Guckts ihr gern die Tagesschau?

Moderator: Moderatoren Forum 5

Guckst du gern Tagesschau?

Die Umfrage läuft bis Di 8. Mai 2018, 15:27.

Guck ich gern Tagesschau
10
33%
Guck ich lieber ZDF
1
3%
Guck ich nur Private
0
Keine Stimmen
Guck ich Radio und Internet, reicht mir
15
50%
Guck ich Tagesschau, aber nicht gerade begeistert.
4
13%
 
Abstimmungen insgesamt: 30
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4252
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Fr 20. Okt 2017, 15:27

Die Tagesschau ist wieder mal in der Kritik. Zu teuer, zu altbacken, zu volkspädagogisch, zu wenig Propaganda, jeder hat seine Kritik an ihr. Jetzt wollen erste Politiker die Tagesschau abschaffen und das ARD-Gemeinschaftsprogramm ist auch angezählt.

Tagesschau ade - würde euch was fehlen oder wird da eh nur erzählt, was ihr bei eurer Nachrichtenseite im Weltnetz schon gelesen habt?
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity, Eating Meat.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 27373
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon JJazzGold » Fr 20. Okt 2017, 15:46

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(20 Oct 2017, 16:27)

Die Tagesschau ist wieder mal in der Kritik. Zu teuer, zu altbacken, zu volkspädagogisch, zu wenig Propaganda, jeder hat seine Kritik an ihr. Jetzt wollen erste Politiker die Tagesschau abschaffen und das ARD-Gemeinschaftsprogramm ist auch angezählt.

Tagesschau ade - würde euch was fehlen oder wird da eh nur erzählt, was ihr bei eurer Nachrichtenseite im Weltnetz schon gelesen habt?


Es soll ja Leute wie mich geben, die nicht den lieben langen Tag Zeit haben sich online zu tummeln. Für diese ist die Tagesschau eine erfreuliche und anteilig kommentierte Zusammenfassung aktueller Ereignisse, nebst nachfolgendem Brennpunkt. Ich würde sie vermissen.
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
watisdatdenn?
Beiträge: 1546
Registriert: Do 19. Jun 2008, 14:08

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon watisdatdenn? » Fr 20. Okt 2017, 16:47

Braucht keine Sau.
Vielleicht könnte man noch eine Folge aufnehmen und für die Rentner in Dauerschleife abspielen..
Merken die eh nicht.
Benutzeravatar
unity in diversity
Beiträge: 4833
Registriert: So 21. Dez 2014, 09:18
Benutzertitel: Nachtfalter
Wohnort: Falena

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon unity in diversity » Fr 20. Okt 2017, 16:56

In Deutschland und der restlichen Welt, passiert nie mehr, als in diese 15' Sendung reinpaßt, einschließlich Wetter.
Wenn es wirklich mal weniger wird, kann man Verkehrsnachrichten bringen.
Im Stau sind sie alle gleich.
"Für jedes Problem gibt es 2 Lösungsansätze.
Den Falschen und den Unsrigen."
(Aus den Divided States of America)
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4252
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Fr 20. Okt 2017, 17:58

watisdatdenn? hat geschrieben:(20 Oct 2017, 17:47)

Braucht keine Sau.
Vielleicht könnte man noch eine Folge aufnehmen und für die Rentner in Dauerschleife abspielen..
Merken die eh nicht.

Es gibt ja video on demand, streaming, internet...
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity, Eating Meat.
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4252
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Fr 20. Okt 2017, 18:00

JJazzGold hat geschrieben:(20 Oct 2017, 16:46)


Es soll ja Leute wie mich geben, die nicht den lieben langen Tag Zeit haben sich online zu tummeln. Für diese ist die Tagesschau eine erfreuliche und anteilig kommentierte Zusammenfassung aktueller Ereignisse, nebst nachfolgendem Brennpunkt. Ich würde sie vermissen.

Mir ist manchmal zu wenig Nachricht drin. Meinung, Kommentar, Hintergrund, oft aus der Konserve und wenn man ein Thema gut kennt, kann die vorgeschlagene Deutung und Präsentation gelegentlich sehr verwundern.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity, Eating Meat.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 4641
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon Ein Terraner » Fr 20. Okt 2017, 18:23

Hab keinen TV Anschluss, nur Internet.
Licht und Dunkel
Benutzeravatar
twilight
Beiträge: 644
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 16:05
Wohnort: West-EU

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon twilight » Fr 20. Okt 2017, 20:25

Oh ja, ueber Satellit (Astra 19,2) im Ausland. :thumbup:
Benutzeravatar
Misterfritz
Beiträge: 2454
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Wohnort: badisch sibirien

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon Misterfritz » Fr 20. Okt 2017, 21:01

Wenn man den ganzen Tag Radio an hat, bekommt man die meisten wichtigen Meldungen eigentlich mit. Trotzdem sehe ich fast jeden Abend Tagesschau.
Benutzeravatar
SpukhafteFernwirkung
Beiträge: 484
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:53

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon SpukhafteFernwirkung » Fr 20. Okt 2017, 22:02

tagesschau is mir zu blöd. die gewichtung der prioritäten ist eindeutig propagandistisch. da wird der busunfall in chile gemeldet, nur damit wir willig die schikanen durch unsere verkehrpolizei akzeptieren. "bei uns könnte sowas nie passieren!"...- :p
IT'S A LONG WAY TO THE TOP (IF YOU WANNA ROCK 'N' ROLL) - AC DC!!
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 27373
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon JJazzGold » Sa 21. Okt 2017, 07:12

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(20 Oct 2017, 19:00)

Mir ist manchmal zu wenig Nachricht drin. Meinung, Kommentar, Hintergrund, oft aus der Konserve und wenn man ein Thema gut kennt, kann die vorgeschlagene Deutung und Präsentation gelegentlich sehr verwundern.


Bei meinem Fachgebiet nehme ich Abstriche hin. Würde die Tagesschau jeden Aspekt beleuchten, um dem Thema gerecht zu werden, würde sie sich unnötig in die Länge ziehen und den fachfremden Zuschauer entweder verwirren oder langweilen. Spezifische Details decken die Tageszeitungen, je nach Qualität, ab.

Robra ist zuwenig Ostregionales in der Tagesschau. Regionales decken die Regionalsender ab. Nur Auswirkungen von überregionalem Interesse finden ihren Weg in die Tagesschau. Ob in Helbra ein Fahrradfahrer vom Rad gefallen ist interessiert mich nicht. Was interessiert ist die ansteigende Menge der Fahrradunfälle bundesweit.
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4252
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Sa 21. Okt 2017, 07:17

Es geht nicht um Tiefe. Tiefe ist das Gegenteil von Nachricht. Manche Themen werden einfach recht exotisch interpretiert, so als sei der Sachverhalt falsch verstanden oder passe nicht zur Nachrichtenabsicht. Wenn ich mal wieder einschalte und eines sehe, bringe ich das dann hier auch. Was ich auch mal hinterfragen würde, ist Aktien und Sport. Ist das wirklich für eine allgemeine Nachrichtensendung wichtig? Heute gucken die Interessiertrn Tabellen im Internetz, teilweise live.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity, Eating Meat.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 27373
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon JJazzGold » Sa 21. Okt 2017, 07:32

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(21 Oct 2017, 08:17)

Es geht nicht um Tiefe. Tiefe ist das Gegenteil von Nachricht. Manche Themen werden einfach recht exotisch interpretiert, so als sei der Sachverhalt falsch verstanden oder passe nicht zur Nachrichtenabsicht. Wenn ich mal wieder einschalte und eines sehe, bringe ich das dann hier auch. Was ich auch mal hinterfragen würde, ist Aktien und Sport. Ist das wirklich für eine allgemeine Nachrichtensendung wichtig? Heute gucken die Interessiertrn Tabellen im Internetz, teilweise live.


Ok, bring ein Beispiel, dann weiß ich, worauf du hinauswillst.
Börse vor Acht interessiert mich nicht wirklich. Darauf verzichte ich meist.
Sport schon eher, weil er zusammengefasst präsentiert wird. Im Net bin ich gezwungen mich durch die einzelnen Sparten zu clicken.
Wintersport läuft bei uns, so wir zuhause sind, durchgehend, dann sind mir die Ergebnisse bekannt. Trotzdem stört mich die abendliche Zusammenfassung nicht. Es ja nicht jeder in der Lage, tagsüber das Sportprogramm live laufen zu lassen. Zudem ist die ältere Generation in großen Teilen nicht internetfit.
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 48214
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon yogi61 » Sa 21. Okt 2017, 09:07

Ich schau die Tagesschau nur, wenn Judith Rakers oder Linda Zazikis im Studio sind. :)
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 12842
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon Billie Holiday » Sa 21. Okt 2017, 10:05

yogi61 hat geschrieben:(21 Oct 2017, 10:07)

Ich schau die Tagesschau nur, wenn Judith Rakers oder Linda Zazikis im Studio sind. :)


Ich mag Susanne Daubner, vor allem ihre angenehme Stimme.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Yossarian
Beiträge: 3835
Registriert: Do 24. Sep 2015, 12:06

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon Yossarian » Sa 21. Okt 2017, 10:07

Ich schaue keine Nachrichtensendungen die ihren Schwerpunkt auf Moral und Erziehung setzen statt auf Information, da ist der Unterschied zu Propaganda nicht weit.
Wenn ich einen Vogel sehe der wie eine Ente watschelt und wie eine Ente schwimmt und wie eine Ente quakt dann nenne ich ihn eine Ente. Und wenn der Vogel dementiert eine Ente zu sein ist es eine russische Ente.
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 12842
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon Billie Holiday » Sa 21. Okt 2017, 10:13

Yossarian hat geschrieben:(21 Oct 2017, 11:07)

Ich schaue keine Nachrichtensendungen die ihren Schwerpunkt auf Moral und Erziehung setzen statt auf Information, da ist der Unterschied zu Propaganda nicht weit.


Den Eindruck habe ich immer von Klaus Kleber und seiner Gundi oder von Marietta Slomka, die ihren Weltschmerz nicht wirklich zurückstellen kann.
Sachlich-neutrale Nachrichten braucht man da nicht zu erwarten, dem Zuschauer muß mitgeteilt werden, wann er empört sein muß.
Insofern gucke ich ganz gern Tagesschau als Überblick, neutral rübergebracht.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 48214
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon yogi61 » Sa 21. Okt 2017, 10:22

Billie Holiday hat geschrieben:(21 Oct 2017, 11:13)

Den Eindruck habe ich immer von Klaus Kleber und seiner Gundi oder von Marietta Slomka, die ihren Weltschmerz nicht wirklich zurückstellen kann.
Sachlich-neutrale Nachrichten braucht man da nicht zu erwarten, dem Zuschauer muß mitgeteilt werden, wann er empört sein muß.
Insofern gucke ich ganz gern Tagesschau als Überblick, neutral rübergebracht.


Das ist ja auch ein anderes Format. Da wird bewusst kommentiert und interviewt. Aber ich gebe Dir Recht, antun sollte man sich das nicht unbedingt, zumal die Journalisten in den letzten Jahren nicht besser geworden sind, aber das Problem haben auch die Zeitungen und die Online-Medien.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Yossarian
Beiträge: 3835
Registriert: Do 24. Sep 2015, 12:06

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon Yossarian » Sa 21. Okt 2017, 10:50

Billie Holiday hat geschrieben:(21 Oct 2017, 11:13)

Den Eindruck habe ich immer von Klaus Kleber und seiner Gundi oder von Marietta Slomka, die ihren Weltschmerz nicht wirklich zurückstellen kann.
Sachlich-neutrale Nachrichten braucht man da nicht zu erwarten, dem Zuschauer muß mitgeteilt werden, wann er empört sein muß.
Insofern gucke ich ganz gern Tagesschau als Überblick, neutral rübergebracht.


Wenn man Tagesschau und heute journal vergleicht hast du natürlich recht, nur hast du den Standard der Ansprüche dann schon erheblich gesenkt.
Wenn ich einen Vogel sehe der wie eine Ente watschelt und wie eine Ente schwimmt und wie eine Ente quakt dann nenne ich ihn eine Ente. Und wenn der Vogel dementiert eine Ente zu sein ist es eine russische Ente.
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 12842
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

Beitragvon Billie Holiday » Sa 21. Okt 2017, 10:56

Yossarian hat geschrieben:(21 Oct 2017, 11:50)

Wenn man Tagesschau und heute journal vergleicht hast du natürlich recht, nur hast du den Standard der Ansprüche dann schon erheblich gesenkt.


Deshalb bevorzuge ich das Format Tagesschau als knappe Übersicht. Hindert mich ja keiner, mich weiter zu informieren.
Aber diese Form der moralischen Erhebung über den Zuschauer in form von Nachrichtenjournalen der öffentlich-rechtlichen tue ich mir selten an.
Gibt andere Sender und andere Formate.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski

Zurück zu „5. Bildung - Kultur - Medien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste