Borussia Mönchengladbach

Moderator: Moderatoren Forum 6

pikant
Beiträge: 49660
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon pikant » Di 20. Sep 2016, 11:29

Protest der Fans gegen RB Leipzig wird immer geringer

Dortmund blieb zu Hause, aber die Gladbacher wollen hinfahren und in den ersten 19 Minituen ihre Mannschaft nicht unterstuetzen.

wird RB Leizpzig freuen - gutes Geld und keine Unterstuetzung fuer Gladbach am Anfang - weiter so !

Max Eberl der Sportchef fordert jetzt, dass man dann aber in 71 Minuten die Mannschaft voll unterstuetzen sollte und der Protest diese 19 Minuten nicht ueberschreiten darf :D
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7259
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Der General » Do 22. Sep 2016, 03:04

pikant hat geschrieben:(20 Sep 2016, 12:29)

Protest der Fans gegen RB Leipzig wird immer geringer

Dortmund blieb zu Hause, aber die Gladbacher wollen hinfahren und in den ersten 19 Minituen ihre Mannschaft nicht unterstuetzen.

wird RB Leizpzig freuen - gutes Geld und keine Unterstuetzung fuer Gladbach am Anfang - weiter so !

Max Eberl der Sportchef fordert jetzt, dass man dann aber in 71 Minuten die Mannschaft voll unterstuetzen sollte und der Protest diese 19 Minuten nicht ueberschreiten darf :D



Interessant worüber DU Dich so freust und Deine "weiter so" Parolen ausgibst :dead:

Ich sehe Dich als einen Großen ANTI Fußball Fan, der lieber in einem Hallen Halma Strang schreiben sollte!
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7259
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Der General » Do 22. Sep 2016, 03:09

Svi Back hat geschrieben:(19 Sep 2016, 19:31)

so, gerade meine Karte gegen das österreichisch Okkupantengesindel bekommen.
Ich hoffe die Borussia legt seine derzeitige Auswärtsschwäche ab.
Hauptsache keiner dieser Vögel quatscht mich dumm an. :D


1:1 Punktgewinn :rolleyes:

Die "Brause" hat noch keiner so wirklich auf den Schirm (taktisch) gleichzeitig hat RB auch noch den Aufschwung eines Aufsteigers.... was sich aber sicher noch legen wird.

Dennoch, werden auch noch andere Mannschaften gegen diese Truppe Punkte liegen lassen....

Leibzig,Köln,Frankfurt könnten eine Überraschung diese Saison werden!
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Svi Back » Do 22. Sep 2016, 03:19

sehr intensives Spiel gegen das Gesindel mit einem gerechten Endergebnis.
Fuschl in der 1. und wir in der 2.HZ die bessere Mannschaften.
Torraumszenen waren jedoch Mangelware.

Ich befürchte die spielen um die EL-Plätze mit. :rolleyes:

Uns fehlt definitiv noch die defensive Stabilität und Raffaels Fehlen merkt man leider sofort.
Wir haben aber den Kampf angenommen. Das war ganz wichtig. In Freiburg hat man das nicht.
Jetzt Ingolstadt schlagen, dann hat man einen ordentlichen Saisonstart hingelegt.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
pikant
Beiträge: 49660
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon pikant » Do 22. Sep 2016, 07:02

Svi Back hat geschrieben:(22 Sep 2016, 04:19)

sehr intensives Spiel gegen das Gesindel mit einem gerechten Endergebnis.
Fuschl in der 1. und wir in der 2.HZ die bessere Mannschaften.
Torraumszenen waren jedoch Mangelware.

Ich befürchte die spielen um die EL-Plätze mit. :rolleyes:

Uns fehlt definitiv noch die defensive Stabilität und Raffaels Fehlen merkt man leider sofort.
Wir haben aber den Kampf angenommen. Das war ganz wichtig. In Freiburg hat man das nicht.
Jetzt Ingolstadt schlagen, dann hat man einen ordentlichen Saisonstart hingelegt.


gegen einen Aufsteiger mit fast nur jungen Spielern ist ein Punkt recht wenig, wenn man in der CL spielt!
Dortmund war aber gegen diese junge, hungrige recht unerfahrende Truppe noch schwaecher - kann ein Trost fuer die Gladbacher sein.
Zuletzt geändert von pikant am Do 22. Sep 2016, 07:36, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Art_Vandelay
Beiträge: 362
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 21:40
Benutzertitel: Kopf im Topf like a Lard

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Art_Vandelay » Do 22. Sep 2016, 07:34

pikant hat geschrieben:(22 Sep 2016, 08:02)

gegen einejn Aufsteiger mit fast nur jungen Spielern ist ein Punkt recht wenig, wenn man in der CL spielt!
Dortmund war aber gegen diese junge, hungrige recht unerfahrende Truppe noch schwaecher - kann ein Trost fuer die Gladbacher sein.


FreSSe! :mad:
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Svi Back » Sa 24. Sep 2016, 16:28

so, Ingolstadt geputzt ohne zu glänzen. Der Saisonauftakt ist mit 10 Punkten aus 5 Spielen
ordentlich. Vor einem Jahr hatten wir zu diesem Zeitpunkt 0.
Nun wartet Barca und am Sonntag gehts zu Schalke.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 27718
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Tom Bombadil » Sa 24. Sep 2016, 18:22

Svi Back hat geschrieben:(24 Sep 2016, 17:28)

Nun wartet Barca und am Sonntag gehts zu Schalke.

Nochmal 6 Punkte :D
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Svi Back » Sa 24. Sep 2016, 20:07

Tom Bombadil hat geschrieben:(24 Sep 2016, 19:22)

Nochmal 6 Punkte :D

gaaaaaaaaaaaaaanz schwer ;)
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
pikant
Beiträge: 49660
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon pikant » Di 27. Sep 2016, 12:25

André Schubert verlaengert bis 2019!
wird die Abfindung bei einer Trainerentlassung hoeher :D
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Svi Back » Di 27. Sep 2016, 19:55

pikant hat geschrieben:(27 Sep 2016, 13:25)

André Schubert verlaengert bis 2019!
wird die Abfindung bei einer Trainerentlassung hoeher :D


du schon wieder :rolleyes:
kann es sein, dass du nur zügig die 50.000 voll haben willst und jeden
noch so großen Unsinn schreibst?
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 27718
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Tom Bombadil » Di 27. Sep 2016, 22:08

Komplett ahnungslos, der Gute :D
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Svi Back » Mi 28. Sep 2016, 20:19

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
1:0
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Ove Haithabu
Beiträge: 302
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 23:15
Wohnort: Ireland

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Ove Haithabu » Mi 28. Sep 2016, 20:26

Svi Back hat geschrieben:(28 Sep 2016, 21:19)

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
1:0

cool
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Svi Back » Mi 28. Sep 2016, 20:32

Ove Haithabu hat geschrieben:(28 Sep 2016, 21:26)

cool


Borussia spielt voller Leidenschaft und absolut auf Augenhöhe.
Klar hatte auch Barca seine Chancen, aber man merkt das Barca gerade
vor den Kontern höllischen Respekt hat.
Neymar fällt bisher vor allem durch Theatralik und Schauspielerei auf.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Svi Back » Mi 28. Sep 2016, 21:34

es ist so bitter. Leider haben wir in der 2.HZ nicht mehr die Leistung aus den ersten 45 min gebracht. Letzendlich entscheidet ein Torwartfehler Sommers das Spiel. Ich könnte kotzen.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
pikant
Beiträge: 49660
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon pikant » Do 29. Sep 2016, 10:01

Svi Back hat geschrieben:(28 Sep 2016, 21:32)

Borussia spielt voller Leidenschaft und absolut auf Augenhöhe.
Klar hatte auch Barca seine Chancen, aber man merkt das Barca gerade
vor den Kontern höllischen Respekt hat.
Neymar fällt bisher vor allem durch Theatralik und Schauspielerei auf.


ja,
0 Punkte, letzter Platz aktuell
man sieht schon, dass die Gladbacher auf Augenhoehe spielen, aber man hat eben Pech beim Abschluss und nur mit einem starken Torwart hat man gegen solche Mannschaften realistische Chancen.

jetzt muss man aufpassen, dass man nicht auch noch die EL verpasst, denn dort kann man ueberlegen agieren und braucht diese Augenhoehe dann nicht mehr :)
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7259
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Der General » Do 29. Sep 2016, 13:25

Svi Back hat geschrieben:(28 Sep 2016, 22:34)

es ist so bitter. Leider haben wir in der 2.HZ nicht mehr die Leistung aus den ersten 45 min gebracht. Letzendlich entscheidet ein Torwartfehler Sommers das Spiel. Ich könnte kotzen.


Habe das Spiel nicht gesehen, als ich aber hörte Messi ist verletzt, rechnete ich mit einem Unentschieden, vielleicht sogar mit einem knappen Sieg. Ohne Messi ist Barca nur halb so stark ...

Schade, habe die Daumen gedrückt ... nun muß man sich auf Schlake konzentrieren. Ein Auswärtssieg wäre sehr schön :)
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Svi Back » Do 29. Sep 2016, 16:07

Der General hat geschrieben:(29 Sep 2016, 14:25)

Habe das Spiel nicht gesehen, als ich aber hörte Messi ist verletzt, rechnete ich mit einem Unentschieden, vielleicht sogar mit einem knappen Sieg. Ohne Messi ist Barca nur halb so stark ...

Schade, habe die Daumen gedrückt ... nun muß man sich auf Schlake konzentrieren. Ein Auswärtssieg wäre sehr schön :)

Naja wenn du dir die Aufstellung von Barca ansiehst, dann spielt da jede Menge Weltklasse-auch ohne Messi.
Die 1.HZ war wirklich sensationell, aber das Tempo hält man nicht durch. Zumal ja Raffael auch gleich verletzt raus musste. Der ist für uns wichtiger als Messi für Barca.
Egal. Bei Schalke wird das wieder ein ganz anderes Spiel und der Druck liegt eindeutig bei der Weinzierl-Mannschaft. Ich wünsche ihnen natürlich trotzdem, dass sie Salzburg umhauen und platt machen, sich aber dabei richtig verausgaben :D
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Svi Back » Do 29. Sep 2016, 16:45

pikant hat geschrieben:(29 Sep 2016, 11:01)

jetzt muss man aufpassen, dass man nicht auch noch die EL verpasst, denn dort kann man ueberlegen agieren und braucht diese Augenhoehe dann nicht mehr :)


Warum kann Borussia in der EL überlegen agieren? Nonsens. Spätesten in der KO-Phase kann jeder Gegner
richtig gut Fussball spielen.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast