Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Svi Back » So 20. Mär 2016, 11:38

und an Schmadtke sieht man, dass der einen Chaosverein mit Idiotenfans in einer Scheissstadt :D
absolut im Griff hat. Ich habe wirklich Respekt, wie er und Stöger das machen.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8071
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Welfenprinz » So 20. Mär 2016, 11:39

Auch da ist ja das wichtige , dass am Kopf vom Fisch alles stimmt.
Bei Overath wäre das auch mit Schmadtke nicht so verlaufen.
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8071
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Welfenprinz » Sa 26. Mär 2016, 11:26

Die Gerüchteküche tobt, Es könnte sein, dass nicht nur Schaaf sondern auch Bader in den Sack haut.

:D
Dann kann der Grosse Vorsitzende nicht nur de facto sondern auch formal alles alleine machen. :cool:
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Svi Back » So 3. Apr 2016, 16:58

Sky berichtet gerade, dass Schaaf entlassen wurde.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3557
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Fuerst_48 » So 3. Apr 2016, 19:05

Svi Back hat geschrieben:(20 Mar 2016, 11:38)

und an Schmadtke sieht man, dass der einen Chaosverein mit Idiotenfans in einer Scheissstadt :D
absolut im Griff hat. Ich habe wirklich Respekt, wie er und Stöger das machen.

Dass STÖGER erfolgreich ist, freut einen Landsmann wie mich klarerweise... :thumbup: :thumbup:
pikant
Beiträge: 48348
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon pikant » Mo 4. Apr 2016, 07:56

man hat viel zu lange mit der Entlassung von Schaaf gewartet - der hat alle Spiele dort verloren bis auf eins - eine katastrofale Bilanz.
in der letzten Woche hat er auch noch die Spieler massiv in der Oeffentlichkeit angegriffen - das macht man meist, wenn man mit dem Latein am Ende ist.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 51362
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Alexyessin » Mo 4. Apr 2016, 09:50

pikant hat geschrieben:(04 Apr 2016, 08:56)

man hat viel zu lange mit der Entlassung von Schaaf gewartet - der hat alle Spiele dort verloren bis auf eins - eine katastrofale Bilanz.
in der letzten Woche hat er auch noch die Spieler massiv in der Oeffentlichkeit angegriffen - das macht man meist, wenn man mit dem Latein am Ende ist.


bla bla bla.
Schaaf hat eine Gurkentruppe übernommen - das Einzige was er falsch gemacht hat ist, das er zu Spät die Spieler angegangen ist.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 46864
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon yogi61 » Mo 4. Apr 2016, 09:54

Bei 96 war in dieser Saison wirklich Hopfen und Malz verloren und das liegt eher am Manager und am Hörgeräteakustiker. Immerhin kann der Verein einen Gewinn im siebenstelligen Bereich vorweisen, da kann man schon mal absteigen.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Svi Back » Mo 4. Apr 2016, 09:55

Alexyessin hat geschrieben:(04 Apr 2016, 10:50)

bla bla bla.
Schaaf hat eine Gurkentruppe übernommen - das Einzige was er falsch gemacht hat ist, das er zu Spät die Spieler angegangen ist.

glaube ich nicht. Das war von Beginn an eine "mission impossible".
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 51362
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Alexyessin » Mo 4. Apr 2016, 10:12

Svi Back hat geschrieben:(04 Apr 2016, 10:55)

glaube ich nicht. Das war von Beginn an eine "mission impossible".


Weiß nicht, aber so weit weg sind wir zwei ja nicht. Schaaf hat mEn einfach zu spät reagiert, wenn überhaupt noch was zu retten gewesen wäre.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Svi Back » Mo 4. Apr 2016, 10:17

für euch Bayernfans sind solche "Provinzvereine" a la Hannover meist völlig uninteressant.
Ihr habt National maximal noch Dortmund auf dem Radar. ;)
Nein die Probleme in Hannover haben eine sehr lange Vorgeschichte.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 51362
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Alexyessin » Mo 4. Apr 2016, 10:25

Svi Back hat geschrieben:(04 Apr 2016, 11:17)

für euch Bayernfans sind solche "Provinzvereine" a la Hannover meist völlig uninteressant.
Ihr habt National maximal noch Dortmund auf dem Radar. ;)
Nein die Probleme in Hannover haben eine sehr lange Vorgeschichte.


Das würde ich so nicht unterschreiben. Ich bin vor allem Fußball-Fan, ergo bis zu den Niederungen der zweiten Liga gerne informiert ( und wenn es nur darum geht, den Blauen ihre Unfähigkeit unter die Nase zu reiben ).
Wo willst du anfangen bei H96? Bei Schmadtke ;)
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Svi Back » Mo 4. Apr 2016, 10:29

Alexyessin hat geschrieben:(04 Apr 2016, 11:25)

Das würde ich so nicht unterschreiben. Ich bin vor allem Fußball-Fan, ergo bis zu den Niederungen der zweiten Liga gerne informiert ( und wenn es nur darum geht, den Blauen ihre Unfähigkeit unter die Nase zu reiben ).
Wo willst du anfangen bei H96? Bei Schmadtke ;)


Auch, aber dazu hatte ich ja mit yogi und dem welfenprinz schon ein Gespräch und die sind dabei mit Sicherheit auch kompetenter. berichten und von dem österreichischen Drecksverein der wohl nächstes Jahr
erstklassig ist. :rolleyes:
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 51362
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Alexyessin » Mo 4. Apr 2016, 10:35

Svi Back hat geschrieben:(04 Apr 2016, 11:29)

Auch, aber dazu hatte ich ja mit yogi schon ein Gespräch und der ist dabei mit Sicherheit auch kompetenter.
Ich kann dir nur aus niederrheinischen Provinz berichten und von dem Drecksverein der wohl nächstes Jahr
erstklassig ist. :rolleyes:


Du meinst Rasen Ball Sport Markranstädt?
Nein, meine erste Adresse ist 96 auch nicht. Aber auch nicht der BVB - Wo ich gern mal mehr interesse aufwende ist, neben den anderen bairischen Vereinen oder den Franken ist Köln, St. Pauli oder Kaiserslautern.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
pikant
Beiträge: 48348
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon pikant » Mo 4. Apr 2016, 10:38

Alexyessin hat geschrieben:(04 Apr 2016, 10:50)

bla bla bla.
Schaaf hat eine Gurkentruppe übernommen - das Einzige was er falsch gemacht hat ist, das er zu Spät die Spieler angegangen ist.


die Punktausbeute pro Spiel war beim Vorgaenger besser - er hat die Gurkentruppe verschlechtert und die Punktausbeute auch.
Frontzeck holte in der Vorrunde 14 Punkte - Schaaf in der Rueckrunde 3 laecherliche Zaehler
das mal zu den Fakten :D
Zuletzt geändert von pikant am Mo 4. Apr 2016, 10:46, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Svi Back » Mo 4. Apr 2016, 10:40

Alexyessin hat geschrieben:(04 Apr 2016, 11:35)

Du meinst Rasen Ball Sport Markranstädt?
Nein, meine erste Adresse ist 96 auch nicht. Aber auch nicht der BVB - Wo ich gern mal mehr interesse aufwende ist, neben den anderen bairischen Vereinen oder den Franken ist Köln, St. Pauli oder Kaiserslautern.


mir wird gerade schlecht. :mad:
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 51362
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Alexyessin » Mo 4. Apr 2016, 10:46

Svi Back hat geschrieben:(04 Apr 2016, 11:40)

mir wird gerade schlecht. :mad:


Ach warum :)
Egal, zurück zu 96.
Fehler in der Vergangenheit waren viele gemacht, aber von der Spielstärke der Mannschaft ist so ein Abrutsch nicht erklärbar. Da hängt es an vielen - wahrscheinlich auch an der Stadt selbst.....
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Svi Back
Beiträge: 5516
Registriert: Di 8. Sep 2015, 16:50
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe
Wohnort: Leipzig/ Freistaat Sachsen

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Svi Back » Mo 4. Apr 2016, 11:01

Alexyessin hat geschrieben:(04 Apr 2016, 11:46)

Ach warum :)
Egal, zurück zu 96.
Fehler in der Vergangenheit waren viele gemacht, aber von der Spielstärke der Mannschaft ist so ein Abrutsch nicht erklärbar. Da hängt es an vielen - wahrscheinlich auch an der Stadt selbst.....


gestern bei Sky 90 wurde z.B. debattiert, dass man Bittencourt für lächerliche 1,2 Mio verscherbelt hat, obwohl der Marktwert viel höher war und Köln auch mehr bezahlt hätte.
96 hat diese Saison die Abgänge nicht mal ansatzweise kompensiert.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft.
(B.Brecht)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 51362
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon Alexyessin » Mo 4. Apr 2016, 11:18

Svi Back hat geschrieben:(04 Apr 2016, 12:01)

gestern bei Sky 90 wurde z.B. debattiert, dass man Bittencourt für lächerliche 1,2 Mio verscherbelt hat, obwohl der Marktwert viel höher war und Köln auch mehr bezahlt hätte.
96 hat diese Saison die Abgänge nicht mal ansatzweise kompensiert.


Falsche Transferpolitik und dazu fehlende Kontinuität bei den Trainern - passiert leider viel zu oft.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
hafenwirt
Beiträge: 6676
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Benutzertitel: Politopia.de
Wohnort: Exil

Re: Der Verein-aus-der-schönsten-Stadt-der-Welt-Thread

Beitragvon hafenwirt » Mo 4. Apr 2016, 11:20

Es war mir von Beginn an klar, dass es mit Schaaf nicht funktioniert. Er braucht ein ruhiges Umgeld wie beim sympathischen Verein Werder Bremen. Schon in Frankfurt hatte er Probleme, weil man dort ja wegen Tradition und so auch schnell durchdreht.

In Hannover brauchte es einen Feuerwehrmann. Stattdessen die nächste Dumme Entscheidung. Der Verein ist quasi abgestiegen und nun setzt man eine Vereinsikone ein, die sich erstmal schön aufreiben kann.

Auch mit Martin Kind ist es ein "Scheißverein".
...

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast