FC Bayern München

Moderator: Moderatoren Forum 6

CaptainJack
Beiträge: 5590
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:56

Re: FC Bayern München

Beitragvon CaptainJack » Sa 26. Nov 2016, 23:29

UH wirkt im ZDF ziemlich ausgelaugt und wie ein Schatten seiner selbst! Auch der Domino-Effekt scheint ihn heimgesucht zu haben! :rolleyes:
"Im Namen der Toleranz lässt man zu, dass die Intoleranten ihre Infrastruktur aufbauen."
Hamed Abdel-Samad
Benutzeravatar
Nathan
Beiträge: 3834
Registriert: Do 18. Jun 2015, 10:54
Benutzertitel: Geh weida!
Wohnort: München

Re: FC Bayern München

Beitragvon Nathan » So 27. Nov 2016, 18:03

Skull hat geschrieben:(24 Nov 2016, 10:42)

Nix ist. :D

Mir gefällt das aktuell...

mfg

ich verstehe, dass Fremde aus dem All sich der Magie des FCB entziehen können und nicht so recht verstehen, dass es nur einen geben kann und gibt! Die ganze Nation, der Globus, die unendlichen Weiten des Alls...festgeschrieben und in Stein gemeißelt:

1. Der FC Bayern ist Tabellenführer und deutscher Meister.
2. Sollten nicht widrige Umstände dagegen stehen ist der FC Bayern auch Sieger im Europacup der Landesmeister, der heute einen grausigen Namen trägt, den ich hier nicht angeben möchte.
3. Der DFB-Pokal kann je nach Lust&Laune hinzukommen, wobei er kraft Gewohnheit sowieso für immer in München stehen sollte, denn:
3.1. Aktueller Titelträger: FC Bayern
3.2. Rekordsieger: FC Bayern München mit 18 Siegen
3.3. Rekord Torschütze: Gerd Müller (FC Bayern)

Der Europapokal der Pokalsieger wurde eingestellt, weil er sich in die falsche Richtung entwickelte (FC Barcelona 4x, FCB 1x).
UEFA Cup? Der heißt natürlich auch schon wieder anders und ist total unínteressant.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 50227
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » So 27. Nov 2016, 20:45

CaptainJack hat geschrieben:(26 Nov 2016, 23:29)

UH wirkt im ZDF ziemlich ausgelaugt und wie ein Schatten seiner selbst! Auch der Domino-Effekt scheint ihn heimgesucht zu haben! :rolleyes:


Uli ist wieder da. Das passt wieder keinem.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
CaptainJack
Beiträge: 5590
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:56

Re: FC Bayern München

Beitragvon CaptainJack » So 27. Nov 2016, 21:09

Alexyessin hat geschrieben:(27 Nov 2016, 20:45)

Uli ist wieder da. Das passt wieder keinem.

Doch, ich finde es amüsant und positiv für Popcorn & Co.. Nichts besseres kann für die Äggschen passieren! Ich kann das wunderbar neutral formulieren, da mein Verein erst in der nächsten Saison wieder in diesem Dunstkreis ist.
Wenn du aber meine pers. Meinung außerhalb von "just for fun" wissen willst ... jeder hat seine zweite Chance verdient, aber es muss nach gewissen Handlungen nicht unbedingt an so exponierter Stelle sein! im Übrigen, sieht er tatsächlich ziemlich angeschlagen aus. Bin gespannt, ob er noch über die "alte" Energie verfügt.
"Im Namen der Toleranz lässt man zu, dass die Intoleranten ihre Infrastruktur aufbauen."
Hamed Abdel-Samad
Benutzeravatar
becksham
Beiträge: 2816
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 09:58
Benutzertitel: Hoolady Tintling

Re: FC Bayern München

Beitragvon becksham » Mo 28. Nov 2016, 09:30

Alexyessin hat geschrieben:(27 Nov 2016, 20:45)

Uli ist wieder da. Das passt wieder keinem.

Doch, die Elf Freund haben ihm einen Artikel gewidmet, den ich sehr gut finde.

http://www.11freunde.de/artikel/hoeness-president%20
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 46764
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: FC Bayern München

Beitragvon yogi61 » Mo 28. Nov 2016, 09:45

Alexyessin hat geschrieben:(27 Nov 2016, 20:45)

Uli ist wieder da. Das passt wieder keinem.


Das stört doch nicht wirklich, so lange er nicht wieder irgendwelche verlogenen moralischen Statements abgibt, die für ihn nicht gelten.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
pikant
Beiträge: 48220
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: FC Bayern München

Beitragvon pikant » Mo 28. Nov 2016, 09:55

der Boateng gefaellt mir - 'kann ueber die Kritik von Rummenigge nur lacchen ' und legt gleich noch nach 'beim naechten Mal sollte er mir das ins Gesicht sagen' .
Boateng betont aber, dasss er noch nicht bei 100% sei, das aber nichts mit den Gruenden zu tun hat, die Herrn Rummenigge gestoert haben.
pikant
Beiträge: 48220
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: FC Bayern München

Beitragvon pikant » Mo 28. Nov 2016, 09:59

ich bin jetzt mal auf die neue Jugendarbeit gespannt - laut Hoeness die Schwachstelle im Verein und da muss man radikal umbauen!
und ja die Giftpfeile wereden jetzt nach Leipzig abgeschossen - 'wir werden diesen Verein mit allen Mitteln bekaempfen und am Ende auch besiegen'
starke Worte ueber einen Aufsteiger, der gerade mal 7 Jahre existiert.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 50227
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Mo 28. Nov 2016, 10:33

pikant hat geschrieben:(28 Nov 2016, 09:59)

ich bin jetzt mal auf die neue Jugendarbeit gespannt - laut Hoeness die Schwachstelle im Verein und da muss man radikal umbauen!


Vor allem, weil da die 60er die Nase vorn haben.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 46764
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: FC Bayern München

Beitragvon yogi61 » Mo 28. Nov 2016, 11:07

Alexyessin hat geschrieben:(28 Nov 2016, 10:33)

Vor allem, weil da die 60er die Nase vorn haben.


Ja, für 60 kann man sicherlich eine grosse Zukunft prognostizieren. :p
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 50227
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Mo 28. Nov 2016, 11:21

yogi61 hat geschrieben:(28 Nov 2016, 11:07)

Ja, für 60 kann man sicherlich eine grosse Zukunft prognostizieren. :p


Das ist ja das irre. Seit Jahrzehnten hat 1860 die bessere Jugendarbeit, aber der Verein ist geführt wie Wacker München.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 46764
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: FC Bayern München

Beitragvon yogi61 » Mo 28. Nov 2016, 11:27

Alexyessin hat geschrieben:(28 Nov 2016, 11:21)

Das ist ja das irre. Seit Jahrzehnten hat 1860 die bessere Jugendarbeit, aber der Verein ist geführt wie Wacker München.


Die Verbitterung ist natürlich nachzuvollziehen. Ich sehe aber keinen Anlass Didi Hamanns ex Club zu beleidigen. :)
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 50227
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Mo 28. Nov 2016, 11:51

yogi61 hat geschrieben:(28 Nov 2016, 11:27)

Die Verbitterung ist natürlich nachzuvollziehen. Ich sehe aber keinen Anlass Didi Hamanns ex Club zu beleidigen. :)


Die Jugendarbeit bei Wacker war ja auch immer sehr gut, nur halt die Vereinsführung noch weniger als die 60er
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 4092
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: FC Bayern München

Beitragvon Zunder » Mo 28. Nov 2016, 12:39

yogi61 hat geschrieben:(28 Nov 2016, 11:07)

Ja, für 60 kann man sicherlich eine grosse Zukunft prognostizieren. :p

1860 ist ja nur noch Zulieferbetrieb für die 1. Liga.
Eigentlich müßte ich im entsprechenden Strang seitenweise losledern. Aber es ist zu traurig.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 50227
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Mo 28. Nov 2016, 20:14

Zunder hat geschrieben:(28 Nov 2016, 12:39)

1860 ist ja nur noch Zulieferbetrieb für die 1. Liga.
Eigentlich müßte ich im entsprechenden Strang seitenweise losledern. Aber es ist zu traurig.


Da fehlts überall. Selbst an der Motivation.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Nathan
Beiträge: 3834
Registriert: Do 18. Jun 2015, 10:54
Benutzertitel: Geh weida!
Wohnort: München

Re: FC Bayern München

Beitragvon Nathan » Fr 2. Dez 2016, 23:42

Sehr solider Auftritt und Lewa macht in der Nachspielzeit meinen Tipp wahr! Wat ick mir freu! Aber ich muss auch sagen, die Mainzer sind sympathische Leute, insgesamt und ganz speziell. Die spielen nicht so mit dem Messer zwischen den Zähnen wie die Gladbacher und gehen nicht so direkt auf die Knochen.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 50227
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Mo 5. Dez 2016, 09:33

Sieg
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3512
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum
Wohnort: Graz

Re: FC Bayern München

Beitragvon Fuerst_48 » So 11. Dez 2016, 09:51

Alexyessin hat geschrieben:(05 Dec 2016, 09:33)

Sieg


Und RB Leipzig stolpert über den "Titelkandidaten" :D :D Ingolstadt !!
BAAAAYERN !!
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 50227
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Mo 12. Dez 2016, 11:28

Zurück in der Spur.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
pikant
Beiträge: 48220
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: FC Bayern München

Beitragvon pikant » Mo 12. Dez 2016, 13:04

Bayer - Arsenal im AF
kein leichtes Los gegen den aktuellen Tabellenzweiten aus England.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste