FC Liverpool

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 6250
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa

Re: FC Liverpool

Beitragvon Senexx » So 27. Mai 2018, 20:08

BingoBurner hat geschrieben:(27 May 2018, 21:02)

Ramos ist ein herausragender Verteidiger. Aber der Typ wird niemals Fussball-technisch, schon gar nicht vom Fairplay her............. jemals einen Lahm erreichen.
Dafür ist er einfach zu schlecht.
Mag dir scheißegal sein. Aber jeder der irgendeinen Sport treibt ist das nicht.

Die Nummer die er bei Salah abgezogen hat war Absicht. Das sieht man am Bewegungsablauf. Der wollte verletzen.
Das ist traniert.



Hier sieht man deutlich, wie er ihn absichtlich verletzt hat.

https://cdn.images.express.co.uk/img/dy ... 7407084701
Hinweis aus gegebenen Anlass: Ich verwende niemals "copy paste". Jede Zeile ist selbst verfasst.
Zusatzhinweis: Trollbeiträge und ad-personam und Spam werden von mir ignoriert.
Benutzeravatar
BingoBurner
Beiträge: 2798
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 12:15
Benutzertitel: Irgendwas mit Würde

Re: FC Liverpool

Beitragvon BingoBurner » So 27. Mai 2018, 21:08

Senexx hat geschrieben:(27 May 2018, 21:08)

Hier sieht man deutlich, wie er ihn absichtlich verletzt hat.

https://cdn.images.express.co.uk/img/dy ... 7407084701



Schau dir das an.......... https://noktara.de/mo-salah-sergio-ramo ... alah-foul/

Ramos schmeißt seinen gesamten Oberkörper auf Salahs Arm und hält diesen fest.
In meine Augen eine glatte Rote und schönen Gruß an die Dusche.............

Aber zum Glück gibt es in der CL keinen Videobeweis..........LOL


Aber Jogi und Becksham und Co, die ganzen Blitzmerker also, werden sicher einen Weg finden um das als "Reflex" zu umschreiben.......


Ich hab auch einen Refelx..........






LAHM MAG HASEN...........SEHHHHHHHHHHHHR GEILER TYP


Wie hieß der noch ? Dieser schlecht frisierte, schlecht tätowerte Typ ? Ramos.........?

Egal :

Zuletzt geändert von BingoBurner am So 27. Mai 2018, 21:35, insgesamt 4-mal geändert.
Dont take your organs to heaven !
Heaven knows we need them here !

Dinge, die Impfgegner sagen : https://www.facebook.com/impfgegnerzitate/

BASTIANNNN ......... https://www.youtube.com/watch?v=n3D33s5GB4A
Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 6250
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa

Re: FC Liverpool

Beitragvon Senexx » So 27. Mai 2018, 21:19

Einfach nur brutal. Klare Absicht auf schwere Körperverletzung. Sollte eigentlich vor Gericht ausreichen.
Hinweis aus gegebenen Anlass: Ich verwende niemals "copy paste". Jede Zeile ist selbst verfasst.
Zusatzhinweis: Trollbeiträge und ad-personam und Spam werden von mir ignoriert.
Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 1979
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: FC Liverpool

Beitragvon Orbiter1 » So 27. Mai 2018, 22:05

Traurig aber wahr.

„Die britische Polizei hat angekündigt, gegen Internetnutzer zu ermitteln, die dem Torhüter des FC Liverpool gedroht haben. Seit dem Champions-League-Finale gegen Real Madrid gibt es massive Hasskommentare gegen den deutschen Torwart Loris Karius und seine Familie, darunter auch Morddrohungen.“ Quelle: https://www.zeit.de/sport/2018-05/champ ... mittlungen

Was sind das für Fans die Morddrohungen gegen Spieler aussprechen?
Benutzeravatar
BingoBurner
Beiträge: 2798
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 12:15
Benutzertitel: Irgendwas mit Würde

Re: FC Liverpool

Beitragvon BingoBurner » So 27. Mai 2018, 22:54

Orbiter1 hat geschrieben:(27 May 2018, 23:05)
Was sind das für Fans die Morddrohungen gegen Spieler aussprechen?



Naja......Seite 11

"Fußball ist nicht Rhythmische Sportgymnastik. Das Spiel war für ein Endspiel schon fast aufreizend fair."

yogi61
Moderator

viewtopic.php?f=18&t=57706&start=200


Re: FC Liverpool
Beitragvon becksham » So 27. Mai 2018, 14:38

yogi61 hat geschrieben:
(27 May 2018, 12:41)

"Sergio Ramos ist einer der besten Spieler ever. Das er auch mal zulangt, ist bekannt, aber das war nicht der Grund für Liverpools Niederlage.

Das ist richtig. Was mich gestern gewundert hat, er konnte austeilen aber nicht einstecken. Seit wann fällt er denn auch so theatralisch zu Boden? Das bin ich von ihm nicht gewohnt.

Achso, Karius raus."


Dann sind Sportler wie sie im Buche stehen........bzw. es steht da.

Es sind keine Fans. Das sind Idioten.......
Dont take your organs to heaven !
Heaven knows we need them here !

Dinge, die Impfgegner sagen : https://www.facebook.com/impfgegnerzitate/

BASTIANNNN ......... https://www.youtube.com/watch?v=n3D33s5GB4A
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 1112
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: FC Liverpool

Beitragvon TheManFromDownUnder » Mo 28. Mai 2018, 00:31

becksham hat geschrieben:(27 May 2018, 15:38)

Das ist richtig. Was mich gestern gewundert hat, er konnte austeilen aber nicht einstecken. Seit wann fällt er denn auch so theatralisch zu Boden? Das bin ich von ihm nicht gewohnt.

Achso, Karius raus.


Das ist ypisch fuer "Latino" Fussballer. Die treten gerne zu und wenn man sie nur schubst fallen sie um und spielen sterbenden Schwan um einen penalty zu melken.

Ramos ist ein Knochenbrecher. Das Faul an Salah war absichtlich und zumindest eine gelbe Karte wert.

Ich habe selbst viele Jahre Fussball gespielt und richtig Fussball ist keine Rythmische Sportgymnastik aber absichtlich Gegenspieler zu verletzten gehoert nicht zu den Regeln. Wer glaubt das gehoere zum Fussball hat wenig Ahnung vom Spiel.
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
becksham
Beiträge: 3756
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 09:58
Benutzertitel: Hoolady Tintling

Re: FC Liverpool

Beitragvon becksham » Mo 28. Mai 2018, 07:53

BingoBurner hat geschrieben:(27 May 2018, 23:54)

Naja......Seite 11

"Fußball ist nicht Rhythmische Sportgymnastik. Das Spiel war für ein Endspiel schon fast aufreizend fair."

yogi61
Moderator

viewtopic.php?f=18&t=57706&start=200


Re: FC Liverpool
Beitragvon becksham » So 27. Mai 2018, 14:38

yogi61 hat geschrieben:
(27 May 2018, 12:41)

"Sergio Ramos ist einer der besten Spieler ever. Das er auch mal zulangt, ist bekannt, aber das war nicht der Grund für Liverpools Niederlage.

Das ist richtig. Was mich gestern gewundert hat, er konnte austeilen aber nicht einstecken. Seit wann fällt er denn auch so theatralisch zu Boden? Das bin ich von ihm nicht gewohnt.

Achso, Karius raus."


Dann sind Sportler wie sie im Buche stehen........bzw. es steht da.

Es sind keine Fans. Das sind Idioten.......

Du nennst mich einen Idioten? Klasse. Ich hätte Karius nach seinem ersten Totalausfall ausgewechselt aber wer weiß, was für ein Fliegenfänger da auf der Bank saß.
Benutzeravatar
BingoBurner
Beiträge: 2798
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 12:15
Benutzertitel: Irgendwas mit Würde

Re: FC Liverpool

Beitragvon BingoBurner » Mo 28. Mai 2018, 10:04

becksham hat geschrieben:(28 May 2018, 08:53)

Du nennst mich einen Idioten? Klasse. Ich hätte Karius nach seinem ersten Totalausfall ausgewechselt aber wer weiß, was für ein Fliegenfänger da auf der Bank saß.



Nein, tue ich nicht. Idioten nenne ich Menschen die ein unfaires Spiel wie es ein Ramos abgezogen hat auch noch feiern ala..............so einen Ellenbogen in die Fresse gehört halt dazu. Salah soll mal nicht so rumheulen. Wir haben gewonnen.....

Du hast Karius erwähnst.........wo sind wir hier eigentlich ? Schön mal einen in die Schnauze........ist übrigens dasselbe Spiel..........ich für meinen Teil........Rote Karte....runter von meinen Platz. Kannst duschen gehen.

https://au.news.yahoo.com/footage-emerg ... ccounter=1




Sorry dafür begleite ich zu oft die Kleinsten, die so scheiße nach machen und von den Eltern noch befeuert werden........

Ramos :

Nur mal als Vergleich um zu zeigen was Ramos eigentlich für eine Niete ist..........

http://www.weltfussball.de/spieler_profil/philipp-lahm/


Noch irgentwas unklar ?

Ich hab noch was für dich..............................SO SEHEN SIEGER AUS...............und vor allem Sportler die sowas wie Sportgeist besitzen. Diesen kann ich aber bei einen Ramos nicht erkennen. Aggression, Rivalität gehört zum Fussball. Aber wenn ich im Eifer des Gefechts jemanden weh tue.........dann geht zumindest hin und Entschuldigt sich. Schau dir ruhig mal Ramos an ob es sowas macht......

Ach ja........Sieger : https://twitter.com/Oliver__Bond?ref_sr ... ris-karius

Wenn das rechts der J.B.Kerner ist kannst du von mir aus mein Profilbild bestimmen..............wobei nein......ich glaube das ist er.......what the fuck.......
Dont take your organs to heaven !
Heaven knows we need them here !

Dinge, die Impfgegner sagen : https://www.facebook.com/impfgegnerzitate/

BASTIANNNN ......... https://www.youtube.com/watch?v=n3D33s5GB4A
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 23396
Registriert: Di 17. Jul 2012, 09:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: FC Liverpool

Beitragvon relativ » Mo 28. Mai 2018, 10:21

Wegen Aktionen wie z.B. Spieler wie Ramos abziehen, oder auch Fallsüchtige fordere ich ja schon länger, die persönliche Sperre danach.
Diese Spieler bekommen ihre persönliche Strafe aufgebrummt, und diese miesen Dinge gehören ziemlich schnell der Vergangenheit an.
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 1112
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: FC Liverpool

Beitragvon TheManFromDownUnder » Mo 28. Mai 2018, 10:42

becksham hat geschrieben:(28 May 2018, 08:53)

Du nennst mich einen Idioten? Klasse. Ich hätte Karius nach seinem ersten Totalausfall ausgewechselt aber wer weiß, was für ein Fliegenfänger da auf der Bank saß.


Karius hatte eine concussion nachedem Ramos ihm den Ellbogen in den Kopf schlug. Dies erklaert seine Fehler im Tor. Karius ist ein guter Torwart und nicht anfaellig in wichtigen Spielen. Danach haette Karius mit Sicherheit ausgewechselt werden sollen und zwar aus medizinischen Gruenden.

Ich bin uebrigens kein Liverpool Fan. Manchester City ist mein English Team.
Zuletzt geändert von TheManFromDownUnder am Mo 28. Mai 2018, 10:44, insgesamt 1-mal geändert.
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
becksham
Beiträge: 3756
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 09:58
Benutzertitel: Hoolady Tintling

Re: FC Liverpool

Beitragvon becksham » Mo 28. Mai 2018, 10:43

BingoBurner hat geschrieben:(28 May 2018, 11:04)

Nein, tue ich nicht...

Na dann ist ja gut.
Benutzeravatar
becksham
Beiträge: 3756
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 09:58
Benutzertitel: Hoolady Tintling

Re: FC Liverpool

Beitragvon becksham » Mo 28. Mai 2018, 10:44

relativ hat geschrieben:(28 May 2018, 11:21)

Wegen Aktionen wie z.B. Spieler wie Ramos abziehen, oder auch Fallsüchtige fordere ich ja schon länger, die persönliche Sperre danach.
Diese Spieler bekommen ihre persönliche Strafe aufgebrummt, und diese miesen Dinge gehören ziemlich schnell der Vergangenheit an.

Ich hab nicht mal mitbekommen, ob der überhaupt gelb gekriegt hat. Ich fürchte fast, der ist ungestraft davongekommen.
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 1112
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: FC Liverpool

Beitragvon TheManFromDownUnder » Mo 28. Mai 2018, 10:47

becksham hat geschrieben:(28 May 2018, 11:44)

Ich hab nicht mal mitbekommen, ob der überhaupt gelb gekriegt hat. Ich fürchte fast, der ist ungestraft davongekommen.


Nada, Zilch, Nothing. Ramos ging total straffrei aus
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 23396
Registriert: Di 17. Jul 2012, 09:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: FC Liverpool

Beitragvon relativ » Mo 28. Mai 2018, 11:52

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(28 May 2018, 11:47)

Nada, Zilch, Nothing. Ramos ging total straffrei aus

Auch die Aktion gegen Karius war m.M. nach Absicht.
Zuletzt geändert von relativ am Mo 28. Mai 2018, 13:02, insgesamt 1-mal geändert.
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 23396
Registriert: Di 17. Jul 2012, 09:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: FC Liverpool

Beitragvon relativ » Mo 28. Mai 2018, 11:59

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(28 May 2018, 11:42)

Karius hatte eine concussion nachedem Ramos ihm den Ellbogen in den Kopf schlug. Dies erklaert seine Fehler im Tor. Karius ist ein guter Torwart und nicht anfaellig in wichtigen Spielen. Danach haette Karius mit Sicherheit ausgewechselt werden sollen und zwar aus medizinischen Gruenden.

Ich bin uebrigens kein Liverpool Fan. Manchester City ist mein English Team.

Ich glaube nicht, daß der erste Fehler von Karius auf den Ellbogenschlag herrührt und Karius war zwar in den letzten Spielen nicht negativ auffällig , hatte aber voher schon öfter mal schlechtere Spiele, in denen er Fehler in seinem Spiel hatte, die nur schwer zu erklären waren, ausser mit Un­kon­zen­t­riert­heit, oder einem Blackout.
Karius sah nach dem Ellbogenschlag jetzt nicht so aus, als wenn er raus muesste.
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 1112
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: FC Liverpool

Beitragvon TheManFromDownUnder » Mo 28. Mai 2018, 12:17

relativ hat geschrieben:(28 May 2018, 12:52)

Ach die Aktion gegen Karius war m.M. nach Absicht.


Beide Fouls waren Absicht.

Ramos ist ein serial offender!
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 1112
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: FC Liverpool

Beitragvon TheManFromDownUnder » Mo 28. Mai 2018, 12:21

relativ hat geschrieben:(28 May 2018, 12:59)

Ich glaube nicht, daß der erste Fehler von Karius auf den Ellbogenschlag herrührt und Karius war zwar in den letzten Spielen nicht negativ auffällig , hatte aber voher schon öfter mal schlechtere Spiele, in denen er Fehler in seinem Spiel hatte, die nur schwer zu erklären waren, ausser mit Un­kon­zen­t­riert­heit, oder einem Blackout.
Karius sah nach dem Ellbogenschlag jetzt nicht so aus, als wenn er raus muesste.


Eine Concussion ist nicht immer sofort erkennbar.

In unseren Rugby Rules ist es so das ein Spieler nach einem Schlag gegen den Kopf vom Platz muss und von einem unabahegingen Doktor ueberprueft wird. Der Doktor entscheidet ob er weiter spielen darf oder nicht. Wie du sicher weisst ist Rugby ein wesentlich haerterer Kontaktsport als Fussball. Nichtsdestoweniger sind auch in Rugby das absichtliche verletzen von Gegenern mit Platzverweis strafbar.
Support the Australian Republican Movement
Polibu
Beiträge: 4660
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 02:04

Re: FC Liverpool

Beitragvon Polibu » Mo 28. Mai 2018, 12:47

becksham hat geschrieben:(28 May 2018, 08:53)

Du nennst mich einen Idioten? Klasse. Ich hätte Karius nach seinem ersten Totalausfall ausgewechselt aber wer weiß, was für ein Fliegenfänger da auf der Bank saß.


Deshalb wechselt man niemanden aus. Der erste Fehler war ein Totalausfall. Es ist unwahrscheinlich, dass sich das in einem Spiel wiederholt. Die Auswechselmöglichkeiten sollten für andere Situationen genutzt werden.

Meiner Meinung nach sind die beiden Fehler für das Spiel auch irrelevant gewesen. Das 1:0 wurde postwendend ausgeglichen. Es bestand also wieder Chancengleichheit. Das 2:1 war entscheidend. Das 3:1 unwichtig.
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 23396
Registriert: Di 17. Jul 2012, 09:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: FC Liverpool

Beitragvon relativ » Mo 28. Mai 2018, 13:05

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(28 May 2018, 13:21)

Eine Concussion ist nicht immer sofort erkennbar.

In unseren Rugby Rules ist es so das ein Spieler nach einem Schlag gegen den Kopf vom Platz muss und von einem unabahegingen Doktor ueberprueft wird. Der Doktor entscheidet ob er weiter spielen darf oder nicht. Wie du sicher weisst ist Rugby ein wesentlich haerterer Kontaktsport als Fussball. Nichtsdestoweniger sind auch in Rugby das absichtliche verletzen von Gegenern mit Platzverweis strafbar.

Ok, evtl. haben die mehr Erfahrung mit Kopfverletzungen. Ob diese jetzt aber wirklich auslöser war, wird schwer nachvollziehen sein. Fakt ist, daß es mal wieder eine Aktion war, indem ihm eine Verletzung des Gegenspielers mal wieder scheiß egal war.
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 23396
Registriert: Di 17. Jul 2012, 09:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: FC Liverpool

Beitragvon relativ » Mo 28. Mai 2018, 13:14

Polibu hat geschrieben:(28 May 2018, 13:47)

Deshalb wechselt man niemanden aus. Der erste Fehler war ein Totalausfall. Es ist unwahrscheinlich, dass sich das in einem Spiel wiederholt. Die Auswechselmöglichkeiten sollten für andere Situationen genutzt werden.

Meiner Meinung nach sind die beiden Fehler für das Spiel auch irrelevant gewesen. Das 1:0 wurde postwendend ausgeglichen. Es bestand also wieder Chancengleichheit. Das 2:1 war entscheidend. Das 3:1 unwichtig.

So kann man dies in der Tat sehen, wenn man die Psyche der Spieler nicht berüchsichtigt.
In 7 min Plus Nachspielzeit, kann man ein Spiel was 2:1 steht durchaus noch ausgleichen.
Für das Liverpooler Spiel war die Verletzung von Mohamed Salah für mich der spielentscheidende Faktor, da kein Ersatz da war und Klopp deshalb umstellen musste, was die Wucht aus dem Liverpooler Spiel nahm und somit Madrid zu Gute kam.
Das Banale braucht man nicht zu schälen.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast