Champions League

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 9028
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Champions League

Beitragvon Der General » Fr 13. Apr 2018, 12:29

becksham hat geschrieben:(13 Apr 2018, 13:20)

Meine Wunschkombi. :thumbup:
Und jetzt noch ein Finale Liverpool : Real. Das wäre perfekt.


Kloppo weiß ganz genau wie man gegen Real gewinnen kann, ich würde sogar sagen, dass Rom eine größerer Herausforderung darstellt zumal die Italiener im Rückspiel wieder Heimrecht haben. Das sind 50:50 Spiele.

Wünschen würde ich mir im Finale auch Jupp gegen Jürgen, aber auch nur dann wenn schon feststeht das Kloppo gewinnt :D
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70950
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Champions League

Beitragvon Alexyessin » Fr 13. Apr 2018, 12:47

becksham hat geschrieben:(13 Apr 2018, 13:20)

Meine Wunschkombi. :thumbup:
Und jetzt noch ein Finale Liverpool : Real. Das wäre perfekt.


Bayern gegen Liverpool. Da kann ich mich dann Rot-Weiß in die Mitte setzen :D
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
CaptainJack

Re: Champions League

Beitragvon CaptainJack » Fr 13. Apr 2018, 14:35

Alexyessin hat geschrieben:(13 Apr 2018, 13:47)

Bayern gegen Liverpool. Da kann ich mich dann Rot-Weiß in die Mitte setzen :D
Bayern - Real! Kann Bayern diesmal packen. Real ist weit von der Bestform entfernt.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70950
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Champions League

Beitragvon Alexyessin » Fr 13. Apr 2018, 14:55

CaptainJack hat geschrieben:(13 Apr 2018, 15:35)

Bayern - Real! Kann Bayern diesmal packen. Real ist weit von der Bestform entfernt.


Real ist keine Übermannschaft, das hat die Saison in Spanien gezeigt. Und Bayern ist zur Zeit wieder sehr stark. Ich denke durchaus, das es realistisch ist mit einem Weiterkommen 60 % zu rechnen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 10245
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Champions League

Beitragvon garfield336 » Fr 13. Apr 2018, 15:44

Alexyessin hat geschrieben:(13 Apr 2018, 15:55)

Real ist keine Übermannschaft, das hat die Saison in Spanien gezeigt. Und Bayern ist zur Zeit wieder sehr stark. Ich denke durchaus, das es realistisch ist mit einem Weiterkommen 60 % zu rechnen.


jaja aber dies ist ein besonderes Spiel- In diesen 180 Minuten werden beide Bestform zeigen.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70950
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Champions League

Beitragvon Alexyessin » Fr 13. Apr 2018, 15:57

garfield336 hat geschrieben:(13 Apr 2018, 16:44)

jaja aber dies ist ein besonderes Spiel- In diesen 180 Minuten werden beide Bestform zeigen.


Spaziergang wirds keiner.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 6462
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Champions League

Beitragvon Kritikaster » Fr 13. Apr 2018, 20:31

Alexyessin hat geschrieben:(13 Apr 2018, 16:57)

Spaziergang wirds keiner.

Wie stets in einem CL-Halbfinale. ;)
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
sunny.crockett
Beiträge: 947
Registriert: So 25. Feb 2018, 15:52

Re: Champions League

Beitragvon sunny.crockett » Fr 13. Apr 2018, 21:13

Alexyessin hat geschrieben:(13 Apr 2018, 15:55)

Real ist keine Übermannschaft, das hat die Saison in Spanien gezeigt. Und Bayern ist zur Zeit wieder sehr stark. Ich denke durchaus, das es realistisch ist mit einem Weiterkommen 60 % zu rechnen.


sehr optimistisch :cool: Nachteil ist auch, dass das Rückspiel dann in Madrid ist. Leider ist die Abwehr von Bayern nicht so richtig stabil, wenn Ronaldo weiter so drauf ist, wird es recht schwer werden.
Polibu
Beiträge: 5628
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 02:04

Re: Champions League

Beitragvon Polibu » Fr 13. Apr 2018, 21:27

Ich schätze die Chance auf 50:50 ein. Bayern braucht sich auf jeden Fall nicht vor Real Madrid zu verstecken.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70950
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Champions League

Beitragvon Alexyessin » Fr 13. Apr 2018, 22:19

sunny.crockett hat geschrieben:(13 Apr 2018, 22:13)

sehr optimistisch :cool: Nachteil ist auch, dass das Rückspiel dann in Madrid ist. Leider ist die Abwehr von Bayern nicht so richtig stabil, wenn Ronaldo weiter so drauf ist, wird es recht schwer werden.


Gerade die Abwehr und das Defensive Mittelfeld sind sehr stark momentan. Und ja, ein Ronaldo kann alleine ein Spiel entscheiden. Ich bin Realist und ein Traumtänzer.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 10245
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Champions League

Beitragvon garfield336 » Di 17. Apr 2018, 08:16

Ich finde es interessant, dass obwohl in den letzten 10Jahren die 3 Topteams Bayern, Barca, Real fast jedesmal die Halbfinalisten stellten, haben sich die Teams noch nie im Finale getroffen.
Benutzeravatar
sunny.crockett
Beiträge: 947
Registriert: So 25. Feb 2018, 15:52

Re: Champions League

Beitragvon sunny.crockett » Do 30. Aug 2018, 18:19

Die diesjährige CL wurde ausgelost.

Alle Gruppen im Überblick:

Gruppe A:

Atletico Madrid
Borussia Dortmund
AS Monaco
Club Brügge

Gruppe B:

FC Barcelona
Tottenham Hotspur
PSV Eindhoven
Inter Mailand

Gruppe C:

Paris Saint-Germain
SSC Neapel
FC Liverpool
Roter Stern Belgrad

Gruppe D:

Lokomotive Moskau
FC Porto
Schalke 04
Galatasaray Istanbul

Gruppe E:

FC Bayern München
Benfica Lissabon
Ajax Amsterdam
AEK Athen

Gruppe F:

Manchester City
Schachtjor Donezk
Olympique Lyon
TSG Hoffenheim

Gruppe G:

Real Madrid
AS Rom
ZSKA Moskau
Viktoria Pilsen

Gruppe H:

Juventus Turin
Manchester United
FC Valencia
Young Boys Bern


Also alle 4 Bundesligisten haben eher Losglück gehabt. Hammergruppen sind C (PSG, Neapel, Liverpool) und H (Juve, ManU, Valencia).
Schalke hatte den größten Dusel. Im Topf 3 bekommt man normal 2 starke Mannschaften zugelost, mit Lok Moskau und Porto ging es da glimpflich ab.
Alpha Centauri
Beiträge: 2873
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: Champions League

Beitragvon Alpha Centauri » Fr 31. Aug 2018, 10:19

sunny.crockett hat geschrieben:(30 Aug 2018, 19:19)

Die diesjährige CL wurde ausgelost.

Alle Gruppen im Überblick:

Gruppe A:

Atletico Madrid
Borussia Dortmund
AS Monaco
Club Brügge

Gruppe B:

FC Barcelona
Tottenham Hotspur
PSV Eindhoven
Inter Mailand

Gruppe C:

Paris Saint-Germain
SSC Neapel
FC Liverpool
Roter Stern Belgrad

Gruppe D:

Lokomotive Moskau
FC Porto
Schalke 04
Galatasaray Istanbul

Gruppe E:

FC Bayern München
Benfica Lissabon
Ajax Amsterdam
AEK Athen

Gruppe F:

Manchester City
Schachtjor Donezk
Olympique Lyon
TSG Hoffenheim

Gruppe G:

Real Madrid
AS Rom
ZSKA Moskau
Viktoria Pilsen

Gruppe H:

Juventus Turin
Manchester United
FC Valencia
Young Boys Bern


Also alle 4 Bundesligisten haben eher Losglück gehabt. Hammergruppen sind C (PSG, Neapel, Liverpool) und H (Juve, ManU, Valencia).
Schalke hatte den größten Dusel. Im Topf 3 bekommt man normal 2 starke Mannschaften zugelost, mit Lok Moskau und Porto ging es da glimpflich ab.


Meine Tipps:Gruppe A: Atletico Madrid und BVB kommen weiter

Gruppe B: Barca und Tottenham kommen weiter

Gruppe C: Paris, Liverpool kommen weiter

Gruppe D: FC Porto und Schalke 04 kommen weiter

Gruppe E: FC Bayern und Ajax Amsterdam kommen weiter

Gruppe F: ManCity und Olympique Lyon kommen weiter

Gruppe G: Real und AS Rom kommen weiter

Gruppe H: Juventus Turin und FC Valencia kommen weiter
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 9028
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Champions League

Beitragvon Der General » Fr 31. Aug 2018, 12:41

sunny.crockett hat geschrieben:(30 Aug 2018, 19:19)

Die diesjährige CL wurde ausgelost.

Alle Gruppen im Überblick:

Gruppe A:

Atletico Madrid
Borussia Dortmund
AS Monaco
Club Brügge

Gruppe B:

FC Barcelona
Tottenham Hotspur
PSV Eindhoven
Inter Mailand

Gruppe C:

Paris Saint-Germain
SSC Neapel
FC Liverpool
Roter Stern Belgrad

Gruppe D:

Lokomotive Moskau
FC Porto
Schalke 04
Galatasaray Istanbul

Gruppe E:

FC Bayern München
Benfica Lissabon
Ajax Amsterdam
AEK Athen

Gruppe F:

Manchester City
Schachtjor Donezk
Olympique Lyon
TSG Hoffenheim

Gruppe G:

Real Madrid
AS Rom
ZSKA Moskau
Viktoria Pilsen

Gruppe H:

Juventus Turin
Manchester United
FC Valencia
Young Boys Bern


Also alle 4 Bundesligisten haben eher Losglück gehabt. Hammergruppen sind C (PSG, Neapel, Liverpool) und H (Juve, ManU, Valencia).
Schalke hatte den größten Dusel. Im Topf 3 bekommt man normal 2 starke Mannschaften zugelost, mit Lok Moskau und Porto ging es da glimpflich ab.



Hm, speziell was die Dortmund Gruppe angeht, kann man von "Losglück" glaube ich nicht sprechen ?! Favorit ist Atletico und gegen Brügge hat man sehr schlechte Europapokal Erfahrung. Monaco ist vom Namen her auch ein Großer..... Die Schlacker Gruppe hingegen könnte auch eine aus der Europa League sein :rolleyes:

Die Bayern können sehr zufrieden sein, für Hoffenheim wird es sehr schwer werden.

Hammer Gruppen sind klar: B UND C !!
Benutzeravatar
sunny.crockett
Beiträge: 947
Registriert: So 25. Feb 2018, 15:52

Re: Champions League

Beitragvon sunny.crockett » Fr 31. Aug 2018, 12:56

Der General hat geschrieben:(31 Aug 2018, 13:41)

Hm, speziell was die Dortmund Gruppe angeht, kann man von "Losglück" glaube ich nicht sprechen ?! Favorit ist Atletico und gegen Brügge hat man sehr schlechte Europapokal Erfahrung. Monaco ist vom Namen her auch ein Großer..... Die Schlacker Gruppe hingegen könnte auch eine aus der Europa League sein :rolleyes:

Die Bayern können sehr zufrieden sein, für Hoffenheim wird es sehr schwer werden.

Hammer Gruppen sind klar: B UND C !!


Naja, einen aus Topf 1 musste der BVB ja bekommen. einzig das Glückslos Lok Moskau ist verwehrt geblieben. Ich denke, Athletico ist hier noch besser als Barca, PSG, ManC, Juve. Oder hättest du Real lieber gehabt ? :D
Monaco hat einen guten Namen, war aus dem Topf 3 eine mittelschwere Mannschaft. Hätte auch Liverpool oder Valencia sein können, die schätze ich da erheblich schwieriger ein. Und weil man mit Brügge mal schlechte Erfahrungen (mit anderer Mannschaft, anderen Trainer, anderer Taktik) hatte, muss man sich nicht in die Hosen machen. ;)
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 9028
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Champions League

Beitragvon Der General » Sa 1. Sep 2018, 00:24

sunny.crockett hat geschrieben:(31 Aug 2018, 13:56)

Naja, einen aus Topf 1 musste der BVB ja bekommen. einzig das Glückslos Lok Moskau ist verwehrt geblieben. Ich denke, Athletico ist hier noch besser als Barca, PSG, ManC, Juve. Oder hättest du Real lieber gehabt ? :D
Monaco hat einen guten Namen, war aus dem Topf 3 eine mittelschwere Mannschaft. Hätte auch Liverpool oder Valencia sein können, die schätze ich da erheblich schwieriger ein. Und weil man mit Brügge mal schlechte Erfahrungen (mit anderer Mannschaft, anderen Trainer, anderer Taktik) hatte, muss man sich nicht in die Hosen machen. ;)


Real Madrid jetzt OHNE Ronaldo sehe ich bis zu 40% Schwächer als mit. UND ja, gegen Real hätte ich absolut nichts gehabt. Wenn man Bilanz zieht hat der BVB gegen Real gar nicht mal so schlecht abgeschnitten ;)

Gut, mit den ganzen "Töpfen" aus 1 bis 4 usw... habe ich mich nicht wirklich befasst. Unter´m Strich bleiben die Gegner und die sind nicht sooo leicht um von einem Losglück zu sprechen, zumindest nach meiner Meinung nach.

Ziel für den BVB sollte einfach sein, sich besser zu Präsentieren als letzte Saison. Viertelfinale wäre schon Sensationell Gut, aber bis dahin ist es noch ein sehr sehr laaanger Weg.
sünnerklaas
Beiträge: 2068
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:41

Re: Champions League

Beitragvon sünnerklaas » Sa 13. Okt 2018, 10:51

6:1 über Belgrad : Paris-Sieg in Champions League unter Verdacht (FAZ)

Ist der Investorenfußball (Fußball als Finanzinvestment) langfristig in der Krise?
Ove Haithabu
Beiträge: 424
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 23:15
Wohnort: Ireland

Re: Champions League

Beitragvon Ove Haithabu » Sa 13. Okt 2018, 11:59

sünnerklaas hat geschrieben:(13 Oct 2018, 11:51)

6:1 über Belgrad : Paris-Sieg in Champions League unter Verdacht (FAZ)

Ist der Investorenfußball (Fußball als Finanzinvestment) langfristig in der Krise?

"Demnach habe ein ranghoher Vertreter des serbischen Klubs im Vorfeld des Spiels rund fünf Millionen Euro darauf gewettet, dass sein eigenes Team mit fünf Toren Unterschied verlieren werde."

Da hat der ranghohe Vertreter sich sicher in die Hose gemacht als Cavani in der 83. Minute zum 7:1traf, bevor auf Abseits entschieden wurde :D
sünnerklaas
Beiträge: 2068
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:41

Re: Champions League

Beitragvon sünnerklaas » Sa 13. Okt 2018, 17:59

Ove Haithabu hat geschrieben:(13 Oct 2018, 12:59)

"Demnach habe ein ranghoher Vertreter des serbischen Klubs im Vorfeld des Spiels rund fünf Millionen Euro darauf gewettet, dass sein eigenes Team mit fünf Toren Unterschied verlieren werde."

Da hat der ranghohe Vertreter sich sicher in die Hose gemacht als Cavani in der 83. Minute zum 7:1traf, bevor auf Abseits entschieden wurde :D


Ich dichte mal nen Holpervers:

"Ein Tor zu viel! Was soll das schon?!
Herr Schiedsrichter!! An's Telefon!!"
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 9028
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Champions League

Beitragvon Der General » Fr 9. Nov 2018, 04:41

An dieser Stelle muss ich einfach noch mal auf das Champions League Spiel zwischen Atletico Madrid und dem BVB zu sprechen kommen.

Jetzt weiß ich nicht Wer alles dieses Spiel gesehen hat ? In den Medien ging diese Partie, nach meiner Meinung nach, ein wenig Unter bzw. wurde kaum erwähnt.

Ich fand, dass dieses Spiel absolute Weltklasse war, auf einem Niveau was man nur sehr selten sieht ! Was Atletico Madrid am Dienstag da abgeliefert hat war Gigantisch. Im höchsten Tempo und mit "One touch Fußball" gezaubert, gleichzeitig in der Defensive wie von einem anderen Planeten !

Dank eines Roman Bürki und einer Portion Glück, hat der BVB "nur" 0:2 verloren, wobei ein 0:4 oder auch 0:5 nicht völlig ausgeschlossen war !!

Das besondere daran war, dass der BVB ebenfalls sehr Stark gespielt hat und eigentlich keine Fehler gemacht hat, dennoch völlig Chancenlos geblieben ist. :rolleyes:

Ich sage jetzt schon voraus, dass Atletico Madrid in der Champions League sehr weit kommen wird. Gelingt es dem Team auch nur Annähernd eine solche Leistung Zukünftig erneut "abzurufen" sind Sie absoluter Favorit für den Titel, zumindest für das Finale !

Wie der Trainer Diego Simeone diese Mannschaft stetig weiter entwickelt hat ist einfach nur beeindruckend. Viele Jahre hat er an der Defensive "gefeilt" mit dem Ergebnis eine der Besten zu sein. Aktuell jedoch, ist auch noch die Offensive sehr Stark. Nicht nur IN Dortmund spielte man Überraschend Offensiv mit Pressing usw., sondern auch am Dienstag beim Heimspiel !

Außer Griesman hat diese Mannschaft noch nicht einmal Namenhafte "Superstars", der Star ist absolut das Kollektiv !

Fazit:

Nach Zwei Hintereinander folgenden Final Teilnahmen der CL. sowie Aktuell als EL. Sieger, geht kein Weg an Atletico in dieser Saison vorbei.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste