FC Barcelona

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8660
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: FC Barcelona

Beitragvon garfield336 » Mi 6. Jul 2016, 14:26

Liegestuhl hat geschrieben:(06 Jul 2016, 14:12)

Cristiano Ronaldo zahlt seine Steuern ehrlich und pünktlich.


Falscher Strang.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8660
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: FC Barcelona

Beitragvon garfield336 » Mi 6. Jul 2016, 14:26

pikant hat geschrieben:(06 Jul 2016, 14:05)

21 Monate Knast, aber auf Bewaehrung!
zudem 2 Millionen Geldstrafe
im Fussball ein weiterer Krimineller auf dem Rasen, der die Menschen mit Unterhaltung verzueckt, aber sehr gierig ist.


scheiss auf Bewährung, weg mit ihm !

Immer diese milde Urteile für Schwerkriminelle.
pikant
Beiträge: 49899
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: FC Barcelona

Beitragvon pikant » Mi 6. Jul 2016, 14:43

garfield336 hat geschrieben:(06 Jul 2016, 15:26)

scheiss auf Bewährung, weg mit ihm !

Immer diese milde Urteile für Schwerkriminelle.


man muss die Kirche im Dorf lassen.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8660
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: FC Barcelona

Beitragvon garfield336 » Mi 6. Jul 2016, 15:03

pikant hat geschrieben:(06 Jul 2016, 15:43)

man muss die Kirche im Dorf lassen.


Ich verstehe es nicht wieso es nie Gefängnisstrafen gibt. Ich finde einne Teil der Strafe sollte immer ohne Bewährung sein. Auch wenn es nur 1 Woche ist.

Aus erzieherischer Sicht :)
Benutzeravatar
Billabong
Beiträge: 680
Registriert: Do 2. Apr 2015, 20:44

Re: FC Barcelona

Beitragvon Billabong » Mi 6. Jul 2016, 16:04

garfield336 hat geschrieben:(06 Jul 2016, 16:03)

Ich verstehe es nicht wieso es nie Gefängnisstrafen gibt.


Unzurechnungsfähig. Ich glaube der kleine Autist hat keine Ahnung, was sein Papa mit seinen Finanzen trickst. Wahrscheinlich weiss er nicht mal, dass er Millionär ist.
pikant
Beiträge: 49899
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: FC Barcelona

Beitragvon pikant » Do 29. Sep 2016, 10:23

19.10 um 20.45 Uhr - das Gigantenduell in der CL

Barcelona - Manchester City

ein Muss fuer jeden Fussballfan!
pikant
Beiträge: 49899
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: FC Barcelona

Beitragvon pikant » Mi 15. Feb 2017, 09:50

PSG zerlegt Barca in alle Teile - 4:0 und damit war das grosse Barcelona noch gut bedient!
glaube, die packen schon im Achtelfinale die Koffer und auch mit der Meisterschaft wird es wohl nix

Messi, Suares und Neymar wirkten gestern wie Statisten - schauten zu wie der PSG mit einem ueberragenden Draxler, Rabiot und die Maria die Konter setzte und Ter Stegen verhinderte schlimmeres.

verstehe bis heute nicht, wie man diesen Draxler ziehen lassen konnte aus Wolfsburg - der hat eine uebrragende Technik ist erst 23 und mit der beste Aussenstuermer in Europa.

7 Torschuesse Barca und 16 mal PSG
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47306
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: FC Barcelona

Beitragvon yogi61 » Mi 15. Feb 2017, 10:44

pikant hat geschrieben:(15 Feb 2017, 09:50)

PSG zerlegt Barca in alle Teile - 4:0 und damit war das grosse Barcelona noch gut bedient!
glaube, die packen schon im Achtelfinale die Koffer und auch mit der Meisterschaft wird es wohl nix

Messi, Suares und Neymar wirkten gestern wie Statisten - schauten zu wie der PSG mit einem ueberragenden Draxler, Rabiot und die Maria die Konter setzte und Ter Stegen verhinderte schlimmeres.

verstehe bis heute nicht, wie man diesen Draxler ziehen lassen konnte aus Wolfsburg - der hat eine uebrragende Technik ist erst 23 und mit der beste Aussenstuermer in Europa.

7 Torschuesse Barca und 16 mal PSG


Man hat ihn ziehen lassen, weil er keinen Bock auf Wolfsburg hatte und dort auch keine Leistung gebracht hat.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
pikant
Beiträge: 49899
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: FC Barcelona

Beitragvon pikant » Mi 15. Feb 2017, 10:50

yogi61 hat geschrieben:(15 Feb 2017, 10:44)

Man hat ihn ziehen lassen, weil er keinen Bock auf Wolfsburg hatte und dort auch keine Leistung gebracht hat.


in Paris macht er seine Tore und ist der beste Neueinkauf in dieser Saison - die 38 Millionen sind sehr gut angelegt finde ich!
man munkelt, er verdient nun das Doppelte.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47306
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: FC Barcelona

Beitragvon yogi61 » Mi 15. Feb 2017, 10:54

pikant hat geschrieben:(15 Feb 2017, 10:50)

in Paris macht er seine Tore und ist der beste Neueinkauf in dieser Saison - die 38 Millionen sind sehr gut angelegt finde ich!
man munkelt, er verdient nun das Doppelte.


Dann scheint in Herrn Draxlers Augen die Stadt Paris irgendwie interessanter zu sein als Wolfsburg.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
pikant
Beiträge: 49899
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: FC Barcelona

Beitragvon pikant » Mi 15. Feb 2017, 10:59

yogi61 hat geschrieben:(15 Feb 2017, 10:54)

Dann scheint in Herrn Draxlers Augen die Stadt Paris irgendwie interessanter zu sein als Wolfsburg.


ist es ja auch und vor allem wird er auf der Strasse nicht dauernd angesprochen - die Presse in Spanien zerrreisst die Mannschaft gnadenlos!
Wolfsburg und Paris trennen Welten.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47306
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: FC Barcelona

Beitragvon yogi61 » Mi 15. Feb 2017, 11:03

pikant hat geschrieben:(15 Feb 2017, 10:59)

ist es ja auch und vor allem wird er auf der Strasse nicht dauernd angesprochen - die Presse in Spanien zerrreisst die Mannschaft gnadenlos!
Wolfsburg und Paris trennen Welten.


Dann hat er ja fast alles richtig gemacht.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8660
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: FC Barcelona

Beitragvon garfield336 » Mi 15. Feb 2017, 11:07

yogi61 hat geschrieben:(15 Feb 2017, 10:54)

Dann scheint in Herrn Draxlers Augen die Stadt Paris irgendwie interessanter zu sein als Wolfsburg.


Ich denke fast jede Stadt ist interessanter als Wolfsburg. :D
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7314
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: FC Barcelona

Beitragvon Der General » Mi 15. Feb 2017, 12:53

pikant hat geschrieben:(15 Feb 2017, 10:59)

ist es ja auch und vor allem wird er auf der Strasse nicht dauernd angesprochen - ...


Ich denke, dass liegt auch daran das in Frankreich Grottenschlechter Fußball gespielt wird und sich immer weniger für die Liga interessieren.

Anders als in vielen anderen Ländern ist der Fußball in Frankreich bis heute nicht die unangefochtene Nummer 1 unter den Sportarten. Besonders Rugby ist im Südwesten des Landes populärer :D
Hinweiß: Sämtliche Beiträge des Nutzer Cobra9 werden von mir ignoriert und nicht beantwortet, ich bitte um Verständniß ! Trolle sind ebenfalls auf meiner Ignorierliste !
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47306
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: FC Barcelona

Beitragvon yogi61 » Do 9. Mär 2017, 12:22

Unglaubliches Spiel. :eek:
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 18499
Registriert: Di 17. Jul 2012, 09:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: FC Barcelona

Beitragvon relativ » Do 9. Mär 2017, 12:25

yogi61 hat geschrieben:(09 Mar 2017, 12:22)

Unglaubliches Spiel. :eek:

Dank eines blinden deutschen Schiris packen es diese Schwalbenkönige tatsächlich noch. Gestern war echt Fremdschämen angesagt und unabhängig davon, daß Paris natürlich auch grottenschlecht war.
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 8660
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: FC Barcelona

Beitragvon garfield336 » Do 9. Mär 2017, 12:38

relativ hat geschrieben:(09 Mar 2017, 12:25)

Dank eines blinden deutschen Schiris packen es diese Schwalbenkönige tatsächlich noch. Gestern war echt Fremdschämen angesagt und unabhängig davon, daß Paris natürlich auch grottenschlecht war.


Es gab eigentlich hauptsächlich 2 Fehlentscheidungen.

kurz vor dem 4-1 hätte es 11m für Paris geben müssen.

Der 11m zum 5-1 war defintiv keiner. Da war nix.
Ich kann den Suarez nicht leiden, der spielt immer fies. Zumindest bekam er diesmal keinen Hunger während dem Spiel, oder ist er gerade deswegen so oft hingefallen? Als Schwächeanfall, weil er kein Ohr gegessen hat? Man weiss es nicht.

Ansonsten Barca hat 6 Tore gemacht, man kann man den Schiri jetzt aber nicht dafür verantwortlich machen, die meisten Treffer fielen völlig korrekt.
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 18499
Registriert: Di 17. Jul 2012, 09:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: FC Barcelona

Beitragvon relativ » Do 9. Mär 2017, 12:51

garfield336 hat geschrieben:(09 Mar 2017, 12:38)

Es gab eigentlich hauptsächlich 2 Fehlentscheidungen.

kurz vor dem 4-1 hätte es 11m für Paris geben müssen.

Der 11m zum 5-1 war defintiv keiner. Da war nix.
Ich kann den Suarez nicht leiden, der spielt immer fies. Zumindest bekam er diesmal keinen Hunger während dem Spiel, oder ist er gerade deswegen so oft hingefallen? Als Schwächeanfall, weil er kein Ohr gegessen hat? Man weiss es nicht.

Ansonsten Barca hat 6 Tore gemacht, man kann man den Schiri jetzt aber nicht dafür verantwortlich machen, die meisten Treffer fielen völlig korrekt.

Beide Elfer für Barca waren ein Witz auch der Erste. Jemand der mir sagen will, daß ein Neymar über den fallenden Abwehrspieler stolpern muss hat sein Fußballfachwissen wohl eher über die XBox.
Kurz vor dem 2. Elfer hat Suarez schon mal ein eindeutigen Betrugsversuch gestartet, denn konnte der blinde Aytekin noch erkennen und gab Suarez Gelb, nur um Minuten später wieder auf ihn herreinzufallen. Witzfiguren sind solche Schiris und so einen Spieles nicht würdig.
Nach dem 3:1 war das Spiel eigentlich gegessen, erst Aytekin ermöglichte Barca diese Chance und das ist eben total daneben, so auf ein Ergebnis einzuwirken, selbst wenn Paris selber auch schlecht gespielt hat , geht sowas in meinen Augen gar nicht.
Bei der Entscheidung eines möglichen Handelfmeters für Paris bin ich beim Aytekin, daß kann man niemals als Absicht werten, oder unnatürliche Handbewegung
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47306
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: FC Barcelona

Beitragvon yogi61 » Do 9. Mär 2017, 12:59

Da kann man natürlich hin und her diskutieren, aber Schuld am Ausscheiden haben nur die ewigen Loser von Paris. Wer ein 4:0 Vorsprung nicht rüber bringt und da auftritt wie ein Kaninchen, der hat es defenitiv nicht verdient.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 1540
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 21:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: FC Barcelona

Beitragvon Bolero » Do 9. Mär 2017, 13:04

yogi61 hat geschrieben:(09 Mar 2017, 12:59)

Wer ein 4:0 Vorsprung nicht rüber bringt und da auftritt wie ein Kaninchen, der hat es defenitiv nicht verdient.


So issses!!!!!!

Da braucht man nicht nach Schuldigen suchen.
Wir sind der Intoleranz gegenüber zu tolerant.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste