Terminierung der DFL

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 9318
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Terminierung der DFL

Beitragvon garfield336 » Mi 2. Mär 2016, 16:39

Das ist echt eine Katastrophe und unzumutbar.

Gestern erst wurden die Spieltag N.26 terminiert. Knapp 10Tage vor Anstossbeginn ....
Wie will man da was organisieren ?


Ich habe Tickets für Bayern-Gladbach am 30April. Das Spiel wurde noch nicht terminiert. Ich habe jetzt mal vorsorglich ein Hotel am Samstag gebucht.
Ich kann meine Rückreise leider nicht organisieren, denn ich weiss nicht wann gespielt wird. Bin also gezwungen per PKW anzufahren.
Letzten Sonntag war z.b. ein Spiel nur um 19uhr. Wenn das diesmal wieder so wird, dann kriege ich eher keinen Zug oder Flug.

Warum machen die das`?
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 9318
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon garfield336 » Mi 2. Mär 2016, 16:41

Abgesehen davon, mus man das dreifache für einen Flug hinblättern wenn man kurzfristig bucht.

Lange im voraus sind die Tickets eigentlich sehr billig.
Beispiel: Im Oktober käme ich für 65euro dahin.... am 30April mus man mittlerweile bereits mindestens 120 hinblättern.
Will ich nächste Woche dahin, gibt es kaum ein Ticket unter 200euro.
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon Svi Back » Mi 2. Mär 2016, 16:46

garfield336 hat geschrieben:(02 Mar 2016, 16:39)

Das ist echt eine Katastrophe und unzumutbar.

Gestern erst wurden die Spieltag N.26 terminiert. Knapp 10Tage vor Anstossbeginn ....
Wie will man da was organisieren ?


Ich habe Tickets für Bayern-Gladbach am 30April. Das Spiel wurde noch nicht terminiert. Ich habe jetzt mal vorsorglich ein Hotel am Samstag gebucht.
Ich kann meine Rückreise leider nicht organisieren, denn ich weiss nicht wann gespielt wird. Bin also gezwungen per PKW anzufahren.
Letzten Sonntag war z.b. ein Spiel nur um 19uhr. Wenn das diesmal wieder so wird, dann kriege ich eher keinen Zug oder Flug.

Warum machen die das`?


mach dich locker, Bayern-Gladbach wird zu 100% das Spiel Samstag um 18:30
allein wegen den Sky-Quoten. Gibt zwar an dem Spieltag noch Dortmund-Wolfsburg,
aber Wolfsburg interessiert kein Schwein.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 9318
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon garfield336 » Mi 2. Mär 2016, 16:48

Svi Back hat geschrieben:(02 Mar 2016, 16:46)

mach dich locker, Bayern-Gladbach wird zu 100% das Spiel Samstag um 18:30
allein wegen den Sky-Quoten. Gibt zwar an dem Spieltag noch Dortmund-Wolfsburg,
aber Wolfsburg interessiert kein Schwein.


Es geht ums Prinzip.
Es nervt einfach nur.

Wenn der Vorsprung von 8 pkten auch dann noch bestand hat, wäre es sogar das "Meisterschaftsendspiel" für die Bayern.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 9318
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon garfield336 » Mi 2. Mär 2016, 16:50

garfield336 hat geschrieben:(02 Mar 2016, 16:41)
Will ich nächste Woche dahin, gibt es kaum ein Ticket unter 200euro.


Und bei diesem Preis fahre ich lieber selbst, dann wird eben kein Mass getrunken. :|
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon Svi Back » Mi 2. Mär 2016, 16:53

garfield336 hat geschrieben:(02 Mar 2016, 16:48)

Es geht ums Prinzip.
Es nervt einfach nur.

Wenn der Vorsprung von 8 pkten auch dann noch bestand hat, wäre es sogar das "Meisterschaftsendspiel" für die Bayern.


es kommt immer darauf an, wie die EL läuft. Vielleicht muss ja Dortmund am
Donnerstag vorher ran, dann spielen die erst Sonntag, wenn jedoch Wolfsburg
am Dienstag danach in der CL ran muss, dann spielen die Samstag, wobei ich nicht glaube, dass die
soweit kommen. Wenn ich dir sage, dass Bayern-Gladbach Samstag 18:30 ist, kannst du es glauben,
alles andere kann dir egal sein
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 9318
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon garfield336 » Mi 2. Mär 2016, 16:56

Svi Back hat geschrieben:(02 Mar 2016, 16:53)

... ass Bayern-Gladbach Samstag 18:30 ist, kannst du es glauben,
alles andere kann dir egal sein


Das stimmt, Bayern spielt eigentlich fast nie Sonntags,

Aber ich denke nicht nur an mich ^^ sondern an die 1Million Fans die unterwegs sind.
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon Svi Back » Mi 2. Mär 2016, 17:00

an ein Freitag Spiel der Bayern kann ich mich erst recht nicht erinnern.
Liegt daran, dass die Bayern Fans eher von den Dörfern aus ganz Deutschland kommen und
Freitagabend noch auf ihrem Traktor sitzen, deswegen ja auch "die Bauern" :D
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 9318
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon garfield336 » Mi 2. Mär 2016, 17:24

Svi Back hat geschrieben:(02 Mar 2016, 17:00)

an ein Freitag Spiel der Bayern kann ich mich erst recht nicht erinnern.
Liegt daran, dass die Bayern Fans eher von den Dörfern aus ganz Deutschland kommen und
Freitagabend noch auf ihrem Traktor sitzen, deswegen ja auch "die Bauern" :D


Man sieht gar Asiaten auf der Tribüne. :eek:
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon Svi Back » Mi 2. Mär 2016, 17:27

die sind mit der Rikscha gekommen :D
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 9318
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon garfield336 » Mi 2. Mär 2016, 17:29

Diese Fahrzeuge habe ich bisher noch nicht im Parkhaus dort gesehen,
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15741
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon Skull » Do 3. Mär 2016, 00:09

garfield336 hat geschrieben:(02 Mar 2016, 16:39)

Warum machen die das`?

Weil erst Donnerstagabend feststand, wer wann in Europa noch unterwegs sein wird.
Also Dortmund und Leverkusen.

Dementsprechend wurde der weitere Spielplan auf die Zwei abgestellt.
Und da man ja noch andere Dinge, wie Veranstaltungen der Polizeikräfte und anderes
bei ALLEN anderen Spielorten berücksichtigen muß, dauert das dann zwei Tage länger.

Mir wurscht...weiß jetzt jedenfalls EXAKT, wann ich zum Derby gehe. ;)

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 9318
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon garfield336 » Do 3. Mär 2016, 08:32

Skull hat geschrieben:(03 Mar 2016, 00:09)

Weil erst Donnerstagabend feststand, wer wann in Europa noch unterwegs sein wird.
Also Dortmund und Leverkusen.

Dementsprechend wurde der weitere Spielplan auf die Zwei abgestellt.
Und da man ja noch andere Dinge, wie Veranstaltungen der Polizeikräfte und anderes
bei ALLEN anderen Spielorten berücksichtigen muß, dauert das dann zwei Tage länger.

Mir wurscht...weiß jetzt jedenfalls EXAKT, wann ich zum Derby gehe. ;)

mfg


Das ist aber nicht kundenfreundlich. :mad:
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15741
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon Skull » Do 3. Mär 2016, 09:03

garfield336 hat geschrieben:(03 Mar 2016, 08:32)

Das ist aber nicht kundenfreundlich. :mad:

Und ?

Welche Kunden meinst Du ?

Die, die in anderen Städten (bei anderen Veranstaltungen) von der Polizei geschützt werden ?
Oder die, die bei einem Euroleague Teilnehmer nicht schon nach 2 Tagen ein weiteres Spiel haben ?

Oder meinst Du die Besucher eines Münchener Fussball-Events ?

DAS interssessiert aber die FANS der anderen nicht. :D



Und bei einer Fußball WM ist es auch nicht tragisch, das man erst 4 Tage vorher weiß,
ob und wo die eigene Manschaft beim nächsten Spiel noch dabei ist. ;)

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 9318
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon garfield336 » Do 3. Mär 2016, 09:11

Ich meine die Kunden des Deutschland weites Fussballevent auch noch Fussballbundesligaspieltag genannt.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15741
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon Skull » Do 3. Mär 2016, 09:22

garfield336 hat geschrieben:(03 Mar 2016, 09:11)

Ich meine die Kunden des Deutschland weites Fussballevent auch noch Fussballbundesligaspieltag genannt.

Ach Gottchen.

Das ist der PREIS für (den gewünschten Konsum und Event-) Fußball.

Europacupspiele allen Ortens. Mit möglichst vielen Vereinen.
Fernsehübertragungen überall.
Jeden Tag Fussball. Genaue Abstimmung aller Termine.
DAMIT bloss nicht irgendwo Geld verloren geht. :D

DAS ist der Preis, für DAS was DU magst. :p

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 9318
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon garfield336 » Do 3. Mär 2016, 10:08

Als Fanclubmitglied ist das immer nicht sehr glücklich. Man mus ja immer einen Bus organisieren.
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 22054
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon Cobra9 » Do 3. Mär 2016, 11:14

Skull hat geschrieben:(03 Mar 2016, 09:22)

Ach Gottchen.

Das ist der PREIS für (den gewünschten Konsum und Event-) Fußball.

Europacupspiele allen Ortens. Mit möglichst vielen Vereinen.
Fernsehübertragungen überall.
Jeden Tag Fussball. Genaue Abstimmung aller Termine.
DAMIT bloss nicht irgendwo Geld verloren geht. :D

DAS ist der Preis, für DAS was DU magst. :p

mfg


Du rein wirtschaftlich stellt das aber durchaus ein Problem dar wenn viele Spiele kurzfristig umgelegt werden. Beispiel von Samstag auf Freitag. Finde mal als Fanclub einen neuen Bus, dann Problem mit der Anzahl wo mitkönnen usw usw.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15741
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon Skull » Do 3. Mär 2016, 16:00

Cobra9 hat geschrieben:(03 Mar 2016, 11:14)

Du rein wirtschaftlich stellt das aber durchaus ein Problem dar wenn viele Spiele kurzfristig umgelegt werden. Beispiel von Samstag auf Freitag. Finde mal als Fanclub einen neuen Bus, dann Problem mit der Anzahl wo mitkönnen usw usw.

NATÜRLICH IST DAS EIN PROBLEM.

Es ist aber weder neu, noch überraschend.

Und wenn, wie in de letzten Euroleague Runde noch VIER deutsche Manschaften im Wettbewerb sind,
passiert das halt. 4 Sonntagspiele...
...und entsprechend späte Terminierung der nächsten Ligaspiele.

Entweder reduziert man die internationalen Wettbewerbe auf weniger Manschaften...
...oder man findet sich einfach damit ab.

Zu ändern ist das sonst nicht.

Oder hat HIER irgendjemand die ultmative Lösung ? :D

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 22054
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Terminierung der DFL

Beitragvon Cobra9 » Do 3. Mär 2016, 16:05

Skull hat geschrieben:(03 Mar 2016, 16:00)

NATÜRLICH IST DAS EIN PROBLEM.

Es ist aber weder neu, noch überraschend.

Und wenn, wie in de letzten Euroleague Runde noch VIER deutsche Manschaften im Wettbewerb sind,
passiert das halt. 4 Sonntagspiele...
...und entsprechend späte Terminierung der nächsten Ligaspiele.

Entweder reduziert man die internationalen Wettbewerbe auf weniger Manschaften...
...oder man findet sich einfach damit ab.

Zu ändern ist das sonst nicht.

Oder hat HIER irgendjemand die ultmative Lösung ? :D

mfg



Nein sonst wäre Ich wohl Millionär
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste