Regelkunde

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8205
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Regelkunde

Beitragvon garfield336 » Fr 27. Mai 2016, 10:15

http://s33.postimg.org/qwq7ttuin/Untitled.png

Müsste dieser 11m nicht wiederholt werden :?:

Der Torhüter steht 2m vor dem Kasten !
Eigentlich tat er dies bei jedem Schuss, aber da das hier ja ein Fehlschuss wurde müsste der Torhüter für sein Verhalten bestraft werden.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8205
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Regelkunde

Beitragvon garfield336 » Mi 18. Jan 2017, 16:21

http://www.spiegel.de/sport/fussball/fi ... 30495.html
shoot outs im Fussball ?

Aus 25m anlaufen und der Torwart darf nicht aus dem Strafraum raus. ? Jeder Profi spieler ist in der Lage aus 25meter sofort zu schiessen und der Torwart darf nicht mal den Winkel verkürzen. ^^ und wenn er auf dem halben Wege stehen bleibt wird er überlobt. Toll.....
Benutzeravatar
Ger9374
Beiträge: 1286
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 05:39
Benutzertitel: Einigkeit,Recht und Freiheit!!

Re: Regelkunde

Beitragvon Ger9374 » Do 19. Jan 2017, 22:47

Alles weltfremd
:thumbup: Es gibt eine Streitkultur, der Hass gehört ganz gewiss nicht dazu :thumbup: :thumbup: :D

Menschen sind Ausländer irgendwo: :thumbup:
Rassisten sind Arschlöcher überall: :thumbup:
Benutzeravatar
Kritikaster
Beiträge: 1360
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Regelkunde

Beitragvon Kritikaster » Fr 20. Jan 2017, 16:20

garfield336 hat geschrieben:(18 Jan 2017, 16:21)

http://www.spiegel.de/sport/fussball/fi ... 30495.html
shoot outs im Fussball ?

Aus 25m anlaufen und der Torwart darf nicht aus dem Strafraum raus. ? Jeder Profi spieler ist in der Lage aus 25meter sofort zu schiessen und der Torwart darf nicht mal den Winkel verkürzen. ^^ und wenn er auf dem halben Wege stehen bleibt wird er überlobt. Toll.....

Wir erkennen: Was beim Eishockey Klasse ist, wäre im Fußball voll daneben!
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8205
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Regelkunde

Beitragvon garfield336 » Fr 20. Jan 2017, 16:52

Firlefanzdetektor hat geschrieben:(20 Jan 2017, 16:20)

Wir erkennen: Was beim Eishockey Klasse ist, wäre im Fußball voll daneben!


Das kann so oder so sehen. Ich bin nur der Meinung dass es bei einem shootout wie beschrieben, es für den Schützen noch einfacher ist ein Tor zu zielen als bei einem 11m.

Beim Eishockey ist das so nicht der Fall. Es ist da gar nicht so einfach ein Tor zu schiessen gegen einen guten Torwart.
pikant
Beiträge: 48404
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Regelkunde

Beitragvon pikant » Fr 20. Jan 2017, 16:55

garfield336 hat geschrieben:(20 Jan 2017, 16:52)

Das kann so oder so sehen. Ich bin nur der Meinung dass es bei einem shootout wie beschrieben, es für den Schützen noch einfacher ist ein Tor zu zielen als bei einem 11m.

Beim Eishockey ist das so nicht der Fall. Es ist da gar nicht so einfach ein Tor zu schiessen gegen einen guten Torwart.


man koennte auch mischen - 3 Schuetzen vom Elfmeterpunkt und 3 Schuetzen fuer shootout.
Zuletzt geändert von pikant am Fr 20. Jan 2017, 16:56, insgesamt 1-mal geändert.
pikant
Beiträge: 48404
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Regelkunde

Beitragvon pikant » Fr 20. Jan 2017, 16:56

Ger9374 hat geschrieben:(19 Jan 2017, 22:47)

Alles weltfremd


diese Zeitstrafe fuer eine gelbe Karte hat schon was.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8205
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Regelkunde

Beitragvon garfield336 » Fr 20. Jan 2017, 16:57

Villeicht wäre es sinnvoll 2-gegen-1 zu spielen.

Der Ball liegt an der 25m marke, der Angreifer läuft mit dem Ball Richtung Tor und mus auf dem Weg zum Tor noch einen Verteidiger ausspielen.
Er bekommt 10sekunden um ein Tor zu erzielen, schafft er es nicht, kommt der nächste. :)
Benutzeravatar
Kritikaster
Beiträge: 1360
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Regelkunde

Beitragvon Kritikaster » Sa 21. Jan 2017, 01:25

garfield336 hat geschrieben:(20 Jan 2017, 16:52)

Das kann so oder so sehen. Ich bin nur der Meinung dass es bei einem shootout wie beschrieben, es für den Schützen noch einfacher ist ein Tor zu zielen als bei einem 11m.

Beim Eishockey ist das so nicht der Fall. Es ist da gar nicht so einfach ein Tor zu schiessen gegen einen guten Torwart.

Genau das wollte ich damit sagen. :thumbup:
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast