Russland will Raketensystem an Iran liefern

Moderator: Moderatoren Forum 3

Aristide
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 12:01
Benutzertitel: Forumrekordhalter

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:42

Darkfire » Fr 17. Apr 2015, 19:41 hat geschrieben:
Ja zeig mal deine Gesinnung weiter offen.

"die Ukrainer sind selbst für die Russen zu schlimm"

Du bist ganz offensichtlich ein Rassist.


Nein, ich bin bloß ein nüchterner Beobachter und Analyst.
Benutzeravatar
Darkfire
Beiträge: 3053
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 10:41

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Darkfire » Fr 17. Apr 2015, 19:43

Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:40 hat geschrieben:
Nein, es zeigt nur wie wenigt hier manche über die Ukraine wissen. Neben den ethnischen Russen der Ukraine gibt es noch die unethnischen Russen!


Unethnische Russen gibt es dort also ?
Unethnische Russen mit Ukrainischen Pass.
Sachen gibt es.
Benutzeravatar
Darkfire
Beiträge: 3053
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 10:41

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Darkfire » Fr 17. Apr 2015, 19:44

Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:42 hat geschrieben:
Nein, ich bin bloß ein nüchterner Beobachter und Analyst.


Die schlimmsten Rassisten die ich kenne sind die welche von sich behaupten sie wären nur nüchterne Beobachter.
Sie stellen nur einfach fest daß ein Volk nicht lebenswert ist, weniger Wert als ein anderes.
Deshalb muss es verschwinden.

Danke gerade kommt mir das Kotzen.
Aristide
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 12:01
Benutzertitel: Forumrekordhalter

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:45

Darkfire » Fr 17. Apr 2015, 19:43 hat geschrieben:
Unethnische Russen gibt es dort also ?
Unethnische Russen mit Ukrainischen Pass.
Sachen gibt es.


Ein ukrainischer Pass sagt erst einmal nichts aus.
Aristide
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 12:01
Benutzertitel: Forumrekordhalter

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:46

Darkfire » Fr 17. Apr 2015, 19:44 hat geschrieben:
Die schlimmsten Rassisten die ich kenne sind die welche von sich behaupten sie wären nur nüchterne Beobachter.
Sie stellen nur einfach fest daß ein Volk nicht lebenswert ist, weniger Wert als ein anderes.
Deshalb muss es verschwinden.

Danke gerade kommt mir das Kotzen.


Der russische Separatismus hat nun mal durchaus nachvollziehbare Gründe. Die mögen für dich zum Kotzen sein, sind es für die Ostukrainer jedoch auch!
Aristide
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 12:01
Benutzertitel: Forumrekordhalter

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:47

Darkfire » Fr 17. Apr 2015, 19:44 hat geschrieben:
Die schlimmsten Rassisten die ich kenne sind die welche von sich behaupten sie wären nur nüchterne Beobachter.
Sie stellen nur einfach fest daß ein Volk nicht lebenswert ist, weniger Wert als ein anderes.
Deshalb muss es verschwinden.

Danke gerade kommt mir das Kotzen.


Der russische Separatismus hat nun mal durchaus nachvollziehbare Gründe. Die mögen für dich zum Kotzen sein, sind es für die Ostukrainer jedoch auch!
Aristide
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 12:01
Benutzertitel: Forumrekordhalter

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:47

Darkfire » Fr 17. Apr 2015, 19:44 hat geschrieben:
Die schlimmsten Rassisten die ich kenne sind die welche von sich behaupten sie wären nur nüchterne Beobachter.
Sie stellen nur einfach fest daß ein Volk nicht lebenswert ist, weniger Wert als ein anderes.
Deshalb muss es verschwinden.

Danke gerade kommt mir das Kotzen.


Der russische Separatismus hat nun mal durchaus nachvollziehbare Gründe. Die mögen für dich zum Kotzen sein, sind es für die Ostukrainer jedoch auch!
Benutzeravatar
Darkfire
Beiträge: 3053
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 10:41

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Darkfire » Fr 17. Apr 2015, 19:48

Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:34 hat geschrieben:
Nein, die Ostukrainer wollen nicht von den Westukrainer unterdrückt werden. Das kannst du drehen und wenden wie du willst, es bleibt aber Tatsache und ist die eigentliche Ursache, für den Freiheitskampf! Die Warlords aus Kiew, die im Donbass wüten, vermochen den Aufstand auch nicht zu ersticken, weil er von der Mehrheit des Volkes getragen wird!


Da hat sich dein Freund Putin leider verrechnet oder ?
Sein Volksaufstand haute nicht so hin nach dem die Ukrainer geblickt haben, daß sie für ihn nur als Kanonenfutter gedient haben.
Die Ostukrainer wurden auch nie von den Westukrainer unterdrückt weil die Ostukraine bis vor kurzen politisch und wirtschaftlich das sagen hatte.
Benutzeravatar
Darkfire
Beiträge: 3053
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 10:41

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Darkfire » Fr 17. Apr 2015, 19:49

Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:47 hat geschrieben:
Der russische Separatismus hat nun mal durchaus nachvollziehbare Gründe. Die mögen für dich zum Kotzen sein, sind es für die Ostukrainer jedoch auch!


Oh schon Wocheende musst du deine bezahlte Beiträge auf die Weise raushauen ?
3 fache Wiederholung ?
Ich weis nicht ob dein Boss das so durchgehen lässt.
Aristide
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 12:01
Benutzertitel: Forumrekordhalter

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:52

Darkfire » Fr 17. Apr 2015, 19:48 hat geschrieben:
Da hat sich dein Freund Putin leider verrechnet oder ?
Sein Volksaufstand haute nicht so hin nach dem die Ukrainer geblickt haben, daß sie für ihn nur als Kanonenfutter gedient haben.
Die Ostukrainer wurden auch nie von den Westukrainer unterdrückt weil die Ostukraine bis vor kurzen politisch und wirtschaftlich das sagen hatte.

Putin ist scheinbar der Freund von der Mehrheit hier, wenn man ihn immer erwähenen muss.
Die Ostukrainer wurden natürlich seit 1991 von der westukrainisch geprägten Staatsgründung und Kulturpolitk unterdrückt.
Aristide
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 12:01
Benutzertitel: Forumrekordhalter

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:53

Darkfire » Fr 17. Apr 2015, 19:49 hat geschrieben:
Oh schon Wocheende musst du deine bezahlte Beiträge auf die Weise raushauen ?


Vielleicht sind ja deine Beiträge bezahlt? So naiv kann man doch nicht sein...
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7648
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Moses » Fr 17. Apr 2015, 19:54

Aristide » Fr 17. Apr 2015, 20:30 hat geschrieben:
Im gleichen Jahr haben sie doch auch für das Fortbestehen der Sowjetunion gestimmt. Wo waren da die 50% im Westen, die gegen Russland sind?

Den Unterschied einer Abstimmung in der UdSSR und einer Abstimmung nach deren Zusammenbruch ist dir klar? Ja?
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Aristide
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 12:01
Benutzertitel: Forumrekordhalter

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:55

Moses » Fr 17. Apr 2015, 19:54 hat geschrieben:Den Unterschied einer Abstimmung in der UdSSR und einer Abstimmung nach deren Zusammenbruch ist dir klar? Ja?


Wie können die für die Unabhängigkeit stimmen, wenn sie bereits unabhängig waren?
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7648
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Moses » Fr 17. Apr 2015, 19:56

Aristide » Fr 17. Apr 2015, 20:55 hat geschrieben:
Wie können die für die Unabhängigkeit stimmen, wenn sie bereits unabhängig waren?

Du hast Probleme mit dem Lesen? Oder fehlt der geschichtliche Hintergrund?
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Aristide
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 12:01
Benutzertitel: Forumrekordhalter

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:58

Moses » Fr 17. Apr 2015, 19:56 hat geschrieben:Du hast Probleme mit dem Lesen? Oder fehlt der geschichtliche Hintergrund?

Nein, im Gegenteil.
Wie kann man ein Referendum über die politische Unabhängigkeit von der Sowjetuinion abhalten, wenn die Sowjetunion bereits zusammengebrochen ist?
Benutzeravatar
unity in diversity
Beiträge: 5590
Registriert: So 21. Dez 2014, 09:18
Benutzertitel: Nachtfalter
Wohnort: Falena

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon unity in diversity » Fr 17. Apr 2015, 19:58

Schwarzfeuer und ein Bild von Schwarzenegger.
Ich schlage eine Änderung vor.
Damit es nicht immer, wie falsches Kino aussieht.
Hollywoods Traumfabriken sind nicht mehr das Taktmass der Welt.
"Für jedes Problem gibt es 2 Lösungsansätze.
Den Falschen und den Unsrigen."
(Aus den Divided States of America)
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7648
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Moses » Fr 17. Apr 2015, 20:02

Aristide » Fr 17. Apr 2015, 20:58 hat geschrieben:Nein, im Gegenteil.
Wie kann man ein Referendum über die politische Unabhängigkeit von der Sowjetuinion abhalten, wenn die Sowjetunion bereits zusammengebrochen ist?

Da fehlt es tatsächlich an Hintergrundwissen, es war keine Abstimmung über das Ausscheiden aus der SU sonder über die Unabhängigkeit - ich weiß, das ist jetzt wirklich schwierig zu verstehen - ich hoffe Du schaffst das.
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Aristide
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 12:01
Benutzertitel: Forumrekordhalter

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Aristide » Fr 17. Apr 2015, 20:05

Moses » Fr 17. Apr 2015, 20:02 hat geschrieben:Da fehlt es tatsächlich an Hintergrundwissen, es war keine Abstimmung über das Ausscheiden aus der SU sonder über die Unabhängigkeit - ich weiß, das ist jetzt wirklich schwierig zu verstehen - ich hoffe Du schaffst das.

Nein, dir scheint es einfach schwer zu fallen zu akzeptieren, dass 1991 die Mehrheit der Ukrainer genau wie für die Unabhängigkeit auch für das Fortbestehen der Sowjetunion gestimmt hat. Alles andere, was von dir kommt, ist stumpfe Eristik!
Zuletzt geändert von Aristide am Fr 17. Apr 2015, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
unity in diversity
Beiträge: 5590
Registriert: So 21. Dez 2014, 09:18
Benutzertitel: Nachtfalter
Wohnort: Falena

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon unity in diversity » Fr 17. Apr 2015, 20:05

Aristide » Fr 17. Apr 2015, 19:52 hat geschrieben:Putin ist scheinbar der Freund von der Mehrheit hier, wenn man ihn immer erwähenen muss.
Die Ostukrainer wurden natürlich seit 1991 von der westukrainisch geprägten Staatsgründung und Kulturpolitk unterdrückt.

Die Historie zieht sich von Nord nach Süd quer durch Europa.
Im Osten die byzantinisch geprägte Kultur und im Westen die römisch/katholische.
Die Bruchlinie läuft durch die Ukraine.
Daran sieht man, welche Schäden Religionen anrichten können.
"Für jedes Problem gibt es 2 Lösungsansätze.
Den Falschen und den Unsrigen."
(Aus den Divided States of America)
Aristide
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 12:01
Benutzertitel: Forumrekordhalter

Re: Russland will Raketensystem an Iran liefern

Beitragvon Aristide » Fr 17. Apr 2015, 20:06

unity in diversity » Fr 17. Apr 2015, 20:05 hat geschrieben:Die Historie zieht sich von Nord nach Süd quer durch Europa.
Im Osten die byzantinisch geprägte Kultur und im Westen die römisch/katholische.
Die Bruchlinie läuft durch die Ukraine.
Daran sieht man, welche Schäden Religionen anrichten können.


Das ist wiederum etwas zu weit hergeholgt. :?

Zurück zu „33. Osteuropa - GUS - Kaukasus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast