FC Bayern München

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70188
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Do 4. Okt 2018, 14:16

Moses hat geschrieben:(04 Oct 2018, 15:00)

Der Trainer auch?


Freischwimmkurs im Silvensteinspeicher - im Winter.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Eulenwoelfchen
Beiträge: 436
Registriert: Do 8. Feb 2018, 23:16

Re: FC Bayern München

Beitragvon Eulenwoelfchen » Do 4. Okt 2018, 15:13

Zunder hat geschrieben:(04 Oct 2018, 14:03)
Wie die 60er.

Welch ein unbotmäßiger Vergleich! < tpfui.
60 spielt eine gute Saison und entwickelt sich fußballerisch Stück für Stück positiv weiter.
Die Roten eher nicht.

Zunder hat geschrieben:(04 Oct 2018, 14:03)
Wiesn weg! Jetzt!
#ausgewiesnt#


Issma wuaschd. Ich machma lieber eine Entenbrust á l'orange dahoam.
Aber ich kann Münchner schon verstehen, die dem touriträchtigen Event nix abgewinnen können.
Allerdings liegt aktuell der "rote Hase" ganz woanders im Pfeffer, wie es scheint.

Mein Anspieltipp:
Benutzeravatar
Gluck
Beiträge: 757
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 18:04

Re: FC Bayern München

Beitragvon Gluck » Sa 6. Okt 2018, 17:43

#prayforbayern
Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 2268
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: FC Bayern München

Beitragvon Orbiter1 » Sa 6. Okt 2018, 18:15

Gladbach 2:0 vorne. Wenn auch dieses Spiel verloren geht wird Kovac noch vor Weihnachten abgelöst. Der FCB muß sich endlich mal am Riemen reißen, sonst schaffen die nicht einmal die Europa-League Qualifikation. Vielleicht sind die Spieler jeden Tag auf der Wiesn?
Benutzeravatar
Misterfritz
Moderator
Beiträge: 4717
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sahelzone

Re: FC Bayern München

Beitragvon Misterfritz » Sa 6. Okt 2018, 18:19

Gluck hat geschrieben:(06 Oct 2018, 18:43)

#prayforbayern
NIIIEEEE :D
Benutzeravatar
sunny.crockett
Beiträge: 898
Registriert: So 25. Feb 2018, 15:52

Re: FC Bayern München

Beitragvon sunny.crockett » Sa 6. Okt 2018, 18:41

Orbiter1 hat geschrieben:(06 Oct 2018, 19:15)

Gladbach 2:0 vorne. Wenn auch dieses Spiel verloren geht wird Kovac noch vor Weihnachten abgelöst. Der FCB muß sich endlich mal am Riemen reißen, sonst schaffen die nicht einmal die Europa-League Qualifikation. Vielleicht sind die Spieler jeden Tag auf der Wiesn?


Kovac hat in Frankfurt schon einiges aus der Mannschaft rausgeholt, aber spielerisch war es dort auch nicht toll. Da hatte ich schn vor der Saison etwas bedenken, ob er auch offensiv/kreativ spielen lassen kann. Aktuell sieht es eher nicht danach aus.

Mourinho wird bald frei. ManU macht es aktuell wie die Bayern, sind gerade zuhause 0:2 im Rückstand.
Wobei ich Mourinho nicht unbedingt als guten Trainer ansehe. Der läßt viel zu unansehnlichen Fussball spielen. Oder es kommt doch Hasenhüttl....
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 43966
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: FC Bayern München

Beitragvon frems » Sa 6. Okt 2018, 18:45

Was ist Ribery denn für n Spinner? Alleine wegen seinem Auftritt vorm Schiri müsste er mit Rot weg.
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 2268
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: FC Bayern München

Beitragvon Orbiter1 » Sa 6. Okt 2018, 18:52

sunny.crockett hat geschrieben:(06 Oct 2018, 19:41)

Mourinho wird bald frei. ManU macht es aktuell wie die Bayern, sind gerade zuhause 0:2 im Rückstand.
Wobei ich Mourinho nicht unbedingt als guten Trainer ansehe. Der läßt viel zu unansehnlichen Fussball spielen. Oder es kommt doch Hasenhüttl....
Dann schon lieber Mourinho, der hat die für den FCB und die Münchner Medien erforderliche Kragenweite.
Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 2268
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: FC Bayern München

Beitragvon Orbiter1 » Sa 6. Okt 2018, 19:22

0:3 und ein vernichtender Kommentar vom Kicker. "Es ist wirklich erschreckend wie wenig der Offensive des Rekordmeister heute Abend einfällt." Tschüss Kovac!
Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 2268
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: FC Bayern München

Beitragvon Orbiter1 » Sa 6. Okt 2018, 19:50

sunny.crockett hat geschrieben:(06 Oct 2018, 19:41)

Mourinho wird bald frei. ManU macht es aktuell wie die Bayern, sind gerade zuhause 0:2 im Rückstand.
Im Gegensatz zum FCB hat ManU das Spiel noch gedreht und 3:2 gewonnen. Dann wird Mourinho wohl doch nicht so schnell frei.
Benutzeravatar
Misterfritz
Moderator
Beiträge: 4717
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sahelzone

Re: FC Bayern München

Beitragvon Misterfritz » Sa 6. Okt 2018, 19:59

Wenn Leipzig morgen gewinnt, ist Bayern nur noch auf Platz 6.
sünnerklaas
Beiträge: 1862
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:41

Re: FC Bayern München

Beitragvon sünnerklaas » Sa 6. Okt 2018, 20:03

Orbiter1 hat geschrieben:(06 Oct 2018, 20:22)

0:3 und ein vernichtender Kommentar vom Kicker. "Es ist wirklich erschreckend wie wenig der Offensive des Rekordmeister heute Abend einfällt." Tschüss Kovac!


Eines hat man beim FCB immerhin erreicht: man hat Eintracht Frankfurt den Trainer weggenommen. Darum gings wohl in erster Linie. Ich hoffe, dass sich Jupp Heynckes nicht noch einmal breit schlagen lässt.
sünnerklaas
Beiträge: 1862
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:41

Re: FC Bayern München

Beitragvon sünnerklaas » Sa 6. Okt 2018, 20:16

Orbiter1 hat geschrieben:(06 Oct 2018, 20:50)

Im Gegensatz zum FCB hat ManU das Spiel noch gedreht und 3:2 gewonnen. Dann wird Mourinho wohl doch nicht so schnell frei.



Mourinho und der FC Bayern, insbesondere mit den Herren Rummenigge und Hoeneß an der Spitze - das kann nur schief gehen.
Zinedine Zidane wäre frei...
Oder man lässt endlich mal Hermann Gerland ran.
oderauch
Beiträge: 36
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 13:07

Re: FC Bayern München

Beitragvon oderauch » Sa 6. Okt 2018, 20:25

sünnerklaas hat geschrieben:(06 Oct 2018, 21:16)

Mourinho und der FC Bayern, insbesondere mit den Herren Rummenigge und Hoeneß an der Spitze - das kann nur schief gehen.
Zinedine Zidane wäre frei...
Oder man lässt endlich mal Hermann Gerland ran.

Ach die Trainer sind doch nur Symptom. Der FCB "krankt" doch weiter oben.
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 38880
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 14:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: FC Bayern München

Beitragvon Realist2014 » Sa 6. Okt 2018, 20:33

oderauch hat geschrieben:(06 Oct 2018, 21:25)

Ach die Trainer sind doch nur Symptom. Der FCB "krankt" doch weiter oben.



Wo genau siehst du da welches Problem?
Bingo
Beiträge: 48
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 08:12

Re: FC Bayern München

Beitragvon Bingo » Sa 6. Okt 2018, 21:06

Bayern kommt wieder hoch....ganz sicher !
Benutzeravatar
Misterfritz
Moderator
Beiträge: 4717
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sahelzone

Re: FC Bayern München

Beitragvon Misterfritz » Sa 6. Okt 2018, 21:19

Bingo hat geschrieben:(06 Oct 2018, 22:06)

Bayern kommt wieder hoch....ganz sicher !

Das steht zu befürchten ....
sünnerklaas
Beiträge: 1862
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:41

Re: FC Bayern München

Beitragvon sünnerklaas » Sa 6. Okt 2018, 21:38

Misterfritz hat geschrieben:(06 Oct 2018, 22:19)

Das steht zu befürchten ....


Langsam aber sicher wird's mal wieder Zeit, dass der Meistertitel nach Bremen geht - auch wenn in diesem Jahr im Zweifelsfall der Meistertitel bei einer weiteren Schwäche der Bayern nach Dortmund gehen dürfte. Aber bei Werder ist man endlich wieder auf einem guten Weg. ;)
Benutzeravatar
Misterfritz
Moderator
Beiträge: 4717
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sahelzone

Re: FC Bayern München

Beitragvon Misterfritz » Sa 6. Okt 2018, 21:40

sünnerklaas hat geschrieben:(06 Oct 2018, 22:38)

Langsam aber sicher wird's mal wieder Zeit, dass der Meistertitel nach Bremen geht - auch wenn in diesem Jahr im Zweifelsfall der Meistertitel bei einer weiteren Schwäche der Bayern nach Dortmund gehen dürfte. Aber bei Werder ist man endlich wieder auf einem guten Weg. ;)
Mir ist es eigentlich schon fast egal, wer Meister wird, wenn es denn NICHT Bayern wird ;)
oderauch
Beiträge: 36
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 13:07

Re: FC Bayern München

Beitragvon oderauch » Sa 6. Okt 2018, 21:45

Realist2014 hat geschrieben:(06 Oct 2018, 21:33)

Wo genau siehst du da welches Problem?


Ich sehe Hoeneß als Problem.
Ich denke er zieht sich eine Legion von Ja"sagen um sich auf.
Ich habe einfach das Gefühl, dass im Prinzip Sportdirektor wie auch Trainer mehr Marionetten des Präsidenten als selbständige Entscheidungsträger sind.
Selbst KHR scheint mir deswegen "genervt" zu sein.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast