Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Moderator: Moderatoren Forum 6

Wer gewinnt die EM

Deutschland, (Der Weltmeister)
5
22%
Frankreich, (Die Heimmanschaft)
3
13%
Spanien (Der Titelverteidiger)
2
9%
Belgien
3
13%
Portugal
1
4%
Wales
0
Keine Stimmen
England
0
Keine Stimmen
Österreich
2
9%
Schweiz
0
Keine Stimmen
Rumänien
1
4%
Tcheschische Republik
0
Keine Stimmen
Kroatien
1
4%
Italien
1
4%
jemand anders
4
17%
 
Abstimmungen insgesamt: 23
Benutzeravatar
becksham
Beiträge: 3944
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 09:58
Benutzertitel: Hoolady Tintling

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon becksham » Mi 14. Okt 2015, 14:44

NMA » Mi 14. Okt 2015, 10:57 hat geschrieben:...Außerdem fehlt das bereits sicher qualifizierte Island oben in der Liste.

Genau!

Island holt den Titel. :thumbup:
Benutzeravatar
hafenwirt
Beiträge: 7760
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon hafenwirt » Mi 14. Okt 2015, 16:35

Ich bin mir noch nicht sicher, eins ist jedoch klar, Deutschland wird es nicht.
Svi Back

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon Svi Back » Mi 14. Okt 2015, 16:39

ich bin da auch bei Garfield und traue den Belgiern eine Menge zu.
Titanic2
Beiträge: 75
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 10:07

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon Titanic2 » Mi 14. Okt 2015, 16:43

Ganz klar die Niederlande. Die Türkei wird wegen politischer Unruhen gesperrt und Holland rückt nach und holt dann direkt den Titel im Finale gegen uns. EM 1992 lässt grüßen. ;)
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 12533
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon Provokateur » Mi 14. Okt 2015, 17:10

Island.
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
twitter.com/Provokateur_Tom
Ove Haithabu
Beiträge: 412
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 23:15
Wohnort: Ireland

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon Ove Haithabu » Mi 14. Okt 2015, 20:20

Irland. Immerhin ist es ja noch möglich dass Irland mit zwei Teams antritt.
Benutzeravatar
Ferit
Beiträge: 2948
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:16
Benutzertitel: Prolet
Wohnort: Pacific Northwest

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon Ferit » Mi 14. Okt 2015, 23:49

Die Türkei ist nicht gelistet. Warum? Ich wittere eine typisch westeuropäische Anti-Türkei-Propaganda.
Benutzeravatar
Ferit
Beiträge: 2948
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:16
Benutzertitel: Prolet
Wohnort: Pacific Northwest

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon Ferit » Mi 14. Okt 2015, 23:52

Keoma » Mi 14. Okt 2015, 11:10 hat geschrieben:
Cordoba ist schon so lange her, da könnte wieder einmal etwas kommen.

Vielleicht können die BRD-Elf und das Team aus Österreich eine Neuauflage vom Nichtangriffspakt von Gijon schmieden. Diesmal böten sich die muslimischen Länder Albanien, Türkei und eventuell Bosnien an, um beschissen zu werden.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 36020
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon Liegestuhl » Do 15. Okt 2015, 05:28

Vielleicht spielt die Türkei ja wieder gegen die Schweiz.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
Ferit
Beiträge: 2948
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:16
Benutzertitel: Prolet
Wohnort: Pacific Northwest

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon Ferit » Do 15. Okt 2015, 06:21

Liegestuhl » Do 15. Okt 2015, 06:28 hat geschrieben:Vielleicht spielt die Türkei ja wieder gegen die Schweiz.

Na hoffentlich. :cool:
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 10219
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon garfield336 » Do 15. Okt 2015, 09:56

Die Belgier führen jetzt sogar die Fifa-Weltrangliste an ! :eek:
Ove Haithabu
Beiträge: 412
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 23:15
Wohnort: Ireland

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon Ove Haithabu » Do 15. Okt 2015, 19:25

garfield336 » Thu 15. Oct 2015, 09:56 hat geschrieben:Die Belgier führen jetzt sogar die Fifa-Weltrangliste an ! :eek:

Soll das heissen dass Deutschland und Spanien dann die Außenseiterrolle in einem möglichen Aufeinandertreffen übernehmen ?
Benutzeravatar
Dampflok94
Moderator
Beiträge: 12526
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon Dampflok94 » Do 15. Okt 2015, 19:34

Flat » 14. Okt 2015, 11:14 hat geschrieben:Moin,

mal ernsthaft:

Haltet Ihr so eine Überraschung wie damals durch Griechenland für möglich? Und wenn ja, welches Land käme dafür in Frage?

Wenn man das vorher tippt, ist es doch keine Überraschung mehr. Wer vor der EM 2004 Griechenland getippt hätte, wäre doch nicht ernst genommen worden. Und bei den Buchmachern hätte er abgeräumt.

Man schaue also vor der EM welche Mannschaften die höchsten Quoten haben. Wenn eine von denen gewinnt, DAS ist dann eine Überraschung.
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Ove Haithabu
Beiträge: 412
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 23:15
Wohnort: Ireland

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon Ove Haithabu » Do 15. Okt 2015, 20:33

Dampflok94 » Thu 15. Oct 2015, 19:34 hat geschrieben:Wenn man das vorher tippt, ist es doch keine Überraschung mehr. Wer vor der EM 2004 Griechenland getippt hätte, wäre doch nicht ernst genommen worden. Und bei den Buchmachern hätte er abgeräumt.

Man schaue also vor der EM welche Mannschaften die höchsten Quoten haben. Wenn eine von denen gewinnt, DAS ist dann eine Überraschung.

Auf Slowenien und Ungarn bekommt man derzeit 500 zu 1. Deutschland hat die schlechteste Quote, gefolgt von Frankreich und dann Spanien. Island liegt bei 1 zu 80 und ist damit gar kein "krasser" Außenseiter.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 10219
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon garfield336 » Fr 16. Okt 2015, 06:36

Ove Haithabu » Do 15. Okt 2015, 20:25 hat geschrieben:Soll das heissen dass Deutschland und Spanien dann die Außenseiterrolle in einem möglichen Aufeinandertreffen übernehmen ?


Naja die Mannschaft aus Belgien hat seit 4 Jahren nur 2 Spiele verloren. Gegen Argentinien in der WM und gegen Wales jetzt in der Quali.

Das sie weit oben stehen ist damit klar, aber Platz 1 finde ich übertrieben.
Aber villeicht waren alle andern einfach schlechter. Deutschland ist zwar Weltmeister aber es gab seit der WM ja schon so einige Niederlagen.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 10219
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon garfield336 » Fr 16. Okt 2015, 06:40

Zahnderschreit » Mi 14. Okt 2015, 15:36 hat geschrieben:Sicher, schließlich wäre man auch bei einem Sieg nicht mehr eine Runde weitergekommen. Alles alles in Ordnung. :D

Ich glaube an keine große Überraschung wie Griechenland. Höchstens Italien. :?:


Die Manschaften geben sich alle nicht sehr viel.

Die absolute übermannschaft gibt es diesmal nicht. Von daher gibt es ein halbes Dutzend Teams die gewinnen können.
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon Fadamo » Fr 16. Okt 2015, 07:18

Im welchen Monat sind denn die EM ?
Ich muss da Urlaub anmelden.
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 10219
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon garfield336 » Fr 16. Okt 2015, 07:22

Fadamo » Fr 16. Okt 2015, 08:18 hat geschrieben:Im welchen Monat sind denn die EM ?
Ich muss da Urlaub anmelden.



10. Juni bis zum 10. Juli 2016
Benutzeravatar
Dampflok94
Moderator
Beiträge: 12526
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon Dampflok94 » Fr 16. Okt 2015, 08:01

Ove Haithabu » 15. Okt 2015, 21:33 hat geschrieben:Auf Slowenien und Ungarn bekommt man derzeit 500 zu 1. Deutschland hat die schlechteste Quote, gefolgt von Frankreich und dann Spanien. Island liegt bei 1 zu 80 und ist damit gar kein "krasser" Außenseiter.

Nun gebe ich gerne zu, meine Kenntnisse über den isländischen Fußball sind genauso beschränkt wie jene über den slowenischen. Mir kommen aber beide Varianten gleich unwahrscheinlich vor. Die Wetter sehen das offensichtlich aber anders. Denn die Quoten fallen ja nicht vom Himmel sondern ergebemn sich aus dem Wettverhalten.
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Wer gewinnt die Europameisterschaft 2016

Beitragvon pikant » Fr 16. Okt 2015, 08:13

Dampflok94 » Fr 16. Okt 2015, 08:01 hat geschrieben:Nun gebe ich gerne zu, meine Kenntnisse über den isländischen Fußball sind genauso beschränkt wie jene über den slowenischen. Mir kommen aber beide Varianten gleich unwahrscheinlich vor. Die Wetter sehen das offensichtlich aber anders. Denn die Quoten fallen ja nicht vom Himmel sondern ergebemn sich aus dem Wettverhalten.


bei meiner letzten Wette habe ich 50 Euro verloren - auf Unentschieden der Deutschen in Irland gesetzt und wupp die verloren dort auch noch, obwohl ein Unentschieden unsere Mannschaft schon vor dem letzten Spieltag qualifizert haette - beim Unentschieden haette ich mich auf 162 Euro freuen duerfen ;)

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste