FC Bayern München

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Gluck
Beiträge: 624
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 18:04

Re: FC Bayern München

Beitragvon Gluck » Do 19. Okt 2017, 08:11

Der General hat geschrieben:(19 Oct 2017, 01:44)

Glückwunsch Bayern zum 3:0 Erfolg über Celtic.....

Kann mir aber nicht verkneifen, dass ich glaube selbst 1860 hätte gegen diese Truppe nicht verloren, ja man muß ebend Glück mit der Losfee haben :rolleyes:

Naja mit APOEL Nikosia könnte Celtic viiieeelleicht noch mithalten. :thumbup:
pikant
Beiträge: 53665
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: FC Bayern München

Beitragvon pikant » Do 19. Okt 2017, 10:48

Der General hat geschrieben:(19 Oct 2017, 01:44)

Glückwunsch Bayern zum 3:0 Erfolg über Celtic.....

Kann mir aber nicht verkneifen, dass ich glaube selbst 1860 hätte gegen diese Truppe nicht verloren, ja man muß ebend Glück mit der Losfee haben :rolleyes:


dann haette wohl auch 1860 gegen Nikosia einen Punkt geholt und durch die Losfee wird Bayern wohl auf einen sehr starken Gegner im Achtelfinale treffen.
Wer gegen Nikosia nicht gewinnen kann, der sollte die Qualitaet von Celtic nicht so abschaetzend bewerten - das gehoert sich einfach nicht.
busse
Beiträge: 641
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 09:34

Re: FC Bayern München

Beitragvon busse » Do 19. Okt 2017, 11:14

Der General hat geschrieben:(16 Oct 2017, 12:15)

Jupp wurde vor die Tür gesetzt, weil er zu Alt war und man lieber den Pep haben wollte. Nach meiner Meinung auch eine Richtige Entscheidung. Das er aber jetzt wieder der Messias sein soll, ist schon ein wenig lächerlich und zeigt, dass Ulli und der Kalle auch nicht mehr die Alten sind und Fehler machen.



Von Messias hat ja keiner geredet, sondern das er die Bayern wieder richtig in die Bahnen lenkt und scheinbar gelingt es. Nun nach den nächsten Spielen werden wir es sehen (Pokal,- Punkt,- CL Spiele)
Celtic wurde regelrecht an die Wand gespielt, es wurde nicht viel zugelassen man erinnerte sich an die Bayern vor Ancelotti. Das war gestern Abend guter Fußball.
busse
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 60924
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Do 19. Okt 2017, 12:33

busse hat geschrieben:(19 Oct 2017, 12:14)

Von Messias hat ja keiner geredet, sondern das er die Bayern wieder richtig in die Bahnen lenkt und scheinbar gelingt es. Nun nach den nächsten Spielen werden wir es sehen (Pokal,- Punkt,- CL Spiele)
Celtic wurde regelrecht an die Wand gespielt, es wurde nicht viel zugelassen man erinnerte sich an die Bayern vor Ancelotti. Das war gestern Abend guter Fußball.
busse


So sieht´s aus. Auch gegen eine Rumpelmannschaft kann schlecht gewonnen werden, aber das war gestern wirklich eine Leistungssteigerung im Vergleich zu den Spielen unter Ancelotti. Sicherlich kommen die harten Brocken nach Hamburg erst jetzt, aber der Anfang ist gemacht.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Der General
Beiträge: 7904
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: FC Bayern München

Beitragvon Der General » Do 19. Okt 2017, 23:57

busse hat geschrieben:(19 Oct 2017, 12:14)

Von Messias hat ja keiner geredet, sondern das er die Bayern wieder richtig in die Bahnen lenkt und scheinbar gelingt es. Nun nach den nächsten Spielen werden wir es sehen (Pokal,- Punkt,- CL Spiele)
Celtic wurde regelrecht an die Wand gespielt, es wurde nicht viel zugelassen man erinnerte sich an die Bayern vor Ancelotti. Das war gestern Abend guter Fußball.
busse


Ich habe da nur ein Trainingsspiel gesehen wobei Celtic leider nur ein harmloser Sparringspartner war ! Die Schotten die normalerweise für Ihre Zweikampfstärke bekannt sind, gingen ja fast jedem Zweikampf aus dem Weg und ließen jeden Bayern Spieler frei laufen.

Das war völlig Unterirdisch und wäre der Celtic Torwart nicht im Weg gestanden, denn das Tat er nur Zufällig, hätte es auch 5:0 oder 6:0 ausgehen können.

Ab der 60. Minute habe ich übrigens wieder diverse Bayern Schwächen gesehen. Viele Fahrlässige Fehler wobei Celtic Richtig gute Chancen hatte.

Wir werden in 2 Wochen sehen, wie die Leistung unter Jupp zu bewerten ist. 2 mal Leibzig und dann in Dortmund...
Der General
Beiträge: 7904
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: FC Bayern München

Beitragvon Der General » Fr 20. Okt 2017, 00:01

pikant hat geschrieben:(19 Oct 2017, 11:48)

dann haette wohl auch 1860 gegen Nikosia einen Punkt geholt und durch die Losfee wird Bayern wohl auf einen sehr starken Gegner im Achtelfinale treffen.
Wer gegen Nikosia nicht gewinnen kann, der sollte die Qualitaet von Celtic nicht so abschaetzend bewerten - das gehoert sich einfach nicht.


Ich persönlich habe gegen Nikosia leider nicht mitgespielt, von daher erlaube ich mir Lob oder auch Kritik hier nieder zu schreiben :D
busse
Beiträge: 641
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 09:34

Re: FC Bayern München

Beitragvon busse » Fr 20. Okt 2017, 09:03

Der General hat geschrieben:(20 Oct 2017, 00:57)

Ich habe da nur ein Trainingsspiel gesehen wobei Celtic leider nur ein harmloser Sparringspartner war ! Die Schotten die normalerweise für Ihre Zweikampfstärke bekannt sind, gingen ja fast jedem Zweikampf aus dem Weg und ließen jeden Bayern Spieler frei laufen.


Normalerweise spielt Celtic die letzten 10 Jahre europäischen Fußball , von schottischer Härte , nachvorne kicken und laufen sind sie meilenweit entfernt.
Im 22 Mann Kader befinden sich nur noch 8 gebürtige Schotten, davon habe 3 gespielt, einer war der Torhüter, und einer wurde eingewechselt. Die Zeiten sind schon längst vorbei des schottischen Kurzpassspiel in Verbindung mit Härte.
busse
Der General
Beiträge: 7904
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: FC Bayern München

Beitragvon Der General » Fr 20. Okt 2017, 12:24

busse hat geschrieben:(20 Oct 2017, 10:03)

Normalerweise spielt Celtic die letzten 10 Jahre europäischen Fußball , von schottischer Härte , nachvorne kicken und laufen sind sie meilenweit entfernt.
Im 22 Mann Kader befinden sich nur noch 8 gebürtige Schotten, davon habe 3 gespielt, einer war der Torhüter, und einer wurde eingewechselt. Die Zeiten sind schon längst vorbei des schottischen Kurzpassspiel in Verbindung mit Härte.
busse


Von nach "vorne kicken und hinterherlaufen" hatte ich auch nichts geschrieben, nannte sich früher übrigens Kick and Rush aber das weißt Du ja selber.

Ob nun die Schotten eher das Kurzpassspiel bevorzugen oder auch nicht, in der Defensive war man sehr schlecht und wenn man die Bayern frei laufen läßt und so gut wie keine Zweikämpfe sucht, sieht das dann für mich aus wie ein nettes Trainingsspiel.

Aber ich hatte den Bayern ja schon Gratuliert, schauen wir mal wie es weiter geht.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 27842
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: FC Bayern München

Beitragvon JJazzGold » Sa 21. Okt 2017, 08:50

Scheint wirklich schlecht um den FC Bayern zu stehen, wenn selbst die Süddeutsche nicht mehr den Namen des Clubs kennt.

http://www.sueddeutsche.de/news/sport/f ... -99-533528
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 60924
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Mo 23. Okt 2017, 10:47

Au weh zwick, der Müller fällt jetzt erstmal für mindestens 3 Wochen aus. Grad als er wieder auf die Spur kommt. Und beim Hummels schaugts auch nicht so gut aus.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Der General
Beiträge: 7904
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: FC Bayern München

Beitragvon Der General » Mo 23. Okt 2017, 12:13

Alexyessin hat geschrieben:(23 Oct 2017, 11:47)

Au weh zwick, der Müller fällt jetzt erstmal für mindestens 3 Wochen aus. Grad als er wieder auf die Spur kommt. Und beim Hummels schaugts auch nicht so gut aus.


Da hat man jetzt Glück das die eher leichten Gegner kommen. In Leibzig reicht auch eine B Elf, im übrigen hat der BVB auch schon lange 9 Langzeit verletzte und in Frankfurt fehlte die komplette Abwehr :x
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 60924
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Mo 23. Okt 2017, 12:16

Der General hat geschrieben:(23 Oct 2017, 13:13)

Da hat man jetzt Glück das die eher leichten Gegner kommen. In Leibzig reicht auch eine B Elf, im übrigen hat der BVB auch schon lange 9 Langzeit verletzte und in Frankfurt fehlte die komplette Abwehr :x


Kann sein das ich mich täusche, aber Subotic hat am Samstag gespielt.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Der General
Beiträge: 7904
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: FC Bayern München

Beitragvon Der General » Di 24. Okt 2017, 15:11

Alexyessin hat geschrieben:(23 Oct 2017, 13:16)

Kann sein das ich mich täusche, aber Subotic hat am Samstag gespielt.


Ja, ist aber kein Stammspieler und hat gefühlt 3 Jahre nicht mehr gespielt.

Müller und Hummels kann man 1 zu 1 ersetzen......
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 60924
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Di 24. Okt 2017, 15:21

Der General hat geschrieben:(24 Oct 2017, 16:11)

Ja, ist aber kein Stammspieler und hat gefühlt 3 Jahre nicht mehr gespielt.

Müller und Hummels kann man 1 zu 1 ersetzen......


jaja
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Ove Haithabu
Beiträge: 365
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 23:15
Wohnort: Ireland

Re: FC Bayern München

Beitragvon Ove Haithabu » Mi 25. Okt 2017, 20:48

null zu null zur Pause in Leipzig.

Gleich bekommen die Bayern sicher einen Elfmeter aus der Kategorie "Kann man geben wenn man die Regel ganz hart auslegt". Wenn das dann immer noch nicht reicht fliegt bestimmt noch ein Leipziger vom Platz.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 35383
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: FC Bayern München

Beitragvon Liegestuhl » Mi 25. Okt 2017, 20:51

Rangnick offensichtlich von Sinnen.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
Quatschki
Beiträge: 7184
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:14
Wohnort: rechtselbisch

Re: FC Bayern München

Beitragvon Quatschki » Mi 25. Okt 2017, 21:04

Das Spiel erinnert ein bißchen an alte BFC-Zeiten
Was menschlicher Wahn erschuf, kann durch menschliche Einsicht überwunden werden.
Benutzeravatar
SpukhafteFernwirkung
Beiträge: 540
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:53

Re: FC Bayern München

Beitragvon SpukhafteFernwirkung » Mi 25. Okt 2017, 22:33

bayern überlegen... :D
IT'S A LONG WAY TO THE TOP (IF YOU WANNA ROCK 'N' ROLL) - AC DC!!
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 3703
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: FC Bayern München

Beitragvon Kritikaster » Mi 25. Okt 2017, 22:34

Und am Ende sind die Verhältnisse wieder zurecht gerückt.

Das Triple bleibt möglich! :D
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 60924
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Do 26. Okt 2017, 07:17

Alter, Krimi pur.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste