FC St. Pauli

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 4389
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Zunder » So 22. Nov 2015, 00:30

"Chéwald".
Das kannte ich noch gar nicht. Früher hätt's gepaßt.
1860 hat übrigens gewonnen.
JFK
Beiträge: 6582
Registriert: Di 13. Jan 2015, 16:19
Wohnort: München

Re: FC St. Pauli

Beitragvon JFK » So 6. Mär 2016, 15:08

Das war es dann wohl mit der Bundesliga, fürs erste :|
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7259
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Der General » Di 28. Feb 2017, 00:46

Ganz Großes Kino was da der FC St.Pauli gerade abzieht !!

Ich glaube, es ist nahezu Einzigartig, dass man nach der Katastrophalen Leistung der Hinrunde den Trainer Lienen nicht rausgeschmissen hat und noch an Ihm geglaubt hat !?!

Völlig abgeschlagen mit großem Rückstand kämpft man nun weiter und ist Erfolgreich !!!

Ich finde das Großartig, die Mannschaft, der Trainer-stab ist schon etwas ganz besonderes....da gibt es bestimmt 20 Freunde die um den Klassenerhalt echt kämpfen und nicht aufgeben.

Respekt und Anerkennung ... FC St.Pauli :thumbup:
Benutzeravatar
Isebrandt
Beiträge: 1256
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 21:00
Benutzertitel: Yesterday´s Hero
Wohnort: Heinrich-Lübke-Koog, Achtern Diek Ölm

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Isebrandt » Di 28. Feb 2017, 10:46

Auch als glühender Anhänger des ruhmreichen HSV möchte ich der sympathischen Truppe des FC St. Pauli meinen Dank aussprechen.
Dank dafür, dass das ramponierte sportliche Ansehen unserer schönen Stadt wieder etwas aufpoliert wurde.

Da darf man dann auch ruhig mal offensiv mit umgehen: :|

Am Ende ergoss sich die Häme kübelweise über den Karlsruher SC. Die Fans des FC St. Pauli skandierten: "Ihr seid besser als der HSV!" Schon während der Partie hatten die Hamburger immer wieder auf die 0:8-Blamage des HSV am Samstag in München angespielt. Als St. Pauli etwa mit 4:0 führte, riefen die Anhänger: "Nur noch vier, nur noch vier!" Am Ende beließ es die Mannschaft von Trainer Ewald Lienen bei einem 5:0 - und Oliver Kreuzer war restlos bedient. (Kicker)
Collar turned up, back straight, chest stuck out, he glided into the arena as if he owned the fucking place.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste