Flughafen Berlin Brandenburg

Moderator: Moderatoren Forum 4

Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 49326
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Sonderberater.
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Flughafen Berlin Brandenburg

Beitragvon yogi61 » Mo 19. Mär 2018, 10:16

Provokateur hat geschrieben:(19 Mar 2018, 10:12)

Die ersten Bildschirme mussten schon ausgetauscht werden, da sie ausgebrannt sind.


Da sind ja auch einige kleine Ladeninhaber die da eine Pizzeria einen Tabakladen, oder sonst etwas aufmachen wollten. Die Kredite dafür dürften längst aufgefressen sein. Diese armen Schweine tun mir dann doch auch irgendwie leid.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 70249
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Flughafen Berlin Brandenburg

Beitragvon Alexyessin » Mo 19. Mär 2018, 10:25

yogi61 hat geschrieben:(19 Mar 2018, 10:16)

Da sind ja auch einige kleine Ladeninhaber die da eine Pizzeria einen Tabakladen, oder sonst etwas aufmachen wollten. Die Kredite dafür dürften längst aufgefressen sein. Diese armen Schweine tun mir dann doch auch irgendwie leid.


Das ist ja ansich die schlimmere Katastrophe. Die werde damit voll alleine gelassen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 43966
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Flughafen Berlin Brandenburg

Beitragvon frems » Di 20. Mär 2018, 15:37

yogi61 hat geschrieben:(19 Mar 2018, 10:16)

Da sind ja auch einige kleine Ladeninhaber die da eine Pizzeria einen Tabakladen, oder sonst etwas aufmachen wollten. Die Kredite dafür dürften längst aufgefressen sein. Diese armen Schweine tun mir dann doch auch irgendwie leid.

N Flughafen bauen und mittendrin politisch ein Einkaufszentrum mit Luftanbindung haben wollen ist nie plietsch, genau wie eine Unterdimensionierung anfangs aus Gründen. Sowas kommt von sowas.
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 7838
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Flughafen Berlin Brandenburg

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 20. Mär 2018, 18:11

Provokateur hat geschrieben:(19 Mar 2018, 10:12)

Die ersten Bildschirme mussten schon ausgetauscht werden, da sie ausgebrannt sind.

Das klingt schräg. Solche Panels werden auf viele tausend Betriebsstunden ausgelegt - die kannst du jahrelang laufen lassen und die Ausfallrate ist sehr gering. Ein und aus schalten bzw hart Strom wegziehen stört die viel mehr als durchlaufen. Da muss irgendwas falsch laufen.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 12533
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Flughafen Berlin Brandenburg

Beitragvon Provokateur » Di 20. Mär 2018, 18:19

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(20 Mar 2018, 18:11)

Das klingt schräg. Solche Panels werden auf viele tausend Betriebsstunden ausgelegt - die kannst du jahrelang laufen lassen und die Ausfallrate ist sehr gering. Ein und aus schalten bzw hart Strom wegziehen stört die viel mehr als durchlaufen. Da muss irgendwas falsch laufen.


Hey. Das ist der BER. Merkste was?
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
twitter.com/Provokateur_Tom
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 7838
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Flughafen Berlin Brandenburg

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Di 20. Mär 2018, 18:21

Provokateur hat geschrieben:(20 Mar 2018, 18:19)

Hey. Das ist der BER. Merkste was?

Ja. Ich habe da gestern abend mit einem Schweizer drüber geredet, auch über den gescheiterten Tunnelbau weiter südwestlich und andere Problembaustellen. Wir sahen das beide eher entspannt. Dinge, die schief gehen, hat es auch anderswo. Viel schlimmer ist, dass es keine seriösen Pläne gibt, den neuen Flughafen vernünftiger an Nah- und Fernverkehr anzubinden. Das Angebot ist bisher dürftig.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
jack000
Moderator
Beiträge: 27445
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:21
Wohnort: Stuttgart

Re: Flughafen Berlin Brandenburg

Beitragvon jack000 » Mi 27. Jun 2018, 14:35

VW muss Autos am BER zwischenparken

Die neuen Abgastests bringen den Autobauer Volkswagen in Bedrängnis. Zahlreiche vorproduzierte Modelle können derzeit nicht verkauft werden, weil Neufahrzeugen die Freigabe fehlt. Die daraus resultierende Parkplatznot lässt das Unternehmen kreativ werden.

Die fehlenden Zulassungen für Fahrzeuge nach dem neuen WLPT-Abgastest führen zu Parkplatznot bei Volkswagen. Deshalb weicht der Konzern jetzt mit zahlreichen Neuwagen auf Stellflächen am geplanten Berliner Großflughafen BER aus.

Auf dem Gelände habe der Konzern Flächen angemietet, um Autos mit Lieferverzögerungen darauf abzustellen, bestätigte ein VW-Sprecher einen Bericht des "Handelsblatts".

https://www.n-tv.de/wirtschaft/VW-muss- ... 99595.html
Na also, ist das Ding doch zu was zu gebrauchen :thumbup:
Es wird sogar nicht mehr im PF geleugnet: "Ja die Gewalt gegen Frauen hat bedingt durch Zuwanderung zugenommen, und jetzt?"

Zurück zu „41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste