiträge: 2165
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Alpha Centauri » Di 5. Jun 2018, 13:24

Alexyessin hat geschrieben:(05 Jun 2018, 13:43)

England. Einfach mal so. Das ärgert die Putskis am Meisten



Naja Außenseiter Chancen auf den Pokal, würde ich sagen
Alpha Centauri
Beiträge: 2165
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Alpha Centauri » Di 5. Jun 2018, 22:11

Russland nur 1:1 gegen die Türken, der Gastgeber dürfte in der Form wohl kaum die Vorrunde überstehen
Benutzeravatar
Eulenwoelfchen
Beiträge: 139
Registriert: Do 8. Feb 2018, 23:16

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Eulenwoelfchen » Di 5. Jun 2018, 22:30

Messi kann man vergessi. Der Franzos' hat am meisten in der Hos'.

Blöde Scherzleins beiseite: Vom Potenzial des Spielerkaders her ist Frankreich einfach die Supermacht.
So viele hochveranlagte Spieler innerhalb einer Mannschaft sind selten.
Es ist nur die Frage, ob Trainer Dechamps daraus ein Team formen kann, in dem jeder für jeden um den Sieg rennt.

Schafft er das, ist die Equipe Tricolore nicht zu stoppen. Allez Les Bleues!
Alpha Centauri
Beiträge: 2165
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Alpha Centauri » Di 5. Jun 2018, 22:50

Eulenwoelfchen hat geschrieben:(05 Jun 2018, 23:30)

Messi kann man vergessi. Der Franzos' hat am meisten in der Hos'.

Blöde Scherzleins beiseite: Vom Potenzial des Spielerkaders her ist Frankreich einfach die Supermacht.
So viele hochveranlagte Spieler innerhalb einer Mannschaft sind selten.
Es ist nur die Frage, ob Trainer Dechamps daraus ein Team formen kann, in dem jeder für jeden um den Sieg rennt.

Schafft er das, ist die Equipe Tricolore nicht zu stoppen. Allez Les Bleues!


Bin da bei dir, was zumindest die Offensive betrifft sind die Franzosen von der Qualität her bei der WM. konkurrenzlos, die Frage lautet: Kann Deschamp daraus ein starkes Team formen? und bezweifel ich allerdings dann eher.

Und ja im Durchschnitt haben die Franzosen den längeren Hebel als die Deutschen :D ,
Schnitter
Beiträge: 3730
Registriert: Di 7. Feb 2012, 15:02

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Schnitter » Di 5. Jun 2018, 22:59

Alpha Centauri hat geschrieben:(05 Jun 2018, 23:11)

Russland nur 1:1 gegen die Türken, der Gastgeber dürfte in der Form wohl kaum die Vorrunde überstehen


Russland hat, rein zufällig natürlich, die extremste Gurkengruppe erwischt. Das werden sogar die schaffen. Danach ist aber finish.
Schnitter
Beiträge: 3730
Registriert: Di 7. Feb 2012, 15:02

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Schnitter » Di 5. Jun 2018, 23:00

Alexyessin hat geschrieben:(05 Jun 2018, 13:43)

England. Einfach mal so. Das ärgert die Putskis am Meisten


Never ever. Dann fress ich einen Besen quer.
Alpha Centauri
Beiträge: 2165
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Alpha Centauri » Mi 6. Jun 2018, 06:19

Schnitter hat geschrieben:(05 Jun 2018, 23:59)

Russland hat, rein zufällig natürlich, die extremste Gurkengruppe erwischt. Das werden sogar die schaffen. Danach ist aber finish.


Vorsicht, Uruguay und Ägypten sind stärker besetzt.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 66823
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: WM 2018 Wer holt sichden goldenen Pokal?

Beitragvon Alexyessin » Mi 6. Jun 2018, 07:01

Schnitter hat geschrieben:(06 Jun 2018, 00:00)

Never ever. Dann fress ich einen Besen quer.


Einen Nimbus 2000 ?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 1733
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 21:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Bolero » Mi 6. Jun 2018, 07:27

Mexikos Team feiert Orgie mit Prostituierten - Verband reagiert mit Verständnis

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inha ... 0027b.html

;)
„Ein System, das leicht missbraucht werden kann, wird leicht missbraucht.“ (Münch)
Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 4865
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Senexx » Mi 6. Jun 2018, 07:40

Es war eine 24-Stunden-Orgie mit 30 Damen, alle Achtung.

In einem Kommentar bei TVNotas regt sich ein Fan auf: Der Skandal sei, dass sie vier Jahre dazu Zeit gehabt hätten, und es nun ausgerechnet in der WM-Vorbereitung gemacht hätten.
Hinweis aus gegebenen Anlass: Ich verwende niemals "copy paste". Jede Zeile ist selbst verfasst.
Zusatzhinweis: Trollbeiträge und ad-personam und Spam werden von mir ignoriert.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 66823
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Alexyessin » Mi 6. Jun 2018, 07:48

Bolero hat geschrieben:(06 Jun 2018, 08:27)

Mexikos Team feiert Orgie mit Prostituierten - Verband reagiert mit Verständnis

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inha ... 0027b.html

;)


Die verstehen es zu feiern. :thumbup:
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Senexx und 1 Gast