DFB Pokal 2017/18

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 8881
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon Der General » Do 26. Okt 2017, 12:14

pikant hat geschrieben:(26 Oct 2017, 09:28)

schade, dass es im Pokal erst den Videobeweis ab Viertelfinale gibt.


Spiel wurde durch Gelb/Rote Karte manipuliert. Der Leibzig Spieler foulte Zweimal und flog vom Platz. Bayern Spieler foulten dreimal hintereinander und es gab nicht mal Gelb.

Dafür ist der Videoassistent nicht zuständig.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 49031
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Heimatminister
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon yogi61 » Do 26. Okt 2017, 16:16

Heimsieg Nr 36 in Serie für den SV Werder. Ein Rekord für die Ewigkeit. :thumbup:
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 10142
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon garfield336 » Fr 27. Okt 2017, 08:08

Der General hat geschrieben:(26 Oct 2017, 13:14)

Spiel wurde durch Gelb/Rote Karte manipuliert. Der Leibzig Spieler foulte Zweimal und flog vom Platz. Bayern Spieler foulten dreimal hintereinander und es gab nicht mal Gelb.

Dafür ist der Videoassistent nicht zuständig.


Nun ich sage mal, die zweite gelbe Karte an Keita war unstrittig, Halten im Mittelfeld ist Gelb laut regelbuch.

Die andern gelb-Entscheidungen oder nicht Entscheidungen sind natürlich kritisch zu sehen. Im Normalfall wäre das die erste Gelbe für ihn und er könnte weitermachen.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 10142
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon garfield336 » Fr 27. Okt 2017, 08:09

pikant hat geschrieben:(26 Oct 2017, 09:28)

schade, dass es im Pokal erst den Videobeweis ab Viertelfinale gibt.


Der Videobeweis wurde doch angewand.

Wegen dem "Videobeweis" bekam Leipzig einen 11er geschenkt. :rolleyes:
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 10142
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon garfield336 » Fr 27. Okt 2017, 08:16

Alexyessin hat geschrieben:(24 Aug 2017, 13:38)

Was erlauben Strunz.............. Bis auf Sagnol und Kahn jetzt wirklich keine Glanzlichter


Naja die hälfte von den stand auch im Mair 2001 in Mailand auf dem Platz.
Auch wenn die wichtigsten Spieler da in der Aufstellung fehlen.
( Elber, Effenberg, Scholl, Hasan Salihamidžić, Lizarazu-) ist das immer noch die Championsleaguesieger-Mannschaft. :x
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 8881
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon Der General » Fr 27. Okt 2017, 14:21

garfield336 hat geschrieben:(27 Oct 2017, 09:08)

Nun ich sage mal, die zweite gelbe Karte an Keita war unstrittig, Halten im Mittelfeld ist Gelb laut regelbuch.

Die andern gelb-Entscheidungen oder nicht Entscheidungen sind natürlich kritisch zu sehen. Im Normalfall wäre das die erste Gelbe für ihn und er könnte weitermachen.


Auch muß erwähnt werden, worüber eigentlich niemand sprach, dass Vidal bei dem Elfmeter der dann in einem Freistoß umgemüntzt
wurde die Gelbe Karte hätte kriegen müssen und Selbstverständlich auch Boateng beim späteren Elfmeter.

Wenn man es ganz genau betrachtet, hätte Vidal auch glatt Rot kriegen können, weil das ein Angriff (Grätsche) von "Hinten" war! Und Boateng verhinderte eine Glasklare Torchance denn der Leibzig Spieler hatte nur noch den Torwart vor sich gehabt, somit Elfmeter und Rote Karte.... So die Regeln. Das der zweite Elfmeter keiner war ist klar, wenn der Schiedsrichter aber pfeift, dann auch eigentlich Rot für Boateng, leider hat er noch nicht einmal die Gelbe gesehen!

Totaler Witz ist Natürlich, dass sich ein Schiedsrichter der 4 Meter vom Ereignis stand, umstimmen lässt vom Linienrichter der ca. 40 Meter weiter weg steht.

Dieser Schiedsrichter darf eigentlich gar keine Bundesliga Partien mehr pfeifen und gehört allerhöchstens als Linienrichter in die Bezirksliga !

Das war ein Klasse Spiel mit zwei starken Mannschaften und dieser Eierkopf verhinderte durch grobe Fehlentscheidungen einen "normalen" Spielablauf.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 8881
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon Der General » Fr 27. Okt 2017, 14:22

yogi61 hat geschrieben:(26 Oct 2017, 17:16)

Heimsieg Nr 36 in Serie für den SV Werder. Ein Rekord für die Ewigkeit. :thumbup:


Glückwunsch und ich hoffe der SV Wäärda kriegt jetzt wieder die Kurve nach oben !
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 10142
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon garfield336 » Fr 27. Okt 2017, 14:27

Der General hat geschrieben:(27 Oct 2017, 15:21)

Auch muß erwähnt werden, worüber eigentlich niemand sprach, dass Vidal bei dem Elfmeter der dann in einem Freistoß umgemüntzt
wurde die Gelbe Karte hätte kriegen müssen und Selbstverständlich auch Boateng beim späteren Elfmeter.


Vidal bekam gelb
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 49031
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Heimatminister
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon yogi61 » Fr 27. Okt 2017, 14:33

Der General hat geschrieben:(27 Oct 2017, 15:22)

Glückwunsch und ich hoffe der SV Wäärda kriegt jetzt wieder die Kurve nach oben !


Das hoffe ich auch, die Liga ist wichtiger. Ich erinnere mich noch sehr gut an Kaiserslautern, die als Pokalsieger in die zweite Liga marschierten. :|
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 8881
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon Der General » Fr 27. Okt 2017, 14:53

garfield336 hat geschrieben:(27 Oct 2017, 15:27)

Vidal bekam gelb


Wirklich? Der hat soviel gefoult dass ich das dann verwechselt habe :|
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 8881
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon Der General » Fr 27. Okt 2017, 14:54

yogi61 hat geschrieben:(27 Oct 2017, 15:33)

Das hoffe ich auch, die Liga ist wichtiger. Ich erinnere mich noch sehr gut an Kaiserslautern, die als Pokalsieger in die zweite Liga marschierten. :|


Soweit ist es ja noch nicht, wahrscheinlich lost euch der Effe am Sonntag zu den Bayern.....dann habt Ihr ein Problem weniger.
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon pikant » Fr 27. Okt 2017, 14:55

garfield336 hat geschrieben:(27 Oct 2017, 15:27)

Vidal bekam gelb


ab und an kommt das mal vor.
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon pikant » Fr 27. Okt 2017, 14:55

yogi61 hat geschrieben:(27 Oct 2017, 15:33)

Das hoffe ich auch, die Liga ist wichtiger. Ich erinnere mich noch sehr gut an Kaiserslautern, die als Pokalsieger in die zweite Liga marschierten. :|


der Betze ist raus und kann sich nun ganz auf den Abstiegskampf konzentrieren.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 10142
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon garfield336 » Fr 27. Okt 2017, 15:24

Der General hat geschrieben:(27 Oct 2017, 15:53)

Wirklich? Der hat soviel gefoult dass ich das dann verwechselt habe :|


Das unfaire Regelbuch bestraft harte Fouls milder als Trikotzupfen. Dennoch ist es äusserst ungerecht dass Keita gleich beim ersten mal ne gelbe Karte sah. :|
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 8881
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon Der General » Sa 28. Okt 2017, 02:06

garfield336 hat geschrieben:(27 Oct 2017, 16:24)

Das unfaire Regelbuch bestraft harte Fouls milder als Trikotzupfen. Dennoch ist es äusserst ungerecht dass Keita gleich beim ersten mal ne gelbe Karte sah. :|


Der Schiedsrichter war Grottenschlecht ! Mit 11 gegen 11 hätte Leibzig noch Gute Chancen gehabt zu gewinnen. Die Bayern mit 11 waren genauso "Platt" wie die 10 Leibziger....

Egal, Thema erledigt ....es traf ja nicht die Falschen.
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon pikant » Do 21. Dez 2017, 11:33

grosses Lob an Paderborn - als Drittligist im Viertelfinale und auch in der Meisterschaft laeuft es blendend

Poakl hat seine............ ;)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 68267
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon Alexyessin » Do 21. Dez 2017, 11:45

pikant hat geschrieben:(21 Dec 2017, 11:33)

grosses Lob an Paderborn - als Drittligist im Viertelfinale und auch in der Meisterschaft laeuft es blendend

Poakl hat seine............ ;)


auch mit ............. kannst gleich mal den Geldbeutel aufmachen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 8881
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon Der General » Mi 7. Feb 2018, 00:04

pikant hat geschrieben:(21 Dec 2017, 11:33)

grosses Lob an Paderborn - als Drittligist im Viertelfinale und auch in der Meisterschaft laeuft es blendend

Poakl hat seine............ ;)


Erwartungsgemäß ist Paderborn untergegangen. Die Abwehrleistung war Katastrophal, immerhin handelt es sich trotz einem 3 Ligisten der zudem auch noch Spitzenreiter ist und sehr Wahrscheinlich aufsteigt, um Profis !

Die Defensive erinnerte an einem Landesligist...
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4214
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon Fuerst_48 » Mi 7. Feb 2018, 19:31

Die Eintracht ist inzwischen schon mal gegen Mainz in Führung gegangen.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 8881
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: DFB Pokal 2017/18

Beitragvon Der General » Do 8. Feb 2018, 00:09

Fuerst_48 hat geschrieben:(07 Feb 2018, 19:31)

Die Eintracht ist inzwischen schon mal gegen Mainz in Führung gegangen.


Und hat auch Verdient gewonnen, wobei sich die Mainzelmänner fast selber geschlagen haben :|

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste