WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Moderator: Moderatoren Forum 6

Wer wird Weltmeister ?

Deutschland
40
68%
Argentinien
19
32%
 
Abstimmungen insgesamt: 59
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 1867
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 21:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon Bolero » So 13. Jul 2014, 23:08

Götze's Tor wird "Tor des Jahres".
„Ein System, das leicht missbraucht werden kann, wird leicht missbraucht.“ (Münch)
Benutzeravatar
X3Q
Beiträge: 3623
Registriert: So 7. Okt 2012, 07:46
Benutzertitel: Pro Gloria et Coetus

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon X3Q » So 13. Jul 2014, 23:09

Kotzt Siegfried schon?

--X
Benutzeravatar
jack000
Moderator
Beiträge: 27112
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:21
Wohnort: Stuttgart

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon jack000 » So 13. Jul 2014, 23:11

JJazzGold » So 13. Jul 2014, 23:59 hat geschrieben:
Billie Holiday » So 13. Jul 2014, 23:58 hat geschrieben:meine Güte, der arme Messi

:(


Argentinien weint, aber das kennen wir auch.

Argentinien soll aber nicht weinen!
Es wird sogar nicht mehr im PF geleugnet: "Ja die Gewalt gegen Frauen hat bedingt durch Zuwanderung zugenommen, und jetzt?"
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 5251
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon Zunder » So 13. Jul 2014, 23:14

JJazzGold » So 13. Jul 2014, 23:59 hat geschrieben:Argentinien weint, aber das kennen wir auch.

Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon Fadamo » So 13. Jul 2014, 23:24

Zunder » So 13. Jul 2014, 21:57 hat geschrieben:Klose raus, Götze rein - keine gute Idee.




:D :D :D
Hier haben wirklich ALLE ahnung vom fußball. :D :D :D
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 43882
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon frems » So 13. Jul 2014, 23:24

X3Q hat geschrieben:Kotzt Siegfried schon?

--X

Vielleicht überlegt er noch, was alles an der argentinischen Mannschaft besser war und wieso sie 120 Minuten dominierten und hätten gewinnen müssen. Bisher sah er ja meistens andere Spiele, der Armstrong.

jack000 hat geschrieben:
Bolero » So 13. Jul 2014, 23:52 hat geschrieben:Jaaaaa, ich bin Weltmeister!! :thumbup:

1. frems 2:1 2:02 2 2,50 160
2. jack000 2:0 3:23 3 2,50 143
3. Kopernikus 1:22 1:04 6 0,50 143
4. Bolero 3:1 3:12 2 2,00 140
Letzte Runde habe ich noch zu dir raufgeschaut ;)

Sehr löblich. Ich schäm mich fast schon, daß ich vor der WM auf Brasilien als Weltmeister getippt habe. Bei einem so heißen Heimspiel hat mich die deutsche Mannschaft dann doch sehr positiv überrascht, während andere Europäer, nunja, ist ja bekannt. Nach den zweiten Plätzen 2012 und 2010 (* beim Kicktipp von mir), wenn ich mich nicht irre, war's auch überfällig. Aber Dir auch Glückwunsch. Zeitweise ist das echt eng gewesen da vorne. :thumbup:
Zuletzt geändert von frems am So 13. Jul 2014, 23:25, insgesamt 1-mal geändert.
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon Fadamo » So 13. Jul 2014, 23:28

frems » So 13. Jul 2014, 23:24 hat geschrieben:
X3Q hat geschrieben:Kotzt Siegfried schon?

--X

Vielleicht überlegt er noch, was alles an der argentinischen Mannschaft besser war und wieso sie 120 Minuten dominierten und hätten gewinnen müssen. Bisher sah er ja meistens andere Spiele, der Armstrong.

jack000 hat geschrieben:1. frems 2:1 2:02 2 2,50 160
2. jack000 2:0 3:23 3 2,50 143
3. Kopernikus 1:22 1:04 6 0,50 143
4. Bolero 3:1 3:12 2 2,00 140
Letzte Runde habe ich noch zu dir raufgeschaut ;)

Sehr löblich. Ich schäm mich fast schon, daß ich vor der WM auf Brasilien als Weltmeister getippt habe. Bei einem so heißen Heimspiel hat mich die deutsche Mannschaft dann doch sehr positiv überrascht, während andere Europäer, nunja, ist ja bekannt. Nach den zweiten Plätzen 2012 und 2010 (* beim Kicktipp von mir), wenn ich mich nicht irre, war's auch überfällig. Aber Dir auch Glückwunsch. Zeitweise ist das echt eng gewesen da vorne. :thumbup:



Das ganze spiel war für die deutsche mannschaft eng.

Käme es zum elf-meter,argentinien könnte wm feiern.
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Benutzeravatar
ahead
Beiträge: 3313
Registriert: So 1. Jun 2008, 18:33
Benutzertitel: minimal invasiv

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon ahead » So 13. Jul 2014, 23:29

RedEye » 14.07.2014, 00:07 hat geschrieben:
ahead » Mo 14. Jul 2014, 00:00 hat geschrieben:Schade, werte russophoben, die nächste WM ist in russland! :D

Wenn unsere Jungs es schaffen sollten, den Titel zu verteidigen, bekommen wir Königsberg als Zusatzpreis dazu? :D :D :thumbup:

Bei dem gedanken steigen wohl die feuchtigkeitswerte in ihrem höschen wohl in bislang ungeahnte höhen?
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 5251
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon Zunder » So 13. Jul 2014, 23:29

Fadamo » Mo 14. Jul 2014, 00:24 hat geschrieben:
Zunder » So 13. Jul 2014, 21:57 hat geschrieben:Klose raus, Götze rein - keine gute Idee.




:D :D :D
Hier haben wirklich ALLE ahnung vom fußball. :D :D :D

Richtig, alle außer Löw.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 31047
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon JJazzGold » So 13. Jul 2014, 23:30

Zunder » Mo 14. Jul 2014, 00:14 hat geschrieben:
JJazzGold » So 13. Jul 2014, 23:59 hat geschrieben:Argentinien weint, aber das kennen wir auch.



Wie passend! :thumbup:
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 43882
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon frems » So 13. Jul 2014, 23:32

Fadamo » Mo 14. Jul 2014, 00:28 hat geschrieben:
frems » So 13. Jul 2014, 23:24 hat geschrieben:Vielleicht überlegt er noch, was alles an der argentinischen Mannschaft besser war und wieso sie 120 Minuten dominierten und hätten gewinnen müssen. Bisher sah er ja meistens andere Spiele, der Armstrong.


Sehr löblich. Ich schäm mich fast schon, daß ich vor der WM auf Brasilien als Weltmeister getippt habe. Bei einem so heißen Heimspiel hat mich die deutsche Mannschaft dann doch sehr positiv überrascht, während andere Europäer, nunja, ist ja bekannt. Nach den zweiten Plätzen 2012 und 2010 (* beim Kicktipp von mir), wenn ich mich nicht irre, war's auch überfällig. Aber Dir auch Glückwunsch. Zeitweise ist das echt eng gewesen da vorne. :thumbup:



Das ganze spiel war für die deutsche mannschaft eng.

Käme es zum elf-meter,argentinien könnte wm feiern.

Natürlich war das Spiel und nicht nur das Ergebnis eng. Und ob Argentinien das Elfmeterschießen gewonnen hätte, werden wir nie erfahren. Da da sehr viel Glück dazugehört, wär ich mir auch nicht so sicher. Und ob Neuer jeden Schuß verpaßt hätte? ;)
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Dampflok
Beiträge: 10653
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:18
Benutzertitel: Macho

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon Dampflok » So 13. Jul 2014, 23:34

Wie hieß noch der Spruch zur letzten Frauen-WM?


"Dritter Platz ist was für Männer!"

:cool:



""Political correctness" sollte das Unwort des Jahrzehnts werden!"
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon Fadamo » So 13. Jul 2014, 23:36

Deutschland ist weltmeister und da ich ein teil von deutschland bin,gratuliere ich mich selber zum weltmeister sieg,wenn ihr das schon nicht tut. :thumbup:
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Benutzeravatar
Adlerauge
Beiträge: 2954
Registriert: Sa 4. Feb 2012, 20:46

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon Adlerauge » So 13. Jul 2014, 23:39

Auf die Bayern ist Verlass.
Obwohl es nur ein Zufallstor war und die Argentinier sehr engagiert gespielt haben.
Aber Tor ist eben Tor.
Recht muss Recht bleiben, dem Unrecht muss das Recht entzogen werden!
Benutzeravatar
RedEye
Beiträge: 1607
Registriert: Do 4. Apr 2013, 21:24
Benutzertitel: Got a present for ya!

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon RedEye » So 13. Jul 2014, 23:41

ahead » Mo 14. Jul 2014, 00:29 hat geschrieben:
RedEye » 14.07.2014, 00:07 hat geschrieben:Wenn unsere Jungs es schaffen sollten, den Titel zu verteidigen, bekommen wir Königsberg als Zusatzpreis dazu? :D :D :thumbup:

Bei dem gedanken steigen wohl die feuchtigkeitswerte in ihrem höschen wohl in bislang ungeahnte höhen?

Humor ist wenn man trotzdem lacht! :D
Zumal ich mich sowieso auf die WM dort freue - gerade als Übersetzer für D - R. :thumbup:
Benutzeravatar
ahead
Beiträge: 3313
Registriert: So 1. Jun 2008, 18:33
Benutzertitel: minimal invasiv

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon ahead » So 13. Jul 2014, 23:52

RedEye » 14.07.2014, 00:41 hat geschrieben:
ahead » Mo 14. Jul 2014, 00:29 hat geschrieben:Bei dem gedanken steigen wohl die feuchtigkeitswerte in ihrem höschen wohl in bislang ungeahnte höhen?

Humor ist wenn man trotzdem lacht! :D
Zumal ich mich sowieso auf die WM dort freue - gerade als Übersetzer für D - R. :thumbup:

Tumor ist wenn man trotzdem lacht... ;)
Die russophoben kriegstreiber werden das verhindern wollen.
Benutzeravatar
Mick
Beiträge: 36
Registriert: So 13. Jul 2014, 14:59

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon Mick » So 13. Jul 2014, 23:54

hat geschrieben:Obwohl es nur ein Zufallstor war und die Argentinier sehr engagiert gespielt haben.
Zufallstor? Das war sportlich 100% gespielt und vorbereitet. Ich bin kein Fußballer, aber das sieht man auch als Laie.
hat geschrieben:Aber Tor ist eben Tor.
Stimmt!
Zuletzt geändert von Mick am So 13. Jul 2014, 23:55, insgesamt 1-mal geändert.
Aus Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben!
(Oliver Hassencamp)
Benutzeravatar
Fadamo
Beiträge: 13343
Registriert: Di 7. Feb 2012, 18:19

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon Fadamo » So 13. Jul 2014, 23:54

ahead » So 13. Jul 2014, 23:52 hat geschrieben:
RedEye » 14.07.2014, 00:41 hat geschrieben:Humor ist wenn man trotzdem lacht! :D
Zumal ich mich sowieso auf die WM dort freue - gerade als Übersetzer für D - R. :thumbup:

Tumor ist wenn man trotzdem lacht... ;)
Die russophoben kriegstreiber werden das verhindern wollen.



An solch einem schönen tag wie heute,sollten wir die kriegstreiber nicht erwähnen.
Freue dich über den sieg . :thumbup:
Politik ist wie eine Hure,die kann man nehmen wie man will
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 43882
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon frems » So 13. Jul 2014, 23:56

RedEye » Mo 14. Jul 2014, 00:41 hat geschrieben:
ahead » Mo 14. Jul 2014, 00:29 hat geschrieben:Bei dem gedanken steigen wohl die feuchtigkeitswerte in ihrem höschen wohl in bislang ungeahnte höhen?

Humor ist wenn man trotzdem lacht! :D
Zumal ich mich sowieso auf die WM dort freue - gerade als Übersetzer für D - R. :thumbup:

Hoffentlich freust Du Dich auch auf die Spiele. Das Klima wird da vermutlich auch etwas angenehmer sein als in Brasilien. Stehen da eigentlich die Austragungsorte schon fest? :?:
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
RedEye
Beiträge: 1607
Registriert: Do 4. Apr 2013, 21:24
Benutzertitel: Got a present for ya!

Re: WM Finale 2014: Deutschland | Argentinien

Beitragvon RedEye » Mo 14. Jul 2014, 00:05

ahead » Mo 14. Jul 2014, 00:52 hat geschrieben:
RedEye » 14.07.2014, 00:41 hat geschrieben:Humor ist wenn man trotzdem lacht! :D
Zumal ich mich sowieso auf die WM dort freue - gerade als Übersetzer für D - R. :thumbup:

Tumor ist wenn man trotzdem lacht... ;)
Die russophoben kriegstreiber werden das verhindern wollen.

Die jucken mich nicht. :D Genauso wie die hiesige Presse.

frems » Mo 14. Jul 2014, 00:56 hat geschrieben:
RedEye » Mo 14. Jul 2014, 00:41 hat geschrieben:Humor ist wenn man trotzdem lacht! :D
Zumal ich mich sowieso auf die WM dort freue - gerade als Übersetzer für D - R. :thumbup:

Hoffentlich freust Du Dich auch auf die Spiele. Das Klima wird da vermutlich auch etwas angenehmer sein als in Brasilien. Stehen da eigentlich die Austragungsorte schon fest? :?:

Fussball und Eishockey sind meine Lieblingssportarten. :D Ja das Klima, sowie die Uhrzeit werden viel angenehmer sein. Jup, die stehen schon fest: Klick!

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast