Seite 8 von 11

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Do 26. Mär 2015, 18:53
von jack000
Cat with a whip » Do 26. Mär 2015, 18:47 hat geschrieben:

:D Warscheinlich war der Abfalleimer schon voll. Man kann nie wissen.

Woran das wohl liegen könnte ...
Der Mod verheddert sich da jedenfalls auch wieder mit Beiträgen von Adam Smith.

inwiefern?

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Do 26. Mär 2015, 18:55
von Bleibtreu
Cat with a whip » Do 26. Mär 2015, 18:47 hat geschrieben:

:D Warscheinlich war der Abfalleimer schon voll. Man kann nie wissen.
Der Mod verheddert sich da jedenfalls auch wieder mit Beiträgen von Adam Smith.

Bei den Amokläufen, die ihr seit Existenz des Stranges abzieht, ist das auch kein Wunder.
Nagelt mal wieder die Latten an den Zaun und atmet tieeef durch.
Wenn auch das nichts hilft: Ab an die frische Luft und 20km laufen. :D

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Do 26. Mär 2015, 19:11
von Postnix
Kibuka » Mi 25. Mär 2015, 17:25 hat geschrieben:Warum ist das Thema "Flugzeug abgestürzt - Germanwings -" gesperrt?
Aus Pietät.

Wir zünden alle eine Kerzlein an und halten inne.

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Do 26. Mär 2015, 19:16
von Joker
Bleibtreu » Do 26. Mär 2015, 18:55 hat geschrieben:Bei den Amokläufen, die ihr seit Existenz des Stranges abzieht, ist das auch kein Wunder.
Nagelt mal wieder die Latten an den Zaun und atmet tieeef durch.
Wenn auch das nichts hilft: Ab an die frische Luft und 20km laufen. :D

Geh auf Google News.
Klick dich durch ,durch die Welt .

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Mo 6. Apr 2015, 20:08
von Cat with a whip
Bleibtreu » Do 26. Mär 2015, 18:55 hat geschrieben:Bei den Amokläufen, die ihr seit Existenz des Stranges abzieht, ist das auch kein Wunder.
Nagelt mal wieder die Latten an den Zaun und atmet tieeef durch.
Wenn auch das nichts hilft: Ab an die frische Luft und 20km laufen. :D



Dass so eine lächerliche Strangeröffnung überhaupt Bestand haben kann rundet das Bild nur ab. Wie der Herr (Mod) so des Gscherr.
Der oberflächliche Laissez-fair-Stil hat eben seinen Preis. Das Thema wird gnadenlos mit den immergleichen Märchen, flachen Gelaber, Schwachsinn und Spekulationen von ganz bestimmten Usern zugespamt und der Mod kehrt halt ab und zu den Scherbenhaufen zusammen.

Aber wenn die PF-Macher meinen, sie müssen die geistesgestörten VT-Trolle unbedingt hier dulden, bitte.

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Mo 6. Apr 2015, 20:45
von jack000
Cat with a whip » Mo 6. Apr 2015, 21:08 hat geschrieben:Dass so eine lächerliche Strangeröffnung überhaupt Bestand haben kann rundet das Bild nur ab. Wie der Herr (Mod) so des Gscherr.

Was ist denn an der Strangeröffnung nicht in Ordnung?
Der oberflächliche Laissez-fair-Stil hat eben seinen Preis. Das Thema wird gnadenlos mit den immergleichen Märchen, flachen Gelaber, Schwachsinn und Spekulationen von ganz bestimmten Usern zugespamt und der Mod kehrt halt ab und zu den Scherbenhaufen zusammen.

Aber wenn die PF-Macher meinen, sie müssen die geistesgestörten VT-Trolle unbedingt hier dulden, bitte.

Inhalte, die nicht gegen die Forumsregeln verstoßen, verstoßen nicht gegen die Forumsregeln. Dazu gehören auch Meinungen und Ansichten die die Moderation nicht teilt.

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Do 21. Mai 2015, 07:04
von becksham
Liebe Moderation, warum ist der GDL-Strang gesperrt, wo es doch gerade jetzt etwas zu diskutieren gibt?

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Do 21. Mai 2015, 14:47
von jack000
becksham » Do 21. Mai 2015, 08:04 hat geschrieben:Liebe Moderation, warum ist der GDL-Strang gesperrt, wo es doch gerade jetzt etwas zu diskutieren gibt?

Sorry, habe ich erst jetzt gesehen:
viewtopic.php?p=3094228#p3094228

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Di 26. Apr 2016, 13:54
von Elvis Domestos
Wurde mein vor kurzem eröffneter Thread - Dreckschleuder TESLA - gelöscht? Warum? Er bezieht sich ausschließlich auf den Tesla, der extrem Leistungsstark ist und deswegen nicht mit anderen E-Autos vergleichbar ist.

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Di 26. Apr 2016, 13:58
von frems
Elvis Domestos hat geschrieben:(26 Apr 2016, 14:54)

Wurde mein vor kurzem eröffneter Thread - Dreckschleuder TESLA - gelöscht? Warum? Er bezieht sich ausschließlich auf den Tesla, der extrem Leistungsstark ist und deswegen nicht mit anderen E-Autos vergleichbar ist.

Schau doch erst in den Moderationsstrang.

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Di 26. Apr 2016, 14:06
von Elvis Domestos
Mitgliedschaft beendet -

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Di 26. Apr 2016, 14:15
von frems
Elvis Domestos hat geschrieben:(26 Apr 2016, 15:06)

Ich habe begriffen, Zensur! Quelle war angegeben UND es war sehr sachlich alles begründet worden! Ich verabschiede mich aus diesem Forum und wünsche allen, die es ernst meinen mit der Meinungsfreiheit, alles erdenklich gute. Ihnen frems sei gesagt, ich verabscheue sie!

Ja, das macht mich traurig. Schade nur, dass gerade Du andere Meinung niemals akzeptieren kannst, ständig beleidigst und zugleich die Boardregeln nicht, die Du bei der Registrierung noch akzeptiert hast. Gegen die wurde nämlich mal wieder mehrfach verstoßen, sodass eine Korrektur sinnlos wurde. Und bitte hör auf zu lügen: Du hast diesen Blog nicht verlinkt. Lediglich zu einer anderen Seite (EIKE) war ein Link drin -- aber selbst der funktionierte nicht, weil Du Dir nicht einmal die Mühe machtest, einen (gekürzten) Link aus dem geklauten Text vorher zu prüfen/korrigieren, sondern einfach nur per Copy & Paste den Text übernommen hast. Dafür sind Moderatoren so wenig zuständig wie für Mathe- und Physikdefizite. Von daher: Viel Spaß noch mit dem religiösen Feldzug.

* Ergänzung: aber wie ich sehe, liegt es Dir auch nicht, einen halbwegs regelkonformen Strang zu diesem Thema zu eröffnen, sondern wieder nur zu spammen. Na so eine Überraschung auch. :|

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Mi 27. Apr 2016, 14:30
von Kibuka
Wieso darf der User Wildermuth mir hier fröhlich falsche Dinge unterstellen ohne das ich das nicht explizit als Falsch darstellen kann?

Der User pikant scheint ja eifrig zu melden, wenn ihm mal wieder nichts einfällt.

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Mi 27. Apr 2016, 14:34
von bakunicus
Kibuka hat geschrieben:(27 Apr 2016, 15:30)

Wieso darf der User Wildermuth mir hier fröhlich falsche Dinge unterstellen ohne das ich das nicht explizit als Falsch darstellen kann?

Der User pikant scheint ja eifrig zu melden, wenn ihm mal wieder nichts einfällt.


das ist höchstwahrscheinlich deshalb so, weil du selbst niemals regelwidrige unterstellungen moderiert hast, und die deshalb "normal" unter dem wahrnehmungsradar der verantwortlichen fliegen ...

da hast du dir dein eigenes grab geschaufelt ...

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Mi 27. Apr 2016, 14:35
von Wildermuth
Kibuka, sind alles nur faktenresistente sozialisten, drogensüchtige und denunzianten! Da stehste doch drüber!

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Mi 27. Apr 2016, 15:10
von Kibuka
Genau. Du bist derjenige, der auf andere Argumente nicht eingeht, sondern anfängt mit falschen Unterstellungen zu arbeiten.

Die Sache mit der Technologiefeindlichkeit und mangelnden Fortschrittsgeist hat den Vogel abgeschossen!

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Verfasst: Mi 27. Apr 2016, 15:15
von Wildermuth
Das liegt sicher an meiner reduzierten intelligenz.

Re: Egypt Air vermisst Flugzeug

Verfasst: Sa 21. Mai 2016, 10:53
von zollagent
jack000 hat geschrieben:(20 May 2016, 22:46)

[MOD] - In dem Strang hier geht es um ein vermisstes Flugzeug und nicht um "Grundsatzdiskussion Islam"!

Es geht so einigen Usern hier immer um eine Grundsatzdiskussion Islam. ;)

Re: Egypt Air vermisst Flugzeug

Verfasst: Sa 21. Mai 2016, 10:57
von Milady de Winter
zollagent hat geschrieben:(21 May 2016, 11:53)

Es geht so einigen Usern hier immer um eine Grundsatzdiskussion Islam. ;)

Das ist erst mal kein Problem, solange das im dafür vorgesehenen Strang passiert. Ihr habt hier alle über 2 Seiten jenseits des Strangthemas diskutiert. Nur darum geht es.

Re: Egypt Air vermisst Flugzeug

Verfasst: Sa 21. Mai 2016, 11:02
von zollagent
Milady de Winter hat geschrieben:(21 May 2016, 11:57)

Das ist erst mal kein Problem, solange das im dafür vorgesehenen Strang passiert. Ihr habt hier alle über 2 Seiten jenseits des Strangthemas diskutiert. Nur darum geht es.

"Jenseits des Strangthemas"? Bei einem Flugzeug aus einem islamisch geprägten Staat, mit einem großen Anteil Muslime als Passagiere, mit der Überzeugung einiger User, Terroranschläge würden fast nur von Islamisten verübt, ist das jenseits des Strangthemas? Es lief doch mehr oder weniger darauf hinaus "den Muslimen gehörts nicht besser", mit kaum verhohlener Schadenfreude.