Propaganda gegen Russland

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 8215
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Propaganda gegen Russland

Beitragvon Nomen Nescio » Fr 10. Feb 2017, 14:26

Audi hat geschrieben:(10 Feb 2017, 11:54)

Russland war vor Putin ein Mafiastaat der übelsten Sorte... Täglich wurden Journalisten ermordet und andere Leute. Es wurde halt nicht so thematisiert

rußland war spätestens seit breznjew ein mafiastaat. eigentlich ist es das m.e immer gewesen. mal mehr, mal minder.
die frage war nur wer profitierte. adel, kommunisten, nomenklatura, kaufleute, (alt-)FSBmitarbeiter, alte kameraden von putin...
was ist putins favorite weise? vergiften und gericht.

in rußland werden solche sachen überhaupt nicht (mehr) thematisiert.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«

Zurück zu „33. Osteuropa - GUS - Kaukasus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DarkLightbringer und 3 Gäste