Borussia Mönchengladbach

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
tricky1
Beiträge: 961
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 19:53
Benutzertitel: Windberger
Wohnort: Niederrhein

Borussia Mönchengladbach

Beitragvon tricky1 » Sa 25. Aug 2012, 19:01

Keine Gladbach Fans hier ? :mad:

ps: Spiel war zwar nicht so Top aber immerhin Win ;) Nächste Woche dann Derby und da geben wirs ddorf dann 3:0 :thumbup:
Zuletzt geändert von tricky1 am Sa 25. Aug 2012, 19:01, insgesamt 1-mal geändert.
Ikarus
Beiträge: 381
Registriert: So 12. Aug 2012, 19:16

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Ikarus » Sa 25. Aug 2012, 19:22

1-1
pikant
Beiträge: 51844
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon pikant » Mo 27. Aug 2012, 16:09

tricky1 » Sa 25. Aug 2012, 19:01 hat geschrieben:Keine Gladbach Fans hier ? :mad:

ps: Spiel war zwar nicht so Top aber immerhin Win ;) Nächste Woche dann Derby und da geben wirs ddorf dann 3:0 :thumbup:


glaube Gladbach wird es schwer haben den Vorjahreserfolg zu wiederholen!
sehe die Mannschaft im gesicherten Mittelfeld mit Blick nach oben auf die Europaplaetze!
CL wird extrem schwer!
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47867
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon yogi61 » Mo 27. Aug 2012, 16:15

pikant » Mo 27. Aug 2012, 17:09 hat geschrieben:
glaube Gladbach wird es schwer haben den Vorjahreserfolg zu wiederholen!
sehe die Mannschaft im gesicherten Mittelfeld mit Blick nach oben auf die Europaplaetze!
CL wird extrem schwer!


Was für ne CL? :?:
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
tricky1
Beiträge: 961
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 19:53
Benutzertitel: Windberger
Wohnort: Niederrhein

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon tricky1 » So 7. Okt 2012, 14:57

:D :D :D

Arango Hero
Jongchen :thumbup:
Benutzeravatar
Milady de Winter
Moderator
Beiträge: 12873
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Böse Königin
Wohnort: -access denied-

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Milady de Winter » So 7. Okt 2012, 15:26

Sehr schön. Ich hoffe, sie halten das 2:0. Eigentlich müsste es 3:0 stehen, das war m.E. kein Abseits.
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47867
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon yogi61 » Do 14. Feb 2013, 22:57

Beklopptes Spiel, aber die Römer haben sich den Ausgleich verdient.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 58211
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Alexyessin » Do 14. Feb 2013, 22:59

yogi61 » Do 14. Feb 2013, 22:57 hat geschrieben:Beklopptes Spiel, aber die Römer haben sich den Ausgleich verdient.


Auf alle Fälle ein sehr unterhaltsames Spiel. So als neutraler Beobachter.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Enigma
Beiträge: 4566
Registriert: Di 24. Jun 2008, 15:55
Benutzertitel: Anarchist
Wohnort: Bald Galts Gulch?

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Enigma » Fr 15. Feb 2013, 00:52

tricky1 » Sa 25. Aug 2012, 19:01 hat geschrieben:Keine Gladbach Fans hier ? :mad:

ps: Spiel war zwar nicht so Top aber immerhin Win ;) Nächste Woche dann Derby und da geben wirs ddorf dann 3:0 :thumbup:

Ja wir schmeißen, Stein auf Stein, auf die Elf vom Niederrhein... :)
[url=http://www.youtube.com/watch?v=LTQqFGLDdJ0]Do you think that money is the root of all evil?[/url]
[url=http://studentsforliberty.org/wp-content/uploads/2011/04/The-Morality-of-Capitalism-PDF.pdf]The Morality of Capitalism[/url]
Gez. Francisco d'Anconia
pikant
Beiträge: 51844
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon pikant » Mo 9. Dez 2013, 09:43

die Truppe gefaellt mir und wird immer staerker - gute Arbeit in Moenchengladbach :thumbup:
pikant
Beiträge: 51844
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon pikant » Mi 29. Okt 2014, 11:07

pikant » Mo 9. Dez 2013, 09:43 hat geschrieben:die Truppe gefaellt mir und wird immer staerker - gute Arbeit in Moenchengladbach :thumbup:


wo sind die Fans von Moenchengladbach hier?

gestern beim Aender Leute von Fanklub Esch-Alzette getroffen - geil
werde wohl am Sonntag live vor Ort sein - Block 12 - 49 Euro - wir fahren mit einem Kleinbus - 6 Uhr morgens ist Abfahrt - werde am Gare Luxembourg abgeholt

der Borussia Park wartet auf Pikant :thumbup:

Hoffenheim wird weggehauen :thumbup:
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 28825
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Tom Bombadil » Mi 29. Okt 2014, 11:32

Und das alles ohne Sugar Daddy :p
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7708
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Der General » Mo 10. Nov 2014, 11:46

pikant » Mo 9. Dez 2013, 10:43 hat geschrieben:die Truppe gefaellt mir und wird immer staerker - gute Arbeit in Moenchengladbach :thumbup:


Trotz der Niederlage gestern in Dortmund und der eher schwachen Leistung, sehe ich die Gladbacher am Ende unter den ersten drei in der Liga!

Die könnten sogar Vizemeister hinter den Bayern werden. Der Kader ist überragend und auch breit genug aufgestellt um Notwenigerweise zu "rotieren", was entscheident ist, wenn man auch International spielt.

Der Max Eberl und der Favre, machen einen tollen Job in Gladbach! Ich drücke die Daumen, dass sie weiterhin oben mit dabei bleiben.
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
pikant
Beiträge: 51844
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon pikant » Mo 24. Nov 2014, 11:25

Der General » Mo 10. Nov 2014, 11:46 hat geschrieben:
Trotz der Niederlage gestern in Dortmund und der eher schwachen Leistung, sehe ich die Gladbacher am Ende unter den ersten drei in der Liga!

Die könnten sogar Vizemeister hinter den Bayern werden. Der Kader ist überragend und auch breit genug aufgestellt um Notwenigerweise zu "rotieren", was entscheident ist, wenn man auch International spielt.

Der Max Eberl und der Favre, machen einen tollen Job in Gladbach! Ich drücke die Daumen, dass sie weiterhin oben mit dabei bleiben.


die Niederlage beim Abstiegsaspiranten Dortmund hat den Gladbacher einen kleinen Knacks verpasst und die Truppe muss nun sehen, dass sie sich nicht die dritte Niederlage in Folge einfaengt - die Mannschaft scheint mir innerlich noch nicht gefestigt zu sein, aber vom Spielermaterial gebe ich Dir Recht!
Benutzeravatar
hafenwirt
Beiträge: 7577
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Benutzertitel: Dreckspack aus der Mitte
Wohnort: Niedersachsen

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon hafenwirt » Mi 26. Nov 2014, 19:24

pikant » Montag 24. November 2014, 12:25 hat geschrieben:
die Niederlage beim Abstiegsaspiranten Dortmund hat den Gladbacher einen kleinen Knacks verpasst und die Truppe muss nun sehen, dass sie sich nicht die dritte Niederlage in Folge einfaengt - die Mannschaft scheint mir innerlich noch nicht gefestigt zu sein, aber vom Spielermaterial gebe ich Dir Recht!


Gegen den VfL aus Wolfsburg nun ein Big-Point-Spiel. Wenn das vergeigt wird (was ich stark hoffe), dann sind die Wölfe etwas gefestigter.

Ganz davon ab kann ich dann feixend am Weihnachtsfest die Verwandtschaft aufziehen, da gibt es viele Gladbacher, weil diese Truppe ja das Dortmund der 70/80er Jahre war.
pikant
Beiträge: 51844
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon pikant » Di 2. Dez 2014, 14:51

hafenwirt » Mi 26. Nov 2014, 19:24 hat geschrieben:
Gegen den VfL aus Wolfsburg nun ein Big-Point-Spiel. Wenn das vergeigt wird (was ich stark hoffe), dann sind die Wölfe etwas gefestigter.

Ganz davon ab kann ich dann feixend am Weihnachtsfest die Verwandtschaft aufziehen, da gibt es viele Gladbacher, weil diese Truppe ja das Dortmund der 70/80er Jahre war.


die Niederlage bei Krisen-Dortmund hat doch einige Spuren hinterlassen bei der Mannschaft
man hat sich in Wolfsburg die dritte Niederlage hintereinnander in der Bundesliga nach 18 nicht verlorenen Matches geholt.
da sieht man wieder, dass viele Spiele auch im Kopf und mit Selbstbewusstsein entschieden werden - der Wille an sich zu glauben kann oft entscheidend sein.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7708
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Der General » Mi 3. Dez 2014, 13:06

pikant » Di 2. Dez 2014, 15:51 hat geschrieben:
die Niederlage bei Krisen-Dortmund hat doch einige Spuren hinterlassen bei der Mannschaft
man hat sich in Wolfsburg die dritte Niederlage hintereinnander in der Bundesliga nach 18 nicht verlorenen Matches geholt.
da sieht man wieder, dass viele Spiele auch im Kopf und mit Selbstbewusstsein entschieden werden - der Wille an sich zu glauben kann oft entscheidend sein.


Trainer Favre hat die Gründe genannt. Einige Spieler kommen/kamen wohl mit dem Medialen Hype nicht zurecht. In den Medien machte man Gladbach ja schon zum "neuen" BVB usw.. Die neue Macht im Europäischen Fußball..

Wenn man den Schwachsinn dann als junger Spieler glaubt, läuft man vielleicht im Spiel automatisch mal 3 km weniger.

International auf Top Niveau sehe ich nur eine Mannschaft und das sind die Bayern. Wolfsburg,Gladbach,Leverkusen oder Schalke haben gegen Top Teams wie Real, Barca oder Chelsea keine Chance! Von daher finde ich auch, dass die Bundesliga überbewertet wird.
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
pikant
Beiträge: 51844
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon pikant » Mi 3. Dez 2014, 13:10

Der General » Mi 3. Dez 2014, 13:06 hat geschrieben:
Trainer Favre hat die Gründe genannt. Einige Spieler kommen/kamen wohl mit dem Medialen Hype nicht zurecht. In den Medien machte man Gladbach ja schon zum "neuen" BVB usw.. Die neue Macht im Europäischen Fußball..

Wenn man den Schwachsinn dann als junger Spieler glaubt, läuft man vielleicht im Spiel automatisch mal 3 km weniger.

International auf Top Niveau sehe ich nur eine Mannschaft und das sind die Bayern. Wolfsburg,Gladbach,Leverkusen oder Schalke haben gegen Top Teams wie Real, Barca oder Chelsea keine Chance! Von daher finde ich auch, dass die Bundesliga überbewertet wird.



Bin Fan des englischen Fussballs und jetzt auch Fan des spanischen Fussballs, da in meiner Naehe sich ein Fanklub von Barcelona befindet ;)
aber auch den deutschen Fussball die Bundesliga finde ich toll.
in der Bundesliga wird offensiv gespielt und da fallen viele Tore und ja ich sehe die Gladbacher dieses Jahr international eine gute Rolle spielen
die koennen weit kommen in der Euroleague :thumbup:
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7708
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon Der General » Mi 3. Dez 2014, 13:28

pikant » Mi 3. Dez 2014, 14:10 hat geschrieben:

Bin Fan des englischen Fussballs und jetzt auch Fan des spanischen Fussballs, da in meiner Naehe sich ein Fanklub von Barcelona befindet ;)
aber auch den deutschen Fussball die Bundesliga finde ich toll.
in der Bundesliga wird offensiv gespielt und da fallen viele Tore und ja ich sehe die Gladbacher dieses Jahr international eine gute Rolle spielen
die koennen weit kommen in der Euroleague :thumbup:


Also ich habe mir bislang noch kein einziges Spiel aus der Europaliga angesehen. So leid es mir tut, für mich ist das ein "Cup der Verlierer" und es fehlt mir der Reiz.

Die Gladbacher haben einen guten Kader und einen guten Trainer. Normalerweise, wäre die Champions League nächste Saison machbar. Die von mir weiter oben genannten Vereine, halte ich für ziemlich gleichstark.

Allerdings, ist die Saison bislang eher ungewöhnlich und fast völlig ausgeglichen. Jeder kann jeden schlagen und dann kann es auch passieren, dass der FC Augsburg plötzlich Tabellen 4. ist und am Ende sogar da stehen bleiben könnte :eek: :D
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
pikant
Beiträge: 51844
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Borussia Mönchengladbach

Beitragvon pikant » Mi 3. Dez 2014, 13:32

Der General » Mi 3. Dez 2014, 13:28 hat geschrieben:
Also ich habe mir bislang noch kein einziges Spiel aus der Europaliga angesehen. So leid es mir tut, für mich ist das ein "Cup der Verlierer" und es fehlt mir der Reiz.

Die Gladbacher haben einen guten Kader und einen guten Trainer. Normalerweise, wäre die Champions League nächste Saison machbar. Die von mir weiter oben genannten Vereine, halte ich für ziemlich gleichstark.

Allerdings, ist die Saison bislang eher ungewöhnlich und fast völlig ausgeglichen. Jeder kann jeden schlagen und dann kann es auch passieren, dass der FC Augsburg plötzlich Tabellen 4. ist und am Ende sogar da stehen bleiben könnte :eek: :D


bei einer Siegserie ist der Cup der Verlierer fuer Dortmund noch machbar.
glaube aber eher, dass Schalke da dieses Jahr noch eingreifen wird und auch die Schalker sind fuer eine Ueberraschung in der Euroleague immer gut :thumbup:

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast