Drohender Krieg mit Russland?

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Yossarian
Beiträge: 3835
Registriert: Do 24. Sep 2015, 12:06

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Yossarian » Sa 2. Sep 2017, 11:58

Feuer in den russischen Vertretungen von Washington und San Francisco.
http://foreignpolicy.com/2017/09/01/fir ... ing-in-dc/

Wäre spannend zu wissen welche Dokumente und Unterlagen vernichtet werden.
Medial erinnern diese Bilder an http://cache3.asset-cache.net/xr/515619 ... 4F32AD3138 , schwer zu sagen ob mit absicht.
Wenn ich einen Vogel sehe der wie eine Ente watschelt und wie eine Ente schwimmt und wie eine Ente quakt dann nenne ich ihn eine Ente. Und wenn der Vogel dementiert eine Ente zu sein ist es eine russische Ente.
Flaschengeist
Beiträge: 907
Registriert: Mi 6. Apr 2016, 16:23

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Flaschengeist » Sa 2. Sep 2017, 12:09

Yossarian hat geschrieben:(02 Sep 2017, 12:58)

Feuer in den russischen Vertretungen von Washington und San Francisco.
http://foreignpolicy.com/2017/09/01/fir ... ing-in-dc/

Wäre spannend zu wissen welche Dokumente und Unterlagen vernichtet werden.
Medial erinnern diese Bilder an http://cache3.asset-cache.net/xr/515619 ... 4F32AD3138 , schwer zu sagen ob mit absicht.



Die müssen eben aufräumen. :)
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4282
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Sa 2. Sep 2017, 12:15

Flaschengeist hat geschrieben:(02 Sep 2017, 13:09)

Die müssen eben aufräumen. :)

Wenn man auszieht, lässt man keine Leichen im Keller.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity, Eating Meat.
Flaschengeist
Beiträge: 907
Registriert: Mi 6. Apr 2016, 16:23

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Flaschengeist » Sa 2. Sep 2017, 12:16

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(02 Sep 2017, 13:15)

Wenn man auszieht, lässt man keine Leichen im Keller.



Leichen läßt man nie im Keller.
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4282
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Sa 2. Sep 2017, 12:18

Flaschengeist hat geschrieben:(02 Sep 2017, 13:16)

Leichen läßt man nie im Keller.

Außer in Belgien. Aber in Russland nicht. Wäre da wirklich was geheimes, würde man es unauffälliger beiseite schaffen.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity, Eating Meat.
Flaschengeist
Beiträge: 907
Registriert: Mi 6. Apr 2016, 16:23

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Flaschengeist » Sa 2. Sep 2017, 12:20

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(02 Sep 2017, 13:18)

Außer in Belgien. Aber in Russland nicht. Wäre da wirklich was geheimes, würde man es unauffälliger beiseite schaffen.



Es ist kein Geheimnis, daß Diplomaten Geheimnisse haben.
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 4282
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Sa 2. Sep 2017, 12:25

Flaschengeist hat geschrieben:(02 Sep 2017, 13:20)

Es ist kein Geheimnis, daß Diplomaten Geheimnisse haben.

Klar. Wenn du das weisst, weiss es jeder.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity, Eating Meat.
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 10290
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Nomen Nescio » Sa 2. Sep 2017, 14:10

Yossarian hat geschrieben:(02 Sep 2017, 12:58)

Feuer in den russischen Vertretungen von Washington und San Francisco.
http://foreignpolicy.com/2017/09/01/fir ... ing-in-dc/

Wäre spannend zu wissen welche Dokumente und Unterlagen vernichtet werden.

lese mal über die japanischen botschaften und was passierte kurz vor pearl harbor. war genau dasselbe ??!!
SF ist zu verstehen, aber in washington bleibt doch die botschaft ??
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Yossarian
Beiträge: 3835
Registriert: Do 24. Sep 2015, 12:06

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Yossarian » Sa 2. Sep 2017, 14:13

Nomen Nescio hat geschrieben:(02 Sep 2017, 15:10)

lese mal über die japanischen botschaften und was passierte kurz vor pearl harbor. war genau dasselbe ??!!
SF ist zu verstehen, aber in washington bleibt doch die botschaft ??


Nicht die Botschaft selbst, nur eine weitere Vertretung so wie ich das verstehe.

Das russische FM ist jedenfalls in Panikmodus:
interfax ru

15:11
RUSSIAN FOREIGN MINISTRY: U.S. SECURITY SERVICES COULD USE PLANNED ILLEGAL INSPECTION OF RUSSIAN PREMISES IN ORDER TO ORGANIZE ANTI-RUSSIAN PROVOCATION BY MEANS OF PLANTED COMPROMISING MATERIALS

15:09
RUSSIAN FOREIGN MINISTRY: WE CONSIDER SCHEDULED ILLEGITIMATE INSPECTION OF RUSSIAN DIPLOMATIC PREMISES IN U.S. IN ABSENCE OF RUSSIAN OFFICIALS AS AGGRESSIVE ACTION


Gibt jedenfalls gutes Propagandamaterial.
Wenn ich einen Vogel sehe der wie eine Ente watschelt und wie eine Ente schwimmt und wie eine Ente quakt dann nenne ich ihn eine Ente. Und wenn der Vogel dementiert eine Ente zu sein ist es eine russische Ente.
Benutzeravatar
Ger9374
Beiträge: 2062
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 05:39
Benutzertitel: Einigkeit,Recht und Freiheit!!

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Ger9374 » Sa 2. Sep 2017, 14:21

Allmählich gehen diese Spielchen mir an die Hutschnur. Die Botschaften und Konsulate dürften
von den beiden USA und Russland gegenseitig gespickt mit spionagegerät sein.
Machtspielerei bis einer zu weit geht.
und das mit dem Führer der freien Welt an der Macht Namens Trump. Der besser in der Muppet Show aufgehoben wäre!!
:thumbup: Es gibt eine Streitkultur, der Hass gehört ganz gewiss nicht dazu :thumbup: :thumbup: :D

Menschen sind Ausländer irgendwo: :thumbup:
Rassisten sind Arschlöcher überall: :thumbup:
Benutzeravatar
Yossarian
Beiträge: 3835
Registriert: Do 24. Sep 2015, 12:06

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Yossarian » Sa 2. Sep 2017, 14:25

Ger9374 hat geschrieben:(02 Sep 2017, 15:21)

Allmählich gehen diese Spielchen mir an die Hutschnur. Die Botschaften und Konsulate dürften
von den beiden USA und Russland gegenseitig gespickt mit spionagegerät sein.
Machtspielerei bis einer zu weit geht.
und das mit dem Führer der freien Welt an der Macht Namens Trump. Der besser in der Muppet Show aufgehoben wäre!!


Trump hat mit dieser Aktion nichts zu tun, das ging vom Kongress aus.
Wenn ich einen Vogel sehe der wie eine Ente watschelt und wie eine Ente schwimmt und wie eine Ente quakt dann nenne ich ihn eine Ente. Und wenn der Vogel dementiert eine Ente zu sein ist es eine russische Ente.
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 10290
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Nomen Nescio » Sa 2. Sep 2017, 14:33

Ger9374 hat geschrieben:(02 Sep 2017, 15:21)

Die Botschaften und Konsulate dürften von den beiden USA und Russland gegenseitig gespickt mit spionagegerät sein.

ich weiß nicht wie lange es her ist. in moskau wurde eine neue US-botschaft gebaut oder wurde sie erweitert.
als der bau größtenteils fertig war, kamen US-sicherheitsleute. es wimmelte im bau von abhörgeräte.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Ger9374
Beiträge: 2062
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 05:39
Benutzertitel: Einigkeit,Recht und Freiheit!!

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Ger9374 » Sa 2. Sep 2017, 14:38

Nomen Nescio hat geschrieben:(02 Sep 2017, 15:33)

ich weiß nicht wie lange es her ist. in moskau wurde eine neue US-botschaft gebaut oder wurde sie erweitert.
als der bau größtenteils fertig war, kamen US-sicherheitsleute. es wimmelte im bau von abhörgeräte.


Ja das ist heutzutage nur moderner geworden!
:thumbup: Es gibt eine Streitkultur, der Hass gehört ganz gewiss nicht dazu :thumbup: :thumbup: :D

Menschen sind Ausländer irgendwo: :thumbup:
Rassisten sind Arschlöcher überall: :thumbup:
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 24639
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon DarkLightbringer » Sa 2. Sep 2017, 14:56

Natürlich beschaffen sich die Geheimdienste Informationen, ob nun per Internet, Satellitenbild, Open Ressource oder im riskanten personellen Einsatz. Dazu sind sie ja da, sie können sich nicht darauf beschränken, einfach nur Zeitung zu lesen.
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 24639
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon DarkLightbringer » Mi 6. Sep 2017, 15:04

EU und NATO proben den hybriden Ernstfall

Bei der anstehenden Übung EU PACE 17 lautet das Szenario laut Bundesverteidigungsministerium, dass mehrere EU-Mitglieder mittels Hackerattacken angegriffen werden. "Gleichzeitig kommt es zu erhöhtem und gesteuertem Falschmeldungsaufkommen."

Solche gesteuerten Desinformationskampagnen sehen westliche Behörden als große Gefahr auch in politischen Auseinandersetzungen oder Wahlkämpfen. Die Bundeswehr wurde bereits Ziel einer Fake-News-Kampagne, die sich gegen die Präsenz der Truppe im Baltikum richtete.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/f ... 66234.html

Das Szenario beinhaltet auch das Aufkommen von Kämpfern ohne Hoheitsabzeichen.

Was hier fehlt, das ist die intensive Vorbereitung der Bevölkerung durch den Zivilschutz. Ohne Erhöhung der Reslienz sind die Gesellschaften über dem unvermeidlichen Maß verwundbar. Öffentliches Leben und kritische Infrastruktur könnten besonders betroffen sein.
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 10290
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Nomen Nescio » Mi 6. Sep 2017, 16:11

DarkLightbringer hat geschrieben:(06 Sep 2017, 16:04)

Das Szenario beinhaltet auch das Aufkommen von Kämpfern ohne Hoheitsabzeichen.

das sind doch »franc-tireurs«? haben die rechte (HLO, genf/geneve). ich dachte daß die ohne prozeß erschossen werden durften.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 24639
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon DarkLightbringer » Mi 6. Sep 2017, 21:01

Nomen Nescio hat geschrieben:(06 Sep 2017, 17:11)

das sind doch »franc-tireurs«? haben die rechte (HLO, genf/geneve). ich dachte daß die ohne prozeß erschossen werden durften.

Glaube, das wird im Szenario nicht geübt, aber vermutlich steht es den Kämpfern ohne Hoheitsabzeichen frei, den Rechtsweg zu beschreiten.
;)
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
Yossarian
Beiträge: 3835
Registriert: Do 24. Sep 2015, 12:06

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Yossarian » Fr 8. Sep 2017, 07:21

Passenger and commuter traffic to both directions stopped on Moscow - Belarus rail.
Wenn ich einen Vogel sehe der wie eine Ente watschelt und wie eine Ente schwimmt und wie eine Ente quakt dann nenne ich ihn eine Ente. Und wenn der Vogel dementiert eine Ente zu sein ist es eine russische Ente.
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 10290
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Nomen Nescio » Fr 8. Sep 2017, 08:07

Yossarian hat geschrieben:(08 Sep 2017, 08:21)

Passenger and commuter traffic to both directions stopped on Moscow - Belarus rail.

was bedeutet das nun wieder ?
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Yossarian
Beiträge: 3835
Registriert: Do 24. Sep 2015, 12:06

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Beitragvon Yossarian » Fr 8. Sep 2017, 08:31

Nomen Nescio hat geschrieben:(08 Sep 2017, 09:07)

was bedeutet das nun wieder ?


Das bedeutet dass der zivile Eisenbahnverkehr unterbrochen wurde.

Was daran liegen könnte das über 4000 Waggons mit Truppen und Gerät unterwegs sind.
http://www.sueddeutsche.de/politik/mili ... -1.3657048

4000 Waggons entspricht ungefähr rund 6 Divisionen nach alter sowjetischer Planung.
Wenn ich einen Vogel sehe der wie eine Ente watschelt und wie eine Ente schwimmt und wie eine Ente quakt dann nenne ich ihn eine Ente. Und wenn der Vogel dementiert eine Ente zu sein ist es eine russische Ente.

Zurück zu „33. Osteuropa - GUS - Kaukasus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste