Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47310
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon yogi61 » So 8. Mär 2015, 09:31

A. von Dahlenberg » So 8. Mär 2015, 01:15 hat geschrieben:Die kommende Macht.

Es ist nur natürlich, dass Berlin diesen Anspruch haben muss. Mittelfristig wird sich Hertha durch- und oben festsetzen.


Da hat man vor dieser Saison mal richtig Geld in die Hand genommen und spielt gegen den Abstieg. Es gibt nicht die geringsten Anzeichen, dass Hertha irgendwann mal mehr als eine Statistenrolle in der Bundesliga spielen wird. :|
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
frems
Moderator
Beiträge: 41229
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon frems » So 8. Mär 2015, 20:45

A. von Dahlenberg » So 8. Mär 2015, 20:38 hat geschrieben:
Hertha braucht Geld. Geld ist das einzige, was der Hertha fehlt.
ich wäre sofort bereit 1000 Euro zu spenden, wenn mindestens jeder 10. Berliner auch dasselbe tun würde.
Was glauben Sie, wie schnell wir dann auf den 2. Platz abonniert wären.

Mit viel Geld kriegt man so ziemlich jeden Verein weit nach vorne. Da könnte dann auch St. Pauli mal in Europa mitspielen. Aber das Geld ist eben nicht da und man muß sich damit begnügen, daß es um einen Abstiegskampf geht, auch wenn es am Millerntor die zweite Liga ist und in Westend die erste.
Labskaus!
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 14311
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Skull » Mo 9. Mär 2015, 10:43

A. von Dahlenberg » So 8. Mär 2015, 20:30 hat geschrieben: trotzdem wird Berlin den Klassenerhalt locker schaffen.

Am Samstag wird ein in Madrid zerlegter und gedemütigter Schalke ins Olympiastadion kommen.

Schon sind wir bei 28 Punkten. Na bitte. :)
Mal schauen, ob Deine Glaskugel richtig funktioniert.

Bei allen drei Vohersagen...

mlg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
pikant
Beiträge: 49899
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon pikant » Di 10. Mär 2015, 17:16

A. von Dahlenberg » So 8. Mär 2015, 20:38 hat geschrieben:
Hertha braucht Geld. Geld ist das einzige, was der Hertha fehlt.
ich wäre sofort bereit 1000 Euro zu spenden, wenn mindestens jeder 10. Berliner auch dasselbe tun würde.
Was glauben Sie, wie schnell wir dann auf den 2. Platz abonniert wären.


Geld schiesst einen Verein nicht in die erste Liga oder zum Meister
sieht man aktuell an RB Leipzig, die trotz weiteren 10 Millionen im Winter fuer 2 Spieler im oberen Mittelfeld rumkrebsen und nichts mehr gebacken kriegen.
Hertha braucht Ruhe und Verlaesslichkeit und es braucht die Berliner Fans!
JFK
Beiträge: 6733
Registriert: Di 13. Jan 2015, 16:19
Wohnort: München

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon JFK » Di 10. Mär 2015, 17:18

A. von Dahlenberg » Di 10. Mär 2015, 17:11 hat geschrieben:Muss man in die Glaskugel schauen, um zu ahnen, was S04 in weingen Stunden in Madrid bevorsteht? :?:


4-0 für Madrid, ihren frust wird dann die Alte Dame spüren.
pikant
Beiträge: 49899
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon pikant » Di 10. Mär 2015, 17:18

A. von Dahlenberg » Di 10. Mär 2015, 17:11 hat geschrieben:Muss man in die Glaskugel schauen, um zu ahnen, was S04 in weingen Stunden in Madrid bevorsteht? :?:


Real Madrid ist in der Krise und hat am Wochenende klaeglich in der Meisterschaft verloren und hat zudem die Tabellenfuehrung in Spanien abgeben muessen.
das Spiel waere fuer starke Schalker machbar, aber die haben meist auswaerts die Hosen voll, siehe Dortmund.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 14311
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Skull » Di 10. Mär 2015, 22:54

A. von Dahlenberg » So 8. Mär 2015, 20:30 hat geschrieben:ein in Madrid zerlegter und gedemütigter Schalke
Erste Vorhersage von DIR:

VÖLLIG daneben.

Nur weiter so... :D :p

mlg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
odiug
Moderator
Beiträge: 8346
Registriert: Di 25. Sep 2012, 06:44

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon odiug » Di 10. Mär 2015, 23:17

Skull » Di 10. Mär 2015, 22:54 hat geschrieben:Erste Vorhersage von DIR:

VÖLLIG daneben.

Nur weiter so... :D :p

mlg

Schalke haette es beinahe noch gerissen :thumbup:
Moderatoren sind die Herren des Forums :x
Aber wir sind edel und gut, gerecht und unbestechlich und sorgen uns innig um das Wohlergehen unsrer Foristen.
Ich habe nun eine deutsche Tastatur ... äöüß :cool:
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 14311
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Skull » Di 10. Mär 2015, 23:45

odiug » Di 10. Mär 2015, 23:17 hat geschrieben:Schalke haette es beinahe noch gerissen :thumbup:
Fairerweise muß man aber sagen,
über beide Spiele hinweg...ist das schon okay so.

Aber dafür gibt es ja den Schalke-Thread.

HIER ging es um die vollmundigen Vorhersagen eines BERLINER Frosches.

Zwei Vorhersagen sind ja noch offen.

Die letzte wahrscheinlich am 34. Spieltag... :p

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 14311
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Skull » Di 10. Mär 2015, 23:47

A. von Dahlenberg » Di 10. Mär 2015, 23:41 hat geschrieben:S04 ist nämlich schon wieder raus. :)
Stimmt. Wir sind gegen REAL mit Anstand RAUS.

Der GROSSARTIGE Berliner Hauptstadtclub war aber in den letzten Jahren NIE drin. :D

Und nu ? :p

mlg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
odiug
Moderator
Beiträge: 8346
Registriert: Di 25. Sep 2012, 06:44

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon odiug » Mi 11. Mär 2015, 00:03

A. von Dahlenberg » Di 10. Mär 2015, 23:41 hat geschrieben:Auch der Dümmste kann mal Erfolg haben; Durch Zufall kann manchmal etwas gelingen.

Obwohl richtig gelungen ist Schalke mal wieder nichts, S04 ist nämlich schon wieder raus. :)

Und die kommende Macht im deutschen Fussball noch nicht einmal drin ... ja nicht einmal vor der Tuer ...
Moderatoren sind die Herren des Forums :x
Aber wir sind edel und gut, gerecht und unbestechlich und sorgen uns innig um das Wohlergehen unsrer Foristen.
Ich habe nun eine deutsche Tastatur ... äöüß :cool:
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 14311
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Skull » Mi 11. Mär 2015, 00:15

odiug » Mi 11. Mär 2015, 00:03 hat geschrieben:Und die kommende Macht im deutschen Fussball noch nicht einmal drin ... ja nicht einmal vor der Tuer ...
Wenn die vermeintliche Schadenfreude die einzige Freude ist, die man hat...

...dann hat man wohl nicht viel Freude AM eigenen Verein. :D

mfg
Zuletzt geändert von Skull am Mi 11. Mär 2015, 00:16, insgesamt 1-mal geändert.
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
odiug
Moderator
Beiträge: 8346
Registriert: Di 25. Sep 2012, 06:44

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon odiug » Mi 11. Mär 2015, 00:27

Skull » Mi 11. Mär 2015, 00:15 hat geschrieben:Wenn die vermeintliche Schadenfreude die einzige Freude ist, die man hat...

...dann hat man wohl nicht viel Freude AM eigenen Verein. :D

mfg

Doch ... aber um wirklich zu lieben,so von ganzem Herzen,komme da was wolle,muss man auch hassen.
Sonst fehlt einem die innere Balance ...und die kommende macht im deutschen Fussball ist so ein dankbares Opfer, viel dankbarer als die Muenchner Arroganz :p
Ausserdem ist der Club nicht mehr dabei und es scheint,als bliebe das auch so :thumbup:
Zuletzt geändert von odiug am Mi 11. Mär 2015, 00:29, insgesamt 1-mal geändert.
Moderatoren sind die Herren des Forums :x
Aber wir sind edel und gut, gerecht und unbestechlich und sorgen uns innig um das Wohlergehen unsrer Foristen.
Ich habe nun eine deutsche Tastatur ... äöüß :cool:
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 14311
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Skull » Sa 14. Mär 2015, 17:22

Skull » Di 10. Mär 2015, 22:54 hat geschrieben:Erste Vorhersage von DIR:

VÖLLIG daneben.

Nur weiter so... :D :p
Zweite Vorhersage:

EBENFALLS daneben.

Nur weiter so... :D :p

Ich warte auf den 34. Spieltag.

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 14311
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Skull » Sa 14. Mär 2015, 19:51

A. von Dahlenberg » Sa 14. Mär 2015, 19:04 hat geschrieben:In der 90. Minute kassiert Hertha das Ausgleichstor. FT 2-2.

Wer nicht gegen einen derart schwachen und kopflosen Gegner wie Schalke gewinnt, ist selber schuld.
Nur wegen DIR, wünsche ich mir das Deine dritte Vorhersage auch (!) VOLL in die Hose geht.

Deine Vorhersagen in Bezug auf meinem Verein waren ja schon voll daneben.

Ansonsten ist mir die Hertha ziemlich egal... :D

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
pikant
Beiträge: 49899
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon pikant » So 15. Mär 2015, 19:30

A. von Dahlenberg » Sa 14. Mär 2015, 21:26 hat geschrieben:Dass verzweifelte Schalke-Fans ein Remis bei Hertha wie einen Sieg feiern, wundert in Berlin niemand.
Für uns war das Remis gegen einen so schwachen Gegner wie eine Niederlage.


wenn man sich den Spieltag mit den Ergebnissen in Ruhe betrachtet war der Punkt fuer Berlin gut und der Punkt fuer Schalke schlecht.
Schalke hat seinen Abstand auf die CL vergroessert und die Hertha hat ihren Abstand auf einenAbstiegsplatz vergroessert.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 14311
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Skull » So 15. Mär 2015, 21:58

A. von Dahlenberg » Sa 14. Mär 2015, 21:26 hat geschrieben:Dass verzweifelte Schalke-Fans ein Remis bei Hertha wie einen Sieg feiern, wundert in Berlin niemand.
Für uns war das Remis gegen einen so schwachen Gegner wie eine Niederlage.
Richtig !

Im Pott KANN man feiern. Wir können das.

In Berlin gibt es seit Jahren nichts zu feiern.
Mangels Erfolge, mangels FanKultur, mangels Selbstironie.

WIR feiern halt uns und können auch über uns lachen...

Berliner können das weniger. Weder über die Hertha, noch über den neuen Flughafen.

Dafür macht ganz Deutschland das... :D :p

mlg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Platon
Beiträge: 14959
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:27
Benutzertitel: hält sich im Hintergrund

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Platon » Fr 20. Mär 2015, 23:00

ein wichtiger Sieg für Hertha, Glückwunsch :)
pikant
Beiträge: 49899
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon pikant » Sa 21. Mär 2015, 18:17

pikant » Mo 23. Feb 2015, 12:00 hat geschrieben:
ja!
die Hertha hat gestern in Wolfsburg nicht schlecht gespielt.
die steigen nicht ab.


Pikant wird mal wieder durch die Ergebnisse bestaetigt.
1 Monat im Fussball ist manchmal eine Ewigkeit und veraendert fast alles.
pikant
Beiträge: 49899
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon pikant » Sa 21. Mär 2015, 18:19

A. von Dahlenberg » Sa 21. Mär 2015, 18:14 hat geschrieben:Immerhin schon Platz 13 mit 29 Punkten. Wenn wir nächstes WE Paderborn auch schlagen, ist der Klassenerhalt schon geschafft,
dann greifen wir nach Europa-League. Hahaha :D
Macht Platz Freunde, Hertha BSC, kommt. :)


Euro-League ist dieses Jahr noch zu frueh, aber die Hertha spielt seit Wochen sehr solide und wird mit dem Abstieg nichts mehr zu tun haben.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast