SV Darmstadt 98

Moderator: Moderatoren Forum 6

pikant
Beiträge: 52756
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon pikant » Mi 23. Sep 2015, 09:52

Der General » Mi 23. Sep 2015, 09:41 hat geschrieben:
Paderborn hat Dich doch auch damals Positiv überrascht oder?


ja klar und die haben in der letzten Saison grosses geleistet - am Ende fehlte die Kraft.
Der General
Beiträge: 7792
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Der General » Mi 23. Sep 2015, 10:02

pikant » Mi 23. Sep 2015, 10:52 hat geschrieben:
ja klar und die haben in der letzten Saison grosses geleistet - am Ende fehlte die Kraft.


Bis zum 10. Spieltag sind die Aufsteiger meistens immer nicht schlecht da hoch Motiviert. Irgendwann geht es dann aber wieder abwärts und ich sehe das bei Ingolstadt und Darmstadt genauso.

Bei Ingolstadt dürfte es aber schneller nach unten gehen als bei Darmstadt.
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
pikant
Beiträge: 52756
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon pikant » Mi 23. Sep 2015, 10:04

Der General » Mi 23. Sep 2015, 10:02 hat geschrieben:
Bis zum 10. Spieltag sind die Aufsteiger meistens immer nicht schlecht da hoch Motiviert. Irgendwann geht es dann aber wieder abwärts und ich sehe das bei Ingolstadt und Darmstadt genauso.

Bei Ingolstadt dürfte es aber schneller nach unten gehen als bei Darmstadt.


das sehe ich anders - ich habe vor der Saison Darmstadt als Abstiegskandidaten getippt und Ingolstadt nicht, da diese Mannschaft nicht ueber den Kampf kommt und spielerisch zu den ersten 10 in der Bundesliga gehoert und die werden mit dem Abstieg nichts zu tun kriegen!
Der General
Beiträge: 7792
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Der General » Mi 23. Sep 2015, 10:10

pikant » Mi 23. Sep 2015, 11:04 hat geschrieben:
das sehe ich anders - ich habe vor der Saison Darmstadt als Abstiegskandidaten getippt und Ingolstadt nicht, da diese Mannschaft nicht ueber den Kampf kommt und spielerisch zu den ersten 10 in der Bundesliga gehoert und die werden mit dem Abstieg nichts zu tun kriegen!


Macht ja nichts wenn wir unterschiedlicher Meinung sind.

Darmstadt hat eine bessere Defensive und Qualität um auf Konter zu spielen. Ingolstadt kommt mehr über den Kampf und Zweikampfstärke. Heutzutage reicht das nicht und gegen den BVB sah man das sehr deutlich. Hätte auch locker 0:6 ausgehen können. Ingolstadt steigt ab und Darmstadt traue ich noch den reli.Platz zu.
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 27088
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » Sa 26. Sep 2015, 12:45

"Nach dem ersten Saison-Heimsieg in der Fußball-Bundesliga (2:1 gegen Werder Bremen) wolle man auch den BVB "ein wenig ärgern". Im gesamten Verein herrsche große Vorfreude auf die Partie in Dortmund. "Wir messen uns mit der aktuell besten deutschen Mannschaft hinter den Bayern. Es wird ein Riesenerlebnis, dort zu spielen", sagte Schuster."

http://www.t-online.de/regionales/id_75564856/darmstadt-will-auch-bvb-aergern-keine-personalprobleme.html

Ihr habt den Durchblick, Männer. Viel Glück beim Spiel gegen den BVB und ein bisschen Spaß beim Ärgern. :)
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
NP-vollständig

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon NP-vollständig » So 27. Sep 2015, 17:13

Darmstadt führt 1:0 in Dortmund...sehe ich das richtig, dass die Darmstädter bisher in jedem Auswärtsspiel in dieser Saison 1:0 in Führung gegangen sind?
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 27088
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » So 27. Sep 2015, 17:22

NP-vollständig » So 27. Sep 2015, 18:13 hat geschrieben:Darmstadt führt 1:0 in Dortmund...sehe ich das richtig, dass die Darmstädter bisher in jedem Auswärtsspiel in dieser Saison 1:0 in Führung gegangen sind?


Wenn ich mich richtig erinnere, ja.
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 27088
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » So 27. Sep 2015, 17:24

Boah ey, seid ihr gut Jungs. :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 27088
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » So 27. Sep 2015, 17:59

Och Mann! Los Jungs, würgt dem BVB noch ein Tor rein, damit es ein schöner Sonntag wird.
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 27088
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » So 27. Sep 2015, 18:25

2:2 :thumbup: :thumbup: :thumbup:
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Svi Back » So 27. Sep 2015, 18:31

Was Darmstadt abliefert ist schon super.
Der Sachse hat den Verein aber sowas von wachgeküsst. Nicht erst seit sie 1.BuLi spielen.
Und wenn man sowas liest
http://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/sv-darmstadt-98/article146891781/Wie-Aufsteiger-Darmstadt-Rentner-zu-Spionen-machte.html

kommt neben dem Schmunzeln auch jede Menge Respekt. :thumbup:
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 27088
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » So 27. Sep 2015, 18:34

Svi Back » So 27. Sep 2015, 19:31 hat geschrieben:Was Darmstadt abliefert ist schon super.
Der Sachse hat den Verein aber sowas von wachgeküsst. Nicht erst seit sie 1.BuLi spielen.
Und wenn man sowas liest
http://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/sv-darmstadt-98/article146891781/Wie-Aufsteiger-Darmstadt-Rentner-zu-Spionen-machte.html

kommt neben dem Schmunzeln auch jede Menge Respekt. :thumbup:



2.2 gegen den BVB, ich fasse es nicht!!!! Die Jungs sind klasse! Ich hole jetzt ein Fläschchen aus dem Keller. :D :D :D :D
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 27088
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » So 27. Sep 2015, 19:26

God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Svi Back » So 27. Sep 2015, 19:29

Sag mal, JJ bei Darmstadt merkt man dir ja richtige Emotionen an.
Sehr cool :thumbup:. Vergiss den anderen Schweineverein und konzentriere dich
auf die Lilien.

Der Vereinssong ist aber noch schwer ausbaufähig.
Etwas peinlich das Ding. :mad:

Vereinshymne geht so

Zuletzt geändert von Svi Back am So 27. Sep 2015, 19:44, insgesamt 3-mal geändert.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 27088
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » So 27. Sep 2015, 19:50

Svi Back » So 27. Sep 2015, 20:29 hat geschrieben:Sag mal, JJ bei Darmstadt merkt man dir ja richtige Emotionen an.
Sehr cool :thumbup:. Vergiss den anderen Schweineverein und konzentriere dich
auf die Lilien.

Der Vereinssong ist aber noch schwer ausbaufähig.
Etwas peinlich das Ding. :mad:



Also, erstens ist der FCB kein, rpt kein, Schweineverein. Schweinsteiger spielt in einem anderen Verein, und zweitens waren die Lilien bisher ein ganz armer Verein, da kann man sich keinen großartigen Songschreiber leisten.

Die Lilien sind mir halt in all den Jahren ans Herz gewachsen. Wir hier beruflich zuagroasten halten alle zu den Lilien. Ich will aber nicht unterschlagen dass sich ein kleiner, aber wirklich nur ein kleiner Teil, des Jubels auch aus meiner Abneigung dem BVB gegenüber rekrutiert. Darmstadt ist klasse,jetzt sind die Lilien schon auf Platz 9, keine Frage, aber der BVB ist wohl doch längst nicht so stark wieder da, wie sich das seine Fans wünschen, wenn ihn Darmstadt in ein Unentschieden zwingt.
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
NP-vollständig

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon NP-vollständig » So 27. Sep 2015, 19:54

Nach dem 2:1 für den BvB habe ich gedacht, das Ding wäre durch...dass Darmstadt mit der zweiten Chance das zweite Tor macht, war zwar ein wenig glücklich, zeigt aber, dass die Mannschaft genau die richtige Einstellung hat...von wegen: Darmstadt ist der erste Absteiger...das sehe ich noch lange nicht...da gibt es mit Hannover, Stuttgart oder Hoffenheim ganz andere Kandidaten.
Benutzeravatar
Brainiac
Moderator
Beiträge: 4776
Registriert: Do 30. Jun 2011, 10:41

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Brainiac » So 27. Sep 2015, 19:58

Svi Back » So 27. Sep 2015, 20:29 hat geschrieben:Sag mal, JJ bei Darmstadt merkt man dir ja richtige Emotionen an.

Vermutlich hat die Freude über den BVB-Reinfall ein erhebliches Stück dazu beigetragen. ;)
this is planet earth
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Svi Back » So 27. Sep 2015, 20:03

JJazzGold » So 27. Sep 2015, 20:50 hat geschrieben:


Also, erstens ist der FCB kein, rpt kein, Schweineverein. Schweinsteiger spielt in einem anderen Verein, und zweitens waren die Lilien bisher ein ganz armer Verein, da kann man sich keinen großartigen Songschreiber leisten.

Die Lilien sind mir halt in all den Jahren ans Herz gewachsen. Wir hier beruflich zuagroasten halten alle zu den Lilien. Ich will aber nicht unterschlagen dass sich ein kleiner, aber wirklich nur ein kleiner Teil, des Jubels auch aus meiner Abneigung dem BVB gegenüber rekrutiert. Darmstadt ist klasse,jetzt sind die Lilien schon auf Platz 9, keine Frage, aber der BVB ist wohl doch längst nicht so stark wieder da, wie sich das seine Fans wünschen, wenn ihn Darmstadt in ein Unentschieden zwingt.


Ich hatte das ;) bezüglich des "Schweinevereins"vergessen . War also nicht ernst gemeint.
Es gibt in Deutschland nur einen 100% und einen 7/8 Schweineverein.
Ich hab das Spiel gesehen. In der 1 HZ war Darmstadt wirklich gut.
In der 2. muss Dortmund aber eigentlich den Sack zu machen, aber Darmstadt hat es bis zum
Schluss probiert und wurden für diesen Mut belohnt.
8000 Darmstädter in Dortmund bringen jetzt auch nicht viele Mannschaften auf die Reihe. :thumbup:
Zuletzt geändert von Svi Back am So 27. Sep 2015, 20:03, insgesamt 1-mal geändert.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 27088
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon JJazzGold » So 27. Sep 2015, 20:11

Svi Back » So 27. Sep 2015, 21:03 hat geschrieben:
Ich hatte das ;) bezüglich des "Schweinevereins"vergessen . War also nicht ernst gemeint.
Es gibt in Deutschland nur einen 100% und einen 7/8 Schweineverein.
Ich hab das Spiel gesehen. In der 1 HZ war Darmstadt wirklich gut.
In der 2. muss Dortmund aber eigentlich den Sack zu machen, aber Darmstadt hat es bis zum
Schluss probiert und wurden für diesen Mut belohnt.
8000 Darmstädter in Dortmund bringen jetzt auch nicht viele Mannschaften auf die Reihe. :thumbup:



Passt scho. Lass mich raten, der erste ist Wolfsburg und der zweite????

Das erste Tor von Heller und die danach folgende Verteidigung des Torraums war schon eine coole Leistung, nicht wahr? Schuster hat ja schon Angebote bekommen, aber es ist nicht nur Schuster, es ist auch dieses eingeschworene Team und die enge Beziehung zu diesem Trainer. In Darmstadt boxt immer der Papst, wenn die Lilien unentschieden spielen, oder gewinnen. Offen gestanden hätte ich keinen Cent darauf gewettet, dass sie Leverkusen besiegen und unentschieden gegen den BVB spielen, deshalb freut mich diese Leistung umso mehr. Ich habe von Anfang an darauf gewettet, dass sie nicht absteigen. ;) :D
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: SV Darmstadt 98

Beitragvon Svi Back » So 27. Sep 2015, 20:15

JJazzGold » So 27. Sep 2015, 21:11 hat geschrieben:

Passt scho. Lass mich raten, der erste ist Wolfsburg und der zweite????

Das erste Tor von Heller und die danach folgende Verteidigung des Torraums war schon eine coole Leistung, nicht wahr? Schuster hat ja schon Angebote bekommen, aber es ist nicht nur Schuster, es ist auch dieses eingeschworene Team und die enge Beziehung zu diesem Trainer. In Darmstadt boxt immer der Papst, wenn die Lilien unentschieden spielen, oder gewinnen. Offen gestanden hätte ich keinen Cent darauf gewettet, dass sie Leverkusen besiegen und unentschieden gegen den BVB spielen, deshalb freut mich diese Leistung umso mehr. Ich habe von Anfang an darauf gewettet, dass sie nicht absteigen. ;) :D


Der erste sind die Okkupanten aus Österreich und der zweite Wolfsburg.
Wie gesagt JJ, Darmstadt, aber auch Ingolstadt machen das super bisher, nur
ob dies für den Nichtabstieg reicht werden wir sehen.
Remember Paderborn und Braunschweig. Auch die haben wie die Feuerwehr losgelegt.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast