Formel 1

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 6806
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Formel 1

Beitragvon Moses » So 27. Nov 2016, 21:11

frems hat geschrieben:(27 Nov 2016, 21:00)

Wenn Bayern verliert, gewinnt Deutschland. Ob das mit Leipzig an der Spitze noch gilt, kann ich Dir nicht sagen.


Kann man von Hamburg aus die Spitze der Bundesliga überhaupt erkennen - so ohne Fernglas? ;)
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
frems
Moderator
Beiträge: 41640
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Formel 1

Beitragvon frems » So 27. Nov 2016, 21:14

Moses hat geschrieben:(27 Nov 2016, 21:11)

Kann man von Hamburg aus die Spitze der Bundesliga überhaupt erkennen - so ohne Fernglas? ;)

Nein, müssen wir aber auch nicht. Pauli und HSV sind mit Synchronspielen beschäftigt, damit es nächste Saison kein Stadtderby gibt. Das macht immer das Klima so schlecht.
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 6806
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Formel 1

Beitragvon Moses » So 27. Nov 2016, 21:18

frems hat geschrieben:(27 Nov 2016, 21:14)

Nein, müssen wir aber auch nicht. Pauli und HSV sind mit Synchronspielen beschäftigt, damit es nächste Saison kein Stadtderby gibt. Das macht immer das Klima so schlecht.


So hat eben jeder seine eigenen Ziele :thumbup:
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7351
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Formel 1

Beitragvon Der General » So 27. Nov 2016, 21:52

Moses hat geschrieben:(27 Nov 2016, 17:45)

Du meinst also er hat den Titel nicht verdient?


Ja ganz klar!

Für mich ist der Rosberg nicht der beste Fahrer. Die letzten Jahre hat er es schon verbockt und in dieser Saison nur Glück gehabt, weil ebend durch Motorschaden von Hamilton.

Ich halte aber auch von beiden Relativ wenig. Haben halt mit Mercedes (leider) die mit Abstand stärksten Autos....

Gerne würde ich einen Vettel aber vor allem einen Max Verstappen damit mal sehen.

Will mich jetzt aber auch nicht groß streiten. So als Typ ist mir der Rosberg wesentlich Syphatischer als Hamilton nur fahren kann er nicht so gut.
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 6806
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Formel 1

Beitragvon Moses » So 27. Nov 2016, 22:22

Der General hat geschrieben:(27 Nov 2016, 21:52)

Ja ganz klar!

Für mich ist der Rosberg nicht der beste Fahrer. Die letzten Jahre hat er es schon verbockt und in dieser Saison nur Glück gehabt, weil ebend durch Motorschaden von Hamilton.

Ich halte aber auch von beiden Relativ wenig. Haben halt mit Mercedes (leider) die mit Abstand stärksten Autos....

Gerne würde ich einen Vettel aber vor allem einen Max Verstappen damit mal sehen.

Will mich jetzt aber auch nicht groß streiten. So als Typ ist mir der Rosberg wesentlich Syphatischer als Hamilton nur fahren kann er nicht so gut.


ein kleiner Widerspruch als Denkanstoß gefällig?

Wie kann ein Fahrer, der "nicht so gut" fahren kann, am Ende einer langen Saison ganz oben stehen?

ich hab viele F1 Weltmeister gesehen, auch viele, die ich nicht mochte - aber am Ende steht nie einer oben, der "nicht so gut fahren" kann!
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3685
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Formel 1

Beitragvon Fuerst_48 » So 27. Nov 2016, 22:32

Der General hat geschrieben:(27 Nov 2016, 21:52)

Ja ganz klar!

Für mich ist der Rosberg nicht der beste Fahrer. Die letzten Jahre hat er es schon verbockt und in dieser Saison nur Glück gehabt, weil ebend durch Motorschaden von Hamilton.

Ich halte aber auch von beiden Relativ wenig. Haben halt mit Mercedes (leider) die mit Abstand stärksten Autos....

Gerne würde ich einen Vettel aber vor allem einen Max Verstappen damit mal sehen.

Will mich jetzt aber auch nicht groß streiten. So als Typ ist mir der Rosberg wesentlich Syphatischer als Hamilton nur fahren kann er nicht so gut.

Hamilton ist fahrerisch besser als Rosberg. Aber der hatte diese Saison mehr Glück. Über seinen Charakter will ich mich lieber nicht auslassen.
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 1553
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 21:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: Formel 1

Beitragvon Bolero » So 27. Nov 2016, 23:06

Man könnte auch behaupten, Mercedes hat etwas nachgeholfen das Rosberg Weltmeister wird. :rolleyes:
Wir sind der Intoleranz gegenüber zu tolerant.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 6806
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Formel 1

Beitragvon Moses » So 27. Nov 2016, 23:15

Bolero hat geschrieben:(27 Nov 2016, 23:06)

Man könnte auch behaupten, Mercedes hat etwas nachgeholfen das Rosberg Weltmeister wird. :rolleyes:


VT
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7351
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Formel 1

Beitragvon Der General » So 27. Nov 2016, 23:29

Moses hat geschrieben:(27 Nov 2016, 22:22)

ein kleiner Widerspruch als Denkanstoß gefällig?

Wie kann ein Fahrer, der "nicht so gut" fahren kann, am Ende einer langen Saison ganz oben stehen?

ich hab viele F1 Weltmeister gesehen, auch viele, die ich nicht mochte - aber am Ende steht nie einer oben, der "nicht so gut fahren" kann!


Er kann halt nicht so gut fahren wie der Hamilton im gleichen Auto!

Das hat man Eindrucksvoll die letzten 2 Jahre gesehen und auch in dieser Saison, besonders in den letzten Rennen.

385 Punkte Rosberg und eigentlich 405 Punkte für Hamilton, wenn er seinen Motorschaden nicht gehabt hätte, denn auch in diesem Rennen war er klarer Erster.

Das war nichts weiter als Glück in dieser Saison.

Ich hoffe sehr, dass die anderen Teams endlich wieder Konkurrenzfähigere Autos für die nächste Saison bauen damit die einzelnen Stärken der anderen Fahrer besser zur Geltung kommt.
Zuletzt geändert von Der General am So 27. Nov 2016, 23:40, insgesamt 1-mal geändert.
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7351
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Formel 1

Beitragvon Der General » So 27. Nov 2016, 23:32

Fuerst_48 hat geschrieben:(27 Nov 2016, 22:32)

Hamilton ist fahrerisch besser als Rosberg. Aber der hatte diese Saison mehr Glück. Über seinen Charakter will ich mich lieber nicht auslassen.


Genauso sehe ich das auch, dabei mag ich eigentlich beide nicht sonderlich ...Mercedes sowieso nicht.
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7351
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Formel 1

Beitragvon Der General » So 27. Nov 2016, 23:34

Bolero hat geschrieben:(27 Nov 2016, 23:06)

Man könnte auch behaupten, Mercedes hat etwas nachgeholfen das Rosberg Weltmeister wird. :rolleyes:


Inwiefern diese Behauptung ?
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
bennyh
Beiträge: 4207
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 10:58
Benutzertitel: Verwarn.: 0
Wohnort: 123 Fake street

Re: Formel 1

Beitragvon bennyh » Mo 28. Nov 2016, 00:49

Fuerst_48 hat geschrieben:(27 Nov 2016, 22:32)

Hamilton ist fahrerisch besser als Rosberg. Aber der hatte diese Saison mehr Glück. Über seinen Charakter will ich mich lieber nicht auslassen.

Hamilton wird gemeinhin überschätzt.
Best of pn:
- "Kannst du deine blöde Fresse nicht halten? Ich antworte nicht auf deine Zitate, also verpiss dich."
"Wennst mit der deppaten Fußzeile ofoahst, wars scho ghuifn."
Benutzeravatar
SpukhafteFernwirkung
Beiträge: 274
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:53

Re: Formel 1

Beitragvon SpukhafteFernwirkung » Mo 28. Nov 2016, 04:06

Der General hat geschrieben:(27 Nov 2016, 23:34)

Inwiefern diese Behauptung ?
mercedes hat die teams neu geordnet und Mechaniker von hamilton Roßberg zugeteilt.
„Machen Sie sich jeden Tag ein Geschenk. Ungeplant. Ohne darauf zu warten. Lassen Sie es einfach zu.“ –Dale Cooper, Twin Peaks
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3685
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Formel 1

Beitragvon Fuerst_48 » Mo 28. Nov 2016, 10:52

Der General hat geschrieben:(27 Nov 2016, 23:32)

Genauso sehe ich das auch, dabei mag ich eigentlich beide nicht sonderlich ...Mercedes sowieso nicht.

Meine EX hat bei Mercedes gearbeitet...danke, nein.
Ich bin selber "A"-Fahrer...ALFA, AUDI... :thumbup: :thumbup: :thumbup:
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7351
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Formel 1

Beitragvon Der General » Mo 28. Nov 2016, 11:40

SpukhafteFernwirkung hat geschrieben:(28 Nov 2016, 04:06)

mercedes hat die teams neu geordnet und Mechaniker von hamilton Roßberg zugeteilt.


Ja das weiß ich, glaube aber nicht das deswegen Hamilton nur Zweiter geworden ist.

Wenn man schon von "nachhelfen" spricht sollte man vielleicht bei den Fragen bleiben die auch Hamilton nach Malaysia stellte.

http://www.motorsport-total.com/f1/news ... 00213.html

Nach Motorschaden: Hamilton nährt Verschwörungstheorien

Hierbei kann ich mir allerdings auch kein "nachhelfen" vorstellen wenn der Motor erst in der 41 Runde kaputt geht.

Bleibe dabei, dass dies großes Pech war und wäre das nicht passiert, wäre Rosberg wieder nur Zweiter am Ende geworden!
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7351
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Formel 1

Beitragvon Der General » Mo 28. Nov 2016, 11:44

bennyh hat geschrieben:(28 Nov 2016, 00:49)

Hamilton wird gemeinhin überschätzt.


Im direkten Vergleich, der ja immer Sinn macht wenn beide Fahrer das gleiche Auto haben, liegt Hamilton klar vor Rosberg.

Pole Position 11:7 für Hamilton und er hat sogar einen Rennsieg mehr als der Neue Weltmeister.
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 1553
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 21:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: Formel 1

Beitragvon Bolero » Mo 28. Nov 2016, 12:50

Steht Hamilton vor dem Rauswurf bei Mercedes?

Nach der umstrittenen Bummel-Taktik im Formel-1-Finale drohen Lewis Hamilton harte Konsequenzen. Angeblich ist sogar ein Rauswurf bei Mercedes möglich. Der Brite präsentiert sich als Unschuldslamm.


https://www.welt.de/sport/formel1/artic ... cedes.html

Das beleidigt sein nach dem Rennen und das fehlen auf der Abschlussfeier kommt bei Mercedes auch gar nicht gut an.
Wir sind der Intoleranz gegenüber zu tolerant.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47426
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Formel 1

Beitragvon yogi61 » Mo 28. Nov 2016, 12:59

Bolero hat geschrieben:(28 Nov 2016, 12:50)

Steht Hamilton vor dem Rauswurf bei Mercedes?



https://www.welt.de/sport/formel1/artic ... cedes.html

Das beleidigt sein nach dem Rennen und das fehlen auf der Abschlussfeier kommt bei Mercedes auch gar nicht gut an.


Ist ja auch lächerlich und unsportlich.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
pikant
Beiträge: 50153
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Formel 1

Beitragvon pikant » Mo 28. Nov 2016, 12:59

Der General hat geschrieben:(28 Nov 2016, 11:44)

Im direkten Vergleich, der ja immer Sinn macht wenn beide Fahrer das gleiche Auto haben, liegt Hamilton klar vor Rosberg.

Pole Position 11:7 für Hamilton und er hat sogar einen Rennsieg mehr als der Neue Weltmeister.


mehr als unsportlich gestern ging nicht mehr bei Hamilton - mann sollte ihn rauswerfen bei Mercedes.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47426
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Formel 1

Beitragvon yogi61 » Mo 28. Nov 2016, 13:03

pikant hat geschrieben:(28 Nov 2016, 12:59)

mehr als unsportlich gestern ging nicht mehr bei Hamilton - mann sollte ihn rauswerfen bei Mercedes.


Dann könnte er mal in einem Force India oder McLaren zeigen, wie weltmeisterlich er ist.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek

Zurück zu „6. Sport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast