Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15734
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Skull » Fr 27. Mär 2015, 21:28

Skull » Sa 14. Mär 2015, 17:22 hat geschrieben:Zweite Vorhersage:

EBENFALLS daneben.

Nur weiter so...

Ich warte auf den 34. Spieltag.
mhmmm....

Ich glaube, ich warte unsonst. Der User und Threaderöffner ist......weg.

Wohl für immer... :?: :p :D

mfg
Zuletzt geändert von Skull am Fr 27. Mär 2015, 21:30, insgesamt 1-mal geändert.
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 48210
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon yogi61 » Mo 4. Mai 2015, 11:06

Die kommende Macht im deutschen Fußball ist wieder mitten drin,statt nur dabei. :thumbup:
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
pikant
Beiträge: 52987
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon pikant » Mo 4. Mai 2015, 11:08

yogi61 » Mo 4. Mai 2015, 11:06 hat geschrieben:Die kommende Macht im deutschen Fußball ist wieder mitten drin,statt nur dabei. :thumbup:


der Vorsprung auf die zweite Liga ist noch recht beruhigend.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 48210
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon yogi61 » Mo 4. Mai 2015, 11:12

pikant » Mo 4. Mai 2015, 12:08 hat geschrieben:
der Vorsprung auf die zweite Liga ist noch recht beruhigend.


Sicher, ich gehe auch davon aus aus, dass die Spiele in Dortmund und Hoffenheim ebenso Selbstläufer sind, wie das Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt. Ich tippe auf sieben Punkte. :thumbup:
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
pikant
Beiträge: 52987
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon pikant » Mo 4. Mai 2015, 11:32

yogi61 » Mo 4. Mai 2015, 11:12 hat geschrieben:
Sicher, ich gehe auch davon aus aus, dass die Spiele in Dortmund und Hoffenheim ebenso Selbstläufer sind, wie das Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt. Ich tippe auf sieben Punkte. :thumbup:


das ist durchaus moeglich, denn man hat den Eindruck dass niemand in diese Euroleague will.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15734
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Skull » Mo 4. Mai 2015, 12:52

yogi61 » Mo 4. Mai 2015, 12:06 hat geschrieben:Die kommende Macht im deutschen Fußball ist wieder mitten drin,statt nur dabei. :thumbup:
Korrekt. Denn hinten kackt die Ente. :)

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 48210
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon yogi61 » Mo 4. Mai 2015, 12:59

Skull » Mo 4. Mai 2015, 13:52 hat geschrieben:Korrekt. Denn hinten kackt die Ente. :)

mfg


Du hast gut reden, Deine Truppe scheint ja einen Lauf zu haben. :)
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
pikant
Beiträge: 52987
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon pikant » Mo 4. Mai 2015, 15:09

yogi61 » Mo 4. Mai 2015, 12:59 hat geschrieben:
Du hast gut reden, Deine Truppe scheint ja einen Lauf zu haben. :)


nachdem die Fans Schalke zurecht den Ruecken gezeigt hatten, ging ein Ruck durch diese Mannschaft und man ist wieder auf dem richtigen Weg.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15734
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Skull » Mo 4. Mai 2015, 16:08

yogi61 » Mo 4. Mai 2015, 13:59 hat geschrieben:Du hast gut reden, Deine Truppe scheint ja einen Lauf zu haben. :)
Noch....auf Platz 5.

NOCH VOR Wärmer Bremen und noch vor Lüdenscheid. :)

Und WEIT vor der neuen Macht, den Fröschen... :D

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
pikant
Beiträge: 52987
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon pikant » Mo 4. Mai 2015, 16:10

Skull » Mo 4. Mai 2015, 16:08 hat geschrieben:Noch....auf Platz 5.



der neue Trainer konnte aus dem Kader nicht mehr zaubern.
Keller war Top 4, aber den wollte man ja nicht mehr.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15734
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Skull » Di 19. Mai 2015, 16:15

pikant » Mo 4. Mai 2015, 12:08 hat geschrieben:der Vorsprung auf die zweite Liga ist noch recht beruhigend.
Ich wünsche mir...am letzten Spieltag...

ein Unentschieden zwischen Hannover und Freiburg
einen Sieg für Stuttgart in Paderborn
und einen Sieg von Hoffenhein

mfg :)
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
hafenwirt
Beiträge: 7629
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Wohnort: politopia.de

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon hafenwirt » Di 19. Mai 2015, 16:25

Auch wenn ich mir Stuttgart und den HSV als Absteiger wünsche, aber lustig wär das schon, wenn es Berta HSC noch erwischt. :eek:
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8484
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Welfenprinz » Mi 20. Mai 2015, 07:21

ich ergänze:
einen sehr hohen Sieg von Hoffenheim. :D

Es wär wie Weihnachten, Ostern und Sportschau auf einen Tag. ;)
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15734
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Skull » Sa 23. Mai 2015, 18:34

Nichts daraus geworden.

Mit einer 1:2 Niederlage hat die Hertha einen weiteren großen Schritt zur kommenden Macht vollzogen.


:D




Und die Vorhersagen unsres ausgeschiedenen PF-Users haben sich alle...nicht bewahrheitet.


:dead:


mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Titanic2
Beiträge: 75
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 10:07

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Titanic2 » Sa 3. Okt 2015, 16:31

Hmm, es gibt ja zwei Threads, aber diesen finde ich passender von der Threadbenennung her, daher schreib ich hier. ;)

Da können sich einige Mannschaften diese Saison warm anziehen, wenn sie gegen Hertha spielen. Die Mannschaft hat sich endlich gefunden, einen guten Trainer und es kamen sehr gute Neuzugänge, die allesamt eingeschlagen haben.

Da jede Saison eine eher überraschende Mannschaft in den Europapokal kommt, siehe Augsburg usw., denke ich, dass es diese Saison die Hertha echt schaffen könnte. Wäre toll für die Hauptstadt und eine lange Durststrecke wäre endlich beendet. Aber noch ist die Saison lang, nur träumen darf man ja mal. :)
Wasteland
Beiträge: 15939
Registriert: So 1. Jun 2008, 22:32
Benutzertitel: Nil admirari

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Wasteland » Sa 3. Okt 2015, 16:41

Titanic2 » Sa 3. Okt 2015, 17:31 hat geschrieben:Hmm, es gibt ja zwei Threads, aber diesen finde ich passender von der Threadbenennung her, daher schreib ich hier. ;)

Da können sich einige Mannschaften diese Saison warm anziehen, wenn sie gegen Hertha spielen. Die Mannschaft hat sich endlich gefunden, einen guten Trainer und es kamen sehr gute Neuzugänge, die allesamt eingeschlagen haben.

Da jede Saison eine eher überraschende Mannschaft in den Europapokal kommt, siehe Augsburg usw., denke ich, dass es diese Saison die Hertha echt schaffen könnte. Wäre toll für die Hauptstadt und eine lange Durststrecke wäre endlich beendet. Aber noch ist die Saison lang, nur träumen darf man ja mal. :)


Der Titel ist ziemlich daneben und übertrieben wenn du mich fragst.

Klar hat Hertha gute Aussichten, da man nun schuldenfrei ist und ein scheinbar halbwegs funktionierendes Team hat. Die Schuldenfreiheit und damit der grössere finanzielle Spielraum werden erst in den kommenden Jahren richtig zum tragen kommen.
Ich denke aber trotzdem wir können erstmal zufrieden sein, wenn wir uns in den nächsten Jahren in der oberen Tabellenhälfte festsetzen können. Ich wäre es zumindest.
Von der bisherigen Saison bin ich ziemlich positiv angetan. :thumbup:
Titanic2
Beiträge: 75
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 10:07

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Titanic2 » Fr 6. Nov 2015, 22:50

Sehr, sehr geil! Gute Reaktion nach dem 1:4 gegen Gladbach. Nun 20 Punkte nach 12 Spieltagen und bis mindestens morgen Platz 4.

Ich erfülle das klassische Klischee in Berlin und freue mich schon auf Europa mit der Hertha nächste Saison. ;)
Titanic2
Beiträge: 75
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 10:07

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Titanic2 » Di 8. Dez 2015, 09:10

Ob man nun doch langsam anfangen darf, in der Hauptstadt vom Europacup zu träumen... ?! Nein, noch ist es zu früh dafür, aber ich finde, sie spielen eine unglaublich starke Saison und guten Fußball. Dank Dardai. Toller Typ. :)
Benutzeravatar
schokoschendrezki
Beiträge: 9620
Registriert: Mi 15. Sep 2010, 15:17
Benutzertitel: wurzelloser Kosmopolit
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon schokoschendrezki » Do 26. Jan 2017, 11:33

Das große aktuelle Aufreger-Thema: Hertha hat sich in der Vergangenheit mit viel Geld sowohl vom Senat als auch vom Bund das Olympiastadion aufmotzen lassen. Dabei wurde mehrfach offen gegen den Denkmalschutz verstoßen. Nun will Hertha sich neben dem Riesen-Olympiastadion noch ein kleineres "Kesselstadion" bauen lassen, weil die Nicht-Spitzenspiele zu viel Leerräume im Publikum aufweisen. Unter anderem die Werbekunden verlangen das. Die ganze Fußballbranche schwimmt nur so im Geld. Und dennoch will man noch immer mehr und mehr öffentliche Gelder verbraten.

In der Berliner Zeitung war das heute das Titelthema.

Kann mir jemand einen Tip geben, wo und wie man sich persönlich für politische Lobbyarbeit gegen den Großveranstaltungsfußball engagieren kann?
"Ich kann keine Nation lieben, ich kann keinen Staat lieben, ich kann nur meine Freunde lieben." Hannah Arendt
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3710
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Hertha BSC, die kommende Macht im deutschen Fussball.

Beitragvon Fuerst_48 » Do 26. Jan 2017, 12:12

schokoschendrezki hat geschrieben:(26 Jan 2017, 11:33)

Das große aktuelle Aufreger-Thema: Hertha hat sich in der Vergangenheit mit viel Geld sowohl vom Senat als auch vom Bund das Olympiastadion aufmotzen lassen. Dabei wurde mehrfach offen gegen den Denkmalschutz verstoßen. Nun will Hertha sich neben dem Riesen-Olympiastadion noch ein kleineres "Kesselstadion" bauen lassen, weil die Nicht-Spitzenspiele zu viel Leerräume im Publikum aufweisen. Unter anderem die Werbekunden verlangen das. Die ganze Fußballbranche schwimmt nur so im Geld. Und dennoch will man noch immer mehr und mehr öffentliche Gelder verbraten.

In der Berliner Zeitung war das heute das Titelthema.

Kann mir jemand einen Tip geben, wo und wie man sich persönlich für politische Lobbyarbeit gegen den Großveranstaltungsfußball engagieren kann?

Lies andere Zeitungen!!

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste