ICE-Halt Bahnhof Zoo

Moderator: Moderatoren Forum 4

Benutzeravatar
Claud
Beiträge: 9256
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 21:29
Benutzertitel: Hast ma etwas Port über?
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: ICE-Halt Bahnhof Zoo

Beitragvon Claud » Mi 6. Mai 2009, 17:29

Thomas I hat geschrieben:
Es müssten sich nicht nur S-Bahnen sondern sogar REs da lohnen. Schnelle Verbindungen vom Magdeburg - Potsdam und Dessau via Zehlendorf nach Potsdamer Platz sind sicher nicht leer wenn es sie gäbe.


Derzeit fahren jene doch über die Stadtbahn.

Um was geht es da? 5 Minuten Einsparungen?

Warum sollte es sich dafür lohnen?
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40130
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: ICE-Halt Bahnhof Zoo

Beitragvon Thomas I » So 10. Mai 2009, 20:23

Claud hat geschrieben:
Derzeit fahren jene doch über die Stadtbahn.

Um was geht es da? 5 Minuten Einsparungen?

Warum sollte es sich dafür lohnen?


Die derzeitige Fahrzeit der RE Berlin Hbf - Dessau ist 1:49.
Über die Stammbahn und eine Verknüpfung mit der Wetzlarer Bahn wären das 1:29 mit Halten in Potsdamer Platz und Zehlendorf

Die RE Berlin Hbf - Potsdam brauchen derzeit 25 Minuten, über die Stammbahn wären das 14 Minuten.

Und das bei einer Stammbahn mit der Vmax von 1939 (120-140km/h) - heute könnte man die auch für 160 - 200km/h ohne Neutrassierung auslegen...
Benutzeravatar
frems
Moderator
Beiträge: 39978
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: ICE-Halt Bahnhof Zoo

Beitragvon frems » Mi 1. Jun 2016, 16:04

Hui, der Strang ist ja schon etwas älter... :D Wie auch immer. Der Wahlkampf erreicht nun auch das Verkehrswesen:

Die Deutsche Bahn hält eine Wiederbelebung der Station Zoologischer Garten als Fernbahnhof in Berlin für denkbar. Das Unternehmen untersuche „alle Möglichkeiten, das Angebot für unsere Kunden zu verbessern“, sagte der Bahn-Konzernbevollmächtigte für Berlin, Alexander Kaczmarek, am Sonntag. Er reagierte damit auf einen Vorstoß des Stadtentwicklungssenators Andreas Geisel (SPD). Er hatte am Samstag dafür plädiert, wieder ICE und Intercitys am Bahnhof Zoo halten zu lassen.

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/v ... --24137730
Labskaus!
Benutzeravatar
jack000
Moderator
Beiträge: 20988
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:21
Wohnort: Stuttgart

Re: ICE-Halt Bahnhof Zoo

Beitragvon jack000 » Mi 1. Jun 2016, 17:20

Man hätte das Dach von dem Berliner Hauptbahnhof wie geplant erweitern können in dem man temporär die Züge am Bahnhof Zoo hätte halten lassen.
Ein Zeichen von Intelligenz ist der stetige Zweifel - Idioten sind sich immer todsicher, egal was sie tun ...
Benutzeravatar
Dampflok94
Beiträge: 10676
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: ICE-Halt Bahnhof Zoo

Beitragvon Dampflok94 » Do 2. Jun 2016, 13:39

jack000 hat geschrieben:(01 Jun 2016, 18:20)

Man hätte das Dach von dem Berliner Hauptbahnhof wie geplant erweitern können in dem man temporär die Züge am Bahnhof Zoo hätte halten lassen.

:?:
Was hat jetzt genau das Dach vom Hbf mit dem Bahnhof Zoo zu tun?
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Benutzeravatar
jack000
Moderator
Beiträge: 20988
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:21
Wohnort: Stuttgart

Re: ICE-Halt Bahnhof Zoo

Beitragvon jack000 » Do 2. Jun 2016, 15:48

Dampflok94 hat geschrieben:(02 Jun 2016, 14:39)

:?:
Was hat jetzt genau das Dach vom Hbf mit dem Bahnhof Zoo zu tun?

Die Bahn hat das Dach nicht weitergebaut weil man sonst den Bahnbetrieb auf den oberen Gleisen hätte einstellen müssen. Dann hätte der ICE eben für die Zeit wieder am Bahnhof Zoo gehalten. Für den Rest hätte es Ausweichmöglichkeiten gegeben.
Ein Zeichen von Intelligenz ist der stetige Zweifel - Idioten sind sich immer todsicher, egal was sie tun ...
Benutzeravatar
Dampflok94
Beiträge: 10676
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: ICE-Halt Bahnhof Zoo

Beitragvon Dampflok94 » Fr 3. Jun 2016, 10:08

jack000 hat geschrieben:(02 Jun 2016, 16:48)

Die Bahn hat das Dach nicht weitergebaut weil man sonst den Bahnbetrieb auf den oberen Gleisen hätte einstellen müssen. Dann hätte der ICE eben für die Zeit wieder am Bahnhof Zoo gehalten. Für den Rest hätte es Ausweichmöglichkeiten gegeben.

Das war denen trotzdem zu teuer. Es ging schnöde um die Kohle.
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!

Zurück zu „4. Technik - Infrastruktur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast