SV Darmstadt 98

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 24291
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » So 27. Sep 2015, 20:22

Svi Back » So 27. Sep 2015, 21:15 hat geschrieben:
Der erste sind die Okkupanten aus Österreich und der zweite Wolfsburg.
Wie gesagt JJ, Darmstadt, aber auch Ingolstadt machen das super bisher, nur
ob dies für den Nichtabstieg reicht werden wir sehen.
Remember Paderborn und Braunschweig. Auch die haben wie die Feuerwehr losgelegt.



Das ist ja das Entzückende an den Lilien, die haben keinen Turbostart hingelegt, sondern die ersten Spiele immer nur unentschieden gespielt. Verblüfft haben sie gegen Leverkusen und per Unentschieden gegen Schalke und heute gegen den BVB. Sie spielen sich allmählich in die sichere Mitte. :) :thumbup:
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8235
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Welfenprinz » Fr 2. Okt 2015, 21:29

Aufstiegseuphorie vorbei und in der Bundesliga angekommen.
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3624
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Fuerst_48 » Fr 2. Okt 2015, 21:36

Svi Back » So 27. Sep 2015, 21:15 hat geschrieben:
Der erste sind die Okkupanten aus Österreich und der zweite Wolfsburg.
Wie gesagt JJ, Darmstadt, aber auch Ingolstadt machen das super bisher, nur
ob dies für den Nichtabstieg reicht werden wir sehen.
Remember Paderborn und Braunschweig. Auch die haben wie die Feuerwehr losgelegt.

Von was für OKKUPANTEN sprichst du ???
Frage kommt aus Österreich...
Benutzeravatar
Billabong
Beiträge: 649
Registriert: Do 2. Apr 2015, 20:44

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Billabong » Sa 3. Okt 2015, 13:04

Welfenprinz » Fr 2. Okt 2015, 22:29 hat geschrieben:Aufstiegseuphorie vorbei und in der Bundesliga angekommen.


Spätestens nach der Winterpause gehts dann in den Abstiegskampf. Wie immer.
pikant
Beiträge: 49195
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon pikant » Mo 19. Okt 2015, 07:24

Billabong » Sa 3. Okt 2015, 13:04 hat geschrieben:
Spätestens nach der Winterpause gehts dann in den Abstiegskampf. Wie immer.


man hat aber schon ein recht gutes Polster!
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 20828
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Cobra9 » Mo 19. Okt 2015, 07:31

pikant » Mo 19. Okt 2015, 08:24 hat geschrieben:
man hat aber schon ein recht gutes Polster!


Die Vermeidung des Abstieges wäre klasse. Nur das zweite Jahr, Auflagen durch die Liga......uff
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 24291
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » Mo 19. Okt 2015, 07:42

Cobra9 » Mo 19. Okt 2015, 08:31 hat geschrieben:
Die Vermeidung des Abstieges wäre klasse. Nur das zweite Jahr, Auflagen durch die Liga......uff


Platz 9 nach dem 9.Spieltag ist schon mal ein anzuerkennendes Ergebnis. Die Auflagen sind bekannt, daher gehe ich davon aus, dass man sich bemühen wird, diese zu erfüllen. Dabei helfen u.a. Förderzuwendungen des hessischen Sportministers und die Unterstützung des Landes Hessen für das Fan Projekt, sowie zum Umbau des Stadions am Böllenfalltor.
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47167
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon yogi61 » So 14. Feb 2016, 08:47

Brisanter als das Spiel selbst war indes die Flut an Gelben Karten für die Darmstädter. In den letzten zehn Minuten verwarnte Schiedsrichter Dr. Jochen Drees erst den Kapitän Aytac Sulu, dann Marcel Heller, Peter Niemeyer und den kurz zuvor eingewechselten Konstantin Rausch. Diese vier und der in Hälfte eins gestrafte Jerome Gondorf werden deshalb am kommenden Samstag gegen Bayern München fehlen.

http://www.sport1.de/fussball/bundeslig ... verzichten

Mach et, Otze.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
X3Q
Beiträge: 3195
Registriert: So 7. Okt 2012, 07:46
Benutzertitel: Pro Gloria et Coetus

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon X3Q » So 14. Feb 2016, 10:10

Bitte keine unbewiesenen Behauptungen in die Runde werfen. Aber der Verdacht liegt schon nahe ...

--X
Ove Haithabu
Beiträge: 301
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 23:15
Wohnort: Ireland

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Ove Haithabu » So 14. Feb 2016, 12:02

Wenn die schon so viele Spieler mit fünf gelben Karten haben, haben die aber auch insgesamt eine Menge Karten. Es wäre natürlich unschön, wenn die Spieler die Sperren absichtlich provoziert hätten.

Das zeigt aber übrigends auch das im Bezug auf Bestrafung Karte nicht gleich Karte ist und daher überdacht werden könnte. Es gibt eine Reihe von Vergehen, z. B. Zeitspiel, wo eine Strafzeit von z. B. zwei Minuten sinnvoller wäre als eine gelbe Karte.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 24291
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » Sa 7. Mai 2016, 22:37

Glückwunsch Lilien, ihr bleibt in der ersten Liga. Gut gemacht, Jungs!
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Svi Back » So 8. Mai 2016, 06:52

Sandro Wagner hat gestern wieder nachdrücklich bewiesen, dass er
nicht ganz sauber im Kopf ist. Peinliche Vorstellung in Berlin.
Aber als "unterbezahlter Fussballer" ist das offensichtlich so.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 20828
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Cobra9 » So 8. Mai 2016, 08:19

JJazzGold hat geschrieben:(07 May 2016, 23:37)

Glückwunsch Lilien, ihr bleibt in der ersten Liga. Gut gemacht, Jungs!


Jaaaaaaa.....finde Ich gut.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 20828
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Cobra9 » So 8. Mai 2016, 08:22

Svi Back hat geschrieben:(08 May 2016, 07:52)

Sandro Wagner hat gestern wieder nachdrücklich bewiesen, dass er
nicht ganz sauber im Kopf ist. Peinliche Vorstellung in Berlin.
Aber als "unterbezahlter Fussballer" ist das offensichtlich so.


Ach komm es gibt schlimmere Aktionen. Wagners Aktion war nicht nötig. Völlig richtig und es war blöde. Dafür gab es zurecht Gelb. Aber im Fussball passiert sowas. Wagner hat aber ingesamt noch ein bischen was zu lernen. So als Mensch ingesamt. Meine Meinung
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 24291
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » So 8. Mai 2016, 09:05

Cobra9 hat geschrieben:(08 May 2016, 09:19)

Jaaaaaaa.....finde Ich gut.


Die Lilien haben sich hervorragend in ihrer ersten Saison geschlagen. Der Verein mit dem schmalsten Budget steht auf Platz 13. Das bedeutet leider auch, dass Transfers stattfinden könnten, aber das funktioniert, siehe Zaluska, auch umgekehrt. Gut, dass Schuster anscheinend keine Ambitionen zeigt zu wechseln. Ich habe auf die Lilien gesetzt und gewonnen. :) :thumbup: Auch wenn ich Platz 14 oder 15 geschätzt hatte. Wie schön, dass sich auch hier 15 Leute völlig verschätzt haben. ;)
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47167
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon yogi61 » So 8. Mai 2016, 09:07

Starke Leistung der Darmstädter, muss man neidlos anerkennen. :thumbup:
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Svi Back » So 8. Mai 2016, 09:10

Cobra9 hat geschrieben:(08 May 2016, 09:22)

Ach komm es gibt schlimmere Aktionen. Wagners Aktion war nicht nötig. Völlig richtig und es war blöde. Dafür gab es zurecht Gelb. Aber im Fussball passiert sowas. Wagner hat aber ingesamt noch ein bischen was zu lernen. So als Mensch ingesamt. Meine Meinung


er hat ja auch nach dem Spiel gesagt, dass er nie ein Problem mit den Hertha-Fans hatte.
Nur warum provoziert er sie dann derart? Mir jedenfalls unerklärlich.
Das wäre ja so, als würde Andre Hahn einen Affentanz vor der Augsburger Kurve hinlegen, wenn
er ein Tor schiesst. Und seine Bemerkung zu den Gehältern war extrem peinlich.
Er hat eine Supersaison gespielt, der Verein ist nicht angestiegen, er kann eventuell zu einem
größeren Verein wechseln. Der Mann hat kein Grund für Frust. Er ist vielleicht nur ein bisschen dumm-
soll bei Fussballern vorkommen.
Zuletzt geändert von Svi Back am So 8. Mai 2016, 09:13, insgesamt 1-mal geändert.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 24291
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » So 8. Mai 2016, 09:13

yogi61 hat geschrieben:(08 May 2016, 10:07)

Starke Leistung der Darmstädter, muss man neidlos anerkennen. :thumbup:


Ich gestehe, ich hatte gehofft dass sie SGE mal so richtig einen einschenken, die Eintracht kann ich so gar nicht ab und deren Fans noch weniger, diese Pyro-Bauernfünfer. Hat leider nicht geklappt, aber so wie es jetzt aussieht wird es wohl ein nächstes Mal geben und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8235
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Welfenprinz » So 8. Mai 2016, 12:57

yogi61 hat geschrieben:(08 May 2016, 10:07)

Starke Leistung der Darmstädter, muss man neidlos anerkennen. :thumbup:


Naja, dass die beiden Aufsteiger mit dem extremsten Antifussball in der Liga bleiben , ist vor allem eine schwache Leistung der anderen Mannschaften. :D

Wenn das so weitergeht, haben wir irgendwann 5 top-Vereine und die 3. Liga reicht im Prinzip bis Buli Platz 6. :D

Aber klar, Glückwunsch zum Klassenerhalt. Kampf und mannschaftliche Geschlossenheit gehören nun mal auch dazu.
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8235
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Welfenprinz » So 8. Mai 2016, 13:05

Svi Back hat geschrieben:(08 May 2016, 07:52)

Sandro Wagner hat gestern wieder nachdrücklich bewiesen, dass er
nicht ganz sauber im Kopf ist. Peinliche Vorstellung in Berlin.
A.


hat nix mit deiner persönlichen Aussage zu tun.
Aber solche Kommentare versteh ich nciht.
Wenn 34 x 90 min Druck auf dem Kessel ist und der raus muss, kommt es zu irrationalen handlungen, ja. Und??? Wo ist das Problem?

Und wo steht geschrieben, dass Fussballer um ihren Beruf ordentlich auszuüben, einen Fortgeschrittenenkurs in Knigge2.0 oder einen bestimmten Abischnitt vorweisen müssen?

Der Deutsche Meister von 1967 hatte Spieler in seinen Reihen, die den Vertrag mit 3 Kreuzen unterschrieben haben.
Aber Meister. ;)
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast