Türkei erobert Syrisch-Kurdistan

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4018
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37

Türkei erobert Syrisch-Kurdistan

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Fr 28. Jul 2017, 06:10

http://m.tagesspiegel.de/politik/kampf- ... 88174.html

Nachdem der Russe Afrin geräumt hat, bereitet offenbar die FSA mit Hilfe der Türkei einen Einmarsch inKurdistan vor. Werden Hizbullah und USA sich einmischen?
"I should welcome almost any war, for I think this country needs one" - T. Roosevelt, Politiker.
Benutzeravatar
Anderus
Beiträge: 1148
Registriert: So 28. Aug 2016, 23:59
Wohnort: Bocholt

Re: Türkei erobert Syrisch-Kurdistan

Beitragvon Anderus » Fr 28. Jul 2017, 07:46

Es war vorauszusehen, das Herr Erdogan nun verstärkt zum Mittel des Krieges greifen wird. Man darf es hier im Forum, aber leider nicht schreiben. Ich hatte an anderer Stelle schonmal vorgeschlagen, die Kurden von Deutschland aus, zu bewaffnen. Wahrscheinlich werden wir bald neue Flüchtlinge in Deutschland bekommen, Syrische Kurden? Kurden, die unter anderem von dem Nato-Mitglied Türkei, vertrieben worden sind. Man kommt sich vor, wie zu Zeiten von 1938.
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4018
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37

Re: Türkei erobert Syrisch-Kurdistan

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Fr 28. Jul 2017, 07:56

Vielleicht sollten die Kurden einen Kompromiss mit den anderen IS-Gegen-Parteien finden, um einen direkten Konflikt mit den Interessen ihrer türkischen Befreier zu vermeiden. Umgekehrt sollte die Türkei Maas halten. Sie ist in Syrien gern gesehener Gast, wenn es nur auf Zeit ist.
"I should welcome almost any war, for I think this country needs one" - T. Roosevelt, Politiker.

Zurück zu „34. Türkei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast