Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Moderator: Moderatoren Forum 3

nariman
Beiträge: 38
Registriert: So 7. Dez 2014, 12:26

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon nariman » Do 17. Nov 2016, 06:53

Fuerst_48 hat geschrieben:(16 Nov 2016, 20:06)

Kannst du woanders hingehen zum Stänkern?
Danke für die Aufmerksamkeit... :cool: :cool:


Kann man bitte widerlegen, was ich zu Shimon Peres zu sagen hatte?
Ich vermute, dass Sie jegliche Israelkritik als unziemlich betrachten. Wohin sollte ich gehen, nur weil meine genannten Fakten Ihnen nicht passen?
Wie ist es Ihnen genehm? Kopfnicken, zu allem was Sie sagen?
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3624
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon Fuerst_48 » Do 17. Nov 2016, 10:46

nariman hat geschrieben:(17 Nov 2016, 06:53)

Kann man bitte widerlegen, was ich zu Shimon Peres zu sagen hatte?
Ich vermute, dass Sie jegliche Israelkritik als unziemlich betrachten. Wohin sollte ich gehen, nur weil meine genannten Fakten Ihnen nicht passen?
Wie ist es Ihnen genehm? Kopfnicken, zu allem was Sie sagen?

Es hat dich niemand aufgefordert, mich anzusprechen.
Weiters gilt hier: Im Ton liegt die Musik!
Und: Mein Interesse, dir zu antworten, ist endenwollend.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 34618
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon Liegestuhl » Do 17. Nov 2016, 10:51

nariman hat geschrieben:(17 Nov 2016, 06:53)
Ich vermute, dass Sie jegliche Israelkritik als unziemlich betrachten.


Mit welchem Beitrag hast du deiner Meinung nach Israel kritisiert?
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
PeterK
Beiträge: 2763
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon PeterK » Do 17. Nov 2016, 11:11

Liegestuhl hat geschrieben:(17 Nov 2016, 10:51)
Mit welchem Beitrag hast du deiner Meinung nach Israel kritisiert?

Das frage ich mich auch.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 24296
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon JJazzGold » Do 17. Nov 2016, 11:17

nariman hat geschrieben:(16 Nov 2016, 19:45)

Er gilt als der Vater der israelischen Siedlungsbaus und der israelischen Atombombe. Wahrlich stolze Leistung.


In der Tat, wenn man beachtet, wie geschickt er mit der Frage, ob es nur ein Gerücht sei, oder nicht, Israels Feinde soweit verunsicherte, dass sie sich nur noch Terroristen bedienen konnten, statt ihrer militärischen Kraft.
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
nariman
Beiträge: 38
Registriert: So 7. Dez 2014, 12:26

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon nariman » Do 17. Nov 2016, 12:08

Fuerst_48 hat geschrieben:(17 Nov 2016, 10:46)

Es hat dich niemand aufgefordert, mich anzusprechen.
Weiters gilt hier: Im Ton liegt die Musik!
Und: Mein Interesse, dir zu antworten, ist endenwollend.


Guter Mann, wir sind hier in einem Forum, dessen Sinn es wohl ist, unterschiedliche Meinungen auszutauschen. Was nehmen Sie mir krumm?
Ist es nicht erlaubt, die "grossen Leistungen" des Shimon Peres zu hinterfragen. Er war Mitglied einer Terrorbande. Peres hat auch eine dunkle Vergangenheit,
die man nicht vergessen darf. Denn es geht um den Tod von Menschen. Das muss man aushalten, auch an seinem Todestag und auch danach.
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 19101
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon ThorsHamar » Do 17. Nov 2016, 12:18

Peres war nicht Shamir oder Begin. Alle stammten zwar aus Polen bzw. Weissrussland und Russland, aber solche Terroristen, wie sie die beiden anderen Verbrecher und späteren Ministerpräsidenten waren, war Peres nicht.
Er war allerdings verantwortlich für die illegale Bewaffnung Israels.
"Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."
Voltaire,
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3624
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon Fuerst_48 » Do 17. Nov 2016, 12:18

JJazzGold hat geschrieben:(17 Nov 2016, 11:17)

In der Tat, wenn man beachtet, wie geschickt er mit der Frage, ob es nur ein Gerücht sei, oder nicht, Israels Feinde soweit verunsicherte, dass sie sich nur noch Terroristen bedienen konnten, statt ihrer militärischen Kraft.

Gefällt mir deine Antwort. Vor allem glänzt dahinter gedankliche Substanz, die das Antworten leicht macht.
(Und nicht das dumpfe Geplärre von Doofies, die auf IGNORE besser aufgehoben sind!)
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3624
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon Fuerst_48 » Do 17. Nov 2016, 12:20

Liegestuhl hat geschrieben:(17 Nov 2016, 10:51)

Mit welchem Beitrag hast du deiner Meinung nach Israel kritisiert?

Der weiß nicht, was KRITIK ist, typischer Pöbler...mehr nicht!
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 24296
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon JJazzGold » Do 17. Nov 2016, 12:26

Fuerst_48 hat geschrieben:(17 Nov 2016, 12:18)

Gefällt mir deine Antwort. Vor allem glänzt dahinter gedankliche Substanz, die das Antworten leicht macht.
(Und nicht das dumpfe Geplärre von Doofies, die auf IGNORE besser aufgehoben sind!)


Bildungsferne Leichenwadenbeisserei hat mich schon immer abgestoßen.
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 3624
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon Fuerst_48 » Do 17. Nov 2016, 12:37

JJazzGold hat geschrieben:(17 Nov 2016, 12:26)

Bildungsferne Leichenwadenbeisserei hat mich schon immer abgestoßen.

Es besteht die Hoffnung, dass die Anwesenheit solcher Kreaturen hierzuforum endenwollend ist.
nariman
Beiträge: 38
Registriert: So 7. Dez 2014, 12:26

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon nariman » Do 17. Nov 2016, 15:42

Fuerst_48 hat geschrieben:(17 Nov 2016, 12:18)

Gefällt mir deine Antwort. Vor allem glänzt dahinter gedankliche Substanz, die das Antworten leicht macht.
(Und nicht das dumpfe Geplärre von Doofies, die auf IGNORE besser aufgehoben sind!)


Wollen Sie etwa mich als "Doofie bezeichnen,? Nicht doch, - ich tausche mich gerne mit Ihnen aus und hoffe nicht. bereits auf Ihrer Ignorierliste gelandet zu sein.
nariman
Beiträge: 38
Registriert: So 7. Dez 2014, 12:26

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon nariman » Do 17. Nov 2016, 15:44

Fuerst_48 hat geschrieben:(17 Nov 2016, 12:37)

Es besteht die Hoffnung, dass die Anwesenheit solcher Kreaturen hierzuforum endenwollend ist.


Wer it mit "Kreatur" gemeint?
nariman
Beiträge: 38
Registriert: So 7. Dez 2014, 12:26

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon nariman » Do 17. Nov 2016, 15:53

ThorsHamar hat geschrieben:(17 Nov 2016, 12:18)

Peres war nicht Shamir oder Begin. Alle stammten zwar aus Polen bzw. Weissrussland und Russland, aber solche Terroristen, wie sie die beiden anderen Verbrecher und späteren Ministerpräsidenten waren, war Peres nicht.
Er war allerdings verantwortlich für die illegale Bewaffnung Israels.



Peres war Mitglied der Haganah. Im Jahr sprengte die Haganah ein franz. Passagierschiff in der Bucht von Haifa. Dabei starben mehr als 250 Menschen. Nach 1945 veruebte die Terrorgruppe Bombenanschlage auf das Eisenbahnnetz sowie Sabotageakte auf Radarstationen der Briten.
PeterK
Beiträge: 2763
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon PeterK » Do 17. Nov 2016, 16:44

nariman hat geschrieben:(17 Nov 2016, 15:53)
Peres war Mitglied der Haganah. Im Jahr sprengte die Haganah ein franz. Passagierschiff in der Bucht von Haifa.

Das geschah 1940. Peres schloss sich der Haganah 1947 an.

Dass er durch geschickte Diplomatie dazu beitrug, Israel "die Bombe" zu verschaffen, ist doch sehr positiv.
nariman
Beiträge: 38
Registriert: So 7. Dez 2014, 12:26

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon nariman » Do 17. Nov 2016, 17:19

PeterK hat geschrieben:(17 Nov 2016, 16:44)

Das geschah 1940. Peres schloss sich der Haganah 1947 an.

Dass er durch geschickte Diplomatie dazu beitrug, Israel "die Bombe" zu verschaffen, ist doch sehr positiv.


Ah ja, 1947 - da war die Haganah ploetzlich keine Terrorgruppe mehr?
Israel darf die Bombe sich verschaffen - und man nennt das positiv. Ich weiss zwar nicht, weshalb es fuer Israel positiv sein soll, was anderen bei dem vermeintlichen! Bau einer solchen mit Sanktionen bestraft wird samt strengster Kontrollen auferlegt, sonst wehe...
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 24296
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon JJazzGold » Do 17. Nov 2016, 17:25

nariman hat geschrieben:(17 Nov 2016, 17:19)

Ah ja, 1947 - da war die Haganah ploetzlich keine Terrorgruppe mehr?
Israel darf die Bombe sich verschaffen - und man nennt das positiv. Ich weiss zwar nicht, weshalb es fuer Israel positiv sein soll, was anderen bei dem vermeintlichen! Bau einer solchen mit Sanktionen bestraft wird samt strengster Kontrollen auferlegt, sonst wehe...


Wie meinen?
Welchen "anderen" wird der vermeintliche Bau mit Sanktionen bestraft?
Ich gehe davon aus, dass Sie nicht von Staaten reden, die den Atomwaffensperrvertrag unterzeichnet haben?
God creates dinosaurs. God destroys dinosaurs. God creates man. Man destroys God. Man creates dinosaurs.
Dinosaurs eat man. Woman inherits the earth.
PeterK
Beiträge: 2763
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon PeterK » Do 17. Nov 2016, 17:39

nariman hat geschrieben:(17 Nov 2016, 17:19)
Ah ja, 1947 - da war die Haganah ploetzlich keine Terrorgruppe mehr?

Das ist falsch formuliert. Richtig heißt es: "Auch 1947 war die Haganah keine Terrorgruppe. Und mit der Aktion 1940 hatte Peres sowieso nichts zu tun."

Israel darf die Bombe sich verschaffen - und man nennt das positiv.

So ist es.
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 19101
Registriert: Di 19. Mai 2009, 21:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon ThorsHamar » Do 17. Nov 2016, 18:27

nariman hat geschrieben:(17 Nov 2016, 15:53)

Peres war Mitglied der Haganah. Im Jahr sprengte die Haganah ein franz. Passagierschiff in der Bucht von Haifa. Dabei starben mehr als 250 Menschen. Nach 1945 veruebte die Terrorgruppe Bombenanschlage auf das Eisenbahnnetz sowie Sabotageakte auf Radarstationen der Briten.


Ich weiss, dass Peres Haganah - Mitglied war. Er war aber, soweit ich weiss, nicht an Verbrechen beteiligt, wie sie andere Ministerpräsidenten Israel auf dem Kerbholz hatten ...
"Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."
Voltaire,
nariman
Beiträge: 38
Registriert: So 7. Dez 2014, 12:26

Re: Shimon Peres erleidet Schlaganfall

Beitragvon nariman » Do 17. Nov 2016, 19:14

ThorsHamar hat geschrieben:(17 Nov 2016, 18:27)

Ich weiss, dass Peres Haganah - Mitglied war. Er war aber, soweit ich weiss, nicht an Verbrechen beteiligt, wie sie andere Ministerpräsidenten Israel auf dem Kerbholz hatten ...

Wie heisst es doch so schoen? Mitgehangen, mitgefangen. Wer Mitglied in einer Terrororganisation ist, den nennt man normalerweise einen Terroristen. Normalerweise!

Zurück zu „35. Israel & Palästina“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste