TSG 1899 Hoffenheim

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 28502
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Tom Bombadil » Di 10. Jun 2008, 12:47

Was haltet ihr eigentlich vom "Projekt" Hoffenheim?
Zuletzt geändert von Skull am Mo 19. Dez 2016, 16:46, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Strangtitel
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Platon
Beiträge: 14994
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:27
Benutzertitel: hält sich im Hintergrund

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Platon » Di 10. Jun 2008, 12:50

Ich finds gut, dass Hopp sein Geld nicht in irgendwelchen Fonds verbrät sondern es in die Region steckt. :thumbup:
garfield335

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon garfield335 » Di 10. Jun 2008, 13:11

Platon hat geschrieben:Ich finds gut, dass Hopp sein Geld nicht in irgendwelchen Fonds verbrät sondern es in die Region steckt. :thumbup:


Genau so ist es,

Hopp macht erstklassige Arbeit. Von dem was gerade in Hoffenheim passiert, wird der ganze deutsche Fussball profitieren.

Ich hoffe die andern Vereine erkennen das auch irgendwann mal an.

Wie sagte ein Manager eines erfolgreichen Fussballvereins:
Ulli Hoeness hat geschrieben:Hoffenheim ist in den nächsten 2-3 Jahren unserer härtester Gegner


:?
Benutzeravatar
Hiob
Beiträge: 125
Registriert: So 1. Jun 2008, 21:12
Wohnort: Koblenz

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Hiob » Di 10. Jun 2008, 13:16

admin hat geschrieben:Was haltet ihr eigentlich vom "Projekt" Hoffenheim?

verfolge ich schon seit Jahren mit großem Interesse und ich muss sagen, ich bin tief davon beeindruckt, mit welcher Professionalität der Verein voran getrieben wird. Auch scheint mir Herr Hopp kein größenwahnsinniger Neureicher zu sein, sondern ein sehr ehrenwerter Mann, der sich seiner Heimatregion sehr verbunden fühlt. Ich drücke der TSG in der Bundesliga beide Daumen und hätte nichts dagegen, wenn der ein- oder andere schlecht geführte Traditionsverein von der TSG was um die Ohren bekommt. Im besten Falle schneiden sie sich dann eine Scheibe von deren Professionalität ab. Viele aber werden lediglich von Neid getrieben sein und kein gutes Haar an Hoffenheim lassen. Selbst schuld, wenn sie bald nur noch die Fersen der Hoffenheimer sehen werden!
Der erste Schluck aus dem Becher der Wissenschaft führt zum Atheismus, aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott! (Werner Heisenberg, Physik-Nobelpreisträger)
garfield335

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon garfield335 » Di 10. Jun 2008, 13:25

Hiob hat geschrieben:verfolge ich schon seit Jahren mit großem Interesse und ich muss sagen, ich bin tief davon beeindruckt, mit welcher Professionalität der Verein voran getrieben wird. Auch scheint mir Herr Hopp kein größenwahnsinniger Neureicher zu sein, sondern ein sehr ehrenwerter Mann, der sich seiner Heimatregion sehr verbunden fühlt. Ich drücke der TSG in der Bundesliga beide Daumen und hätte nichts dagegen, wenn der ein- oder andere schlecht geführte Traditionsverein von der TSG was um die Ohren bekommt. Im besten Falle schneiden sie sich dann eine Scheibe von deren Professionalität ab. Viele aber werden lediglich von Neid getrieben sein und kein gutes Haar an Hoffenheim lassen. Selbst schuld, wenn sie bald nur noch die Fersen der Hoffenheimer sehen werden!


Hat Uli Hoeness Recht ?
Benutzeravatar
Hiob
Beiträge: 125
Registriert: So 1. Jun 2008, 21:12
Wohnort: Koblenz

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Hiob » Di 10. Jun 2008, 13:33

Garfield335 hat geschrieben:
Hat Uli Hoeness Recht ?

womit?
Der erste Schluck aus dem Becher der Wissenschaft führt zum Atheismus, aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott! (Werner Heisenberg, Physik-Nobelpreisträger)
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47703
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon yogi61 » Di 10. Jun 2008, 13:35

Wenn VW einem Verein aus dem Osten Niedersachsens die halbe italienische Nationalmannschaft kauft, muss man auch der TSG alles zugestehen,was der Herr Hopp macht. Hopp kommt aus der Region und ist in dem Verein verwurzelt und er kann mit seinem Geld machen was er will.
Die Neider kommen doch hauptsächlich aus der Region,die es verstanden haben ihre Vereine duch Klüngelei und Missmanagement gegen die Wand zu fahren.
Hoffenheim hat guten Fußball gespielt und ist verdient aufgestiegen und keine Angst,der Etat wird sich erst einmal nicht im oberen Bereich der Bundeliga bewegen.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
garfield335

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon garfield335 » Di 10. Jun 2008, 13:44

Hiob hat geschrieben:womit?


Er meint, dass Hoffenheim in den nàchsten 2-3 Jahren der grösste Konkurrent von Bayern München sei.
Benutzeravatar
Hiob
Beiträge: 125
Registriert: So 1. Jun 2008, 21:12
Wohnort: Koblenz

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Hiob » Di 10. Jun 2008, 13:53

Garfield335 hat geschrieben:
Er meint, dass Hoffenheim in den nàchsten 2-3 Jahren der grösste Konkurrent von Bayern München sei.

Scheint mir persönlich ein wenig zu optimistisch. Allerdings weiß man nicht, wer demnächst noch alles nach Hoffenheim wechselt. Aussschließen kann ich es insofern nicht. Und wenn Hoeneß schon sowas sagt ... :blink:
Der erste Schluck aus dem Becher der Wissenschaft führt zum Atheismus, aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott! (Werner Heisenberg, Physik-Nobelpreisträger)
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47703
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon yogi61 » Di 10. Jun 2008, 14:02

Hiob hat geschrieben:Scheint mir persönlich ein wenig zu optimistisch. Allerdings weiß man nicht, wer demnächst noch alles nach Hoffenheim wechselt. Aussschließen kann ich es insofern nicht. Und wenn Hoeneß schon sowas sagt ... :blink:



Hoeneß quatscht viel,wenn der Tag lang ist! :x
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Platon
Beiträge: 14994
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:27
Benutzertitel: hält sich im Hintergrund

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Platon » Di 10. Jun 2008, 14:06

Erstmal muss das Stadion zur neuen Saison fertig werden.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47703
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon yogi61 » Di 10. Jun 2008, 14:32

Platon hat geschrieben:Erstmal muss das Stadion zur neuen Saison fertig werden.



Wird es nicht, die spielen die Hinrunde im Carl-Benz-Stadion in Mannheim.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Mithrandir
Beiträge: 5859
Registriert: Di 3. Jun 2008, 02:30

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Mithrandir » Di 10. Jun 2008, 15:04

yogi61 hat geschrieben:Wird es nicht, die spielen die Hinrunde im Carl-Benz-Stadion in Mannheim.

Und so bekommt ein Stadion, das einst für Bundesligaspiele ausgelegt war aber nie dafür benutzt wurde, doch noch ein paar Bundesligaspiele ab....
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47703
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon yogi61 » Di 10. Jun 2008, 15:07

Mithrandir hat geschrieben:Und so bekommt ein Stadion, das einst für Bundesligaspiele ausgelegt war aber nie dafür benutzt wurde, doch noch ein paar Bundesligaspiele ab....



So schliest sich der Kreis. 8) Die Mannheimer Fans sind,so habe ich gelesen, nicht gerade begeistert und haben schon dazu aufgerufen,den Gegner der TSG zu unterstützen. :|
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Hiob
Beiträge: 125
Registriert: So 1. Jun 2008, 21:12
Wohnort: Koblenz

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Hiob » Di 10. Jun 2008, 15:09

yogi61 hat geschrieben:

So schliest sich der Kreis. 8) Die Mannheimer Fans sind,so habe ich gelesen, nicht gerade begeistert und haben schon dazu aufgerufen,den Gegner der TSG zu unterstützen. :|
Jo, auch so einer dieser völlig heruntergewirtschafteten "Traditionsvereine", denen außer Neid offenbar nichts geblieben ist. :roll:
Der erste Schluck aus dem Becher der Wissenschaft führt zum Atheismus, aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott! (Werner Heisenberg, Physik-Nobelpreisträger)
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 34814
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Liegestuhl » Di 10. Jun 2008, 15:21

Garfield335 hat geschrieben:Er meint, dass Hoffenheim in den nàchsten 2-3 Jahren der grösste Konkurrent von Bayern München sei.


Das sagte übrigens Robin Dutt, Trainer vom SC Freiburg.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
Dampflok94
Beiträge: 11141
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Dampflok94 » Di 10. Jun 2008, 16:18

Ich glaube eher, daß Hoffenheim nur eine temporäre Erscheinung sein wird. Vielleicht sogar eine zeitlang erfolgreich. Und dann wird Hopp irgendwann die Lust verlieren oder aus irgend einem anderen Grund nicht mehr mit Geld zur Verfügung stehen. Und dann schnurrt der Verein genau so schnell ab, wie er hochkam. Oder glaubt jemand wirklich, daß der Verein mal unabhängig von den Hoppschen Geldern wird ganz oben existieren können?
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Benutzeravatar
Hiob
Beiträge: 125
Registriert: So 1. Jun 2008, 21:12
Wohnort: Koblenz

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Hiob » Di 10. Jun 2008, 16:26

Dampflok94 hat geschrieben:Ich glaube eher, daß Hoffenheim nur eine temporäre Erscheinung sein wird. Vielleicht sogar eine zeitlang erfolgreich. Und dann wird Hopp irgendwann die Lust verlieren oder aus irgend einem anderen Grund nicht mehr mit Geld zur Verfügung stehen. Und dann schnurrt der Verein genau so schnell ab, wie er hochkam. Oder glaubt jemand wirklich, daß der Verein mal unabhängig von den Hoppschen Geldern wird ganz oben existieren können?

Gegenfrage: Wieviel Traditionsvereine haben dies denn geschafft?
Der erste Schluck aus dem Becher der Wissenschaft führt zum Atheismus, aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott! (Werner Heisenberg, Physik-Nobelpreisträger)
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47703
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon yogi61 » Di 10. Jun 2008, 16:35

Hiob hat geschrieben:Gegenfrage: Wieviel Traditionsvereine haben dies denn geschafft?



Das kommt darauf an,was man unter geschaftt versteht. Hier mal die ewige Tabelle.

http://www.fussballdaten.de/bundesliga/ewigetabelle/

Das sind schon noch einige Vereine auf den vorderen Plätzen,die zur Zeit keine grosse Rolle mehr spielen.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 34814
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Liegestuhl » Di 10. Jun 2008, 17:51

1000 x lieber einen seriösen deutschen Unternehmer, der seine Heimatmannschaft unterstützt als ein zwielichtes Unternehmen wie Gazprom.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast