FC Augsburg

Moderator: Moderatoren Forum 6

pikant
Beiträge: 48347
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: FC Augsburg

Beitragvon pikant » Mo 14. Dez 2015, 15:11

garfield336 » Mo 14. Dez 2015, 14:38 hat geschrieben:Klopp kommt zurück nach Deutschland. :eek:


Mittelfeld England gegen unteres Mittelfeld Deutschland
ist eben EL ;)
ich sehe Liverpool in der Favoritenrolle, auch wenn die Mannschaft zuletzt in der Meisterschaft nicht ueberzeugen konnte im Gegensatz zu Augsburg, die einen Lauf haben.
Zuletzt geändert von pikant am Mo 14. Dez 2015, 15:56, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
odiug
Moderator
Beiträge: 7869
Registriert: Di 25. Sep 2012, 06:44

Re: FC Augsburg

Beitragvon odiug » Mo 14. Dez 2015, 15:55

Erstgeborener » So 13. Dez 2015, 22:43 hat geschrieben:
Der HSV ist nun nur noch eine Formalität.

IiiiiiK ... das war schon letzte Session so 'ne Sache.
Da, wo man sich dachte:"eh klar,des ham se" ging's meistens schief und da, wo man erwarten musste:"des wird nix" kamen auf einmal drei Punkte nach Augsburg.
Wir handeln als Moderatoren nach Gutsherrenart :x
... aber wir sind edel und gut, gerecht und unbestechlich und sorgen uns innig um das Wohlergehen unsrer Foristen :thumbup:
Benutzeravatar
Erstgeborener
Beiträge: 7487
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 21:22
Benutzertitel: Polizeigewaltbefürworter
Wohnort: Haus mit Dach und Wänden

Re: FC Augsburg

Beitragvon Erstgeborener » Mo 14. Dez 2015, 19:36

odiug » Mo 14. Dez 2015, 16:55 hat geschrieben:IiiiiiK ... das war schon letzte Session so 'ne Sache.
Da, wo man sich dachte:"eh klar,des ham se" ging's meistens schief und da, wo man erwarten musste:"des wird nix" kamen auf einmal drei Punkte nach Augsburg.


Da hast du natürlich Recht.

Im Moment ist die Mannschaft aber so heiß, es müsste mit dem Teufel zugehen...
"Geh zurück in dein eigenes Land!"

Marge Simpson
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: FC Augsburg

Beitragvon Der General » Mi 16. Dez 2015, 23:44

Eine Runde Mitleid für die Augsburger Puppenkiste.

Im Ruhrgebiet sagt man nicht Servus, sondern tschüß oder tschö oder auch nur tüs :D
Benutzeravatar
Art_Vandelay
Beiträge: 353
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 21:40
Benutzertitel: Kopf im Topf like a Lard

Re: FC Augsburg

Beitragvon Art_Vandelay » Do 17. Dez 2015, 00:05

Die ersten 45 Minuten hatten sie sich noch sehr gut gehalten und sind auch oftmals unglücklich an Bürki gescheitert. Jetzt kann sich Augsburg zumindest mehr auf die anderen Spiele konzentrieren, vielleicht auch ganz gut so.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: FC Augsburg

Beitragvon Der General » Do 17. Dez 2015, 00:16

Art_Vandelay » Do 17. Dez 2015, 01:05 hat geschrieben:Die ersten 45 Minuten hatten sie sich noch sehr gut gehalten und sind auch oftmals unglücklich an Bürki gescheitert. Jetzt kann sich Augsburg zumindest mehr auf die anderen Spiele konzentrieren, vielleicht auch ganz gut so.


Ja das stimmt schon. Bei der Großchance vom Bobadia in der 2. HZ. musste ich kurz mal Husten :x

Ansonsten haben sich die Augsburger Tot gerannt ohne Nährwert :D
Benutzeravatar
Art_Vandelay
Beiträge: 353
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 21:40
Benutzertitel: Kopf im Topf like a Lard

Re: FC Augsburg

Beitragvon Art_Vandelay » Do 17. Dez 2015, 00:36

Sofern der VfB Stuggi keine 180°-Wende hinbekommt, dürfte das Halbfinale auch sicher sein. Zweifel hab ich zumindest keine daran.
Benutzeravatar
Erstgeborener
Beiträge: 7487
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 21:22
Benutzertitel: Polizeigewaltbefürworter
Wohnort: Haus mit Dach und Wänden

Re: FC Augsburg

Beitragvon Erstgeborener » Do 17. Dez 2015, 20:50

Art_Vandelay » Do 17. Dez 2015, 01:05 hat geschrieben:Die ersten 45 Minuten hatten sie sich noch sehr gut gehalten und sind auch oftmals unglücklich an Bürki gescheitert. Jetzt kann sich Augsburg zumindest mehr auf die anderen Spiele konzentrieren, vielleicht auch ganz gut so.


Ich bin ganz froh, dass der FCA jetzt nur noch auf zwei Hochzeiten tanzen muss, der Pokal ist zweitrangig.
Der Klassenerhalt und das Finale in Basel sind wichtiger als Spiele gegen Zweitligisten.

Doof nur, dass Prolo Schwarz-Gelb mit seinen besoldeten "Fans" einem diesen Gefallen getan hat.
"Geh zurück in dein eigenes Land!"

Marge Simpson
Benutzeravatar
Erstgeborener
Beiträge: 7487
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 21:22
Benutzertitel: Polizeigewaltbefürworter
Wohnort: Haus mit Dach und Wänden

Re: FC Augsburg

Beitragvon Erstgeborener » Fr 26. Feb 2016, 23:46

Erstgeborener hat geschrieben:(17 Dec 2015, 20:50)

Ich bin ganz froh, dass der FCA jetzt nur noch auf zwei Hochzeiten tanzen muss, der Pokal ist zweitrangig.
Der Klassenerhalt und das Finale in Basel sind wichtiger als Spiele gegen Zweitligisten.

Doof nur, dass Prolo Schwarz-Gelb mit seinen besoldeten "Fans" einem diesen Gefallen getan hat.


Nun gut, es hat nicht sollen sein.
Dennoch, es war geil.

Übrigens, Liverpool wird überbewertet, die vielgerühmten Fans haben die Ruine Anfield Road zu einem Friedhof gemacht, zuminest außerhalb des Gästeblocks.
"Geh zurück in dein eigenes Land!"

Marge Simpson
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 27640
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: FC Augsburg

Beitragvon Tom Bombadil » Sa 27. Feb 2016, 09:56

Erstgeborener hat geschrieben:(26 Feb 2016, 23:46)

Übrigens, Liverpool wird überbewertet, die vielgerühmten Fans haben die Ruine Anfield Road zu einem Friedhof gemacht, zuminest außerhalb des Gästeblocks.

Das liegt nicht an den Fans, sondern an den Eintrittspreisen, die ein normaler Fan nicht mehr bezahlen kann.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 46864
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: FC Augsburg

Beitragvon yogi61 » Sa 27. Feb 2016, 10:01

Tom Bombadil hat geschrieben:(27 Feb 2016, 09:56)

Das liegt nicht an den Fans, sondern an den Eintrittspreisen, die ein normaler Fan nicht mehr bezahlen kann.


So ist es.

10.000 Zuschauer hatten beim Heimspiel gegen den FC Sunderland (2:2) am vergangenen Samstag in der 77. Minute das Stadion aus Protest verlassen. "Ihr habgierigen Bastarde, genug ist genug", hatten sie skandiert. Für die nächsten Spiele waren ähnliche Aktionen angekündigt. Klopp hatte daraufhin eine Lösung angemahnt: "Wir wollen Fans, die bis zum Ende des Spiels im Stadion bleiben."

http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.5760159
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: FC Augsburg

Beitragvon Svi Back » Sa 27. Feb 2016, 10:46

Da ich relativ viel Premier League sehe glaube ich, dass in England das Problem neben
den Eintrittspreisen auch das Vorhandensein von ausschliesslich Sitzplätzen ist.
Fanblöcke so wie wir sie kennen, gibt es quasi kaum noch.
Es gibt aber auch Stadien, wo die Stimmung gut ist. Vor 3 Jahren war ich mal
bei Arsenal vs Tottenham beim 5:2, da fand ich die Stimmung gigantisch im gesamten Stadion. Dagegen ist es beim
FC Bayern wie auf dem Friedhof. Ich hatte aber auch 100 Pfund für die Karte bezahlen müssen. :mad:
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Erstgeborener
Beiträge: 7487
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 21:22
Benutzertitel: Polizeigewaltbefürworter
Wohnort: Haus mit Dach und Wänden

Re: FC Augsburg

Beitragvon Erstgeborener » Sa 27. Feb 2016, 16:09

Tom Bombadil hat geschrieben:(27 Feb 2016, 09:56)

Das liegt nicht an den Fans, sondern an den Eintrittspreisen, die ein normaler Fan nicht mehr bezahlen kann.


Die Hütte war aber voll, von 40.000 Menschen sollte man schon etwas mehr erwarten können.

Dazu kommt, man bezahlt für volle 90 Minuten, Heerscharen gingen bereits ab der 85. Minute, in den folgenden 10 Minuten gab es noch einiges an Spielgeschehen.

Egal, 3.000 Augsburger, Erstgeborener mittendrin, haben sich ihre Laune dadurch nicht verdeben lassen.

https://www.facebook.com/FCAugsburg/vid ... 869316994/

Ich muss zugeben, ich bekam eine Gänsehaut.
"Geh zurück in dein eigenes Land!"

Marge Simpson
hafenwirt
Beiträge: 6676
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Benutzertitel: Politopia.de
Wohnort: Exil

Re: FC Augsburg

Beitragvon hafenwirt » Sa 27. Feb 2016, 19:16

Erstgeborener hat geschrieben:(27 Feb 2016, 16:09)

Die Hütte war aber voll, von 40.000 Menschen sollte man schon etwas mehr erwarten können.


Liegt mitunter auch daran, dass es auf der Insel nicht wie in Kontinentaleuropa, keine Ult'rakultur gibt. Ultras sind maßgeblich für die Stimmung in D "verantwortlich".

Sah man z.B. auch bei Carl Zeiss Jena. Deren Ultras haben nen gutes Jahr aufgrund des Einstiegs eines Investors "boykottiert". Abgesehen von Toren, war es wohl so laut wie auf dem Friedhof.

Was ich persönlich gar nicht so schlimm finde :| in den 80ern wurde ja situationsbezogen gesungen, heute ist vieles nur Standard-Lalalalala. Aber der Mehrheit gefällts.
...
Benutzeravatar
Erstgeborener
Beiträge: 7487
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 21:22
Benutzertitel: Polizeigewaltbefürworter
Wohnort: Haus mit Dach und Wänden

Re: FC Augsburg

Beitragvon Erstgeborener » So 28. Feb 2016, 03:29

hafenwirt hat geschrieben:(27 Feb 2016, 19:16)

Liegt mitunter auch daran, dass es auf der Insel nicht wie in Kontinentaleuropa, keine Ult'rakultur gibt. Ultras sind maßgeblich für die Stimmung in D "verantwortlich".

Sah man z.B. auch bei Carl Zeiss Jena. Deren Ultras haben nen gutes Jahr aufgrund des Einstiegs eines Investors "boykottiert". Abgesehen von Toren, war es wohl so laut wie auf dem Friedhof.

Was ich persönlich gar nicht so schlimm finde :| in den 80ern wurde ja situationsbezogen gesungen, heute ist vieles nur Standard-Lalalalala. Aber der Mehrheit gefällts.


Tatsächlich bin ich auch kein Fan der Ultra-Kultur, diese Bubis sind mir zu selbstgefällig. Allerdings habe ich mich mittlerweile leider daran gewöhnt, um so krasser war der Unterschied.
"Geh zurück in dein eigenes Land!"

Marge Simpson
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 6106
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: FC Augsburg

Beitragvon Moses » So 20. Mär 2016, 20:26

was sollte das denn?
„Es geht ein Ruck durch das ganze Land“
Martin Schulz
Benutzeravatar
Zahnderschreit
Beiträge: 720
Registriert: Di 9. Okt 2012, 13:14
Benutzertitel: Antinatalist
Wohnort: Südliches Norddeutschland

Re: FC Augsburg

Beitragvon Zahnderschreit » Mo 21. Mär 2016, 16:40

FC Augsburg - Das T steht für Liverpool
Benutzeravatar
odiug
Moderator
Beiträge: 7869
Registriert: Di 25. Sep 2012, 06:44

Re: FC Augsburg

Beitragvon odiug » Sa 9. Apr 2016, 17:42

wichtig wichtig wichtig ... ganz wichtig diese drei Punkte aus Bremen!
Wir handeln als Moderatoren nach Gutsherrenart :x
... aber wir sind edel und gut, gerecht und unbestechlich und sorgen uns innig um das Wohlergehen unsrer Foristen :thumbup:
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 46864
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: FC Augsburg

Beitragvon yogi61 » Sa 9. Apr 2016, 17:43

odiug hat geschrieben:(09 Apr 2016, 18:42)

wichtig wichtig wichtig ... ganz wichtig diese drei Punkte aus Bremen!



FUCK!
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Erstgeborener
Beiträge: 7487
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 21:22
Benutzertitel: Polizeigewaltbefürworter
Wohnort: Haus mit Dach und Wänden

Re: FC Augsburg

Beitragvon Erstgeborener » Di 12. Apr 2016, 20:37

Augsburg, effektiv und effizient, 100%ige Chancenverwertung.
"Geh zurück in dein eigenes Land!"

Marge Simpson

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste