Bayer Leverkusen

Moderator: Moderatoren Forum 6

garfield335

Bayer Leverkusen

Beitragvon garfield335 » Do 21. Feb 2013, 16:48

Es fehlt noch ein Strang zu Vizekusen, villeicht schaffen sie es ja auch dieses Jahr Vize zu werden :)

Aber dieser Verein tut was für den Luxemburger Fussball.

Gestern hat ein 16jähriges Luxemburger Nachwuchstalent bei Leverkusen unterschrieben. Eric Veiga
Villeicht wird er am Wochenende in Leverkusens zweiter Manschaft eingesetzt.
Er trainiert bereits seit Sommer bei ihnen, durfte aber nicht spielen, da er erst am Montag 16 Jahre alt wurde.
Ist doch schon sehr sehr jung, um bei den grossen Jungs mitzuspielen. :|
pikant
Beiträge: 49207
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon pikant » Do 21. Feb 2013, 16:54

Garfield335 » Do 21. Feb 2013, 16:48 hat geschrieben:Es fehlt noch ein Strang zu Vizekusen, villeicht schaffen sie es ja auch dieses Jahr Vize zu werden :)

Aber dieser Verein tut was für den Luxemburger Fussball.

Gestern hat ein 16jähriges Luxemburger Nachwuchstalent bei Leverkusen unterschrieben. Eric Veiga
Villeicht wird er am Wochenende in Leverkusens zweiter Manschaft eingesetzt.
Er trainiert bereits seit Sommer bei ihnen, durfte aber nicht spielen, da er erst am Montag 16 Jahre alt wurde.
Ist doch schon sehr sehr jung, um bei den grossen Jungs mitzuspielen. :|


die Jungen muessen frueh ins kalte Wasser geworfen werden und Erfahrung sammeln!
garfield335

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon garfield335 » Do 21. Feb 2013, 16:59

pikant » Do 21. Feb 2013, 16:54 hat geschrieben:
die Jungen muessen frueh ins kalte Wasser geworfen werden und Erfahrung sammeln!


aber er trainiert schon seit fast einem Jahr mit, er hatte nichtmal 16Jahre. Ist doch arg früh.
Und er trainierte nicht mit gleichaltrigen Jugendspieler, sondern mit Leverkusens zweiter Mannschaft.
Zuletzt geändert von garfield335 am Do 21. Feb 2013, 16:59, insgesamt 1-mal geändert.
pikant
Beiträge: 49207
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon pikant » Do 21. Feb 2013, 17:37

Garfield335 » Do 21. Feb 2013, 16:59 hat geschrieben:
aber er trainiert schon seit fast einem Jahr mit, er hatte nichtmal 16Jahre. Ist doch arg früh.
Und er trainierte nicht mit gleichaltrigen Jugendspieler, sondern mit Leverkusens zweiter Mannschaft.


scheint ein sehr grosse Talent zu sein
wird dann wohl bald Nationalspieler in Super Luxembourg werden :)
garfield335

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon garfield335 » Fr 22. Feb 2013, 09:09

Knapp gegen Benfica gescheitert.

Leverkusen war zu blöde das Tor zu treffen. :dead:
Benutzeravatar
Helmut III.
Beiträge: 1045
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 15:24
Wohnort: Franken

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon Helmut III. » Fr 22. Feb 2013, 22:04

Garfield335 » Do 21. Feb 2013, 16:48 hat geschrieben:Es fehlt noch ein Strang zu Vizekusen, villeicht schaffen sie es ja auch dieses Jahr Vize zu werden :)

Aber dieser Verein tut was für den Luxemburger Fussball.

Gestern hat ein 16jähriges Luxemburger Nachwuchstalent bei Leverkusen unterschrieben. Eric Veiga
Villeicht wird er am Wochenende in Leverkusens zweiter Manschaft eingesetzt.
Er trainiert bereits seit Sommer bei ihnen, durfte aber nicht spielen, da er erst am Montag 16 Jahre alt wurde.
Ist doch schon sehr sehr jung, um bei den grossen Jungs mitzuspielen. :|



Für 16 ist man nicht zu jung, eine Ausbildung zu machen. Zumal Leverkusen ein seriöser Verein ist, der auch darauf schaut, das junge Spieler einen guten Schulabschluss machen.

Leverkusen kann ruhig 2. un 3. zusammen mit Dortmund machen. Über den künftigen Meister muss man ja nichts mehr schreiben.
Zuletzt geändert von Helmut III. am Fr 22. Feb 2013, 22:05, insgesamt 1-mal geändert.
Freiheit bedeutet selber wählen zu dürfen wessen Sklave man ist.
pikant
Beiträge: 49207
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon pikant » Mo 25. Feb 2013, 08:13

direkte Quali fuer die CL weiterhin mit grosser Wahrscheinlichkeit moeglich, auch wenn man gestern 2 Punkte beim Letzten liegen liess!
garfield335

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon garfield335 » Mo 25. Feb 2013, 10:42

Leverkusen traue ich den Vizetitel zu.... Sie haben ja schon lange keinen Vizetitel mehr errungen. :)

Gestern Abend Ballack bei Sky90:

Reporter fragt:
"Welches Spiel möchtest du nochmal spielen, damit es einen anderen Ausgang bekommt?"

Ballack:
"Das letzte Saisonspiel 2000 gegen Unterhaching, Leverkusen hätte endlich einen Meistertitel verdient."


:)
pikant
Beiträge: 49207
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon pikant » Mo 25. Feb 2013, 11:07

Garfield335 » Mo 25. Feb 2013, 10:42 hat geschrieben:Leverkusen traue ich den Vizetitel zu.... Sie haben ja schon lange keinen Vizetitel mehr errungen. :)

Gestern Abend Ballack bei Sky90:

Reporter fragt:
"Welches Spiel möchtest du nochmal spielen, damit es einen anderen Ausgang bekommt?"

Ballack:
"Das letzte Saisonspiel 2000 gegen Unterhaching, Leverkusen hätte endlich einen Meistertitel verdient."


:)


der Vizetitel wird hart umkaempft sein!
Benutzeravatar
Isebrandt
Beiträge: 1256
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 21:00
Benutzertitel: Yesterday´s Hero
Wohnort: Heinrich-Lübke-Koog, Achtern Diek Ölm

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon Isebrandt » Mo 25. Feb 2013, 13:16

pikant » Mo 25. Feb 2013, 12:07 hat geschrieben:
der Vizetitel wird hart umkaempft sein!


Banales Geschwätz. :|
Collar turned up, back straight, chest stuck out, he glided into the arena as if he owned the fucking place.
pikant
Beiträge: 49207
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon pikant » Mo 25. Feb 2013, 13:48

Isebrandt » Mo 25. Feb 2013, 13:16 hat geschrieben:
Banales Geschwätz. :|


Hamburg wird da nicht miteingreifen koennen
leider!
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8414
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon garfield336 » Mo 22. Feb 2016, 11:00

Eine Sperre von 6 Monate für Schmidt wäre gerecht und angemessen.
Benutzeravatar
Flat
Beiträge: 4912
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 17:14

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon Flat » Mo 22. Feb 2016, 11:04

garfield336 hat geschrieben:(22 Feb 2016, 11:00)

Eine Sperre von 6 Monate für Schmidt wäre gerecht und angemessen.


Moin,

naja, er selbst zeigt ja Einsicht (im Gegensatz zu Völler), da halte ich 6 Monate für etwas viel. Aber deutlich sollte es schon sein.
_______
wer Rechtsradikales sagt und tut, ist rechtsradikal. Das hat nichts mit Nazikeule zu tun.
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/inte ... 62231.html
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8414
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon garfield336 » Mo 22. Feb 2016, 11:19

Für mich ist der Schiri eine heilige Persönlichkeit auf dem Platz, den sollte man lieber nicht angreifen, oder seine Anweisungen ignorieren.

Sonst kann man das Fussballspielen gleich einstellen.

Villeicht ist 6 Monate zuviel. Aber 3 Wochen währen definitif zu wenig.
Benutzeravatar
Flat
Beiträge: 4912
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 17:14

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon Flat » Mo 22. Feb 2016, 11:24

garfield336 hat geschrieben:(22 Feb 2016, 11:19)

Villeicht ist 6 Monate zuviel. Aber 3 Wochen währen definitif zu wenig.


Moin,

ich würde ihn für 5-6 Pflichtspiele sperren. Das ist in Hinblick auf die Saisonphase schon eine harte Strafe.

Aber auch ich finde, dass er sich auch nicht beklagen kann, wenn es mehr wird.
_______
wer Rechtsradikales sagt und tut, ist rechtsradikal. Das hat nichts mit Nazikeule zu tun.
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/inte ... 62231.html
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47168
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon yogi61 » Mo 22. Feb 2016, 11:32

Zur Strafe sollte man ihn zum Bundestrainer machen.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Demolit
Beiträge: 7538
Registriert: So 22. Jun 2014, 17:48

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon Demolit » Mo 22. Feb 2016, 11:44

Sehr schön, Yogi ;)

Der Schiri sollte Dramaschauspieler werden. Diese dumme legalistische Art hat mit Sport nichts zu tun. Sport geht anders. Wenn ich Völler wäre, würde ich jetzt für meinen Landesverband auf Vereinskosten einen Lehrfilm für die Schirifortbildung erstellen, wie ein guter Schiri mit Stresssituationen bezgl. der Seitenlinie umgehen soll. Das Verhalten des Drama--Schiris würde ich als Negativbeispiel herausstellen, wie man es nicht macht.

Dass der Trainer von Bayer einen verplättet bekommt, dürfte klar sein, dass ein Dramaheld wie der verkrampft daher stapfende Schiri mal ne längere Pause von der Bühne bräuchte, würden gut aufgestellten Typen in der Führungsetage des DFB ebenfalls sehen. Da da nur eitle Hansel rumlaufen werden die dies nicht tun, denn nur die vom eitlen Schiri gezeigte legalistische Art befördert den/die Eitlen dazu genau so aufzutreten. Deshalb gibt es von da natürlich Verständnis und Regel ist nun mal Regel.... :D

Vom Spiel(en) selber sind die sowet entfernt, wie die Eitelkeit von der sinnvollen Nutzung des Verstandes.

Deshalb ist ein Fußballevent mit den wandelnden Geldsäcken ja eigentlich auch kein Sport mehr.

echt ;)
The artist formerly known as Bakelit.
Fazer
Beiträge: 3948
Registriert: Mi 21. Okt 2015, 09:40

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon Fazer » Mo 22. Feb 2016, 11:56

garfield336 hat geschrieben:(22 Feb 2016, 11:00)

Eine Sperre von 6 Monate für Schmidt wäre gerecht und angemessen.


... wäre völlig unangemessen. Schmidt hat nur eine Aufforderung nicht befolgt, es gab z.b. keinerlei körperliche Aktionen.
Freiheit bedeutet Verantwortung; das ist der Grund, weshalb sich die meisten vor ihr fürchten. (George Bernard Shaw)
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 1497
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 21:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon Bolero » Mo 22. Feb 2016, 12:28

Nach dieser tollen Vorstellung ihres Trainers und Sportdirektor wird der Vorstand der Pillen
einige Scheinchen auf den Tisch legen müssen.
„Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.“ Kurt Tucholsky
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Bayer Leverkusen

Beitragvon Svi Back » Mo 22. Feb 2016, 12:29

Bolero hat geschrieben:(22 Feb 2016, 12:28)

Nach dieser tollen Vorstellung ihres Trainers und Sportdirektor wird der Vorstand der Pillen
einige Scheinchen auf den Tisch legen müssen.


was für die keine Strafe wäre.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast