Seite 21 von 24

Re: TV-Tipps

Verfasst: Sa 17. Mai 2014, 18:14
von Ach Gott
Sowas ödes. Fünf EU-Schwätzer schwätzen über die EU.

Re: TV-Tipps

Verfasst: Sa 17. Mai 2014, 19:30
von Cat with a whip
heute · Sa, 17. Mai · 23:10-23:40 · 3sat

In memoriam HR Giger
Berg und Geist: HR Giger

Hans-Ruedi Giger ist tot. Der bekannte Schweizer Künstler starb am 12. Mai an den Folgen eines Sturzes. Hans-Ruedi Giger, ein Synonym für Fantastische Kunst, wurde 1940 im bündnerischen Chur geboren. Er studierte Innenarchitektur und Industriedesign. Als Künstler ist er mit seinen surrealistischen Traumlandschaften und dem unverwechselbaren "biomechanischen Stil" seiner Airbrush-Malerei bekannt geworden. Seit dem Oscar-gekrönten Filmdesign für Ridley Scotts Film "Alien" (1979) gilt er in den Genres Sciencefiction und Horrorfilm als Leitfigur. Für "Berg und Geist: HR Giger" haben Beat Kuert und Michael Lang den Künstler 2005 in seinem Museum im 400 Jahre alten Schloss St. Germain in Gruyères besucht. 3sat zeigt anlässlich des Todes von Hans-Ruedi Giger ein Gespräch mit Beat Kuert und Michael Lang aus der Reihe "Berg und Geist" von 2005.

Re: TV-Tipps

Verfasst: Sa 17. Mai 2014, 20:47
von Ach Gott
Den kannte ich nicht.

Re: TV-Tipps

Verfasst: Mo 26. Mai 2014, 21:17
von ToughDaddy
App - Der Film jetzt auf ZDF. Mit Zweitscreen auf Smartphone bzw. Tablett.
Na dann viel Spaß.

Re: TV-Tipps

Verfasst: Mo 26. Mai 2014, 22:16
von Grasswurzel
Man sollte den Fernseher übrigens nicht zu leise schalten damit die App den Ablauf zwischen Fernseher und Netz optimieren kann und für ein ungestörtes Erlebnis sorgen.

Mithören wird niemand - versprochen.
Viel Spass noch mit ihrer App. :)

Re: TV-Tipps

Verfasst: Mo 21. Jul 2014, 10:38
von Isabelle
Danke vielmals für die Empfehlung :thumbup:

Re: TV-Tipps

Verfasst: Mo 4. Aug 2014, 22:07
von Progressiver
Gerade eben läuft in der ARD:

Die Story im Ersten: Mission unter falscher Flagge

In der Reportage geht es um radikale Christen. Es wird gezeigt, wie sie Menschen manipulieren, zerstören und teilweise in die Klapse bringen.

Re: TV-Tipps

Verfasst: Sa 16. Aug 2014, 12:02
von TrES-4
Morgen (17.8.14) kommen übrigens "Die üblichen Verdächtigen" (20:15 Arte) u. "12 Monkeys" (0:45 Pro7). Wer die noch nicht gesehen hat, sollte dies schleunigst nachholen. :D

Re: TV-Tipps

Verfasst: Sa 16. Aug 2014, 12:44
von paradoxx
Grasswurzel » Mo 26. Mai 2014, 22:16 hat geschrieben:Man sollte den Fernseher übrigens nicht zu leise schalten damit die App den Ablauf zwischen Fernseher und Netz optimieren kann und für ein ungestörtes Erlebnis sorgen.

Mithören wird niemand - versprochen.
Viel Spass noch mit ihrer App. :)
Mit Zwangsrundfunk wird Akzeptanz entbehrlich

Re: TV-Tipps

Verfasst: Sa 16. Aug 2014, 13:47
von Kopernikus
TrES-4 » Sa 16. Aug 2014, 13:02 hat geschrieben:Morgen (17.8.14) kommen übrigens "Die üblichen Verdächtigen" (20:15 Arte) u. "12 Monkeys" (0:45 Pro7). Wer die noch nicht gesehen hat, sollte dies schleunigst nachholen. :D

Das ist richtig. Zwei sehr gute Filme.

Re: TV-Tipps

Verfasst: Fr 5. Sep 2014, 10:41
von Katenberg
Heute startet, wenn ich mich nicht irre, wieder "Pastewka" :)

Re: TV-Tipps

Verfasst: Sa 13. Sep 2014, 13:35
von yogi61
O, einen Tick zu spät :eek: aber es gibt ja noch den nächsten Freitag. Das ZDF hat " Ray Donovan " gekauft und die Serie läuft jeden Freitag um 23.45 Uhr.
Da ich mal davon ausgehe, dass hier nicht jeder User SKY hat, möchte ich die Serie unbedingt empfehlen. Trockene Dialoge, Action, und mit Liev Schreiber und vor allen Dingen Jon Voight absolut Top besetzt.

Wer mir nicht glaubt, soll mal reinschauen und Lars Weisbrod regt sich in der "Zeit" über die Charaktere auf und findet die Serie schlimm und brutal. Huiiiii, was gäbe es für eine bessere Empfehlung. :D
http://www.zeit.de/kultur/film/2014-09/ ... -serie-zdf

"Lieber Herr Weisbrod": Es gibt eben auch Menschen die "Sex and the City" absolut dämlich finden und dann kann man es durchaus mit Ray Donovan halten!"

Re: TV-Tipps

Verfasst: Di 11. Nov 2014, 17:20
von Cat with a whip
Morgen, am Mittwoch ermöglicht die DLR einen ganz weiten Blick:
http://dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10394

Von dort:
http://sci.esa.int/where_is_rosetta/
(Auf aktuelles Datum einstellen und "where is Rosetta today" anklickern und dann wieder "reset view".

Re: TV-Tipps

Verfasst: Mi 12. Nov 2014, 16:29
von Cat with a whip
Und jetzt Philae Daumen drücken....

Re: TV-Tipps

Verfasst: Mo 24. Nov 2014, 20:08
von Marie-Luise
Heute im ARD um 21.00 Uhr bei

Hart aber fair

"Deutschland und der Islam

Wie passt das zusammen?"


http://www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/

Re: TV-Tipps

Verfasst: Di 2. Dez 2014, 17:25
von epona
Heute 20:15 Uhr Arte

"Kill Zone USA"

Re: TV-Tipps

Verfasst: Mi 3. Dez 2014, 07:53
von epona
epona » Di 2. Dez 2014, 18:25 hat geschrieben:Heute 20:15 Uhr Arte

"Kill Zone USA"


Eine beeindruckende und gleichzeitig erschreckende Dokumentation.
Der Waffenwahn der Amis ist einfach nur krank.

Re: TV-Tipps

Verfasst: Di 23. Dez 2014, 11:39
von Torbii
epona » Mi 3. Dez 2014, 07:53 hat geschrieben:
Eine beeindruckende und gleichzeitig erschreckende Dokumentation.
Der Waffenwahn der Amis ist einfach nur krank.


Viel peinlicher ist die Aufmerksamkeit für ein Amokläufer-Game names Hatred. Und mit Sicherheit werden wieder Diskussionen um die Wirkung der Killerspiele neu entfacht werden!

Re: TV-Tipps

Verfasst: Fr 16. Jan 2015, 12:13
von Tanzbär
Torbii » Di 23. Dez 2014, 12:39 hat geschrieben:
Viel peinlicher ist die Aufmerksamkeit für ein Amokläufer-Game names Hatred. Und mit Sicherheit werden wieder Diskussionen um die Wirkung der Killerspiele neu entfacht werden!


Anstatt die Frage zu stellen, wieso vernachlässigte Jugendliche nicht zwischen Fiktion und Realität unterscheiden können und so leicht an Waffen kommen, dass solche Amokläufe passieren können.

Re: TV-Tipps

Verfasst: Di 24. Feb 2015, 10:38
von happySchland
Heute 21:50 (jaja beste Sendezeit) auf Arte:

Macht ohne Kontrolle - Die Troika

Um ihre Notkredite zu erhalten, mussten sich die Krisenstaaten der Eurozone den Vorgaben Beamter beugen, die keinerlei parlamentarischer Kontrolle unterliegen: der Troika. Rekrutiert aus den Institutionen IWF, EZB und Europäischer Kommission forderten sie Einsparungen in verheerendem Ausmaß. Doch die positiven Auswirkungen der Sparpolitik blieben für die meisten aus.

http://www.arte.tv/guide/de/051622-000/ ... die-troika