Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 34880
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Liegestuhl » Sa 11. Feb 2017, 12:43

Skull hat geschrieben:(10 Feb 2017, 22:23)

Ich weiß. Ist doch bekannt.

ICH verstehe nicht, das sich da mein Verein nicht positioniert.
Ich verstehe nicht den Verein PAOK.
Ich verstehe nicht das Schweigen der UEFA.
Ich verstehe nicht, warum Staatsbürger eines bestimmten Landes der Zutritt verwehrt werden soll.
Ich verstehe noch weniger die PAOK Fan-Gemeinde.

Hast DU mich nun verstanden ? :D

mfg


Vor allem kann man mit solchen Vorgaben im Hinspiel wohl kaum damit rechnen, dass sich die UGE beim Rückspiel in irgendeiner Zurückhaltung in Bezug auf mazedonische Fahnen üben wird.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15254
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Skull » So 12. Feb 2017, 00:11

Sieg...

...scheint sich gerade wieder ins positive zu drehen.

Schlechte Zeiten...gute Zeiten... :)

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7708
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Der General » So 12. Feb 2017, 02:57

Skull hat geschrieben:(12 Feb 2017, 00:11)

Sieg...

...scheint sich gerade wieder ins positive zu drehen.

Schlechte Zeiten...gute Zeiten... :)

mfg


Ganz großes Kino, gegen einen Gegner der nach 15 Minuten schon völlig Platt war :D

Nur noch 7 Punkte bis zur Europa Quali. !

Apropo "Schlechte Zeiten"



Die Dritte Strophe ist Genial......

:D :p :p
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7708
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Der General » So 12. Feb 2017, 14:45

(Verspätete) EILMELDUNG


FC Schalke 04 und Hertha BSC: Fans liefern sich Massenschlägerei

Nach dem Schalker Sieg gegen die Berliner Hertha ist es am Gelsenkirchener Hauptbahnhof zu schweren Ausschreitungen gekommen. Gewaltbereite Fans beider Lager gingen mit Flaschen und Pyrotechnik aufeinander los. Zwölf Polizisten wurden im Zuge der Auseinandersetzungen verletzt.

Drei Beamte mussten ihre Verletzungen im Krankenhaus ärztlich versorgen lassen. Ein Randalierer wurde vorläufig festgenommen. Vor dem Hauptbahnhof in Gelsenkirchen war gegen 21.40 Uhr eine Einsatzhundertschaft von einer größeren Gruppe Schalker Anhänger mit Flaschenwürfen und Pyrotechnik angegriffen worden. Als gleichzeitig ein Buskonvoi der Berliner Gästefans zum wartenden Sonderzug eintraf, brach eine Schlägerei zwischen beiden Lagern aus.

http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.4604662
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15254
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Skull » So 12. Feb 2017, 15:46

Der General hat geschrieben:(12 Feb 2017, 14:45)

(Verspätete) EILMELDUNG


FC Schalke 04 und Hertha BSC: Fans liefern sich Massenschlägerei

Nach dem Schalker Sieg gegen die Berliner Hertha ist es am Gelsenkirchener Hauptbahnhof zu schweren Ausschreitungen gekommen. Gewaltbereite Fans beider Lager gingen mit Flaschen und Pyrotechnik aufeinander los. Zwölf Polizisten wurden im Zuge der Auseinandersetzungen verletzt.

Drei Beamte mussten ihre Verletzungen im Krankenhaus ärztlich versorgen lassen. Ein Randalierer wurde vorläufig festgenommen. Vor dem Hauptbahnhof in Gelsenkirchen war gegen 21.40 Uhr eine Einsatzhundertschaft von einer größeren Gruppe Schalker Anhänger mit Flaschenwürfen und Pyrotechnik angegriffen worden. Als gleichzeitig ein Buskonvoi der Berliner Gästefans zum wartenden Sonderzug eintraf, brach eine Schlägerei zwischen beiden Lagern aus.

http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.4604662

Idioten halt...

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7708
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Der General » So 12. Feb 2017, 17:49

Skull hat geschrieben:(12 Feb 2017, 15:46)

Idioten halt...

mfg


Ja sicher und ist ja auch schon fast 3 Jahre her :D

Dennoch habe ich mal im Netz weiter gesucht, was so alles schon passiert ist und es dann mit den Vorfällen vom Samstag Abend verglichen.

http://www.bild.de/sport/fussball/bayer ... .bild.html

Die Krawall-Nacht von Schalke. Rund 300 Bayern-Chaoten, unterstützt von befreundeten Bochumern, versuchten einen Kassenbereich zu stürmen. Schalker Hooligans kamen aus dem Stadion, prügelten zurück.

Ein Handy-Video zeigt jetzt, wie brutal und feige die Schläger-Horden vorgehen. In einer Szene ist zu sehen, wie rund acht Personen auf einen am Boden liegenden Mann einschlagen und ihn treten. Anfeuerungsrufe sind zu hören: „F*** die Bayern-Hurensöhne!“ oder „Haut ihn kaputt, haut ihn kaputt, jawoll!“.

Solche Szenen, wenige Tage nach den Anschlägen von Paris, sind in ihrer Brutalität kaum zu ertragen. Kaum auszudenken, was passiert wäre, hätten die Schläger eine Massenpanik ausgelöst...

Ein Polizeisprecher: „Es gab heftige Auseinandersetzungen.“ Mehrere, auch unbeteiligte, Personen wurden „erheblich verletzt.“ 196 Personen wurden von der Polizei vor dem Stadion vorläufig festgenommen, bei weiteren Zwischenfällen kam es zu weiteren Festnahmen.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fazit: Warum der BVB jetzt so dermaßen durch den Kakao gezogen wird, ist für mich immer noch nicht Nachvollziehbar !
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15254
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Skull » So 12. Feb 2017, 17:56

Der General hat geschrieben:(12 Feb 2017, 17:49)

Ja sicher und ist ja auch schon fast 3 Jahre her :D

Dennoch habe ich mal im Netz weiter gesucht, was so alles schon passiert ist und es dann mit den Vorfällen vom Samstag Abend verglichen.

http://www.bild.de/sport/fussball/bayer ... .bild.html

Die Krawall-Nacht von Schalke. Rund 300 Bayern-Chaoten, unterstützt von befreundeten Bochumern, versuchten einen Kassenbereich zu stürmen. Schalker Hooligans kamen aus dem Stadion, prügelten zurück.

Ein Handy-Video zeigt jetzt, wie brutal und feige die Schläger-Horden vorgehen. In einer Szene ist zu sehen, wie rund acht Personen auf einen am Boden liegenden Mann einschlagen und ihn treten. Anfeuerungsrufe sind zu hören: „F*** die Bayern-Hurensöhne!“ oder „Haut ihn kaputt, haut ihn kaputt, jawoll!“.

Solche Szenen, wenige Tage nach den Anschlägen von Paris, sind in ihrer Brutalität kaum zu ertragen. Kaum auszudenken, was passiert wäre, hätten die Schläger eine Massenpanik ausgelöst...

Ein Polizeisprecher: „Es gab heftige Auseinandersetzungen.“ Mehrere, auch unbeteiligte, Personen wurden „erheblich verletzt.“ 196 Personen wurden von der Polizei vor dem Stadion vorläufig festgenommen, bei weiteren Zwischenfällen kam es zu weiteren Festnahmen.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fazit: Warum der BVB jetzt so dermaßen durch den Kakao gezogen wird, ist für mich immer noch nicht Nachvollziehbar !

Ich weiss gar nicht, welches Problem Du hast.

Es ist doch SINNLOS aufgrund der Vorfälle vom letzten Wochenende permanent auf alte Fälle anderer Vereine hinzuweisen.

Datt macht die Vorfälle in Dortmund keinen Deut besser. Es relativiert auch nichts.

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7708
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Der General » So 12. Feb 2017, 18:05

Skull hat geschrieben:(12 Feb 2017, 17:56)

Ich weiss gar nicht, welches Problem Du hast.

Es ist doch SINNLOS aufgrund der Vorfälle vom letzten Wochenende permanent auf alte Fälle anderer Vereine hinzuweisen.

Datt macht die Vorfälle in Dortmund keinen Deut besser. Es relativiert auch nichts.

mfg


Ich habe ein Problem mit der Darstellung. Es gab in der (jüngsten) Vergangenheit, wesentlich schlimmere Dinge die anschließend kaum bis gar nicht erwähnt wurden. Zumindest wurde nicht noch 8 Tage danach drüber berichtet! Und wie schon geschrieben und Belegt, gab es was das Banner Thema angeht, in fast allen anderen Stadien das gleiche Szenario.

Bestraft wird jetzt aber (Wahrscheinlich) nur der BVB und das ist nicht in Ordnung !
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15254
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Skull » Do 16. Feb 2017, 22:58

Sieg. :)

Deutlich. Das Achtelfinale sollte...drin sein.

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7708
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Der General » Fr 17. Feb 2017, 02:50

Skull hat geschrieben:(16 Feb 2017, 22:58)

Sieg. :)

Deutlich. Das Achtelfinale sollte...drin sein.

mfg


Glückwunsch !

auch an die Fans vor Ort !

Erst Randalieren und ein Kaffee "auseinander" nehmen und dann auch noch mit einem 4 Sterne Bus ins Stadion gemütlich fahren Respekt :thumbup:
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15254
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Skull » Fr 17. Feb 2017, 09:45

Der General hat geschrieben:(17 Feb 2017, 02:50)

Erst Randalieren und ein Kaffee "auseinander" nehmen und dann auch
noch mit einem 4 Sterne Bus ins Stadion gemütlich fahren Respekt :thumbup:

Ein paar Idioten halt...

Schalker, Griechen und Serben...(von jedem etwas)

Thessaloniki. Nach dem Europa-League-Spiel des FC Schalke 04 in Thessaloniki ist es zu Schlägereien zwischen Anhängern des Bundesligisten und Fans von Partizan Belgrad gekommen.
Die Serben pflegen eine Fanfreundschaft mit den Anhängern von PAOK Saloniki und zogen in der Nacht zum Freitag vor ein Hotel mit Schalker Fans. Dort kam es zu Auseinandersetzungen, bei denen mindestens zwei Menschen verletzt wurden, wie griechische Medien am Freitag berichteten. Die Schlägereien endeten, als die Polizei eintraf.

Am Vortag hatten Schalker Anhänger entlang der Hafenpromenade randaliert. Dabei beschimpften sie nach Augenzeugenangaben unbeteiligte Menschen. Eine Gruppe von ihnen beschädigte ein Café.

Die Ausschreitungen hatten bereits in der Nacht zum Donnerstag begonnen. Einige Dutzend offenbar betrunkene Anhänger der Gelsenkirchener bewarfen die Sicherheitskräfte in der Nähe des Amüsierviertels Ladadika mit Flaschen, Steinen und Feuerwerkskörpern. Die Polizei setzte Schlagstöcke ein. "Der Zwischenfall endete binnen wenigen Minuten", hieß es von der Polizei.


http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.6614280

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 34880
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Liegestuhl » Fr 17. Feb 2017, 10:20

Das wird sicherlich ein interessantes Rückspiel.
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15254
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Skull » Fr 17. Feb 2017, 12:50

Liegestuhl hat geschrieben:(17 Feb 2017, 10:20)

Das wird sicherlich ein interessantes Rückspiel.

Ist ja schon extra um einen Tag vorverlegt worden.

Damit genug Polizei dabei ist... :?:

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15254
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Skull » Fr 24. Feb 2017, 16:46

Im März...

die Gelsenkirchener Borussentage...

04. März VfL BMG - S04

09. März S04 - VfL BMG

16. März VfL BMG - S04

Vielleicht klappt es ja noch mal im April. :D

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7708
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Der General » Do 2. Mär 2017, 01:26

Bayern 3:0 S05

Eine ziemliche Klatsche, wobei das Viertelfinale für Schlake nach nur 30 Minuten schon beendet war :(

Ich kann das einfach nicht verstehen, warum man sich dermaßen abschlachten lässt und sich praktisch Kampflos den Bayern ergibt ??!

Keine Laufbereitschaft, kein "doppeln" gegen "Robery" kein Zweikampf .... nichts :|

Mit einer 5er Kette kann man gar nicht unter Druck geraten wenn der Gegner Pressing spielt ! Taktisch gesehen war das ein absolutes Armutszeugniss und das schreibe ich jetzt hier Neutral und nicht als BVB Fan !!

Euer Trainerstab hat da Offensichtlich völlig versagt und die Mannschaft auf diese Präsenz des Pressing gar nicht eingestellt, anders kann ich mir diese Fehlerhafte Spielweise nicht erklären.

Die Bayern, haben um jeden cm gekämpft und JEDER einzelne war da in Bewegung.... Schlake jedoch lief nur Unmotiviert hinterher ohne Konzept.

FAZIT:

Hochverdienter Sieg der Bayern ! Schlacke 05 ist nichts weiter als Mittelmaß, besser formuliert, nicht mehr oder weniger als auch der Tabellenplatz in der Bundesliga aussagt.

Der Weinzierl, ist bei weitem nicht der Optimale Trainer. Seine Bilanz ist schlechter als seine Vorgänger in 10 Jahren !

Nun muß der BVB wieder mal ran und die Lederhosen der Bayern ausziehen :rolleyes: Neben den "Bayerndusel", haben die auch immer wieder unglaubliches Losglück mit Ihrem Heimvorteil.

Sollte man die Sportfreunde Lotte eliminieren (davon gehe ich aus), bin ich Optimistisch das es der BVB besser macht als "Ihr"!

Die Bayern sind Schlagbar, nur muß man auch mal laufen und im Vorfeld keine Angst haben ! Ribbery, Robben, Alonso, sind Fußball Opas die man einfach aus dem Spiel nehmen kann mit ständiger Präsenz und Fairer Härte.... wie schon so oft bei Spielen gegen den BVB :cool:

BVB - BMG heißt das Finale 2017 !!!
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15254
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Skull » Do 2. Mär 2017, 13:59

Ganz schön viel Text. :D

Hätte man auch kürzer darstellen können.

Scheisse gespielt, zu Recht sang- und klanglos ausgeschieden.

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7708
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Der General » Do 2. Mär 2017, 14:06

Skull hat geschrieben:(02 Mar 2017, 13:59)

Ganz schön viel Text. :D

Hätte man auch kürzer darstellen können.

Scheisse gespielt, zu Recht sang- und klanglos ausgeschieden.

mfg


Ja, aber mich ärgert es schon. Erst freute ich mich auf ein schönes Spiel am Dienstag Abend, wobei ich am Morgen schon Nervös war und eine Flasche Krombacher Weizen auf den Einzug ins Halbfinale kalt gestellt hatte um dann wenigstens am Mittwoch ein Spannendes Spiel zu sehen, was aber dann nach nur 30 Minuten schon beendet war. Zur Krönung dann auch noch Sammer mit seinem Bayern Los....

Bis jetzt keine schöne Woche :mad2:
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Skull
Vorstand
Beiträge: 15254
Registriert: Do 12. Apr 2012, 21:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Skull » Do 2. Mär 2017, 14:12

Der General hat geschrieben:(02 Mar 2017, 14:06)

Ja, aber mich ärgert es schon. Erst freute ich mich auf ein schönes Spiel am Dienstag Abend, wobei ich am Morgen schon Nervös war und eine Flasche Krombacher Weizen auf den Einzug ins Halbfinale kalt gestellt hatte um dann wenigstens am Mittwoch ein Spannendes Spiel zu sehen, was aber dann nach nur 30 Minuten schon beendet war. Zur Krönung dann auch noch Sammer mit seinem Bayern Los....

Bis jetzt keine schöne Woche :mad2:

Ett gibbet ja auch noch watt anderes ausser fussi. :)

Mich ärgert :mad2: gerade, das ich noch immer nicht die Karten für Donnerstag gegen Gladbach habe.
Bin nächste Woche nicht da und muss sie ja noch weiterreichen.

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7708
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Der General » Do 2. Mär 2017, 14:23

Skull hat geschrieben:(02 Mar 2017, 14:12)

Ett gibbet ja auch noch watt anderes ausser fussi. :)

Mich ärgert :mad2: gerade, das ich noch immer nicht die Karten für Donnerstag gegen Gladbach habe.
Bin nächste Woche nicht da und muss sie ja noch weiterreichen.

mfg


Der Dauerwerbe Sender Sport1 überträgt Live :dead:

Da muß man wieder überlegen was besser ist. Kopfschmerztablette und Kommentator an, oder Ton aus ohne Tablette.
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7708
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

Beitragvon Der General » Mo 6. Mär 2017, 11:39

Skull hat geschrieben:(12 Feb 2017, 00:11)

Sieg...

...scheint sich gerade wieder ins positive zu drehen.

Schlechte Zeiten...gute Zeiten... :)

mfg



Das war vor ein paar Wochen wohl eher nur ein kleines Strohfeuer.

Wenn ich mir aktuell die Tabelle anschaue, sind es jetzt nur noch 4 Pünktchen bis zum Relegationsplatz :?

Die letzten Spiele waren Grottenschlecht und die Abwehrleistungen waren tatsächlich schon teilweise 2. Liga Niveau. Auch der Angriff mit Burgstaller oder Choupo Moting ist jetzt für einen Gegner auch nicht sonderlich Furchteinflössend.

In der jetzigen Saisonphase ist eine Formkrise sehr Gefährlich zumal man mit einem echten Abstiegskampf gar nicht gerechnet und dem entsprechend auch keine Erfahrung hat.

Mit den blauweißen wird das noch spannend werden.....
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste