Eishockey

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 58208
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Eishockey

Beitragvon Alexyessin » Mi 17. Mai 2017, 13:59

Europa2050 hat geschrieben:(17 May 2017, 12:12)

Ja, auch die.

unseren Nachbareidgenossen gönne ich eine Sensation sogar von ganzem Herzen, mit deren Nachwuchsarbeit kommen meine Söhne gelegentlich in leidvollen Kontakt und da kann ich als Zuschauer immer nur mit Neid über den Rhein blicken.

Eh eine ungewöhnliche WM:

- Schweiz besiegt Kanada,
- USA besiegt Russland,
- Frankreich besiegt Finnland und die Schweiz und scheitert an Norwegen
- Deutschland besiegt die USA und scheitert beinahe an Dänemark ...

Mal schauen, welche Überraschungen es noch gibt.
Die schlechtesten Wettquoten auf den Titel hat
Deutschland mit 51:1, also wäre das das Maximum an Überraschung.


Titel ist unwahrscheinlich. Ein NHL-Star alleine macht den Braten nicht Fett. Vielleicht Kanada, mit viel Glück und Heimspirit, aber dann ist die Luft raus.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3705
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Eishockey

Beitragvon Fuerst_48 » Mi 17. Mai 2017, 15:29

Nach der sog. PAPIERFORM sollte CANADA das Rennen machen. Nur ist die Papierform bei dieser WM schon oft genug Lügen gestraft worden.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 58208
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Eishockey

Beitragvon Alexyessin » Mi 17. Mai 2017, 15:43

Fuerst_48 hat geschrieben:(17 May 2017, 16:29)

Nach der sog. PAPIERFORM sollte CANADA das Rennen machen. Nur ist die Papierform bei dieser WM schon oft genug Lügen gestraft worden.


Aber noch mehr wie beim Fußball entscheidet beim Eishockey auch die körperliche Physis. Und da sind die Kanadier unterm Strich einfach "härter".
Trotzdem freue ich mich auf das Spiel morgen und hoffe natürlich, das sie nicht kampflos untergehen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3705
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Eishockey

Beitragvon Fuerst_48 » Mi 17. Mai 2017, 15:55

Alexyessin hat geschrieben:(17 May 2017, 16:43)

Aber noch mehr wie beim Fußball entscheidet beim Eishockey auch die körperliche Physis. Und da sind die Kanadier unterm Strich einfach "härter".
Trotzdem freue ich mich auf das Spiel morgen und hoffe natürlich, das sie nicht kampflos untergehen.

Kampf und Fairness sind im Eishockey stets am "Prüfstand"...
Schau ma mal...na segn mas scho... :thumbup:
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3705
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Eishockey

Beitragvon Fuerst_48 » Do 18. Mai 2017, 23:11

Canada bezwingt Deutschland, die Finnen die USA, nicht prorammgemäß (!) Rußland Tschechien und Schweden die Schweiz, was eher zu erwarten war...
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 2288
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: Eishockey

Beitragvon Europa2050 » Fr 19. Mai 2017, 07:11

Fuerst_48 hat geschrieben:(19 May 2017, 00:11)

Canada bezwingt Deutschland, die Finnen die USA, nicht prorammgemäß (!) Rußland Tschechien und Schweden die Schweiz, was eher zu erwarten war...


Letztlich hat das zigfach höhere Potential die kämpferische deutsche Mannschaft zu Recht besiegt. Faszinierend auch, wie Canada nach dem 1:2 nichtmal mehr ansatzweise zugelassen hat, dass D auch nur in die Nähe des Ausgleiches kommt.

Nun wünsche ich den Canadiern auch den Durchmarsch zum Titel (Nachdem auch meine B-Lieblingsmannschaften Čechien und Schweiz draußen sind).
Denkt an 1914, denkt an 1933 ...
... und macht verdammt nochmal nicht die gleichen Fehler ... :mad2:

Mist, hab ich einige Leute doch tatsächlich überfordert. :s
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 58208
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Eishockey

Beitragvon Alexyessin » Fr 19. Mai 2017, 09:11

Wurd halt nix mit dem Sommermärchen on Ice. Aber die Kanadier waren durch die Bank die bessere Manschaft. Nach dem Gegentor im PP und nur einem Schuß im zweiten Drittel war die Kraft auch raus.
Aber sie haben sich gut verkaufen können! Respekt
Ich bin jetzt für die Finnen. Die haben so lustige Namen :D :D
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3705
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Eishockey

Beitragvon Fuerst_48 » Sa 20. Mai 2017, 22:42

Alexyessin hat geschrieben:(19 May 2017, 10:11)

Wurd halt nix mit dem Sommermärchen on Ice. Aber die Kanadier waren durch die Bank die bessere Manschaft. Nach dem Gegentor im PP und nur einem Schuß im zweiten Drittel war die Kraft auch raus.
Aber sie haben sich gut verkaufen können! Respekt
Ich bin jetzt für die Finnen. Die haben so lustige Namen :D :D

Den Finnen nützten ihre "lustigen" Namen leider nichts.
Hoffe, dass die Canucks die "smoerrebroets" niederziehen werden...
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 58208
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Al Predidente !!
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Eishockey

Beitragvon Alexyessin » Mo 22. Mai 2017, 10:50

Fuerst_48 hat geschrieben:(20 May 2017, 23:42)

Den Finnen nützten ihre "lustigen" Namen leider nichts.
Hoffe, dass die Canucks die "smoerrebroets" niederziehen werden...


War eine verdammt lange Nacht gestern. Wenigstens mein Rangers Goalie hat brilliert.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3705
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Eishockey

Beitragvon Fuerst_48 » Mo 22. Mai 2017, 10:54

Alexyessin hat geschrieben:(22 May 2017, 11:50)

War eine verdammt lange Nacht gestern. Wenigstens mein Rangers Goalie hat brilliert.


Die Niederlage meiner Canadier im Penaltieschiessen schmerzt.
In Sachen Stanleycup muß ich mich erst schlau machen....
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3705
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Eishockey

Beitragvon Fuerst_48 » Mo 22. Mai 2017, 10:56

Pittsburgh fegt meine Senators 7:0 vom Eis...
Schlimm...

Zurück zu „6. Sport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste