Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Mind-X
Beiträge: 11131
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 22:10
Benutzertitel: Lupenreinster Vollblutdemokrat

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Mind-X » Do 28. Mär 2013, 22:54

Der Thread Erdogan's Hetze gegen Zionismus wurde bereinigt.


Maßnmahmen:
- Die Diskussion zum Vorwurf eines unzulässigen Userschutzes durch Teile des Vorstandes und/oder der Moderation ist nun im Thread Anfrage zu vermutetem Userschutz durch Vorstand/Mods im Feedback fortzuführen.

- Die Diskussion zur Kritik am Zionismus mit speziellem Blick auf Enteignung und Vertreibung durch Zionisten ist nun im Thread Der Zionismus hat zu Vertreibung von Palästinensern geführt fortzusetzen.


Anmerkung:
Als Moderator hätte ich, Mind-X, schon vorher eingreifen können und müssen, um nicht auf Schlag 25 Seiten mal so verschieben, habe aber selbst seit Samstag den 24.März nicht mehr in den entsprechenden Thread geschaut.
"und du wirst wahnsinnig werden von dem, was deine Augen sehen müssen." (5. Mose 28,34)

BLINDER SIEH! TAUBER HÖR! NAZI BEDENKE!
Benutzeravatar
Umetarek
Vorstand
Beiträge: 13802
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Umetarek » Sa 1. Jun 2013, 18:42

"Proteste in Istanbul" mit "Anti-AKP Proteste in der Türkei" zusammengeführt
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Umetarek
Vorstand
Beiträge: 13802
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Umetarek » Fr 31. Jan 2014, 14:06

Den Strang "Erdogan macht Wahlkampf in seiner europäischen Provinz" wegen Hetze in die Ablage
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40130
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Thomas I » Mo 28. Apr 2014, 00:12

Aufgrund der aktuellen Entwilckungen lasse ich meine Tätigkeit als Moderator vorerst ruhen:

viewtopic.php?f=27&t=43572&p=2516300#p2516300

Bei Bedarf bitte an die anderen Moderatoren hier wenden.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 53536
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Alexyessin » Di 29. Apr 2014, 13:25

Wichtige Mitteilung:

Solange Thomas I sein Amt als Moderator im Forum 3, 30 - 36 ruhen lässt sind folgende Moderatoren für die jeweiligen Foren eure Ansprechpartner und für diese natürlich als Moderator tätig:

34. Ägäis - Kleinasien

Umetarek / Alexyessin
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 20828
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Cobra9 » Mi 23. Jul 2014, 05:18

User Subutai wird ermahnt wegen Hetze in zweimaliger Form und Einstellen eines Beitrages in einer Fremdsprache. Verstösse gegen die Regeln

§ 4 Sprache
1. politik-forum.eu versteht sich als deutschsprachiges Forum. Beiträge und Signaturen haben daher in deutscher Sprache zu sein. Englisch wird neben Deutsch akzeptiert. 2. Gängige Redewendungen z.B. in Latein, Französisch oder Altgriechisch fallen selbstverständlich nicht unter diese Regelung. 3. Beiträge in anderen Sprachen werden entfernt, Texte in anderen Sprachen die per Copy & Paste gepostet werden, sind mit einer Übersetzung zu versehen.

§ 5 Inhalte
1. Für dieses Forum gilt Deutsches Recht. Beiträge deren Inhalt gegen Deutsches Recht verstoßen, stellen eine Regelwidrigkeit dar und werden entfernt. 2. In diesem Forum sind unerwünscht jede Form von Hetze, Beleidigung, Mobbing, Verleumdung, Üble Nachrede, Verunglimpfung, Billigung von Straftaten, Gewaltverherrlichung, Pornographie, Aufruf zu Straftaten und Drohungen. Mitglieder die gegen diese Regelung verstoßen können sanktioniert werden. Der Betreiber wird zusammen mit den Moderatoren einen detaillierteren Katalog der unerwünschten Tatbestände und Sanktionen ausarbeiten und veröffentlichen.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Dampflok94
Beiträge: 10684
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Dampflok94 » Mo 11. Aug 2014, 07:46

Einige Beiträge aus dem Strang "98% der EuropäerInnen werden die Türkei niemals verstehen" wegen Spam entsorgt. Wer über deutsche Orthographie und Grammatik diskutieren möchte, sollte das doch bitte an geeigneter Stelle tun.
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Benutzeravatar
Dampflok94
Beiträge: 10684
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Dampflok94 » So 17. Aug 2014, 17:42

Strang "Baha Güngör hetzt gegen Türkische Minderheit" in die Ablage. Die Strangeröffnung genügt in keinster Weise den Ansprüchen.
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Benutzeravatar
Watchful_Eye
Moderator
Beiträge: 2203
Registriert: Sa 7. Jun 2008, 11:13
Benutzertitel: Free Jazz & Black Metal
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Watchful_Eye » Di 2. Sep 2014, 01:40

Hab ein bisschen Spam aus "Eure Meinung über die Türkei" entfernt.
Zuletzt geändert von Watchful_Eye am Di 2. Sep 2014, 01:40, insgesamt 1-mal geändert.
"In a world where I feel so small, I can't stop thinking big." (Rush - Caravan)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 53536
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Alexyessin » Sa 6. Sep 2014, 02:17

Zur Info, für dieses Subforum sind die Moderatoren:

Umetarek und Dampflok94

zuständig. Bitte wendet euch in Sachen Fragen an diese Moderatoren.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 20828
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Cobra9 » Mi 7. Jan 2015, 09:36

Das Thema Die Plagegeister der Angela Merkel hat jetzt seinen Platz im EU Forumsbereich gefunden. Der Bereich nennt sich 31.EU.

Haben wir Moderatoren nach interner Rücksprache entschieden.


Der Link zum Thema Die Plagegeister der Angela Merkel


viewtopic.php?f=8&t=50429
Zuletzt geändert von Cobra9 am Mi 7. Jan 2015, 22:40, insgesamt 1-mal geändert.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 53536
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Alexyessin » Sa 31. Jan 2015, 12:38

Beiträge aus Gehört die Türkei noch zur NATO in die Ablage verschoben da Spam
Der Thread Erdogan komplett verschoben, da krasse Regelverletzung bei der Erstellung des Eingangsbeitrags
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 20828
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Cobra9 » Mo 30. Mär 2015, 13:40

Belehrung an User JFK hier Spam usw. zu unterlassen
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 20828
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Cobra9 » Mo 11. Mai 2015, 05:51

Thema 2023 vision des User keysersoze in die Ablage verschoben. Der User wird verwarnt wegen Wiederholung von Copy und Paste Verstössen.
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
NMA
Beiträge: 10952
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 14:40
Benutzertitel: mit Augenmaß
Wohnort: Franken

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon NMA » Fr 5. Jun 2015, 08:13

Marmelada wurde als Moderatorin für Forum#3 freigeschaltet.


ÛS.Trooper hat geschrieben:Da sich die Ernennung zusätzlicher Moderatoren für das Forum 3 aufgrund der Komplexität dieses Bereichs etwas länger hinzieht, wird die Moderatorin "Marmelada" ab sofort im Forum 3, insbesondere in den Bereichen 30 und 34, aushilfsweise tätig werden, bis wir den Fehlbestand ausgleichen können. Den bekannten Agitatoren, Propagandisten und Pöblern in diesen Bereichen können wir also nur raten, sich zukünftig besser zu benehmen, sonst gibt es Hiebe.
Bild

Wobei mir der Gedanke, dass Marmelada zu den zusätzlichen dauerhaften Moderatoren gehören könnte, gut gefällt. Glück auf!
Angst ist ein schlechter Ratgeber
Marmelada
Beiträge: 7693
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 00:30

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Marmelada » So 7. Jun 2015, 21:08

Einen Beitrag mit unschöner Wortwahl aus dem Thema "Wie sollte der Westen reagieren?" entfernt.
Marmelada
Beiträge: 7693
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 00:30

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Marmelada » Mi 10. Jun 2015, 22:24

Spam aus dem Thema "Erdogans Palast ist Schwarzbau." entfernt. Die Elbphilharmonie und BER sind dort nicht das Thema.
Marmelada
Beiträge: 7693
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 00:30

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Marmelada » Mi 24. Jun 2015, 21:44

Das Thema "AKP verliert absolute Mehrheit" bleibt vorerst gesperrt.

Nachtrag: Wieder offen.
Zuletzt geändert von Marmelada am Mi 24. Jun 2015, 22:15, insgesamt 1-mal geändert.
Marmelada
Beiträge: 7693
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 00:30

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Marmelada » Di 21. Jul 2015, 07:06

Das Thema "Neuwahlen in Griechenland" habe ich ins Forum 31. verschoben.
Marmelada
Beiträge: 7693
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 00:30

Re: Der Moderationsstrang des Subforums Nr. 34

Beitragvon Marmelada » Mo 27. Jul 2015, 23:28

Das Thema "Von der Leyens Zickzack - Kurs" befindet sich in der Ablage, weil es nicht den Mindestanforderungen an Strangeröffnungen genügt.

http://www.politik-forum.eu/nutzungsbed ... n.php#f0r7
» § 8 Spam
1. Spam jeder Art ist außerhalb der Weinstube unerwünscht! Mitglieder die gegen diese Regelung verstoßen können sanktioniert werden.
2. Spam sind :
Im Falle von Strangeröffnungen:
a. Beiträge, in denen keinerlei Darstellung der zu diskutierenden Sache stattfindet und
b. Beiträge, die nur aus einem Link bestehen. Erforderlich ist eine eigene angemessene Stellungnahme, die über die Strang- oder Textüberschrift hinaus geht.

Zurück zu „34. Türkei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast