Mehr Tempo auf Polen Strassen.

Moderator: Moderatoren Forum 4

Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40287
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Mehr Tempo auf Polen Strassen.

Beitragvon Thomas I » Di 7. Sep 2010, 09:29

Quatschki » Di 7. Sep 2010, 08:25 hat geschrieben:Was gibt es Schöneres, als wenn auf einer 5m breiten Landstraße zwei PKW's mit je 100km/h aneinander vorbeirauschen?
Und dann noch schnell an dem plötzlich hinter der nächsten Kurve auftauchenden Traktor mit Hänger vorbei!

So einen Kick kann einem kein Computerspiel verschaffen!


Was gibt es schöneres als Leseverständnis? Ich sprach davon dass dieses pauschale Limit idiotisch ist weil 100km/h in deinem beschrieben Falle unsinnig hoch (ich titiere mich mit da "ist alles über 60 bescheuert (aber da gibt es kein Limit)", im Falle einer 9m breiten Bundesstrasse aber unnötig niedrig ist.
pandera
Beiträge: 29
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 15:53

Re: Mehr Tempo auf Polen Strassen.

Beitragvon pandera » Mo 22. Nov 2010, 18:45

Thomas I » Fr 8. Mai 2009, 21:36 hat geschrieben:Auch Polen ist einem in den letzten Jahren zu verzeichnenden Trend gefolgt und hat seine Tempolimits erhöht.
Auf Autobahnen darf man nun 140km/h fahren, auf vierspurigen Schnellstrassen (droga ekspresowa dwujezdniowa) 120km/h.


Egal wie sie dem Trend gefolgt sind. In den Städten darf man nur noch 50km/h fahren. Früher waren 60 Km/h erlaubt. Dieses Folgen.. hält sowieso keiner ein. Es kracht an jeder Ecke oder Strecke. Der sogenannte TÜF, den man sich jedes Jahr unterziehen muß mit seinem Auto, wird auch nicht von jeden befolgt. Da fahren sie nun nur mit einem Scheinwerferlicht. Die Reifen sind bald bis auf die Leinwand abgefahren. Der Rost knappert an allen Stellen. Die Blinker funktionieren nicht. Die Lenkung ist ausgeschlagen. Und wie schon geschrieben, es kracht an allen Ecken und Strecken. Frohe Fahrt ins Nachbarland. Gruß pandera

Zurück zu „4. Technik - Infrastruktur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast