TSV 1860 München

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

TSV 1860 München

Beitragvon Talyessin » So 5. Jul 2009, 14:06

So, ich will jetzt auch mal einen eigenen Thread für die Löwen haben.

Naja, die Saison wird, trotz der Behauptungen von Miki Stevic, wieder zwischen Hoffen und Bangen landen. Die Neuzugänge sind bunt gemischt. Kiraly im Tor ist auf alle Fälle als Verstärkung zu werten. Rukavinia, naja, bleibt zu hoffen, das der sich bei Dortmund nur nicht durchgesetzt hat, weil er zu starke Gegenspieler gehabt hat. Das er serbischer Nationalspieler ist, ist zumindest kein schlechtes Zeichen. Meine Hoffnung beruhen auf dem Herren Ludwig, der in Pauli eine gute Saison hingelegt hat und aus der Berliner Fussballschule kommt ( wie schon Litti - okay bin scho ruhig ). Im Sturm siehts dagegen mau aus. Schroth ist endgültig im Fussballspielerischen Feierabend und der junge Grieche den man sich da geholt hat, scheint nicht grad die Übernummer zu sein. Bleibt zu hoffen, das Lauth mal wieder erkennt, das er Stürmer ist und an die 15 Tore von letzter Saison anknüpfen kann.

Auf alle Fälle hoffe ich, das die Löwen diese Saison nicht von Anfang an unten mitspielen müssen.
Maxvorstadt

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Maxvorstadt » So 5. Jul 2009, 16:24

Ja mei, der TSV 1860 München. Was soll man dazu sagen?

Grüße aus München :comfort:
Benutzeravatar
borus
Beiträge: 14910
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 06:38
Wohnort: 10557

Re: TSV 1860 München

Beitragvon borus » Mo 6. Jul 2009, 07:10

Maxvorstadt hat geschrieben:Ja mei, der TSV 1860 München. Was soll man dazu sagen?

Grüße aus München :comfort:
nur eins bin i radi bin ich könig :yippie:
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheit nur muss es einen geben der sie sagt und kein feigling sein
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Talyessin » Mi 8. Jul 2009, 14:30

Das erste daheim gegen Koblenz. Da können die Jungs mal zeigen, ob oder ob nicht. Dann gehts gleich nach Rostock. Ist zwar schwer, aber machbar. Vor allem ist der Zeitpunkt besser. Rostock im Spätherbst kann ganz schnell eine Windpartie werden.
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 5163
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Zunder » Fr 10. Jul 2009, 14:55

Endlich ein relevanter Fußball-Thread im pf.eu.

Meine Hoffnung gilt einzig dem Trainer.
Ewald Lienen ist ja bei den Löwen der erste seit Jahrhunderten, der wirklich Ahnung von Fußball hat.
Ob er allerdings die nötige Zeit bekommt, eine vernünftige Mannschaft aufzubauen, scheint mir bei der bisherigen Vereinsgeschichte eher fraglich.
Maxvorstadt

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Maxvorstadt » Fr 10. Jul 2009, 23:16

Zunder hat geschrieben:Endlich ein relevanter Fußball-Thread im pf.eu.

Meine Hoffnung gilt einzig dem Trainer.
Ewald Lienen ist ja bei den Löwen der erste seit Jahrhunderten, der wirklich Ahnung von Fußball hat.
Ob er allerdings die nötige Zeit bekommt, eine vernünftige Mannschaft aufzubauen, scheint mir bei der bisherigen Vereinsgeschichte eher fraglich.


Ich wünsche euch alles Gute zum "Aufstieg" oder "Abstieg". Es liegt so nahe beieinander. Der Glaube ist stark, aber das Fleisch schwach. Hoffentlich wird die Allianzarena auch endlich mal bei Heimspielen von TSV 1860 München ausverkauft.

Auf geht´s Buben. :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap:

Grüße aus München :hat: :hat:
Zuletzt geändert von Maxvorstadt am Fr 10. Jul 2009, 23:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Talyessin » So 12. Jul 2009, 19:41

Testspiel gegen Manchester City 1:1.
Nun, es ist zumindest mal ein Schritt in die richitge Richtung. Gegen einen Premierclub muss man erstmal bestehen.
Ludwig hat ein Freistosstor geschossen.
Weiter so!!!
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Talyessin » Sa 1. Aug 2009, 23:42

Oh oh, mit Müh und Not ein 1:0 gegen Paderborn im Pokal. Kiraly ist wenigstens in Form, aber so...... ich weis ja nicht.
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8585
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Welfenprinz » So 2. Aug 2009, 02:48

Talyessin hat geschrieben:Oh oh, mit Müh und Not ein 1:0 gegen Paderborn im Pokal. Kiraly ist wenigstens in Form, aber so...... ich weis ja nicht.


daran werdet ihr euch bei Lienen gewöhnen müssen. :mrgreen:
Aber. Geduld haben, der macht was aus der Truppe.
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Talyessin » So 2. Aug 2009, 11:24

JansSammerlath hat geschrieben:
daran werdet ihr euch bei Lienen gewöhnen müssen. :mrgreen:
Aber. Geduld haben, der macht was aus der Truppe.


Na, da kann der Lienen ausnahmsweise nichts für. Die Mannschaft ist einfach mittleres Zweitliganiveau. Naja, Löwenfans sind Buddhisten - erkenne das Leiden. :mrgreen:
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 5163
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Zunder » Mo 10. Aug 2009, 13:36

Ich habe mir das 2:0 gegen Koblenz im Stadion angeschaut und war schon angenehm überrascht, daß die 60er phasenweise etwas geboten haben, das wie richtiger Fußball aussah (kann allerdings auch an der Schwäche des Gegners gelegen haben).

Auch wenn es für eine halbwegs fundierte Einschätzung der Leistung noch ein bißchen früh ist, konnte man zumindest erkennen, daß die Mannschaft nicht mehr so zappelig agiert wie in den letzten Jahren.
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Talyessin » Sa 15. Aug 2009, 12:57

Zunder hat geschrieben:Ich habe mir das 2:0 gegen Koblenz im Stadion angeschaut und war schon angenehm überrascht, daß die 60er phasenweise etwas geboten haben, das wie richtiger Fußball aussah (kann allerdings auch an der Schwäche des Gegners gelegen haben).

Auch wenn es für eine halbwegs fundierte Einschätzung der Leistung noch ein bißchen früh ist, konnte man zumindest erkennen, daß die Mannschaft nicht mehr so zappelig agiert wie in den letzten Jahren.


Das waere zumindest mal ein Schritt in die richtige Richtung......bei dem Leiden der letzten Jahre.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 48982
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Heimatminister
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: TSV 1860 München

Beitragvon yogi61 » Sa 15. Aug 2009, 13:05

Im Moment spielen sie recht gut und es steht 1:1 in Rostock. Mich wundert,dass dieser Rafati nach seiner Leistung in der letzten Woche schon wieder ein Spiel leiten darf. :shock:
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8585
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Welfenprinz » Mo 24. Aug 2009, 07:27

Talyessin hat geschrieben:Na, da kann der Lienen ausnahmsweise nichts für. Die Mannschaft ist einfach mittleres Zweitliganiveau.


in Hannover hat er eine mannschaft mit Abstiegskandidatenniveau in die sicheren Gefilde der Buli geführt.ihr werdet noch eure Freude haben mit ihm. in mehrerer hinsicht. :mrgreen:

Mal sehen, was heut abend gegen Aachen geht. Wohl das erste zweitligaspiel seit langem , das ich mir anschauen werde.
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Talyessin » Mo 24. Aug 2009, 14:29

JansSammerlath hat geschrieben:
in Hannover hat er eine mannschaft mit Abstiegskandidatenniveau in die sicheren Gefilde der Buli geführt.ihr werdet noch eure Freude haben mit ihm. in mehrerer hinsicht. :mrgreen:

Mal sehen, was heut abend gegen Aachen geht. Wohl das erste zweitligaspiel seit langem , das ich mir anschauen werde.


Will ja nicht viel klugscheissen, aber heute gehts doch gegen den KSC...... Schad, das man hier in Spanienland kein DSF sehen kann.
Benutzeravatar
jorikke
Beiträge: 5790
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 09:05

Re: TSV 1860 München

Beitragvon jorikke » Mo 24. Aug 2009, 16:48

borus hat geschrieben:nur eins bin i radi bin ich könig :yippie:



Jo
Bin i Radi, bin i Depp.
König war der Maier Sepp!
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8585
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Welfenprinz » Mo 24. Aug 2009, 21:45

Talyessin hat geschrieben:
Will ja nicht viel klugscheissen, aber heute gehts doch gegen den KSC...... Schad, das man hier in Spanienland kein DSF sehen kann.


ja,........ Versehen. Und gucken konnt ichs auch nicht....... wegen Elternabend.Schade, denn ich hätte gern gesehen wieKrebs nach zwei jahren Ersatzbank in hannover endlich aufblüht. :)
naja, man kann nicht alles haben. und der Ewald macht das schon.
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
MANFREDM
Beiträge: 1465
Registriert: Di 1. Jul 2008, 08:16

Re: TSV 1860 München

Beitragvon MANFREDM » Mo 24. Aug 2009, 22:48

JansSammerlath hat geschrieben:naja, man kann nicht alles haben. und der Ewald macht das schon.


:laola: 3. Liga und Ewald ist dabei! :gaga:
Scheissforum
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Talyessin » Mi 26. Aug 2009, 13:51

JansSammerlath hat geschrieben:
ja,........ Versehen. Und gucken konnt ichs auch nicht....... wegen Elternabend.Schade, denn ich hätte gern gesehen wieKrebs nach zwei jahren Ersatzbank in hannover endlich aufblüht. :)
naja, man kann nicht alles haben. und der Ewald macht das schon.


Ist halt bloed glaufen. Jetzt sind halt meine Loewen wieder in der Tabellenregion angelangt, die die letzten Jahre schon der Standart war. Aber die Saison ist ja noch jung......
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: TSV 1860 München

Beitragvon Talyessin » Sa 19. Sep 2009, 12:15

Scheint nicht wirklich besser zu werden. Egal - als Löwe ist man automatisch auch Buddhist. Man lernt das Leiden ins Leben einzubauen..... :|

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste