Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 22491
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Adam Smith » Mo 8. Sep 2014, 18:24

So fantastisch ist diese Zahl nun auch wieder nicht.

Die Zahl der Dauerkarten beschränkte man erneut auf 25.500. Da jeweils 5000 Karten für Gäste-Fans reserviert werden müssen, könnten maximal bis zu 19.000 Karten in den freien Verkauf kommen, was kaum der Fall sein wird.


http://www.rundschau-online.de/1--fc-ko ... 57786.html
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 1569
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 21:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Bolero » Mo 8. Sep 2014, 19:29

Ich denke, dieser Thread ist in der Weinstube besser aufgehoben. ;)
Wir sind der Intoleranz gegenüber zu tolerant.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47567
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon yogi61 » Sa 13. Sep 2014, 16:21

Starker Auftritt der neuen Fußballmacht.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Chruschtschow

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Chruschtschow » Sa 13. Sep 2014, 17:25

das 1:3 war ein echter Dämpfer....
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47567
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon yogi61 » Sa 13. Sep 2014, 17:34

Chruschtschow » Sa 13. Sep 2014, 18:25 hat geschrieben:das 1:3 war ein echter Dämpfer....


Dämpfer? Wann haben die denn ihr letztes Spiel in der Bundesliga gewonnen ?
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
TrES-4
Beiträge: 208
Registriert: Do 7. Aug 2014, 21:36
Benutzertitel: colorandi causa

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon TrES-4 » Sa 13. Sep 2014, 17:36

Hatte schon Angst, dass Schieber jetzt durchstartet. Aber der Einwurf und die Leistung an sich hat mich dann doch wieder beruhigt. :thumbup:
„Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist.“
Chruschtschow

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Chruschtschow » Sa 13. Sep 2014, 17:38

Die vielen Transfers haben mich hoffen lassen.
Ich war ohnehin etwas skeptisch bei den Neuzugängen, die sich ja erst entwickeln müssen.
Es hat alles nix genützt.
Zuletzt geändert von Chruschtschow am Sa 13. Sep 2014, 18:23, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Zahnderschreit
Beiträge: 732
Registriert: Di 9. Okt 2012, 13:14
Benutzertitel: Antinatalist
Wohnort: Südliches Norddeutschland

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Zahnderschreit » Mo 15. Sep 2014, 19:01

A. von Dahlenberg » Mo 8. Sep 2014, 18:55 hat geschrieben:Man spürt es einfach, Hertha BSC ist die kommende Macht im deutschen Fussball.


Fast so viele Punkte wie Hamburg und Schalke zusammen und sogar fast doppelt so viele Tore geschossen.
Gegen Werder Bremen konnte sogar ein Punkt geholt werden! Berlin sollte man nicht unterschätzen.

Jetzt heißt es, gegen Freiburg die Punktausbeute zu verdoppeln. :thumbup:
Wasteland
Beiträge: 15939
Registriert: So 1. Jun 2008, 22:32
Benutzertitel: Nil admirari

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Wasteland » Sa 20. Sep 2014, 23:09

A. von Dahlenberg » So 21. Sep 2014, 00:07 hat geschrieben:Habt ihr die beiden Freistsstore von Ronny gesehen? Puuuhhh, man, waren das geile Toreeeeeeeee. :D
Das 2. Tor war in der 95. Minute. Ronny Du Fussball-Gott. :D



Ich bin ja auch Berliner und war mehr als froh über das Ergebnis, aber Hertha muss sich noch deutlich mehr ins Zeug legen diese Saison. Bisher war das schwach....
Chruschtschow

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Chruschtschow » Sa 20. Sep 2014, 23:38

Das war ein ganz wichtiges Spiel für die Moral gewesen.
Man hat gesehen, Hertha hat den Punkt gefeiert wie einen Sieg. Ich hab schon mal gesagt, dass Hertha auf jeder Position (also einer Mittelfeld, einer im Sturm und einer im Tor, einer im......macht ca. 5 neue Nationalspieler und möglichst aus Weltmeisternationen) einen
zusätzlichen Nationalspieler braucht. Es drängt sich mir der schreckliche Verdacht auf, dass Hertha in der ersten Saison nach kürzlichen Aufstieg seinen souveränen Klassenerhalt vor allem der Euphorie und seinem Einsatz zu verdanken hat und das nun fehlende Klasse durchschlägt.
Es ist noch was anderes. Das Gefälle in der BL ist größer geworden. Die sehr guten Teams um Bayern entfernen sich stärker von den eher durchschnittlicheren Teams, was Herthas Qualitätsprobleme auffangen könnte.
Zuletzt geändert von Chruschtschow am So 21. Sep 2014, 18:09, insgesamt 1-mal geändert.
luckybull

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon luckybull » Sa 20. Sep 2014, 23:47

Soll das ein Witz sein ?
Wasteland
Beiträge: 15939
Registriert: So 1. Jun 2008, 22:32
Benutzertitel: Nil admirari

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Wasteland » So 28. Sep 2014, 20:13

Aber so richtig aufgerappelt haben sie sich noch nicht. Zu schwach und inkonsistent ist ihre Leistung bisher.
Naja ich denke die werden sich schon einpendeln, jetzt wo sie schuldenfrei sind.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 57126
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Alexyessin » Di 4. Nov 2014, 19:54

Mei, die Hertha soll sich wieder daran erinner, wo sie herkommt ------- > oberliga Berlin Brandenburg.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Zinnamon
Beiträge: 1307
Registriert: Di 16. Jul 2013, 07:03

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Zinnamon » Mi 5. Nov 2014, 07:41

A. von Dahlenberg » Mi 5. Nov 2014, 00:43 hat geschrieben:Alle lieben Hertha. In drei Jahren redet niemand mehr vom FC Bayern. Macht Platz da oben liebe Freunde, denn Hertha kommt, aber gewaltig. :)


Ein bischen liest sich das wie deine Verlautbarungen über zionistische Denkweisen. Die liebt ja auch jeder und die werden unterm Strich natürlich auch gewinnen ..weil sie jeder so liebt.

:thumbup:
pikant
Beiträge: 50874
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon pikant » Mi 5. Nov 2014, 11:00

A. von Dahlenberg » Di 4. Nov 2014, 23:43 hat geschrieben:Alle lieben Hertha. In drei Jahren redet niemand mehr vom FC Bayern. Macht Platz da oben liebe Freunde, denn Hertha kommt, aber gewaltig. :)


in der zweiten Liga koennte Hertha die Bayern Rolle spielen!
Benutzeravatar
Zinnamon
Beiträge: 1307
Registriert: Di 16. Jul 2013, 07:03

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Zinnamon » Mi 5. Nov 2014, 11:11

pikant » Mi 5. Nov 2014, 12:00 hat geschrieben:
in der zweiten Liga koennte Hertha die Bayern Rolle spielen!


Die Bayernrolle findet leider nur in der ersten Liga statt. "Hertha" kennen nur ausgewiesene Fussballfreunde.

:)
Benutzeravatar
Zinnamon
Beiträge: 1307
Registriert: Di 16. Jul 2013, 07:03

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Zinnamon » Mi 5. Nov 2014, 11:35

A. von Dahlenberg » Mi 5. Nov 2014, 12:34 hat geschrieben:Hertha war schon zweimal DEUTSCHER MEISTER, wenn ich richtig informiert bin.

(..)


Wie lange vor deiner Geburt war das? Und warum weiss niemand davon? :)
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7559
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Der General » Sa 8. Nov 2014, 03:06

Die Hertha wird es diese Saison sehr schwer haben!

Schon letzte Saion in der Rückrunde, bahnte sich das an, was jetzt aktuell Realität ist!

Bärlin wird um den Abstieg kämpfen müssen!
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Wasteland
Beiträge: 15939
Registriert: So 1. Jun 2008, 22:32
Benutzertitel: Nil admirari

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Wasteland » Sa 8. Nov 2014, 16:34

Es ist wirklich nicht leicht Hertha-Fan zu sein. :mad: :dead:
Benutzeravatar
Platon
Beiträge: 14987
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:27
Benutzertitel: hält sich im Hintergrund

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Platon » Sa 22. Nov 2014, 14:51

Hier gilt das gleiche wie für die Freiburger, wenn die "Top-Teams" die im Moment noch unten drinstehen sich fangen (vor allem Dortmund und Stuttgart), dann wird es für die Hertha ziemlich heftig gegen den Abstieg gehen.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast