Diskussionen bezüglich der Moderation

Moderator: Moderatoren Forum 4

Benutzeravatar
bakunicus
Beiträge: 24604
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:52
Benutzertitel: no place to hide
Wohnort: westfalen-lippe

Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon bakunicus » Do 5. Jun 2008, 19:11

Hier könnt ihr Kritik und Anregungen zur Moderation loswerden.

viel Spass beim diskutieren. gruß bakunicus
Benutzeravatar
von Dahlenberg
Beiträge: 2438
Registriert: Di 3. Jun 2008, 15:33

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon von Dahlenberg » Do 5. Jun 2008, 20:56

Anfang Mai kam es in einem anderen Forum zu einem Zwischenfall, bei dem ein User einem anderen mit einer Klage, bzw. eine Dienstaufsichtsbeschwerde drohte, sollte dieser ihm nicht unverzüglich persönliche Daten, u.a. eine sog. Polizeidienstnummer, übermitteln. Mit diesen Daten sollte dann ein vermeintlich nicht rechtskonformes Verhalten des betreffenden Users justiziell überprüft werden.

Das Verhalten des zur Herausgabe der Daten auffordernden Users wurde damals von der Forumsgemeinde recht einhellig als überzogen, unfair, lächerlich und eines seriösen Diskutanten nicht würdig eingestuft. Es war erkennbar, dass der User lediglich Druck auf einen unliebsamen Mitdiskutanten ausüben wollte. Das, nach absolut überwiegender Meinung der Diskutanten, ohne erkennbares Fehlverhalten des betroffenen Users.

Jetzt dazu eine Frage: Würde man einem User, der zu derart unlauteren Mitteln greift und sich völlig unkollegial gegenüber Mitdiskutanten verhält eine Moderatorenstelle übertragen ?
Benutzeravatar
bakunicus
Beiträge: 24604
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:52
Benutzertitel: no place to hide
Wohnort: westfalen-lippe

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon bakunicus » Do 5. Jun 2008, 22:38

ich erinnere mich.

user polizeibeamter hatte sich auch als solcher geoutet, und er hat bei der entsprechenden debatte damals ein mehr als sonderbares rechts- und staatsverständnis gezeigt.

als privatperson hätte er diese meinung gerne vertreten dürfen, aber als staatsdiener ist man eben besonderen verpflichtungen unterworfen. es hat ihn ja auch niemand gezwungen sich zu outen, oder ?

bezüglich meiner moderation mußt du abwarten, wie ich das hier handhabe, oder deine bedenken dem administrator mitteilen.


bakunicus
Benutzeravatar
lamb of god
Beiträge: 6215
Registriert: So 1. Jun 2008, 23:34
Benutzertitel: Benutzertitel

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon lamb of god » Do 5. Jun 2008, 22:55

bakunicus hat geschrieben:ich erinnere mich.

user polizeibeamter hatte sich auch als solcher geoutet, und er hat bei der entsprechenden debatte damals ein mehr als sonderbares rechts- und staatsverständnis gezeigt.
Dass Account polizeibeamter kein Polizist ist, konnte sich jeder der sich etwas mit dem Thema Polizei auskennt an 5 Fingern abzählen. Der Typ ist so mies, dass er sich nicht mal erklären konnte, wie ich ihn allein an Hand seines Avatars als Fake entlarvt habe. 8)
2005 vs.2009

Hallo Oslo! Seit wann wird der Nobelpreis für einen Wahlkampf verliehen???
Benutzeravatar
von Dahlenberg
Beiträge: 2438
Registriert: Di 3. Jun 2008, 15:33

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon von Dahlenberg » Fr 6. Jun 2008, 17:24

bakunicus hat geschrieben:bezüglich meiner moderation mußt du abwarten, wie ich das hier handhabe...


bakunicus

Wer dich bereits in Diskussionen erleben durfte/musste ist da wenig gespannt. Meiner Meinung nach ist die Tatsache, dass man dir hier eine Stelle übertragen hat nur dem Umstand zuzurechnen, dass Entscheidungsträger sich deiner Eskapaden an anderer Stelle nicht bewusst sind.

Sei´s drum. Du wirst dich auch hier entlarven.
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40156
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon Thomas I » So 4. Jan 2009, 23:57

VORSTAND

Nur weil es fehlerhafter Weise gerade möglich ist Bilder zu posten, ist das außerhalb der Weinstube dennoch unerwünscht. Der Admin wird diesen Fehler korrigieren, also macht dem Moderator nicht unnötige Arbeit bis dahin.
qrst148

Change Your Image In Seconds!

Beitragvon qrst148 » Sa 18. Apr 2009, 17:32

edit mod.
Zuletzt geändert von bakunicus am Sa 18. Apr 2009, 17:36, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
vonHeinrich
Beiträge: 2000
Registriert: Di 8. Jul 2008, 07:46
Benutzertitel: Friedrich von Rothenburg
Wohnort: Recht oder Unrecht - es ist mein Vaterland.

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon vonHeinrich » Di 14. Jul 2009, 13:02

edit.Mod.
Zuletzt geändert von yogi61 am Di 14. Jul 2009, 13:55, insgesamt 1-mal geändert.
Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 28825
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon Tom Bombadil » Do 28. Apr 2011, 17:10

Witzig, dass die Beleidigungen gegen mich stehen bleiben :thumbup:
Zuletzt geändert von Tom Bombadil am Do 28. Apr 2011, 17:12, insgesamt 1-mal geändert.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 28825
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon Tom Bombadil » Do 12. Mai 2011, 19:56

Ziemlich peinliche Lachnummer, dass die "selten dämliche" (Zitat Vorstandmitglied) Beleidigungs- und Pöbelorgie des Vorstandsmitgliedes auch nach 1,5 Monaten unmoderiert bleibt :thumbup:
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 28825
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon Tom Bombadil » Mo 16. Mai 2011, 12:22

Thomas I » Mo 16. Mai 2011, 02:46 hat geschrieben:MOD
Einige Spams etc. pp. entfernt.

PS.: Womit man sich beim hiesigen Moderator richtig UNBELIEBT machen kann sind peinliche Versuche Homosexualität für Beleidigungen zu instrumentalisieren....

Witzigerweise bleiben die peinlichen Pöbeleien und Beleidigungen des hiesigen Moderators und Vorstandsmitgliedes immer noch stehen. Orwells Farm der Tiere lässt grüßen :thumbup:
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 28825
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon Tom Bombadil » Sa 6. Aug 2011, 14:48

Da hier momentan kein Moderator benannt ist, möchte ich den Vorstand bitten, diese Nachstalkerei eines users, der regelmäßig antisemitische Äußerungen tätigt, zu entfernen: viewtopic.php?p=1247767#p1247767
Zuletzt geändert von Tom Bombadil am Sa 6. Aug 2011, 14:48, insgesamt 1-mal geändert.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Cattrell

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon Cattrell » Sa 6. Aug 2011, 14:57

Tom Bombadil » Sa 6. Aug 2011, 15:48 hat geschrieben:Da hier momentan kein Moderator benannt ist, möchte ich den Vorstand bitten, diese Nachstalkerei eines users, der regelmäßig antisemitische Äußerungen tätigt, zu entfernen: http://www.politik-forum.eu/viewtopic.p ... 7#p1247767

Du möchtest es also verbieten lassen, dass man Dir den Spiegel vorhält, dass man Dich auf das Glashaus hinweist, in dem Du sitzt und Steine schmeißt? Niedlich. :)
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 28825
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon Tom Bombadil » Sa 6. Aug 2011, 15:00

Wenn du antisemitische Äußerungen tätigst, musst du dich daran messen lassen und darfst dich nicht wundern, dass man dich als Rassisten ansieht. Das steht in keinem Zusammenhang mit den Beleidigungen von yogi und miss marple, aber dass du darauf anspringst und solche Pöbeleien toll findest, wundert mich angesichts deines Charakters nicht.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Cattrell

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon Cattrell » Sa 6. Aug 2011, 15:16

Tom Bombadil » Sa 6. Aug 2011, 16:00 hat geschrieben:Wenn du antisemitische Äußerungen tätigst, musst du dich daran messen lassen und darfst dich nicht wundern, dass man dich als Rassisten ansieht.

Um mich geht es doch gar nicht, sondern um "Israelkritiker und andere Bösmenschen" allgemein, die Du regelmäßig in irgendwelche garstigen Töpfe wirfst.

Das steht in keinem Zusammenhang mit den Beleidigungen von yogi und miss marple, aber dass du darauf anspringst und solche Pöbeleien toll findest, wundert mich angesichts deines Charakters nicht.

Glaubst Du tatsächlich, dass Du nie beleidigst und pöbelst? :D
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 28825
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon Tom Bombadil » Sa 6. Aug 2011, 15:18

Cattrell » Sa 6. Aug 2011, 16:16 hat geschrieben:Um mich geht es doch gar nicht, sondern um "Israelkritiker und andere Bösmenschen" allgemein, die Du regelmäßig in irgendwelche garstigen Töpfe wirfst.

Ich messe dich und deine Kameraden an euren Aussagen.

Glaubst Du tatsächlich, dass Du nie beleidigst und pöbelst?

Auf jeden Fall stalke ich nicht in grenzdebiler Art den Leuten nach :cool:
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Cattrell

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon Cattrell » Sa 6. Aug 2011, 15:35

Tom Bombadil » Sa 6. Aug 2011, 16:18 hat geschrieben:Ich messe dich und deine Kameraden an euren Aussagen.

ToughDaddy und Tantris sind meine Kameraden? :D

Auf jeden Fall stalke ich nicht in grenzdebiler Art den Leuten nach :cool:

Wollen wir uns mal die Mühe machen und die letzten 4 Wochen überprüfen, wie oft ich Dir nachgestalkt bin und wie oft Du mir? ;)
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 28825
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon Tom Bombadil » Sa 6. Aug 2011, 15:47

Cattrell » Sa 6. Aug 2011, 16:35 hat geschrieben:ToughDaddy und Tantris sind meine Kameraden? :D

Die fallen im Gegensatz zu dir nicht durch antisemitische Aussagen auf.

Wollen wir uns mal die Mühe machen und die letzten 4 Wochen überprüfen, wie oft ich Dir nachgestalkt bin und wie oft Du mir?

Ich stalke dir überhaupt nicht nach, weil ich mich mit Typen wie dir nur gezwungenermaßen abgebe.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Cattrell

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon Cattrell » Sa 6. Aug 2011, 15:53

Tom Bombadil » Sa 6. Aug 2011, 16:47 hat geschrieben:Die fallen im Gegensatz zu dir nicht durch antisemitische Aussagen auf.

Dieses Eingeständnis wird ToughDaddy und Tantris bestimmt freuen. :)

Ich stalke dir überhaupt nicht nach, weil ich mich mit Typen wie dir nur gezwungenermaßen abgebe.

Wie würdest Du es dann nennen, wenn Du auf Postings von mir antwortest, aber nichts zum Thema beiträgst, sondern nur über meine Person schreibst?
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 28825
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Diskussionen bezüglich der Moderation

Beitragvon Tom Bombadil » Sa 6. Aug 2011, 15:56

Cattrell » Sa 6. Aug 2011, 16:53 hat geschrieben:Dieses Eingeständnis wird ToughDaddy und Tantris bestimmt freuen.

Das ist kein Eingeständnis. TD und tantris würden sich eher einen Arm abhaken, als dein Kamerad zu sein.

Wie würdest Du es dann nennen, wenn Du auf Postings von mir antwortest, aber nichts zum Thema beiträgst, sondern nur über meine Person schreibst?

Ich schreibe nicht über deine Person, sondern über den antisemitischen Dreck den du absonderst.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson

Zurück zu „4. Technik - Infrastruktur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast